+ Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 148

  1. Registriert seit
    30.07.2018
    Beiträge
    44

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Wir schenken jetzt aktuell einer Arbeitskollegin unter anderem so Kinderwagen Handmuffs, wo die Mutter/ der Vater die Hände reintun kann beim Kinderwagen schieben im Winter. Hoffen, sie kann das brauchen.

  2. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.548

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Wir haben oft den Eltern das Buch „Forschergeist in Windeln - Wie ihr Kind die Welt begreift“ geschenkt. Es ist von berühmten amerikanischen Säuglingsforschern geschrieben, dabei für Laien sehr gut verständlich und unterhaltsam.
    Inzwischen gibt es noch eine Publikation aus dieser Autorenecke, „Kleine Philosophen“, haben wir auch schon einmal verschenkt.
    Falls es Dich interessiert google mal bei Amazon oder so.....
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  3. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Nein, so gut kenne ich sie doch nicht. und da bin ich auch vorsichtig - ich hab sowas öfter schon gekriegt und hatte dann Mühe, das weiterzuschenken. weil ich eigentlich nur meine Produkte mag und weil ja das Weiterschenken so weit weg sein muss, dass die Schenker das nicht mitkriegen

  4. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Wir haben oft den Eltern das Buch „Forschergeist in Windeln - Wie ihr Kind die Welt begreift“ geschenkt. Es ist von berühmten amerikanischen Säuglingsforschern geschrieben, dabei für Laien sehr gut verständlich und unterhaltsam.
    Inzwischen gibt es noch eine Publikation aus dieser Autorenecke, „Kleine Philosophen“, haben wir auch schon einmal verschenkt.
    Falls es Dich interessiert google mal bei Amazon oder so.....
    Danke! das werde ich mir anschauen und wahrscheinlich besorgen! ich hab den Eindruck, da besteht auch Info- und Handlungsbedarf -weia! heikel! aber good will ist meinem Eindruck nach da

  5. Inaktiver User

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Tendenziell eher kein direktes Babyequipment, keine Kleider, keine Stofftiere, keine Spieluhren und Schnuffeltücher.

    Gefreut hat meine große Tochter sich über Kinderbuch mit Widmung, es war das Lieblingsbuch der Schenkerin als Kind.
    Taschenmesser mit gravierter Klinge.
    Gutschein einer Therme (teurer und schöner Familienausflug).
    Swimmy-Schwimmhilfe.
    Gutschein im Kinderschuhgeschäft.
    Gehörschutz, hier jede Woche im Gebrauch.

  6. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.773

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Ein Buch mit Kinderliedern kommt immer gut an! z.B. "Halli hallo Halunken, die Frösche sind ertrunken"
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens

  7. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    ja, auch eine gute Idee! Aber alternativ zu Jofis Vorschlag hab ich noch nix für die Mutter/die Eltern. Jofis Buch finde ich gut, aber es ist eben schon das zweite Kind und ich bin mir nicht ganz sicher, ob diese Eltern dafür empfänglich sind. ich will mal schauen, ob ich eine Leseprobe finde, deshalb such ich auch noch weiter

  8. Moderation
    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    6.361

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Ich hab in der Babyzeit selbst nur Seichtes gelesen, für alles andere fehlte die Konzentration... "Die Mütter-Mafia" oder "Unter dem Herzen". Oder eine Brigitte Mom, die ist eigentlich auch ganz nett.
    Always be a little kinder than necessary. – James M. Barrie

    Moderation in den Foren "Rund um den Job", "Rund ums Eigenheim", "Fehlgeburt" und "Wissenschaft und Umweltschutz"


  9. Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.650

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Stillt die Mutter? Wenn ja, fände ich Stillriegel super. Gibts in der Drogerie. Zum Selber kaufen finde ich sie fast zu teuer, aber ich hätte mich darüber sehr gefreut! Schmecken tun sie übrigens auch 😊
    Ansonsten finde ich einen Gutschein für die Eltern auch gut - gerade bei ner Arbeitskollegin, mit der man nicht eng befreundet ist.

    Als Geschenk für Babies mag ich die Produkte der Bahnhofsapotheke. Kann man online bestellen, viele Apotheken führen sie aber auch. Zum Beispiel Engelwurzbalsam bei Erkältungen - der Winter kommt!

  10. Inaktiver User

    AW: Wieder mal: was schenken zur Geburt

    Das sind Quacksalber! Ich würde mich bedanken.

+ Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •