+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Problemzonen

  1. gesperrt
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    6.505

    AW: Problemzonen

    Man hat eine Verantwortung wenn man Worte in Schrift packt, gerade mit der Reichweite einer Zeitschrift wie der Brigitte. Wer solche Worte mit "ach wie ist das lustig" abtut, hat das Problem nicht verstanden.

    Wenn Frauen auf anderen Frauen rumhacken, unter dem Deckmantel des Humors, brauchen einen Esstörungen und das massive Bedürfnis seinen Körper zu verändern echt nicht wundern.

    Ich finds immer noch absolut ekelhaft jnd wenn man sieht, wieviel Zustimmung das allgemeine "iiiih, wie kann sie nur ihre Schwabbelarme zeigen" bekommt, gibts da echt nichts mehr zu lachen.

  2. gesperrt
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    6.505

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Aber die ist doch stellenweise eher komisch als verletzend.
    Ich glaube du hast dich noch nie mit den Kommentaren die Frauen wie Lu ausgesetzt sind, auseinandersetzt.

    Das solltest du tun, bevor du das als große Lachnummer abtust.

  3. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    18.070

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von Bamboo82 Beitrag anzeigen
    Ich glaube du hast dich noch nie mit den Kommentaren die Frauen wie Lu ausgesetzt sind, auseinandersetzt.

    Das solltest du tun, bevor du das als große Lachnummer abtust.
    Ich habe von der Modepolizei hier in der Bri geredet.
    Und da sind Diffamierungen von dicken Frauen eher selten bis kaum vorhanden.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)


  4. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    36.046

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Und da sind Diffamierungen von dicken Frauen eher selten bis kaum vorhanden.
    ja, weil die Mods recht zügig eingreifen, wenn sowas anfängt. Nicht weil alle hier so tugendhaft sind.

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  5. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    18.070

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    ja, weil die Mods recht zügig eingreifen, wenn sowas anfängt. Nicht weil alle hier so tugendhaft sind.

    gruss, barbara
    Dazu braucht es keine Mods.
    Hier wirst Du in manchen Strängen doch schon geteert und gefedert wenn Du nur das Wort "dick" aussprichst.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)


  6. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    36.046

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Hier wirst Du in manchen Strängen doch schon geteert und gefedert wenn Du nur das Wort "dick" aussprichst.
    nicht wirklich.

    Nur dann, wenn auch noch eine Abwertung im Paket mitkommt. (sterbenskrank, unansehlich, eklig...) - was doch recht häufig passiert.

    Dass jemand was gegen eine dicke fette Lohnerhöhung hat, ist mir allerdings noch nie begegnet.

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  7. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.231

    AW: Problemzonen

    Gut dann versteh ich es nicht.
    Ja, ich versteh es nicht.
    Wahrscheinlich weil es einfach nicht mein Thema ist, mich kann keiner beleidigen. Nicht mit sowas.
    Zustimmung? Meintest du mich, bamboo?
    Isch abe gar nischt zugestimmt. Nur auf den Faktor "Glosse" hingewiesen.
    The original Karla
    est. 2006



  8. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    36.046

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich weil es einfach nicht mein Thema ist, mich kann keiner beleidigen.
    Man kann ja auch gelegentlich an die andern denken, deren Thema es ist. Und Rücksicht nehmen.

    Nur auf den Faktor "Glosse" hingewiesen.
    Auch da gibt es freunlichen Humor (tendenziell jener, wo man sich selbst auf die Schippe nimmt) und bösartiges Rumzicken. Leute, auch "nur im Scherz", in quasi-Burkas stecken zu wollen, gehört dazu.

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  9. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.231

    AW: Problemzonen

    Was soll ich jetzt denn machen, bitte? Inwiefern Rücksicht nehmen?
    Ich kann es nur nochmal wiederholen: Frau K. ist selbst Betroffene.
    Ich selber auch (älter mit Schwabbelzonen), aber ich mache es nicht zu meinem Thema.
    The original Karla
    est. 2006


  10. Inaktiver User

    AW: Problemzonen

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Wer ein gestörtes Verhältnis zum eigenen Körper hat, hat wohl auch ein gestörtes Verhältnis zu Körpern anderer Leute.

    ... wobei die Gala, dieser Born der Weisheit, im Artikel dann auch noch schreibt, dass das mit dem gestörten Verhältnis offenbar vorbei sei, da Frau Kürthy sich ein Jahr Hardcore-Schönheitsprogramm mit Diät, Botox, Extensions und Pipapo verschrieben hat und jetzt sensationell glamourös aussieht.

    na dann... Wenn's die Gala sagt, muss es ja stimmen!

    Wahr ist allerdings, dass Frauenzeitschriften von genau diesem gestörten Verhältnis zum Körper leben.
    Ja. Ja. Und ja.

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •