+ Antworten
Seite 826 von 842 ErsteErste ... 326726776816824825826827828836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.251 bis 8.260 von 8411

  1. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    483

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    ...ihr merkt schon, hier ist aber heute auch wieder was los....werde dauernd unterbrochen-

    phantom, aufregend mit deiner neuen Wohnung, da will vieles aber auch gut überlegt sein, die ist ja nicht für ein halbes Jahr, und wie es sich liest, investierst du ja auch ganz viel.

    leute, ich höre heir mal auf,
    ich möchte nicht mit dem offenen Brigitte fenster ertappt werden

    hier ist es einfach zu turbulent


    habt einen sonnigen, kalorienarmen Tag,

    sq


  2. Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    429

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hallo zusammen,
    nach zwei Tagen Schockstarre hab ich mich wieder einigermaßen berappelt, hilft ja nix.
    Heute Abend erste Besichtigung. Wohnung und Lage scheinen super zu sein, dafür ist die Wohung 30qm kleiner und 120€ teurer. Samstag hab ich auch noch eine Besichtigung. Allerdings liegt die Wohnung an einer viel befahrenen Strasse im Ort. Ich weiß nicht, ob ich damit so gut klar käme. Ich liebe halt die himmlische Ruhe auf dem Dorf. Mal sehen, ich werde berichten.
    Leider war dann die Ernährung meinem mentalen Zustand angepasst. Gestern Mittag ein etwas zu fett geratener Nudel-Gemüse-Auflauf mit viel Käse und ein bißchen Sahne. Und Abends noch ne TK-Pizza hinterher
    Heut Mittag in der Kantine Cordon-Bleu
    Das muss wieder anders werden.
    Ob ich diese Woche noch zum Sport komme, keine Ahnung. Ich fühl mich total schlapp.

    Ming, wie schön, dass du dein Ziel erreicht hast. Ich war schon wieder kurz davor, die Flinte ins Korn zu werfen; da sich auf der Waage absolut nichts tut. Am Wochenende hab ich dann einfach noch mal meine "Motivationswanderhose" anprobiert, die immer noch auf ihren ersten Einsatz wartet. Sie sitzt an den Beinen schon deutlich angenehmer und der Reißverschluss geht schon fast zu- zumindest wenn ich den Bauch einziehe "Einbildung ist auch ne Bildung"

    Juni, so möchte ich für die Zukunft auch planen können - reisen wann immer es möglich ist. Du machst das genau richtig. Es gibt noch so viele schöne Ecken. Eigentlich wollte ich mit meinem Freund übers Wochenende für ein paar Tage ins Elbsandsteingebirge. Aber nu ist erstmal Wohnungsuche angesagt

    Ja hier ist es auch richtig herbstlich geworden, eigentlich mag ich das aber ganz gerne.
    Und deshalb hab ich eben zumindest einen kleinen Spaziergang gemacht.

    Bis später erstmal
    "Motivation bringt dich dazu, loszulegen. Gewohnheit lässt dich weitermachen." - Jim Ryun


    87 kg System reboot
    3.2 - 86,2 kg
    1.3 - 87,7 kg
    1.4 - 88 kg - autsch
    1.5 - 87,5 kg
    1.7 - 85,5 kg


  3. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.549

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Caecile, Hut ab, dass Du Dir schon zwei Wohnungen anschauen kannst. Hilft ja nix ... Echt ein großer Mist. Ich drück Dir die Daumen, dass Du schnell was findest. Pass auf, dass Du nichts überstürzt. Du hast ja ne Kündigungsfrist, da solltest Du auf keinen Fall das erstbeste nehmen.

    Ich hab die Erfahrung ja gerade erst gemacht: Es kommt immer noch was besseres. Pass auf, am Ende findest Du eine, die schöner, größer UND günstiger ist als Deine jetztige Wohnung

    Ich bin tatsächlich für heute (fast) fertig. Werde jetzt zum Sport und dann einen schon angefangenen Text beenden. Muss mal Pause machen und wo geht das besser als im Fitness Mal sehen, es ist ja noch früh, vielleicht schaue ich mir danach mal Küchen an Ich kann ja für die Küche nicht mehr so viel ausgeben, wie es für die erste Wohnung möglich gewesen wäre. Aber eine neue muss rein, also kann ich auch schon mal schauen. Danach kann ich immer noch weiter arbeiten. Der Schreibtisch läuft so schnell nicht weg und jemand anderes dürfte den Job auch nicht erledigen

    Eben gab´s übrigens mal wieder griechischen Joghurt mit Leinsamen, paar Mandelstiften, Hafercrunch und getrockneten Kirschen. Der griechische ist doch immer noch der beste Joghurt. Sooo cremig

    So, es geht los, ich freu mich aufs Fitness

  4. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    611

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels!

    Ich hab schon Feierabend, ist das nicht herrlich? Nicht nur das, ich bin mit arbeiten durch bis nächsten Dienstag, sofern keine Katastrophen passieren und ich gerufen werde. Das Rentnerleben ist nicht schlecht, nur leider hat man dann auch schon entsprechend Jahre auf dem Tacho.

    Leider gibt es immer mal wieder einen ordentlichen Regenschauer, so dass erstmal ein Spaziergang entfällt. Aber ich muss auch sehr dringend mal durchs Haus putzen. Wo kommen bloß immer diese blöden Spinnweben her? Und die Bäder brauchen eine gründliche Reinigung. Da werde ich ein paar Stunden beschäftigt sein, bis ich einmal durch alle Räume bin. Immerhin entfällt ja das Fensterputzen Wenn ich mich jetzt ranhalte, kann ich ja die kommenden sonnigen Tage nutzen mit la dolce vita.

    Ich würde ja auch gerne ein bisschen mehr reisen wie Du Juni, aber leider gibt das Budget das nicht her. Aber dafür lebe ich ja an diesem wunderbaren Ort, ich habe Strand und Meer und viel Natur. Aber manchmal lockt einfach auch der Süden. Nächstes Jahr will ich auch mal wieder los, ich hab ja Freunde an verschiedenen Orten in Italien. Die könnte ich ja mal wieder besuchen.
    Ich beschwer mich nicht, wenn es Priorität hätte, würde ich entsprechend agieren.

    Ich hab gerade ein bisschen genascht, hab mir einige von diesen leckeren Kaffeebohnen mit dunkler Schokolade, die wir im Restaurant immer zum Kaffee beigeben, in die Tasche gesteckt und schwupps waren sie vernascht. Eigentlich wollte ich mir gleich meine Suppe aufwärmen aber nun bin ich satt und es hat noch Zeit. Wieder einmal sind mir eben beim Einkaufen viel zu viele Dinge in den Korb geflogen. Ein Hokaidokürbis, Feigen, Pastinaken etc. Ich lerne es in diesem Leben wohl nicht mehr, weniger einzukaufen. Brauchen tu ich das alles eigentlich nicht. Schließlich hab ich mir ja schon Vialone-Reis und Polenta aus dem Laden mitgenommen und ein bisschen Parmaschinken. Ich könnte nun wieder eine ganze Familie verköstigen...
    Ich bin mein eigenes Projekt!

  5. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    huhu, wie schoen daß sich wieder mehr rührt aber wo ist bienchen? und noodle macht soch wohl auch rar?
    und so ist sushi??

    ming, ich versteh das soo gut daß du müde bist und sei froh daß du die moeglichkeit hast dich mal ein stündchen hinzulegen für ein nickerchen. du hast wirklich gut vorgearbeitet und hoffe daß dein freies wochenende zu deiner zufriedenheit verläuft
    gestern abend war ich mit ner flasche rotwein und nachbarin noch lange am balkon- mein kopf hat geraucht und das war wirklich noetig. die nächte werden jetzt schon kalt, meine nackten zehen waren bald wie eiszapfen

    huhu queenie, du hat ja auch immer so viel um die ohren, umso schoener daß du dich für uns die zeit nimmst

    cillie, du hast schon wieder ne wohnung in petto? das ging ja ratzfatz aber ich seh es auch wie phantom, lass dir zeit, du mußt nicht das erst beste nehmen und die wohnung an der viel befahrenen straße kannste glei mal streichen oder?
    wir hatten ja auch ein monatelanges dilemma wg ner wohnung und im nachhinein war es ganz gut, es hat sich alles zum guten gewendet. du mußt ja auch nicht glei draußen sein oder? du findest bestimmt etwas was gut für dich paßt.
    klar, die nerven brauchen futter, da kannst kaum widerstehen. also ruhe bewahren, das legt sich schon wieder.und siehste, die wanderhose sitzt doch jetzt schon viiiiel besser. goenn dir mit deinem schatz das wochenende
    phantom juchu, du schaffst es heut zum sport läuft ja auch super. bin mal auf deinen küchentripp gespannt.

    marl, ich hoffe wirklich daß du jetzt arbeitspause bis nächste woche hast, du hast ja jede menge andere Baustellen wo du dich drum kümmern willst und in so nem großen haus gibt's halt immer was zu tun. sag mal, sind reis und polenta schon fertig gekocht? leeecker!!! da kannst ja locker ein kürbisragout dazu machen oder ein pastinaken-kürbisgratin
    ich werde mich auch dran gewhnen müssen weniger zu kaufen, das dauert sicher seine zeit.der kühlschrank wird dann chronische schwindsucht haben

    queenie, wenn ich was erreichen will dann müß ich oefter ins fitti und morgens ist die einzige zeit die ich freischaufeln kann auch wenn´s schwer fällt. die continuität zählt und es wird sich wohl so bei 5 mal die woche einpendeln, mehr wird mir dann auch zuviel, erholungszeit muss ja auch mal sein.

    aber heut hab i geschwänzt mußte früher in die arbeit und mich unbedingt mal um wäsche und geschirr kümmern. also bin ich trotzdem so früh aufgestanden und hab es grad noch auf die letzte minute geschafft.
    bin auch schon zu hause, d.h. weiter wäsche ectr und heut abend zum job. grieche war heut mittag und es war seeehr lecker, ich liiiebe gyros calamari.
    ins tagebuch hat ich schon seit tagen nix mehr eingetragen, einfach keine zeit und keinen nerv. gestern abend als ich dann endlich ins bett bin ist mir aufgefallen daß ich vergessen hatte was zu abend zu essen. hahaha, passiert mir sehr selten.naja, rotwein ist ja auch nahrhaft

    diesmal muss i freitag arbeiten aber dafür hab ich morgen frei. da muss ich dann nicht zwingend um 6 im fitti sein und muss mich nicht abhetzen, vielleicht sogar ne einheit mehr machen. dafür erhol ich mich dann den rest des tages.

    so, ich muss dann mal wieder.... habt alle einen schoenen feierabend
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  6. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    611

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Zitat Zitat von barokengl Beitrag anzeigen

    marl, ich hoffe wirklich daß du jetzt arbeitspause bis nächste woche hast, du hast ja jede menge andere Baustellen wo du dich drum kümmern willst und in so nem großen haus gibt's halt immer was zu tun. sag mal, sind reis und polenta schon fertig gekocht? leeecker!!! da kannst ja locker ein kürbisragout dazu machen oder ein pastinaken-kürbisgratin
    ich werde mich auch dran gewhnen müssen weniger zu kaufen, das dauert sicher seine zeit.der kühlschrank wird dann chronische schwindsucht haben
    Ne, Engl, die Sachen sind nicht fertig gekocht, ich hab es nicht aus dem Restaurant, sondern aus unserem Laden. Die Tüten sahen schonmal so schön aus, wandert also erstmal in die Speisekammer. Genau wie Kürbis, der hält ja ne Weile. Für heute hab ich ja noch meine Gemüsesuppe von gestern und es köchelt schon gerade wieder eine Rindfleischsuppe im großen Topf. Hab soooo viel Beinfleisch von meiner Freundin geschenkt bekommen, die ja immer selbst Rinder schlachten und vom Hof vermarkten. Beinfleisch und Rippe werden sie nicht so gut los, deshalb bekomme ich das immer und ich liebe es, fertige Brühen in meiner Truhe zu haben. Gerade jetzt zum Herbst. Die kann man so vielseitig verwenden und ich weiß halt, was drin ist. ...kein Geschmacksverstärker, kein Zucker etc.

    Aber ich schäm mich fast, wie voll mein Kühlschrank ist. Vielleicht lade ich einfach mal jemanden zum Essen ein Heute musste auch noch ein Stück Büffel-Taleggio mit, war gerade frisch aus Italien eingetroffen.
    Ich bin mein eigenes Projekt!

  7. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    marl, mich musst nicht lang einladen, ich komm sofort. erst kräftige leckere rindssuppe, dann polenta mit gebackenen kürbisspalten und den taleggio, einer meiner lieblingskäse, kriegen wir auch noch unter. ein we bei dir und dein kühlschrank ist leer. eine kollegin sagte mal zu mir auf ner weihnachtsfeier: wie kann man nur soviel essen

    ich hätt auch gern jemand der mich mit beinscheiben eindeckt
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  8. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    ach ja, den guten roten nicht vergessen
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  9. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    und zu nem guten grappa aus nem eichenfass sag ich auch nicht nein
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  10. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    611

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Alles da, Engl, dazu Parmaschinken und Rosmarinschinken, sehr feine Rote wie Amarone und Brunello, Grappa aus Barolo-Trester, natürlich aus dem Barrique Es ist ein Kreuz.....Vorweg vielleicht einen Ferrari brut Spumante aus Alto Adige....
    Ich bin mein eigenes Projekt!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •