+ Antworten
Seite 765 von 775 ErsteErste ... 265665715755763764765766767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.641 bis 7.650 von 7746
  1. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Es ist schon sehr gut für die Eitelkeit, das stimmt.

    gruss, barbara

  2. Avatar von aurora18
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    460

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Es ist schon sehr gut für die Eitelkeit, das stimmt.

    gruss, barbara
    ich würde mich, zweifelsohne, wohler und fitter fühlen .. Mein Spiegelbild mit, aktuell, mindestens 10 Kg Übergewicht, finde ich äußerst unattraktiv .. um es milde auszudrücken .. meine "Ausrede" : kalter Entzug seit dem 21.12.18 wenn ich es überstanden habe, werde ich gegen das Übergewicht ankämpfen (müssen, wollen, sollen) mit 50+ kein leichtes Unterfangen ..
    Carpe Diem

  3. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Fitness kommt bei mir vom Sport, nicht von einem bestimmtem Gewicht oder Gewichtsverlust.

    Aber zu wissen, dass jeder Laden eine Menge Auswahl an möglicher Kleidung hat, was bei Übergewicht viel weniger der Fall ist, das ist sehr angenehm und erfreulich.

    gruss, barbara

  4. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.654

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Es ist schon sehr gut für die Eitelkeit, das stimmt.

    gruss, barbara
    Ach Bae ...
    There's no drug like a book. If I couldn't read, I'die !

    Habe ich kürzlich gelesen, und es beschreibt mich !
    Ohne Bücher ginge ich ein wie eine Primel.

  5. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    He joo.

    Schlank sein macht mich nicht zu einem besseren Menschen, nur zu einem besser aussehenden Menschen. Das positive soziale Feedback dazu ist schon Zucker für das Ego, klar tut das gut. Und sowieso wenn ich das dann noch entsprechend in Szene setzen.

    Irgendwie find ich es trotzdem nicht richtig, dass es so ist.

    Gruss, barbara

  6. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.654

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    He joo.

    Schlank sein macht mich nicht zu einem besseren Menschen, nur zu einem besser aussehenden Menschen. Das positive soziale Feedback dazu ist schon Zucker für das Ego, klar tut das gut. Und sowieso wenn ich das dann noch entsprechend in Szene setzen.

    Irgendwie find ich es trotzdem nicht richtig, dass es so ist.
    Und warum nicht?
    Soziale Anerkennung und Bestätigung sind auf jeden Fall sehr wohltuend und entspannend.
    Das finde ich netter formuliert als "Zucker für das Ego".
    All das kann eine Frau großzügig und tolerant und somit durchaus zu einem "besseren" Menschen machen.
    Es ist zumindest besser, als neiderfüllt auf andere zu schielen und dauernd Defizite zu spüren
    There's no drug like a book. If I couldn't read, I'die !

    Habe ich kürzlich gelesen, und es beschreibt mich !
    Ohne Bücher ginge ich ein wie eine Primel.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Ich finde es nicht richtig, weil ich mit Übergewicht auch eine nette, hilfsbereite, freundliche, kluge etc Person war.

    Bloss war damals keiner so begeistert davon wie jetzt, wo ich Gewicht verloren habe und alle sich überschlagen vor lauter Eifer mir zu gefallen. Und das bloss weil ich schöne Beine und einen wohl geformten Hintern habe.

    Auch Leute ohne wohl geformten Hintern tut ein Kompliment hier und da gut!

    Gruss, barbara

  8. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.654

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Ich finde es nicht richtig, weil ich mit Übergewicht auch eine nette, hilfsbereite, freundliche, kluge etc Person war.
    Das würde ich nie bezweifeln! Übergewicht macht nicht automatisch grantig und Schlankheit nicht automatisch liebenswert.
    Bloss war damals keiner so begeistert davon wie jetzt, wo ich Gewicht verloren habe und alle sich überschlagen vor lauter Eifer mir zu gefallen. Und das bloss weil ich schöne Beine und einen wohl geformten Hintern habe.
    Freu dich doch einfach!
    Außerdem ... täusche ich mich oder warst nicht gerade du immer eine glühende Verfechterin des Übergewichts???
    Aber wie auch immer: Glückwunsch zur neuen schlanken Figur!
    Auch Leuten ohne wohl geformten Hintern tut ein Kompliment hier und da gut!
    Dann kannst du ja selber damit anfangen !
    Irgend etwas Nettes hat jeder!
    There's no drug like a book. If I couldn't read, I'die !

    Habe ich kürzlich gelesen, und es beschreibt mich !
    Ohne Bücher ginge ich ein wie eine Primel.

  9. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Fyona Beitrag anzeigen
    Außerdem ... täusche ich mich oder warst nicht gerade du immer eine glühende Verfechterin des Übergewichts???
    nein definitiv nicht. ganz bestimmt nicht.

    ich war schon immer eine glühende Verfechterin des --> natürlichen <-- Gewichts. Wo immer sich das gerade befinden mag.


    Dann kannst du ja selber damit anfangen !
    Irgend etwas Nettes hat jeder!
    ja, ich versuche das.

    gruss, barbara

  10. Inaktiver User

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Ich finde es nicht richtig, weil ich mit Übergewicht auch eine nette, hilfsbereite, freundliche, kluge etc Person war.
    Bloss war damals keiner so begeistert davon wie jetzt, wo ich Gewicht verloren habe und alle sich überschlagen vor lauter Eifer mir zu gefallen. Und das bloss weil ich schöne Beine und einen wohl geformten Hintern habe.

    Auch Leute ohne wohl geformten Hintern tut ein Kompliment hier und da gut!
    @Bae, Dein großer Vorteil ist, dass Du beide Welten kennst und daher Komplimente ganz anders einordnen kannst als Menschen, die schon immer schlank waren.
    Diese können oft nicht unterscheiden: Gilt die Sympathie, die Person X mir entgegenbringt, primär meinem Aussehen, oder meint X wirklich mich?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •