Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
Puhhhh, und als nächster Punkt wird die psyche von "Unfall" Kindern angeführt?

Ein Kind das adoptiert wird.... Hat Glück gehabt. Dieses Kind war erstmal nicht gewollt

Ein leihmutterkind wird, schon bevor es da ist gewollt.

Deiner Argumentation zufolge ist also jede künstliche Befruchtung wider der Natur und das Kind fühlt so?


Ich bin adoptiert. Gewollt oder nicht von den Adoptiveltern möchte ich nicht beleuchten, Fakt ist aber: eine derart initiale Ablehnung die mit zur Adoption freigeben einher geht, kann nicht schön geredet werden. Nicht gewollt ist nicht gewollt, Luftistraus hat Recht.