+ Antworten
Seite 982 von 982 ErsteErste ... 482882932972980981982
Ergebnis 9.811 bis 9.819 von 9819
  1. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    14.258

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten mooorgen,

    bin ich heut die erste, seid ihr schon alle wieder fleißig, am schreibtisch oder walken oder noch beim lümmeln?

    ich kann euch heut leider kein frühstück anbieten, geh hernach laufen und da ist es besser vorher nix zu essen
    ein cappu reicht als zuckerzufuhr auf dem rückweg hol ich mir dann beim bauernladen wieder dieses köstliche frische noch warme roggenbrot, frische bauernbutter und eier dann gibt's ein verspätetes frühstück- mittagessen mit schnittlauchbrot und buntem salat
    nebenbei läuft die wama, heut wird das sommerbett rausgekramt und alles andere gewaschen.

    phantom, du kannst dir aussuchen in welcher wohnung du deinen picolo genießt, da siehste mal was für einen luxus du hast jetzt geht's wohl in die endphase und bald kannst einziehen. und nudeln könnt ich auch immer essen, nicht nur alle halbe jahre

    ich glaub ich hab gestern zumindest ein tag ernährungstechnisch wiede reingeholt und hoffe es klappt heut genauso. diese woche ist zwar nochmal pizza essen angesagt aber sonst steht nix mehr an. aber ihr wißt ja, sowas geht ja von jetzt auf gleich.

    also, choco-cappucchino für alle
    an scheißdreck muaß i
    02.05.-62,4

  2. Avatar von bienchen51
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    3.443

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen, ich hab Kaffee rumstehen, schön heiß und schwarz. engl, lass das Sommerbett noch im Schrank. Es wird wieder kälter und soll gewittern und regnen. Ich hab noch warme Bettwäsche drauf. Auf Gewitter kann ich gut verzichten, auf Regen nicht. War gestern schon wieder mit der Kanne unterwegs und es war sooo schwül. Da hab ich lieber drin Fenster geputzt (nach Pfingsten - die Tradition gebrochen ) Ja, darum regnet es auch ganz gewiss heute.
    Heut muss ich unbedingt einkaufen. Hab gestern abend noch die letzten Reste zusammengesucht, 3 Eier, 2 Scheiben Salami, 1 Scheibe Käse. Das war mein Abendessen und jetzt ist der Kühlschrank fast leer, außer rote Beete und Milch. Ich hasse ja solche großen Einkäufe und die Schlepperei, einkaufen zur Zeit sowieso.
    Heut mittag hab ich noch Graupenrisotto. Das hatte ich eingefroren. Ich hoffe, das schmeckt aufgetaut. Heut abend werd ich mal ein Radieschensalat machen. Jetzt kommen auf einmal alle Radieschen. Nur meine Gurken und Kürbisse wollen noch nicht.
    Ich hab auch noch eine Pizza als Notvorrat. Eine gesunde, mit Thunfisch Aber da hab ich zur Zeit keinen Apetit drauf. Mehr auf Süßes Außer Cappucchino, da zieh ich schwarzen Kaffee vor. Süße Getränke sind gar nicht meins. Gestern gab es frischen Pfefrerminztee aus dem Garten. Der war lecker. Die ganze Küche roch wie Kaugummi.
    Na dann, ran an die Arbeit. Lust hin oder her. Heut könnt ich meine Bürotür aushängen, so oft wie die heute schon auf- und zugemacht wurde. Die Ruhe ist vorbei. Habt einen schönen Tag!
    Ich kann nicht an andere Ufer vordringen, wenn ich nicht den Mut aufbringe, die alten zu verlassen.

  3. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    14.258

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    bienchen, her mit der frischen minze und dem tee, i love it, ich trink ja während des ganzes jahres tee ,warm oder kalt und pfefferminze wirkt ja kühlend. oh mei, das war aber ein sparsames abendessen aber irgendwann sind die vorräte aufgebraucht. du hast doch aber sicher noch was an gemüse im froster oder? aus milch würd ich wieder mal milchreis machen, darauf gelüstet es mich schon lange. vielleicht am wochenende.... ???
    warum soll das graupenrisotto nicht schmecken? hab sowas auch öfter mal im froster für die Mittagsmahlzeit in der arbeit, da hat sich noch nie was gefehlt.

    boah, das brot wurde grad geliefert als ich im bauernladen war und es war noch warm. mußte dann natürlich den letzten kilometer zu fuß gehen sonst hätt es rühreier gegeben dafür hab ich vorher öfter mal nen sprint hingelegt

    zu spät, das oberbett ist schon in der wama, das wird jetzt durchgezogen. ich schwitz eh immer soviel und falls es mir doch zu kalt ist muss ne wärmflasche herhalten. das kalte wetter geht ja auch irgendwann mal wieder vorbei.

    jetzt freu ich mich auf mein spätes frühstück aber es ist noch zu früh, muss noch ca 2 stunden warten sonst wird der nachmittag so lang. naja, ich kann mich ja mit bügeln ablenken und noch nen espresso trinken
    an scheißdreck muaß i
    02.05.-62,4


  4. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.848

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Morgen Mädels,

    noch jemand Kaffee? Ohne Zucker, dafür mit Zimt und natürlich Mandelmilch

    Heute kommt ein Umzugsunternehmen für ein Angebot und Freitag noch eins. Wenn die das eigentlich unschlagbare Angebot von einem mir empfohlenen Unternemen nicht unterbieten, hab ich allerdings schon einen Termin, den 27.7. Bis dahin müssten Treppe und Küche ja fertig sein.

    Hier gab´s abends noch richtiges Essen , die Nudeln waren ja eher so für die Lust. Hab Auberginenscheiben mit Tomaten und Käse überbacken. Die Aubergine war groß, es ist ein Rest übrig für später. Der Käse ist dann nicht mehr so knusprig, aber wird schon schmecken.

    Noch ist es hier warm, aber es soll später auch noch regnen Haben die nicht den absoluten superduper Jahrhundertsommer angekündigt? Bisher bin ich enttäuscht, es hält sich ja nicht mal ein paar Tage am Stück warm. Am Wochenende wollten wir eigentlich grillen, aber es soll regnen

    So, ich mache mal mit der Arbeit weiter. Werde heute noch oft genug unterbrochen, der Elektriker wollte sich auch noch melden.

    Kommt gut durch den Tag


  5. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    795

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels,
    tja bienchen, da haste recht: gießen, gießen, gießen ist angesagt. Am besten morgens ganz früh und abends auch noch. Aber meine Radieschen sind schon alle verzehrt, jetzt warte ich auf die 2. Ernte aus dem Blumenkasten. Die Tomaten saufen auch ganz enorm. Ich habe diesmal "alte" Sorten aus dem 6er-Pack von unserem Dorfaldi - Ananastomate und russische und eine von der Krim. Na, da bin ich ja mal gespannt, was das wird. Ich werde berichten.
    Jetzt ist" meine Welt" wieder in Ordnung. Jeden Tag gehts ins Schwimmbad. Nur für heute habe ich keine Karte mehr erwischt. Das heißt aber nun nicht, dass heute alles belegt ist. Es hieß nur in der Ausschreibung, bis 24 Stunden vorher kann man online buchen. - - Es ist schon zum Wundern: unsereins hat ja noch nicht mal Abitur, aber unsere Jahrgänge wissen noch, wieviel Zeit 24 Stunden ist. --- Aufgrund von massiven (gewaltfreien) Protesten kann man jetzt auch tatsächlich in einer Verwaltungsstelle Eintrittskarten "auf die konventionelle Art" erwerben.
    Aber im Bad - jedenfalls in DIESEM Bad ist es herrlich - Fast alle Besucher kommen immer zu Beginn der jeweils 3stündigen Badezeit. Ich komme erst, wenn sie das Bad bereits wieder verlassen oder noch ein Weilchen im Strandkorb dösen.
    Gestern waren wir nur zu dritt in dem großen Becken, die letzte Viertelstunde drehte ich dann allein meine Runden. Ich habe sogar eine Stelle gefunden, wo ich stehend meine Wassergymnastik machen kann....
    Aber meine Kondition hat doch arg gelitten. Da muß ich echt noch dran arbeiten.
    Unter meiner Pergola habe ich jetzt ein Rudergerät. In "meinem" Hotel auf Madeira hatte ich daran seinerzeit auch echt Freude. Beim Rudern beansprucht man ja besondersndie Rumpf- und Beinmuskeln. Das kann ja nichts schaden...
    Gewichtsmäßig kann ich aber leider so gar keine Fortschritte vermelden. Ich werde wohl den Rest meines Lebens als kleine Dicke verbringen. Im Grunde habe ich diese Tatsache ja auch schon akzeptiert.
    Es liegt mir so gar nicht, Punkte zu zählen, egal ob sie lila, grün oder blau sind. Und was bei WW eine Portion ist - lach - lach..
    Und wenn ich dann von den 0-Punkte Lebensmitteln 3 Portionen esse, dann ist der Nährwert eben leider nicht mehr Null...
    Obwohl das rein rechnerisch natürlich Quatsch ist, denn 3xNull bleibt immer noch null...
    So, nun mach ich hier Schluß. Sohnemann fährt mich in die Werkstatt, mein Auto abholen.
    Juni

  6. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    14.258

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    phantom, umzugsfirma 27.7, wolltest du nicht schon am 1. 7. in der wohnung sein??? verschiebt sich das jetzt doch?
    hei, ich drück die daumen daß küche und co termingerecht geliefert werden
    hihi, also für mich sind die nudeln RICHTIGES essen und alles andere beiwerk hauptsache es hat geschmeckt.
    ja, wochenende ist wohl nicht so toll aber man kann bestimmt was draus machen.

    Juni, dann hast du es ja gut erwischt wenn du ziemlich allein im wasser warst. da hast du wirklich ein super bad, freut mich wenn du wieder in deinem element bist. und was die fitness betrifft, die kommt schon wieder. die hab ich auch eingebüßt und muss erst wieder aufbauen.
    tja, ww ist ne wissenschaft für sich und trotzdem so einfach- es soll einen auf den richtigen ernährungsweg bringen. ob du jetzt 2 oder 3 portionen gemüse ißt ist egal, 2 oder 3 portionen nudeln/ reis/ brot nicht, trotzdem gehört das dazu. es zeigt einfach nur wege wo man einsparen/ umdenken kann ohne sich kasteien zu müssen. wer das nicht will muss das natürlich auch nicht tun.

    so, immer noch im 62-er bereich. irgendwie wird mir langsam bang, hab ja wirklich viel gefuttert und getrunken und das 2 tage lang. hatte immer an den knien innen so dicke bäckchen, ihr versteht schon was ich meine. also nie schlanke beine.
    gestern ist mir aufgefallen daß die fett-bäckchen weg sind und die oberschenkel sind auch paar cm schlanker. keine ahnung wie das gekommen ist.

    so, Bügeleisen ruft, muss noch fertig werden bevor ich in die arbeit muss
    an scheißdreck muaß i
    02.05.-62,4


  7. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.848

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Du bist ja lustig, Engl Joggst allen davon und wunderst Dich, dass die Beine schlanker sind Woher kommt das wohl?

    Ne, 1.7. wird nicht klappen, das wäre mir auch viel zu stressig, da müsste ich ja langsam anfangen zu packen Das Parkett wird ab Mitte nächster Woche verlegt, die brauchen mindestens acht Werktage, danach kommt die Treppe und zum Schluss muss ja noch einmal der Maler ran. Das dauert bestimmt den ganzen Juni. Kann ja trotzdem auf die Dachterrasse, das ist mir jetzt erstmal das wichtigste
    Ich hab grade erstmal meinen Rückerstattungen für die doch nicht gelieferten Outdoor-Couchen hinterher telefoniert Beide Shops kriegen noch bis Freitag Zeit, dann hol ich mir mein Geld über Paypal zurück. Ich weiß schon, warum ich online nur damit zahle Normal funktioniert die Erstattung bei Onlinebestellungen reibungslos. Daraus hab ich gelernt, bestelle da nie wieder was, sondern lieber gleich bei einem reinem Onlineshop, die wissen wenigstens, wie das funktioniert


  8. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    795

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    engl
    engl, Du gibst hier wirklich Rätsel auf, die nicht zu lösen sind.
    Bei Deinen vielen, vielen Tätigkeiten - berufichen, sportlichen und partyähnlichen - müßtest Du wenigstens ab und zu mal im Stehen einschlafen...... Ich werde schon beim Lesen Deiner Aktivitäten immer müüde...
    mein altes Autochen wird es leider nicht mehr lange machen. Im August ist TÜV, da erhalte ich dann eine Mängelliste, und die wird es in sich haben....
    Ich bin z.Z. viel auf Internetrecherche betreffs Einzelzimmer an der Küste oder auch z.B. in Südtitol.... Einzelzimmer wird es wohl in Zukunft kaum noch geben. Man wird also so gut wie immer für 2 Personen (doppelzimmer) zahlen müssen.
    Im vergangenen Jahr hatte ich mich ja versuchsweise mal mit langjährigen "Bekannten/Freundinnen" zusammengetan - aber eigentlich wollte ich das in Zukunft nicht mehr tun. Man muß sich zu oft zurücknehmen. Wenn man über 20 Jahre alleine war, hat man einfach keine Lust mehr auf (faule) Kompromisse...
    Na ja, kommt Zeit - kommt Rat. Wenn ich hier jeden Tag in mein Schwimmbad kann, fehlt mir ja der Urlaub hoffentlich nicht so bald.
    Und zur Ernte meiner Tomaten, Radieschen und Rettiche möchte ich ja sowieso zu Hause sein.
    Der Nachmittagskaffee steht bereit - ein paar Kekse auch..
    Juni


  9. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.183

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,

    Engl, ich hab mir auch vorgenommen, in den nächsten Tagen endlich mal die Sommerbetten rauszukramen. Ich bin tagsüber immer zu beschäftigt mit anderem Kram und abends immer zu faul. Dabei fange ich längst an, unter den warmen Dingern zu schwitzen.

    Bienchen, ich hab die Tage auch schon Minze und Zitronenmelisse aus dem Garten geholt und Tee gemacht. Wir haben ja kaum Essbares in unserem Ziergarten; nicht so wie Du. Hätte ich schon gerne, aber ich bin zu faul zum Gärtnern und der Garten ist so schattig, dass viele Sachen eh nicht gut wachsen. Ich sitze lieber im Garten als drin zu arbeiten.

    Phantom, da ist Dein Umzug ja schon am Horizont. Musst Du noch viel in der alten Wohnung renovieren? Deine Dachterrasse scheinst Du ja schon gut zu nutzen. Hast Du jetzt eine bestimmte Couch definitiv bestellt? Ich muss auch schnell mal einen netten Tisch für den Garten besorgen. Wenn das WLAN halbwegs in den Garten reicht, könnte ich da mal öfter arbeiten. Ist noch einmal netter als auf dem Balkon.

    Inzwischen scheint auch Nachbar wieder zur Arbeit zu gehen, so dass es drüben nicht mehr ganz so megalaut ist von seiner Renovierung. Kreischende Sägen und Schleifmaschinen sind doof, wenn frau versucht sich auf Textschreiben und Planen zu konzentrieren. Am Wochenende hatte deren Teenagertochter Besuch von einem Schwung Freundinnen. Die lauten Privatgespräche hätte ich auch lieber nicht im Detail mitgehört. Das war mir zu klischeehaft; angeben mit dem IPhone und damit, dass die Eltern einem nach dem Abi eine USA-Reise spendieren wollen. Wie sich die Mädels wohl fühlen, die da nicht mithalten können. Oder sie hat nur welche eingeladen, die das können.

    Juni, freut mich für Dich, dass Du endlich wieder in Dein Bad kannst und mit drei Leuten allein in einem großen Becken oder sogar ganz allein ist natürlich der Oberhammer. Hach ja, ich würde auch soooooo schrecklich gerne ans Meer. Aber die Preise sind echt gesalzen und da ich jetzt (ab heute) wieder über Monate Strohwitwe bin müsste ich auch ein Einzelzimmer suchen und wahrscheinlich ein Doppelzimmer bezahlen. Na ja, ich habe ja im Juli/August eh meine Reha, nur leider nicht am Meer. Das ist dann gleichzeitig mein Urlaub und ansonsten bin ich mit Arbeit eingedeckt. Da ist es dann auch rausgeschmissenes Geld, wenn ich irgendwo hinfahre und dann doch die ganze Zeit arbeite. Das ginge höchstens, wenn ich wieder zu Freundin ins Sommerhaus auf der Insel fahre. Aber ich fürchte, für so eine Reiserei ist es noch zu früh. Ich bin ein bisschen am abwarten, schauen und hoffen was das betrifft. Und sonst hoffentlich im Oktober mit GöGa irgendwohin.

    Ich komme hoffentlich jetzt wieder in die Spur mit dem Essen. Hatte heute Couscous mit Tomatensoße und Schafskäse und habe die WW-Kochbücher wieder hervorgeholt. War heute fleißig am Schreibtisch, schön walken und dann doch wieder zu faul für Gymnastik. Das Sofa stand so verführerisch rum und ich liebe abhängen und Zeitung lesen. Alle sind ausgeflogen und es ist so schön ruhig.

    Ich sehe auch schon fast wieder normal aus. Heuschnupfen hat das Auge anschwellen lassen und dann ist noch eine bakterielle Entzündung draufgekommen. Ich sah aus wie Frankenstein, konnte kaum was sehen und es fühlte sich auch nach innen geschwollen und komisch an. Konnte kaum klar denken und war völlig matschig. Zum Glück helfen Salbe und Augentropfen gut.

    Morgen müsste ich mich endlich auch mal um ein paar private Sachen kümmern abends: Parfum nachbestellen, Geschenk für Patentochtergeburtstag, Friseurtermin machen, Arzttermin verschieben, Gartentisch suchen…

    Schlaft alle gut
    1. Juni 65,3 kg
    1. Juni 62,2 kg (Ziel erreicht)
    31.08. 60 kg (Wunschgewicht erreicht)
    01.03. 62 kg (Mist)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •