+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99

  1. Registriert seit
    29.09.2016
    Beiträge
    182

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Ich habe sie in den späten Siebzigern und Anfang der Achtziger als strickwütiger Teenie regelmäßig gelesen - vor allem, wenn die Ausgabe mit den Strickmustern kam (obwohl man in unserer Kleinstadt diese "Lana Grossa"-Wolle nie gekriegt hat und die nachgestrickten Sachen kaum aussahen wie im Heft). Außerdem hat es sich damals so erwachsen angefühlt, eine Zeitschrift für Frauen zu lesen anstatt "Mädchen" oder die "Bravo".

    Später hatte ich sie auch mal abonniert, der schönen Abogeschenke sei Dank. Heute kaufe ich gelegentlich aus nostalgischen Gründen und ärgere mich fast jedesmal darüber. Die Mode mag ich nicht so, die Rezeptstrecken (darauf habe ich mich früher immer gefreut) sind mir, da inzwischen (Fast)Vegetarierin, zu fleisch- und fischlastig. Helma Sick mag ich gerne (die ist mit ihrem Blick aufs Geld noch der feministischste Teil des Hefts). Ansonsten frage ich mich, ob es die teilzeitbeschäftigte Mutter zweier Kinder als Zielgruppe noch so gibt, an die sich das Heft zu richten scheint. Als vollzeitbeschäftigte Kinderlose fühle ich mich nicht angesprochen, auch nicht von "Brigitte Woman" - die mir eher für die Frau ab 60 gemacht zu sein scheint.


  2. Registriert seit
    24.02.2018
    Beiträge
    1.835

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Zitat Zitat von Unayza Beitrag anzeigen
    Ich habe sie in den späten Siebzigern und Anfang der Achtziger als strickwütiger Teenie regelmäßig gelesen - vor allem, wenn die Ausgabe mit den Strickmustern kam (obwohl man in unserer Kleinstadt diese "Lana Grossa"-Wolle nie gekriegt hat und die nachgestrickten Sachen kaum aussahen wie im Heft). Außerdem hat es sich damals so erwachsen angefühlt, eine Zeitschrift für Frauen zu lesen anstatt "Mädchen" oder die "Bravo".
    So habe ich das damals auch empfunden.

    Zitat Zitat von Unayza Beitrag anzeigen
    Als vollzeitbeschäftigte Kinderlose fühle ich mich nicht angesprochen, auch nicht von "Brigitte Woman" - die mir eher für die Frau ab 60 gemacht zu sein scheint.
    Ich als teilzeitbeschäftigte Kinderlose auch nicht.
    Und da ich in 3 Jahren 60 werde, würde ich eher vermuten, dass die Woman für ... tja, ich weiß auch nicht, für wen die gedacht ist. Im Grunde ist die ja nicht viel anders als die normale Brigitte, nur die Models sind etwas älter.
    No dog, no life.

  3. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    19.978

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Also die Woman richtet sich m.E. an Damen, die gut situiert sind. Da ich das nicht wirklich bin...;-)

    Brigitte kaufe ich, ja. Mir gefällt noch genug darin, und ich esse auch Fleisch und Fisch. Klar kann ich die Mode für die jungen Frauen nicht 1:1 auf mich übersetzen, aber den Trend nehme ich doch wahr. Außerdem mag ich so gerne schöne Dinge anschauen, auch ander Leutens Mode.
    The original Karla
    est. 2006


  4. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    16.786

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Ich hab in Deutschland in den 80ern und 90ern die Brigitte gelesen, davor immer mal bei Muttern reingeguckt, die seit den Contanze Zeiten dabei ist.

    Heute lese ich sie alle 2-3 Jahre mal, wenn ich in Deutschland bin, dann guck ich einmal quer durchs Magazinangebot.

    Ich hab die Woman noch im Abo, aus sentimentalen Gründen, als 'letzten' Kontakt zur deutschen Zeitschriftenszene. Aber ich ueberlege immer öfter, sie abzubestellen, da mich 2/3 des Inhaltes nicht mehr interessieren. Mode - da hole ich mir selten Inspiration aus Zeitschriften (zumal meine Jahreszeiten jetzt eh entgegengesetzt sind) - und Kosmetik ist eine einzige Werbeveranstaltung. Mit 55 weiss man eigentlich, was zu einem passt und hat das meiste schon x mal gelesen.
    Rezepte sind schon mal interessant, wiederholen sich aber auch immer wieder, wenn man jahrzehntelang Zeitschriften gelesen hat.

    Ich mag Interviews und Berichte über inspirierende Menschen, so wie zB in der vorletzen Ausgabe der Bericht über die Fotografin. Auch die Paarinterviews gefallen mir (früher hab ich die Brigitte-Serie über die binationalen Paare gern gelesen).

    Ich fänd's gut, wenn die Artikel in der Woman auch von Frauen um die 50 geschrieben werden, nicht immer hat man den Eindruck, dass es so ist. Ich hab nicht den Eindruck, dass sie für Frauen ab 60 passt, im Gegenteil.
    "Peace is not unity in similarity but unity in diversity, in the comparison and conciliation of differences." Mikhail Gorbachev

    “Misunderstanding arising from ignorance breeds fear, and fear remains the greatest enemy of peace.” Lester B. Pearson

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    17.778

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Zitat Zitat von Impulsina Beitrag anzeigen
    Brigitte Young Miss habe ich allerdings geliebt!
    Oh ja, die fand ich auch toll (nicht nur, aber auch wegen der Musik- und Buchtips!)

    Brigitte lese ich höchst selten, ich bin auch nicht so der Frauenzeitschriften-Typ. Selbst zum Arzt oder Friseur bringe ich mir inzwischen meist meine eigene Lektüre mit, weil mich so viel von dem, was dort rumliegt, gar nicht anspricht.
    Seriousness is no more a guarantee of truth, insight, authenticity or probity
    than humour is a guarantee of superficiality and stupidity.

    Stephen Fry

  6. Avatar von Dreizehn13
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    39

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Auf die Brigitte freue ich mich immer, wenn`s in den Urlaub geht, ich bekomme sie im Flieger. Hab dann auch gleich eine leichte Lektüre am Pool. Ab und zu kaufe ich sie mir, aber eher selten. Die vielen vielen Werbeseiten nerven mich.
    Moralisten sind Leute, die sich jedes Vergnügen versagen, außer jenem, sich in das Vergnügen anderer Leute einzumischen.
    Bertram Russell


    Selbst dann, wenn man eine rosarote Brille aufsetzt, werden Eisbären nicht zu Himbeeren.
    Franz Josef Strauß

  7. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    1.315

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Die nerven mich auch unglaublich. In anderen Frauenzeitschriften aber genauso. Myself habe ich mal gekauft, da sind bestimmt dreiviertel Werbung.
    Und dann diese reingeklebten Dinger. Doof.
    Die Women wurde vor kurzer Zeit neu gestylt. Die gefällt mir überhaupt nicht mehr.
    Die Brigitte kaufe ich schon öfter mal.
    Meistens wenn vorher/nachher Geschichten drin sind. Wobei da so oft gutaussehende Frauen dabei sind, die sowieso gut aussehen. Die könnten wirklich mal Frauen nehmen, die dick sind oder nicht studiert haben oder irgendwo CEO sind.
    Womöglich kaufen die aber keine Brigitte.

  8. Avatar von Dreizehn13
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    39

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Die Woman spricht mich auch gar nicht an. Ich bin 50+ aber so wirklich, hab ich noch keine Zeitschrift gefunden, in der mich viel interessiert. In der klassischen Brigitte, staune ich nicht nur über die ca.25 Seiten Werbung, sondern auch über die ernorm hohen Preise, der zu kaufenden Kleidung und Möbel - ist doch nicht realistisch, für Otto Normalverbraucher...
    Moralisten sind Leute, die sich jedes Vergnügen versagen, außer jenem, sich in das Vergnügen anderer Leute einzumischen.
    Bertram Russell


    Selbst dann, wenn man eine rosarote Brille aufsetzt, werden Eisbären nicht zu Himbeeren.
    Franz Josef Strauß


  9. Registriert seit
    07.07.2018
    Beiträge
    21

    AW: Lest ihr alle Brigitte?

    Ich lese Brigitte seit 40 Jahren, am Anfang noch durch meine Mutter,später selber gakauft.
    Irgendwann im "fortgeschrittenen " Alter dachte ich dann mal zu Brigitte Woman überwechseln zu müssen und bin ganz schnell wieder bei der "normalen" gelandet.
    Grüsse
    Leontine

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •