+ Antworten
Seite 5 von 195 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1950
  1. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von racoonchen Beitrag anzeigen
    aber ein bisschen grapefruit darf man, oder?

    Klar, hat mir mein Onko auch erlaubt. Nur nicht jeden Tag einen Zentner...
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬


  2. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    276

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen
    Klar, hat mir mein Onko auch erlaubt. Nur nicht jeden Tag einen Zentner...
    gut, ich hab nämlich heute morgen glatt mal ein paar grapefruits gekauft und gestern mit tamoxifen angefangen
    Liebe Grüße, racoonchen .

    Trag mal die Taschen tief!


  3. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    276

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Und:

    DANKE Braunimaus
    Liebe Grüße, racoonchen .

    Trag mal die Taschen tief!

  4. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von racoonchen Beitrag anzeigen
    gut, ich hab nämlich heute morgen glatt mal ein paar grapefruits gekauft und gestern mit tamoxifen angefangen

    Du weißt doch: die Dosis macht das Gift...
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬


  5. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    276

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen
    Du weißt doch: die Dosis macht das Gift...
    Oder bleib ich doch bei Schokolade??
    Liebe Grüße, racoonchen .

    Trag mal die Taschen tief!

  6. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von racoonchen Beitrag anzeigen
    Oder bleib ich doch bei Schokolade??
    Beides hat was!
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬

  7. Moderation Avatar von Sunny71
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    18.857

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Huhu brauni ,

    das ist ja ein Benzodiazepin, da sind mir keine Wechselwirkungen mit Tam bekannt. Ich nehme ja im Ausnahmefall auch mal ein Benzo. Aufpassen muss man, weil die ein sehr hohes Abhängigkeitspotential haben, daher sollte man sie nie länger als wenig Tage hintereinander nehmen. Wenn Du wirklich mal eine oder zwei Wochen was nehmen willst vielleicht lieber auf Zopiclon ausweichen, das hat Benzo-ähnliche Wirkung, aber sehr wenig Abhängigkeitspotenteial.
    Liebe Grüße
    sunny Moderation im Brustkrebsforum, ansonsten normale Userin

    "Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen"
    (Albert Schweitzer)

  8. Moderation Avatar von Sunny71
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    18.857

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen

    Kann man eigentlich irgendwo nachgucken, ob Medis zusammenpassen?
    Hm, das ist ja ein sehr weites Feld, im wahrsten Sinne eine Wissenschaft für sich. Was aber eigentlich immer funktionieren sollte ist, im Beipackzettel unter Wechselwirkungen nachzulesen, am besten bei beiden Medis, die man kombinieren will. Alles, was bekannt ist, sollte da drinstehen.
    Liebe Grüße
    sunny Moderation im Brustkrebsforum, ansonsten normale Userin

    "Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen"
    (Albert Schweitzer)
    Geändert von Sunny71 (17.01.2011 um 22:48 Uhr)

  9. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von Sunny71 Beitrag anzeigen
    Huhu brauni ,

    das ist ja ein Benzodiazepin, da sind mir keine Wechselwirkungen mit Tam bekannt. Ich nehme ja im Ausnahmefall auch mal ein Benzo. Aufpassen muss man, weil die ein sehr hohes Abhängigkeitspotential haben, daher sollte man sie nie länger als wenig Tage hintereinander nehmen. Wenn Du wirklich mal eine oder zwei Wochen was nehmen willst vielleicht lieber auf Zopiclon ausweichen, das hat Benzo-ähnliche Wirkung, aber sehr wenig Abhängigkeitspotenteial.
    Zitat Zitat von Sunny71 Beitrag anzeigen
    Hm, das ist ja ein sehr weites Feld, im wahrsten Sinne eine Wissenschaft für sich. Was aber eigentlich immer funktionieren sollte ist, im Beipackzettel unter Wechselwirkungen nachzulesen, am besten bei beiden Medis, die man kombinieren will. Alles, was bekannt ist, sollte da drinstehen.

    Guten Morgen, liebe Sunny,

    danke für deine Antworten. Dann werde ich mal die Abhängigkeitswahrscheinlich im KH ansprechen. Das will ich natürlich nicht, obwohl das Schlafen damit wunderbar war. Hier zu Hause hab ich wieder diese Unruhe, die mich immer wach macht.
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬

  10. Avatar von Klippspringer
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    5.290

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, liebe Sunny,

    danke für deine Antworten. Dann werde ich mal die Abhängigkeitswahrscheinlich im KH ansprechen. Das will ich natürlich nicht, obwohl das Schlafen damit wunderbar war. Hier zu Hause hab ich wieder diese Unruhe, die mich immer wach macht.
    Ja, diese Unruhe.... ganz schröcklich!!

    Ich konnte letzte Nacht absolut nicht einschlafen, habe mich dann um 2.30 Uhr morgens mit einer Kuscheldecke in das Wohnzimmer bei geöffneter Terrassentür gesetzt. Nicht mal das Sternegucken hat geklappt - es waren nämlich keine zu sehen!

    Solche netten Pillchen kenne ich auch aus dem KH. Ich habe da auch Bedenken wegen Abhängigkeit, aber mal her mit den Erkenntnissen!

    Klippi

+ Antworten
Seite 5 von 195 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •