+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 86

  1. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.085

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    was mir als Notfallmittel schon oft geholfen hat, ist dieser Atem:

    immer langsam auf vier zählen
    - durch die Nase einatmen eins , zwei , drei , vier.
    - Luft anhalten, eins , zwei , drei , vier.
    - Durch den Mund ausatmen, eins , zwei , drei , vier.
    - Luft anhalten, eins , zwei , drei , vier.

    ... und wieder von vorne.

    Das Luft-Anhalten in dieser Übung bewirkt bei mir irgendwie, dass die Angst keinen Platz mehr findet.

    Alles Gute dir, ich hoffe du findest einen Weg raus!

    gruss, barbara
    Das ist ja eine gute Hilfestellung. Danke. Ich werde das auch mal ausprobieren, wenn ich Angst habe. Ich kenne so eine Übung, da klopft man sich mit der rechten Hand (mit den Fingerspitzen, ich denke dabei immer an das "Gagang" von Patrick Swayze in Dirty Dancing) ganz kurz und stark und in kurzen Abständen auf das Areal über der linken Brust.
    Wir können nicht sagen wir hätten nichts gewusst. Wir wussten alles.

    Sind wir vielleicht die Morlocks?


  2. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.900

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Ich habe Angst vor dem morgigen Arbeitstag. Es kotzt mich so an. Ich würde am liebsten ganz alleine arbeiten. Meine Kollegen sind nett, aber ich beschäftige mich gedanklich mit ihnen und kann das nicht abstellen.

    Es kotzt mich einfach nur noch an.


  3. Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Ich habe eine schwere Erkrankung und trotz derzeit guter Prognose Angst, dass sie nicht weggeht. Das würde bedeuten, dass ich mit 26 nie wieder ein normales Leben führen, Sport machen, Auto fahren, kochen oder einfach mal schnell Freunde treffen kann. Ich wäre damit ans Haus gebunden.

    Ich habe Angst, dass mein Partner völlig blind wird, obwohl es mir für ihn mehr leid tut, weil das ja nicht direkt so große Auswirkung auf mich hat und ich mit ihm durch dick und dünn gehe (Usher Syndrom).

    Ich habe Angst vor Spinnen, diese hat aber seit der Kindheit laufend abgenommen.

    Ich habe Angst vor tiefem Wasser, dessen Boden ich nicht sehen kann.

    Ich habe manchmal die irrationale Angst vor Einbrechern und Mördern.

  4. Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    5.027

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Ich habe Angst, dass ich in ein paar Jahren im Rollstuhl sitze
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!


  5. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.085

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst vor dem morgigen Arbeitstag. Es kotzt mich so an. Ich würde am liebsten ganz alleine arbeiten. Meine Kollegen sind nett, aber ich beschäftige mich gedanklich mit ihnen und kann das nicht abstellen.

    Es kotzt mich einfach nur noch an.
    Oh man. Und wie war es? Ich verstehe das aber nicht, wo deine Kollegen doch nett sind. Ich würd mir einfach erlauben mich mit denen gedanklich zu beschäftigen. Dann hörts bestimmt irgendwann einfach auf.
    Wir können nicht sagen wir hätten nichts gewusst. Wir wussten alles.

    Sind wir vielleicht die Morlocks?


  6. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.085

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von Zaubernati Beitrag anzeigen
    Ich habe eine schwere Erkrankung und trotz derzeit guter Prognose Angst, dass sie nicht weggeht. Das würde bedeuten, dass ich mit 26 nie wieder ein normales Leben führen, Sport machen, Auto fahren, kochen oder einfach mal schnell Freunde treffen kann. Ich wäre damit ans Haus gebunden.

    Ich habe Angst, dass mein Partner völlig blind wird, obwohl es mir für ihn mehr leid tut, weil das ja nicht direkt so große Auswirkung auf mich hat und ich mit ihm durch dick und dünn gehe (Usher Syndrom).

    Ich habe Angst vor Spinnen, diese hat aber seit der Kindheit laufend abgenommen.

    Ich habe Angst vor tiefem Wasser, dessen Boden ich nicht sehen kann.

    Ich habe manchmal die irrationale Angst vor Einbrechern und Mördern.
    Krankheiten sind wirklich ein Problem, wobei es oft ja Abhilfe gibt. Ich wünsche dir sehr, dass du geheilt bist und die Krankheit nicht bleibt. Teu teu teu! Kann man gegen die potentielle Blindheit deines Partners gar nichts tun?

    Gegen eine Spinnenphobie kann man etwas tun. (Konfrontationstherapie)

    Das mit dem Wasser kenne ich auch. :-)

    Vor Einbrechern und Mördern fürchtet sich vermutlich jeder, aber wenn da gar keine Anzeichen für so jemanden in der Nähe sind .... ansonsten aushalten.
    Wir können nicht sagen wir hätten nichts gewusst. Wir wussten alles.

    Sind wir vielleicht die Morlocks?


  7. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.085

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von rosemary_ Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst, dass ich in ein paar Jahren im Rollstuhl sitze
    Ist die Angst berechtigt? Ich meine, könnte es sein (resultierend aus einer bereits vorhandenen Krankheit) oder ist es irrational?
    Das ist sicher kein Trost, aber viele Rolli-Fahrer haben ein sehr ausgefülltes und glückliches Leben. Das Leben ist halt anders.
    Wir können nicht sagen wir hätten nichts gewusst. Wir wussten alles.

    Sind wir vielleicht die Morlocks?

  8. Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    5.027

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von Wegwarteline Beitrag anzeigen
    Ist die Angst berechtigt? Ich meine, könnte es sein (resultierend aus einer bereits vorhandenen Krankheit) oder ist es irrational?
    Das ist sicher kein Trost, aber viele Rolli-Fahrer haben ein sehr ausgefülltes und glückliches Leben. Das Leben ist halt anders.
    Es ist berechtigt. Aber ich werde nich hoffentlich nicht unterkriegen lassen.
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!

  9. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.884

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Zitat Zitat von rosemary_ Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst, dass ich in ein paar Jahren im Rollstuhl sitze
    Ach, rosemary. Ich bin bei sowas nicht gut mit Worten, aber fühl dich mal gedrückt. Und nimmt mit, was du mitnehmen möchtest und kannst, so lange es geht.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  10. Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    5.027

    AW: Habt Ihr Angst/Ängste und wenn ja, wovor?

    Danke liebe Zuza. Kraul mal deinen Hund von mir
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!

+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •