+ Antworten
Seite 4 von 196 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1952
  1. Avatar von annapaulemax
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    3.725

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter


    Gosh, entschuldige bitte, liebe brauni!

    Das mit der Hand hatte ich zwar gelesen, aber nicht, dass du deswegen im KH warst und als ich " aus dem KH zurück gekommen" gelesen habe, dachte ich, dass wäre die OP gewesen * äh...verwirrtfasel*

    Okay, dann drücke ich jetzt die Daumen für den 1.2. * drückdrück*

    Liebe Grüsse vom Flughafen

    annapaulemax
    The aim of life is to live, and to live means to be aware, joyously, drunkenly, serenely, divinely aware (Henry Miller)

    ▬|████|▬

  2. Avatar von Klippspringer
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    5.290

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von annapaulemax Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben

    Ach, schön, Klippi, dass es dir wieder besser geht! Das klang besorgniserregend gestern. Vielleicht ist das auch was zum merken und Mut machen: man kann auch aus sehr schwarzen Löchern wieder raus krabbeln!

    So, ich gehe mal wieder packen - wir machen uns gleich auf den Weg zum Flughafen um meinen Stiefsohn wieder indie Heimat zu verfrachten und dann fahren wir weiter die Highway 1 nach LA! Das Wetter soll sehr gut werden, das wird eine tolle Fahrt ( wenn wir nicht die Klippen runter fallen, was bei meinem Anlage zu Abenteuern nicht völlig ausgeschlossen werden kann...)

    Froschi, ich habe bergeweise Fotos, ich stelle welche ein sobald ich wieder zuhause bin. Momentan bilde ich mir noch ein dass ich ein tolles fotobuch machen werde...

    Liebe Grüsse

    annapaulemax
    Huhu Anna,

    oh ja Fotos - bitte!!!

    Meine Tochter wünscht sich herzlichst, bald nach Kalifornien reisen zu dürfen.... (besonders interessiert sie Hollywood.. )

    Da Herr Klippi keinerlei Interesse - im Gegensatz zu sonstigen Reisen zeigt - überlege ich, eventuell mit ihr allein dorthin zu fliegen... vielleicht darf ich Dich dann vorher um Tipps bitten (wie verbringt man einen schönen Urlaub in CA ohne von den Klippen zu fallen.. )

    Klippi

  3. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von annapaulemax Beitrag anzeigen

    Gosh, entschuldige bitte, liebe brauni!

    Das mit der Hand hatte ich zwar gelesen, aber nicht, dass du deswegen im KH warst und als ich " aus dem KH zurück gekommen" gelesen habe, dachte ich, dass wäre die OP gewesen * äh...verwirrtfasel*

    Okay, dann drücke ich jetzt die Daumen für den 1.2. * drückdrück*

    Liebe Grüsse vom Flughafen

    annapaulemax

    Don´t worry, anna, genieß lieber noch deine restlichen Tage...
    ...ähm, Urlaubstage, meine ich, obwohl - die anderen restlichen natürlich auch...)
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬

  4. Avatar von findus111
    Registriert seit
    30.01.2010
    Beiträge
    3.391

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von Klippspringer Beitrag anzeigen
    Huhu Anna,

    oh ja Fotos - bitte!!!

    wie verbringt man einen schönen Urlaub in CA ohne von den Klippen zu fallen..

    Klippi
    Daran arbeite ich auch gerade -
    will doch mit Findusmann und F-Kind 2
    im Sommer dahin,
    dann holen wir F-Kind 1 in San Fran vom Flughafen
    und werden im Campmobil da ein wenig herumcruisen ...
    Bei uns stehen jetzt die Randdaten,
    mehr noch nicht
    Aber wenn ich was weiß,
    dann dass ich mich wie verrückt darauf freue ...
    und ich weiß gar nicht, was überwiegt,
    die Reise oder das Wieedersehen mit der mexikanischen Tochter!


    FINDUS

  5. Avatar von Klippspringer
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    5.290

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von findus111 Beitrag anzeigen
    Daran arbeite ich auch gerade -
    will doch mit Findusmann und F-Kind 2
    im Sommer dahin,
    dann holen wir F-Kind 1 in San Fran vom Flughafen
    und werden im Campmobil da ein wenig herumcruisen ...
    Bei uns stehen jetzt die Randdaten,
    mehr noch nicht
    Aber wenn ich was weiß,
    dann dass ich mich wie verrückt darauf freue ...
    und ich weiß gar nicht, was überwiegt,
    die Reise oder das Wieedersehen mit der mexikanischen Tochter!


    FINDUS
    Ah, interessant, liebe Findus

    Ich bin zwar eine Reisemaus, aber von den USA kenne ich nur NY ein wenig und das ist ja so gut wie gar nichts!

    Vielleicht kann ich Herrn Klippi ja noch überzeugen... für Anregungen und Ideen bezgl. CA bin ich immer offen!

    Bleibt Deine "mexikanische" Tochter noch dort oder reist sie mit zurück?

    Klippi

  6. Avatar von pixeline
    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.877

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von annapaulemax Beitrag anzeigen

    Wir haben vorgestern Wale gesehen.

    annapaulemax
    Ooooh, Wale

    Huhu Anna ,
    danke für den Fortsetzungsstrang und schön von Dir zu lesen.
    Ich wünsche euch noch wunderschöne Urlaubstage



    Weisst Du überhaupt, wie Urlaub ohne Katastrophen abläuft?
    Liebe Grüße
    pixeline

  7. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Will diesen Strang mal wieder nach vorne holen. Seit wir für jedes Thema einen eigenen Strang haben, gehen wir ganz schön stiefmütterlich damit um.

    Bei der Gelegenheit eine Frage an dich, Sunny:

    Im KH nehme ich immer ganz gerne eine Schlaftablette. Es gibt dort Remestan 20 mg. Kannst du mir sagen, ob die sich mit Tamoxifen vertragen? Ich hab zwar gefragt, aber ich bin mir unsicher, ob die sich in der plast. Chirugie wirklich einen Kopf machen. Hab da solche Äußerungen wie: das wird schon passen oder: davon geh ich aus gehört. Seit ich meinen Endoxifenspiegel getestet habe, bin ich echt vorsichtig geworden, nicht, dass die Wirkung abgeschwächt wird.

    Kann man eigentlich irgendwo nachgucken, ob Medis zusammenpassen?
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬


  8. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    276

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen
    Will diesen Strang mal wieder nach vorne holen. Seit wir für jedes Thema einen eigenen Strang haben, gehen wir ganz schön stiefmütterlich damit um.

    Bei der Gelegenheit eine Frage an dich, Sunny:

    Im KH nehme ich immer ganz gerne eine Schlaftablette. Es gibt dort Remestan 20 mg. Kannst du mir sagen, ob die sich mit Tamoxifen vertragen? Ich hab zwar gefragt, aber ich bin mir unsicher, ob die sich in der plast. Chirugie wirklich einen Kopf machen. Hab da solche Äußerungen wie: das wird schon passen oder: davon geh ich aus gehört. Seit ich meinen Endoxifenspiegel getestet habe, bin ich echt vorsichtig geworden, nicht, dass die Wirkung abgeschwächt wird.

    Kann man eigentlich irgendwo nachgucken, ob Medis zusammenpassen?
    Welche Medikamente vertragen sich denn definitiv nicht mit Tamoxifen?
    Liebe Grüße, racoonchen .

    Trag mal die Taschen tief!

  9. Avatar von braunimaus
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    5.851

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von racoonchen Beitrag anzeigen
    Welche Medikamente vertragen sich denn definitiv nicht mit Tamoxifen?

    z.B. einige Antidepressiva und mit Grapefruit soll man nicht übertreiben.
    Liebe Grüße, braunimaus
    -------------------------------------------------
    Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben,
    darum singe, lache, tanze und liebe...
    ...und lebe jeden Augenblick deines Lebens, bevor der Vorhang fällt
    und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.
    (Charlie Chaplin)

    ▬|████|▬


  10. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    276

    AW: Der-Mut-mach-Strang für Brustkrebsbetroffene geht weiter

    Zitat Zitat von braunimaus Beitrag anzeigen
    z.B. einige Antidepressiva und mit Grapefruit soll man nicht übertreiben.
    aber ein bisschen grapefruit darf man, oder?
    Liebe Grüße, racoonchen .

    Trag mal die Taschen tief!

+ Antworten
Seite 4 von 196 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •