Antworten
Seite 984 von 1002 ErsteErste ... 484884934974982983984985986994 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.831 bis 9.840 von 10018
  1. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels. ich lass den Kaffeeautomaten eingeschaltet - bedient Euch bitte selbst.
    Und schon wieder ist Samstag - Wochenende - wo ist denn die ganze Woche geblieben???
    Gestern gegen Abend war es sogar mir zu kalt, regnerisch und vor allem zu windig, um ins Freibad zu fahren. Vormittags war es zwar auch nicht gerade gemütlich draußen, aber Wetter nach meinem Geschmack - - da wäre ich gerne geschwommen, aber nun habe ich meine im voraus bezahlte gestrige Eintrittskarte verfallen lassen...
    Aber in einer Stunde bin ich dann schon wieder dorthin unterwegs. Die Sonne lacht vom Himmel, es ist noch recht kalt - gerade 9° draußen, aber im Wasser hat's wie immer 24°. Danach abrubbeln und rein in den warmen Trainingsanzug und die dicken Socken - was uns nicht umbringt, macht uns härter...
    Heute früh war ich mal wieder auf der Waage, und ich muß sagen, dass es mich immer wieder erstaunt, wie das Körpergewicht doch innerhalb von ein paar Tagen schwanken kann. Also: noch ist Polen nicht verloren
    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
    Juni
    PS: wo seid Ihr denn alle hin entschwunden?? Mariti, Sushi, NIG, noodle, lila,
    Hört man mal wieder ein Piep

  2. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    wo ist die woche geblieben?
    Juni, genau das meinte ich bzgl karte vorbestellen und bezahlen. weiß ich ob ich nicht krank bin, lust habe, sich besuch ankündigt oder das wetter einen strich durch die rechnung macht? aber ok, anders geht's halt nicht.
    so wünsch ich dir für heut viel vergnügen beim schwimmen. tja, von gewichtsschwankungen kann ich auch ein lied singen allerdings bewegt es sich im moment innerhalb 1 kilos.

    erst halb 11 und hab scho hunger, bin allerdings noch nicht fertig mit allem was so anliegt, außerdem noch zu früh. ich glaub ich brauch erst mal nen espresso
    gibt das leben dir zitronen, frag nach salz und tequila
    02.05.-62,4

  3. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,

    Phantom, ja, Besuch bei der Freundin wird diesen Sommer wohl nix werden… Obwohl ich immer wieder hin- und hergerissen bin, ob ich nicht doch fahren soll.

    Die Photos, die du mal von Deiner Wohnung rumgeschickt hast, sahen schön aus. Bestimmt findest Du einen Nachmieter, der das übernimmt. Nur farbige Wände von anderen übernehmen ist immer so eine Sache. Da sind die Geschmäcker so unterschiedlich. Ich hoffe, dass der Mietmarkt wieder halbwegs dynamisch ist. Nicht, dass Corona Dir die Nachmietersuche arg erschwert. Wie viel Zeit hast Du denn zum Nachmieter suchen?

    Geht ja jetzt hurtig voran in Deiner neuen Wohnung. Herrliche Vorstellung bald im neuen Heim zu sitzen, oder? Auf der Dachterrasse sitzt Du ja schon.

    Ich kann auch nicht verstehen, warum Du bislang vom Sommer enttäuscht bist. Bis jetzt war es doch eher trocken, sonnig und top. Bin meist im Sonnenschein gewalkt und habe schon oft zum Arbeiten auf dem Balkon gesessen. Das mit kühl und Regen hat doch gerade erst angefangen und ist bei der Trockenheit dringend nötig. 50% der sonstigen Regenmenge bislang…

    Tja Juni, eigentlich ist unsere Nachbarschaft sonst recht ruhig. Nur unsere direkten Nachbarn habe viele Familien-Gartenpartys und plantschen immer extrem laut in ihrem Pool rum. Dieser Renovierungslärm ist (hoffentlich) vor allem corona-bedingt. Man merkt jedenfalls jetzt schon, dass wieder mehr Leute zur Arbeit gehen. So wird es für mich beim Arbeiten zum Glück langsam ruhiger…

    Bienchen, bei Euch sind Wölfe? Oder ein einzelner? Eigentlich sind die doch total scheu was Menschen betrifft?

    Ich bin auch so ein Hippie-Mädel gewesen. Und ich glaube auch noch so ein paar andere hier in der Runde… In einer Ecke von mir ist das auch noch lebendig, kommt aber bei meinen ganzen „seriösen“ Anteilen als Mutter, Gatting und Selbständige kaum noch mal raus… Bei Dir scheint das lustige, unbeschwerte, aufmüpfige Mädchen hier auch manchmal durch. Vielleicht kannst Du dem ja ab und zu mehr Raum einräumen.

    Ich möchte gern eine etwas verrückte verschrobene alte Schachtel werden und mich in bunte Gewänder hüllen mit langen grauen Haaren. Back to the roots and let the sunshiine in

    Engl, auf mein Heuschnupfen-Pollenauge ist irgendwie noch eine bakterielle Entzündung draufgekommen. Von daher hab ich jetzt Cortison-antibiotika-Augentropfen und sehe schon wieder so halbwegs normal aus

    Engl, wie läuft Dein Geburtstags-Vorbereitungs-Countdown? Ich drücke Dir die Daumen für schönes Wetter und wünsche Dir überhaupt alles Gute. Wenn ich nicht gerade wieder so megaviel Arbeit hätte, wäre ich in Versuchung gekommen, mich in den Zug zu setzen und mich einzuladen zu der Sause.

    Mir geht es irgendwie gerade nicht so gut. Typisch für mich habe ich mal wieder einen Job zu viel angenommen, bzw. ein Job, der mir vom Kunden als nicht so umfangreich angetragen wurde, entpuppt sich jetzt als doppelt so umfangreich wie angekündigt. Finanziell werde ich das zwar wahrscheinlich nachverhandeln können, aber ich habe die Zeit eigentlich gar nicht, weil andere Kunden eben auch was wollen. Also doch wieder Extraschichten… Eigentlich wollte ich meine Strohwitwenzeit mit mehr Zeit für mich selber feiern und nicht mit mehr Arbeit… Ich lerne es irgendwie nicht mehr. Na ja, noch anderthalb Monate bis zur Reha und da sind dann wirklich mal drei Wochen durchgehend arbeitsfrei.

    Trotzdem achte ich (noch) auf freie Wochenenden. Treffe mich nachher mit einem Freund, den ich lange nicht gesehen habe. Tochter und Freund kochen heute Abend. Und dann muss ich ihr in den nächsten Tagen noch ein bisschen helfen, sich auf ihre mündliche Abi-Prüfung vorzubereiten.

    Habt Ihr Euch aus Euren diversen Tiefs schon wieder rausgearbeitet?

    Ach so, vielleicht noch nicht zu spät für Hummerschwanztee?

    Habt einen schönen Sonntag
    1. Juni 65,3 kg
    1. Juni 62,2 kg (Ziel erreicht)
    31.08. 60 kg (Wunschgewicht erreicht)
    01.03. 62 kg (Mist)

  4. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    huhu nig, ab in den zug und du bist am freitag abend oder samstag mittag bei mir du würdest grad noch fehlen, wie so manch andere hier. tja, wir haben einen plan aufgestellt , es gibt jeden tag was zu tun mit den vorbereitungen und alles in allem zieht sich das 10 tage durch. aber macht nix, mir macht es freude freunde um mich zu haben, da ist mir auch keine arbeit zuviel. hab ja auch urlaub- was tät ich denn sonst hab gestern den sektvorrat einer bestimmten marke aufgekauft bzw zurück legen lassen, am dienstag wird abgeholt. kriegen ja erst wieder freitag lieferung und da ist es zu spät, da steht schon wieder was anderes auf dem plan. sohn überschlägt sich fast vor hilfsbereitschaft feier ja mehrere tage

    ach ming, vielleicht kannst du ja noch sept/ oktober zu deiner freundin? bis dahin kann viel schon wieder anders ausschauen und drück die daumen für dich daß es klappt. schauf dir mal vorsoglich zeit frei, immer nur arbeiten geht ja auch nicht, die reserven müssen auch mal wieder aufgefüllt werden. und wie gesagt, nä we, die einladung steht hab auch großes bett und große couch. wir hippiemädels wüßten schon was....
    na denn hab viel vergüngen mit deinem freund und lass dich bekochen. ich bewundere dich daß du deiner tochter noch helfen kannst, ich war da irgendwann raus. müßte ich mich für einen job bewerben müßte sohn MIR helfen.

    danke für den tee, her damit

    so, morgen geht s wieder ins fitti, bin mal gespannt ob das was für mich ist und ich überhaupt aufstehen kann. tasche ist einsatzbereit, kamotten bereit. mit meinen 62/63 kg fühl ich mich mittlerweile wohl aber mein busen ist auch geschrumpft,
    das gefällt mir nicht so, die meisten BHs passen nicht mehr wenn ich sie aufpumpen könnte würd ich das tun.

    ming, mehr arbeit als angekündigt heißt auch mehr pinkepinke, hak da nochmal nach.
    gestern abend liefen die augen, muss immer wieder nießen, keine ahung auf was ich allergisch bin. aber... tadaaa, endlich mal wieder 7 stunden am stück durch geschlafen.

    wo seid ihr denn alle???
    gibt das leben dir zitronen, frag nach salz und tequila
    02.05.-62,4

  5. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Schönen guten Abend, und schon ist das Wochenende wieder vorbei. Ich schieb es mal auf den Mond, war irgendwie durch den Wind seit Freitag. Irgendwie auch so hibbelig, 20 Sachen anfangen und nichts richtig zu Ende machen. Komisch. Das Wetter war auch Mist, Regen und viel Wind. Bloß gut, das der Pool noch zugedeckt ist und ich noch meine Winterbettwäsche drauf habe.
    engl, ich wär froh über weniger Oberweite. Wünsch dir doch zum Geburtstag aufblasbare Brüste, oder ne Luftpumpe.
    ming, bei der verrückten Alten mit bunten Wallekleidern bin ich dabei. Die Musik höre ich heute noch und beim Autofahren lauter als die Jungen
    Gestern hab ich noch Hollunderblüten gepflückt und heute Gelee daraus gemacht. Ich liebe den Duft von den Blüten.
    Essen war so lala. Ich hatte mich im Garten verbuddelt und schwupps war schon Mittag vorbei. Also gabs Nudeln mit Geschnetzeltes. Bei Nudeln ist die Portion meist größer als sie sollte. Aber die machen doch sooo glücklich
    Ich hab jetzt eine Duftkerze angemacht, trink noch einen Kaffee und dann gehts bald ab ins Bett.
    Einen schönen Abend noch
    Ich kann nicht an andere Ufer vordringen, wenn ich nicht den Mut aufbringe, die alten zu verlassen.

  6. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Juni,
    lieb dass du nachfragst.
    Bei mir ist Alles gut soweit.
    So langsam kehrt überall die neue Normalität ein.
    Mit Maske einkaufen etc.
    Die Strände sind wieder geöffnet aber Flüge finden kaum statt. International geht eh kaum was,
    Die Hurricane Season Hat begonnen und die ersten Ausläufer sind schon spürbar, aber man gewöhnt sich ja auch da dran. Die Meteorologen sagen eine active Season Voraus. Nunja wir werden es sehen. Wasser, Batterien etc ... same old stuff.

    Ab morgen will ich mein neues Trainings-Timing und Protokoll einsetzen.
    Gewicht hat sich auf 53-54 kg eingependelt. Insgesamt seit Start also 22 kg weniger. der Körperfettanteil liegt derzeit bei 15%. Fühle mich sehr wohl so.

    So dass Abendessen ruft. Macht es juut.

  7. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    hahahahahihihi bienchen, du bist wieder mal der knaller, genau, ich wünsch mir aufblasbare brüste. wurde eh schon paar mal gefragt was ich mir wünsche aber mir ist nix eingefallen.
    tja, der mond der volle, der hat es in sich. letzte nacht nicht eine minute geschlafen, um viertel nach 5 dachte ich jetzt steh ich auf bin aber dann doch bis zum wecker klingeln liegen geblieben.

    rosi, von wegen um 6 uhr morgens kommt eh fast keiner. fitti war gut besucht, der eine oder andere " neue " mehr ( waren ja so ziemlich immer die selben ) die freundin meines sohnes will jetzt auch so früh trainieren kam aber zu spät aber es war noch überschaulich. ins studio musst mit maske, trainieren geht aber ohne. soll einer verstehen
    bei den langhantel mußte ich natürlich mit weniger gewicht ran aber ist egal, hauptsache es geht überhaupt wieder aufwärts.
    Bienchen, ich brauch auch manchmal glückliche nudeln.

    so, ich hab jetzt das problem daß ich von 9 - 3- durcharbeite und bis ich daheim bin ist das ne lange esspause, mal schauen wie ich das aushalte.

    noodle, schön mal wieder was von dir zu lesen. top gewicht

    ich muss mich leider schon wieder vom acker machen- die zeit morgens vergeht so schnell, wenn das doch nur in der arbeit auch wär

    winkeee
    gibt das leben dir zitronen, frag nach salz und tequila
    02.05.-62,4

  8. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Morgen Mädels,

    stimmt, das Wochenende war wieder viel zu schnell rum. Bienchen, mir ging´s genauso, war das ganze Wochenende unruhig, unentschlossen, was ich tun soll und hab viel Zeit verplempert.

    Samstag wollte ich in der Wohnung messen usw. und da waren die Elektriker am späten Nachmittag noch da Zeitmanagement ist wohl nicht deren Ding Hab das dann gestern erledigt und gleich noch das Auto voll gepackt mit den Säcken mit Tapetenresten. Ein paar liegen noch da oben, die packe ich gleich ein und fahr damit zum Recyclinghof. Muss das Auto leer machen, hole heute Abend Umzugskartons ab. Ansonsten hab ich tatsächlich kaum was gemacht, gestern bisschen Hausarbeit, Bett beziehen saugen, Wäsche, aber sonst viel geschlafen und rumgelegen

    Heute fange ich wieder mit Home-Sport an. Ich trau mich noch nichts ins Fitness, hab vorhin auch gelesen, die Ansteckungsgefahr sei da besonders hoch wegen den Aerosolen. Und ich gehe ja vor allem für den Crosstrainer, nützt mir also wenig, wenn ich da nur halbe Power machen kann oder Angst haben muss, dass das Viren durch die Luft fliegen. Nee, ich warte da lieber noch. Was tun muss ich aber, war die letzten Wochen zu faul

    Ming, ich müsste ja gar keinen Nachmieter suchen, Ende September bin ich sowieso hier raus. Ich denke auch, dass die Butze renoviert wird, um mehr Miete zu verlangen. Das wäre eh nötig. Und ich zahle extrem wenig, die wären doof, wenn die nicht erhöhen würden. Schicke heute die Kündigung raus und telefoniere nächste Woche mit meiner Ansprechpartnerin bei der Hausverwaltung. Die ist noch eine Woche im Urlaub. Zur Not streiche ich die farbigen Wände (sind ja nur zwei), verschenke die Küche und reiße das Laminat eben selber raus. Dafür müsste ich schon aus Zeitgründen eh bis Ende der Frist die Wohnung halten. Mal sehen, worauf wir uns einigen können.

    Also hier ist der Sommer echt mau bis jetzt Es war die ganze Woche regnerisch und windig und viel besser wird es bis zum Wochenende nicht. Von dem angeblichen Jahrhundertsommer hätte ich mir mehr Sonne und höhere Temperaturen versprochen. Wo man schon nicht in die richtige Sonne kommt Darf gar nicht daran denken, dass ich jetzt eigentlich in Südamerika wäre.

    So, ich mache mal Frühstück und arbeite dann weiter. War auch um halb 6 wach und bin aufgestanden, ist das schon senile Bettflucht?

    Einen guten Start in die Woche wünsch ich euch

  9. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen! Der Kaffee ist fertig.
    noodle, man gewöhnt sich an Hurricans? Ich hab schon bei stärkeren Sturm Angst. Deine Sporteinheiten sind schon der Hammer. Warst du früher schon so sportlich?
    na engl, da hast du ja einen langen Tag. nimm noch einen Kaffee mit auf den Weg.
    Heut scheint schon mal die Sonne. Das gibt gleich ein anderes Gefühl. So nach Sommer - Sonne - Urlaub. Ist aber noch ein Weilchen hin bis dahin. Wärmer muss es da unbedingt noch werden. Ich will ja mein langes ärmelloses buntes Sommerkleid ausführen. Und wenn es nur im Garten ist. Ich mach dann meine eigene Woodstock-Party.
    engl, das wär doch ein Thema für deine Geburtstagsparty!
    Heut mittag gibts noch den Rest Nudeln. Werd ein paar Tomaten und Paprika dran braten, fertig. Morgen werd ich mal eine Gemüsesuppe machen, was leichtes.
    Die blöden Vögel in meinen Garten haben meine Zucchini und Kohlrabi zerfleddert. So viel Unkraut steht rum. Ich glaube, ich hab lauter vegetarische Feinschmeckervögel im Garten.
    Ja, die Zeit auf Arbeit zieht sich manchmal wie ein ausgeknautschter Kaugummi. Vor allem, wenn es blöde Arbeit ist oder ich kein Ende sehe.
    Jetzt gibts erstmal einen Kaffee und dann geht es mit Ruhe weiter. Heut lass ich mich nicht ärgern!
    Einen schönen sonnigen Tag euch allen!
    Ich kann nicht an andere Ufer vordringen, wenn ich nicht den Mut aufbringe, die alten zu verlassen.

  10. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen!
    Ich melde strahlenden Sonnenschein und klare frische Luft.
    Eine verrückte Alte bin ich schon - ein schönes, geblümtes Wallekleid hab ich noch nicht gefunden. Ich zähle da auf die nächste Reise nach Dänemark nächsten Monat. Vielleicht finde ich dort etwas. Mädels, dieses Stück Hippie müssen wir uns bewahren und wenn es Tanz mit dem Rollator ist.

    Ming, schade, dass es vorerst nichts mit Freundinnen-Besuch wird. Du hast es letztes Jahr so genossen. Aber wirst sehen, die Reha demnächst wird auch gut und Dich entspannen.

    Ich hab so gar keine Lust, ins Freibad zu gehen, dieses Einbahnen-Schwimmen nervt mich schon bei dem Gedanken daran. Dann bin ich wohlmöglich für andere Schwimmer zu langsam und verursache einen Stau. Ich bin da diesen Sommer raus und warte nur noch darauf, dass der kleine See im Nachbardorf auf Temperatur kommt. Das wird meine Alternative.

    Rehasport gibt es in meinem Studio immer noch nicht und ich rechne auch nicht so bald damit.

    Heute werde ich meine Tochter und Enkel besuchen. Bei dem Großen fängt heute wieder täglicher und regulärer Schulunterricht statt. Morgen ist Bürotag, nicht von zuhause aus. Mittwoch ist wieder Klinik mit Freundin angesagt. Weiter plane ich erstmal nicht.

    Ich hätte ja gerne etwas von Eurem Frühaufsteher-Syndrom. Ich penne gerade wie ein Murmeltier und stehe spät auf. Vor ein paar Tagen hab ich meine nächtlichen Schmerzattacken mit einer ordentlichen Dröhnung Schmerzmittel unterbrochen und jetzt schlafe ich wieder 8 Stunden durch. Und dann genieße ich es immer, noch eine halbe Stunde einfach dösend dazuliegen. Das reinste Lotterleben

    Essenstechnisch wärme ich mir heute mittag das restliche Bohnengemüse mit Tomatensalsa auf und dazu gibt es eine frische Geflügelfrikadelle.

    Einen schönen Start in die Woche wünsch ich Euch
    Ich bin mein eigenes Projekt!

Antworten
Seite 984 von 1002 ErsteErste ... 484884934974982983984985986994 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •