+ Antworten
Seite 811 von 839 ErsteErste ... 311711761801809810811812813821 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.101 bis 8.110 von 8388

  1. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels,

    bin ich schon wieder die Erste? Ist doch schon spät… Bestimmt seid Ihr alle im Wochenendmodus.

    Dann stelle ich mal doch noch Frühstück hin. Porridge, Trauben, Aprikosen, Nektarinen, Hummerschwanztee.

    Zum Einfrierthema: Meine Tante, die als Bäuerin einen großen Garten hatte und viele Leute am Tisch sitzen hat immer total viel eingefroren. Das ist doch einfach praktisch. Wir haben drei Gefrierfächer hier oben und unten im Keller steht noch ein riesiger Gefrierschrank, den wir uns mit meiner Mutter teilen. Allerdings beansprucht sie fast den gesamten Platz, weil sie eine Lebensmittelhorterin ist, und immer einfriert als gäbe es morgen nichts mehr. Da muss ich vorher rechtzeitig Platzansprüche anmelden, wenn ich mal größere Mengen von was einfrieren will…

    Wenn mal so ein ganzes Alpkäserad aus der Schweiz kommt, friere ich das stückchenweise ein. Da mögen die Käse-Gourmets aufschreien, aber wenn ich so ein Rad anschneide, dann fängt das irgendwann an zu schimmeln und ich möchte doch, dass dieser tolle Käse möglichst lange reicht. Dann friere ich einmal im Jahr das Rindfleisch ein, das ich direkt vom Bauern hole. Dann habe ich Fleisch aus guter Haltung wo ich weiß von wo es kommt für das ganze Jahr. Wir essen ja auch nicht so viel Fleisch. Und bei guter Pflaumenernte friere ich auch immer Pflaumen ein und auch Rhabarber, um übers Jahr was zu haben für Kompott oder Kuchen. Und oben friere ich Reste ein und was ich sonst so im Alltag an TK brauche: Eis für Familiennachtisch, Erbsen, Spinat, Eiswürfel… Das einzige was ich aufgetaut so gar nicht mag ist Brot. Brötchen aufgebacken geht gerade noch so.

    Und Marl, bist Du noch losgewalkt, trotz Nieselregen? Ich gehe ja bei (fast) jedem Wetter und finde es gut. Dann zieh ich mich halt entsprechend an, und danach um. Im Zweifelsfall noch eine warme Dusche dazwischen.

    Engl, ist es schon wieder soweit mit dem Volksfest-Marathon bei Dir? Na ja, noch bis Montag, dann bist Du damit auch wieder durch. Genieß das Wochenende noch und dann zurück ins normale…

    Phantom, Hähnchen Hackbällchen? Gibt es Hähnchenhack? Ich nehme immer Rinderhack. Gehört zu meinem Großeinkauf Fleisch dazu.

    Bist Du schon durch mit Deiner Samstagsarbeit? Ich hocke schon seit 2,5 Stunden am Schreibtisch. Werde das ganze Wochenende über arbeiten müssen, aber nicht so viele Stunden wie Werktags. Etwas länger schlafen, eine längere Mittagspause und etwas früher Feierabend. Irgendwie muss sich das Wochenende ja auch von der Arbeitswoche unterscheiden

    Viel Spaß bei Deinen Freunden.

    Sushi, wieso hat denn Dein Enkel so viel abgenommen in den letzten Monaten? Wegen Familienstress oder Stress mit neuer Stelle, oder weil er abnehmen möchte von wegen Freundin und Good Looks? Ist er jetzt zu dick, okay oder schon viel zu dünn? Wie hat er denn vorher gegessen?
    Ich finde es ja auch nicht einfach für meine Familie zu kochen, weil jeder seine Vorlieben und sein Nicht-mögen hat…. Meine Kids stehen nicht auf gekochtes Gemüse, aber sie lieben Salat und Rohkost, so dass es einmal am Tag zum warmen Essen einen Salat dazu gibt.

    Da ich derzeit viel arbeite und Sohn nur chillt, habe ich jetzt die Kocherei an ihn delegiert. Wenn er denn mal nicht unterwegs ist. Leider hat er nur vier Gerichte wirklich gut drauf, aber vielleicht eignet er sich in den nächsten Wochen ja noch ein paar neue an.

    Mein Urlaubskilo habe ich inzwischen auch wieder runter. Heute morgen zeigte die Waage 60,1. Ich möchte bis Monatsende U60 schaffen. Sollte auch klappen. Bin allein oder mit Sohn, da kann ich das gut steuern. Und größere Feiern liegen auch erst mal nicht an.

    Gestern musste es schnell gehen, da habe ich mir Couscous mit Tomatensauce und Schafskäse gemacht, vorgestern oberleckeren Ofenkürbis. Leider habe ich zu viel Currypaste genommen, war etwas zu scharf, aber sonst sehr lecker. Heute Abend weiß ich noch nicht. Habe noch eine Forelle im Kühlfach, das wäre eine Möglichkeit.

    Habt alle ein wunderschönes Wochenende
    1. Juni 65,3 kg
    1. Juni 62,2 kg (Ziel erreicht)
    1. Juli 61,3 kg (fast Punktlandung
    31.08. 60 kg (Wunschgewicht erreicht)


  2. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.549

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Morgen Mädels

    Ming, ich wink mal von Schreibtisch zu Schreibtisch rüber Ich mach jetzt aber gleich Pause und geh zum Sport, sonst wird mir das zu spät. Mache dann danach noch ein bisschen weiter.

    Glückwunsch, 60,1 ist echt super, da schaffst Du die unter 60 aber locker diesen Monat

    Sushi, die jungen Leute und Männer essen ja eh oft so ungesund... naja, bei der Ernährung würd ich auch abnehmen Nur nicht gesund. In so einer 5-Min-Terr. ist ja nix drin..

    Hier gab´s gestern ausnahmsweise abends mal ne kalte Platte Hab mir einen Teller mit Räucherlachs, Tomate, Mozarella, französischem Käse und Oliven gemacht, dazu Melone mit Schinken. Danach war ich richtig satt und hab später am Abend nur noch ein paar Nüsse gesnackt. Eigentlich dachte ich, ich mache vielleicht noch eine schnelle Suppe danach, aber ich brauchte gar nichts warmes mehr.

    So, ich werd mal los. Brauche noch eine neue Playliste, die eigentlich neue hat zu viele Fehlgriffe, ich klicke ständig vor, das stört beim Gewichtheben

    Schönen Samstag euch allen

  3. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    605

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin!
    Frühstück ist schon durch aber für einen Kaffee reicht es noch.

    Meine Schlaferei wird mir allmählich unheimlich. Ich schlafe, schlafe, schlafe. Zuerst war das ja sehr erklärlich aber nun hab ich mich doch eigentlich schon wieder voll erholt. Nein, da muss ich nun auch ein bisschen gegenhalten und mir einen Wecker stellen. Am liebsten hätte ich ja einen Wecker, der mit mir spricht und sagt: hopp hopp, raus aus den Federn... So ein unpersönliches piep piep beeindruckt mich nicht.

    Ming, nein, walken war ich nicht aber ich habe noch eine schöne große Fahrradrunde gedreht. Du hast, recht, wenn man erstmal unterwegs ist, macht einem ein bisschen Regen gar nichts aus. Ich bin ja meinen Camino in Spanien fast durchgehend bei Regen und Kälte gelaufen, 40 Tage am Stück. Da werd ich doch wohl hier mal ein Stündchen hinkriegen. Heute möchte ich noch einen Gang ins Moor machen.

    Ich überlege, ob ich noch eine Kleinigkeit backe, eine Freundin kommt nachher zum Kaffee. Vielleicht irgendetwas mit Blaubeeren, davon hab ich noch viele im Kühlschrank. Gestern Abend hab ich leider ordentlich genascht. Nachher ärgere ich mich und es klemmt ja auch gleich immer im Magen. Aber ein Ministück nachmittags kann ich gut vertragen Und der Rest geht dann wieder zu den Nachbarn oder in die Truhe.
    Ich bin mein eigenes Projekt!

  4. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    605

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hihi, mein eigener Post hat mich gerade auf die Idee gebracht, nach einem sprechenden Wecker zu suchen. Da gibt es natürlich einiges für Sehbehinderte aber ich möchte etwas lustiges, was mir gleich ein Lächeln auf die Lippen bringt und siehe da, ich hab einen Kinderwecker gefunden. Den gibt es zum Glück auch ohne Einhorn und Dinos in schlicht Edelstahl. Und er weckt mit einem kräftigen Hahnenschrei und dann kommt ein Lied mit persönlicher Ansprache: Guten Morgen XXX denn die Nacht ist jetzt vorbei...wünsche Dir nen Guten Morgen...usw. Meinen Namen hab ich bei der Bestellung angegeben. Jetzt bin ich aber mal gespannt.
    Ich bin mein eigenes Projekt!


  5. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,

    tja, Phantom, so locker U60 vielleicht doch nicht. Heute kam mal wieder das Leben in Form eines Freundes dazwischen, der mit Kuchen vor der Tür stand

    Hey Marl, also ich finde gut und tief und lange schlafen eine gute Sache. Was weniger schön ist, ist wenn man im Wachzustand immer todmüde ist. Aber das scheint ja bei Dir nicht der Fall zu sein?

    Gang durchs Moor hört sich gut an. Ich habe es heute nicht geschafft mit dem Rausgehen. Lag an besagtem Kuchenfreund und jetzt bin ich schon zu müde. War ja heute auch einige Stündchen am Schreibtisch.

    Hihi, Dein Wecker hört sich gut an. So ähnlich wie der Wecker, den Whoopi Goldberg in Sisters Act geschenkt kriegt, in Form einer Sonneblume, die "Aufstehen Schlafmütze" ruft Den coolsten Wecker, den ich mal hatte, war eine mintgrüne Plastikmoschee mit goldenen Türmchen, die Allahu Akbar gerufen hat. Den habe ich geliebt, aber leider ist irgendwann die Batterie ausgelaufen und die Moschee war ruiniert. So was habe ich nie wieder irgendwo gesehen oder gefunden, auch nicht bei meinen Reisen in muslimisch geprägte Länder....

    Schönen Abend
    1. Juni 65,3 kg
    1. Juni 62,2 kg (Ziel erreicht)
    1. Juli 61,3 kg (fast Punktlandung
    31.08. 60 kg (Wunschgewicht erreicht)


  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    483

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    hi, guten morgen!
    Bin ich die erste?
    Ich sitze gerade ganz allein im Büro und mache mich über riesige Postberge von 4 Wochen her...
    Ich hatte 4 Wochen Urlaub mit 2 wunderschönen Reisen. Zwei Wochen bin ich durch das mir völlig unbekannte Baltikum gereist, und ich hätte noch so viel mehr Zeit dort verbringen können. Viel neue Geschichte- da schäme ich mich ein bisschen, wie wenig ich tatsächlich weiß, obwohl ich dachte ganz gt informiert zu sein. Aber es ist auch eine sehr bewegte Geschichte, ständig änderten sich die Staatsgebiete und- formen- wer soll das alles nachhalten?
    Ich habe viel Rote Bete und Quark gegessen!
    Gesunde regionale Kost, nur wenig Süßes, allerdings gute Nachspeisen, die mich allerdings nicht so locken, da mir das herzhafte immer wichtiger ist, und satt ist satt- süßes ist bei mir beim grasen gefählich, nicht wenn ich reisebedingt nur höchstens 3 mahlzeiten habe.
    aber: als ich nach Hause kam war meine Waage tot, und statt neuer Batterien habe ich eine neue bestellt, die Miniwaage von Tchibo, die passt in unser Minibad und ich muss nicht den Tag damit beginnen, die Waage unter dem Schuhregal hervorzuzerren, eine Stelle ohne Bodenwelle im Flur zu finden, damit ich ein einigermaßen zuverlässiges Ergebnis im Altbau habe...
    so kann ich also noch nichts zum Wiegeergebnis sagen, denke aber es hat sich nicht viel geändert.
    Puh, ihr seid alle so sportlich unterwegs...
    Vor der Arbeit ins Fitti- ich schaffe es gerade, zu duschen, einen Kaffe zu trinken, und bin froh, wenn ich dann unfallfrei hier in der Schule ankomme- vorher zum Sport würde Körper und Geist überfordern- aber so ein 24 Stunden Studio haben wir auch gar nicht in der Nähe.
    Ich bleibe bei 1x yoga, am we joggen im Sommer ab und zu eine Runde im See und alle 2 Wochen zu meinem Lieblingssport : Sauna!!
    leider schaff ich es nicht, auf all eure Beiträge einzugehen- muss ja hier noch die Postberge bezwingen...
    aber ich melde mich jetzt öfter- vor allem, wenn die neue Waage da ist! Ich hab ein etwas ehrgeiziges Ziel bis Oktober, da hab ich Geburtstag und möchte ein Glanz sein
    so Leute, wenn ihr zwischen euren Sporteinheiten hier reinguckt: Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche, hier scheint die Sonne!!
    lg, sq


  7. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    483

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    ach so: Miing, wenn du so einen Wecker noch mal siehst: den will ich auch!!


  8. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    628

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin,
    oh wie schön, queenie ist wieder da.
    Ja, die Baltikumländer sind sehr schön und vielseitig und interessant. Die stehen auch noch mal wieder bei mir auf der Liste. Ich glaube auch, daß der Informationsstand hierzulande nicht ausgeprägt ist.
    Aber - wenn ich meine Reisen-Vormerkliste noch vollständig abarbeiten kann - dann muß ich wohl 100 werden..
    Wundern tue ich mich allerdings gerade über einen berühmten deutschen Weltenbummler und Schowmaster, der jetzt mit 69 !!! Jahren seiner Vergreisung trotzen will - - -
    Steht es wirklich so schlimm um den ????
    Aber da kann man sich so manchmal schon wundern: abends schwimme ich im Freibad jetzt des öfteren mit einer Frau, die ich schon seit ca. 20 Jahren vom Schwimmen her kenne. Ich dachte immer, die sei in etwa so alt wie ich, aaber die ist volle 10 Jahre jünger.
    Das liegt gar nicht mal am Aussehen - - die ist so langsam (nicht nur beim Schwimmen) - - sondern beim Erzählen und wohl auch beim Denken...
    Eure Stories über die Wecker finde ich lustig. Aber einen Wecker brauche ich nicht. Ich stehe meist so um halb 6 auf - dann habe ich aber bestimmt schon eine Stunde im Bett gelesen. Infolgedessen muß ich häufig mittags ein Schläfchen machen. Auf Reisen (wie kürzlich gerade) stehe ich deshalb oft wie ne Schlafmütze da.... Wenn ich krampfhaft versuche, in dieser Herrgottsfrühe noch einmal einzuschlafen, habe ich dann sehr oft schlimme Träume. Und dann ist der Tag für mich gelaufen....
    Ich wünsche allen eine schöne Woche.
    Juni

  9. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    605

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen!
    Also für mich stellt frühes Aufstehen eine riesige Herausforderung dar. Den besten Schlaf hab ich zwischen 6 und 8 Uhr. Heute musste ich früh raus, nämlich um halb sieben, denn ich hatte zwei Kinder fertig zu machen für Schule und Kindergarten. Ich bin wirklich um die Zeit ein Zombie, habe allergischen Schnupfen, Kopfschmerzen und bin nicht ganz bei mir. Geschlafen hab ich eigentlich genug, nur halt nicht in meinem Rhythmus.

    Aber allzu spät möchte ich auch nicht aufstehen, ich könnte locker bis halb zehn schlafen. Aber 8 Uhr soll so eine Grenze sein und dafür brauche ich einen Wecker.

    Eben hab ich eine Runde mit dem Hund gedreht, denn ich hab ja Kinder- und Hundesitting heute und nun gehe schnell einkaufen. Es muss ja pünktlich Mittagessen geben, auch entgegen meiner Gewohnheit. Ich will Crespelle machen, gefüllt mit Spinat und Ricotta, dann überbacken und dazu Tomatensoße. Und ein omamäßiger Kuchen ist gewünscht. Ich mache nochmal den mit Heidelbeeren und Streuseln, der kam neulich so gut an.

    So lieb ich meine Enkel habe, jeden Tag könnte ich das nicht. Allein dieses Theater morgens mit unausgeschlafenen Mädchen, die entweder zickig oder heulig sind und halbstarken achtjährigen Jungs, die vom ersten Wachwerden nichts anderes wollen, als kleine Schwestern ärgern. Ne, das ist eine Attacke auf meine Nerven und einmal die Woche reicht mir.
    Ich bin mein eigenes Projekt!


  10. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.549

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,

    hier scheint auch die Sonne, da bin ich gleich wacher Hätte auch noch schlafen können... hab mir den Wecker um 6 gestellt, bin aber erst nach 7 aufgestanden. Naja, das Pensum schaffe ich heute trotzdem. Ich stelle mir nicht immer den Wecker, meistens wache ich von allein zwischen 6.30 und 7 Uhr auf und das reicht normalerweise auch. Brauche aber immer noch mindestens eine halbe Stunde im Bett zum wachwerden. Nur wenn ich früher als 8 Uhr aufstehen muss, kommt der Handywecker zum Einsatz. Einen anderen habe ich gar nicht.

    Interessanter Urlaub, Queenie War bestimmt auch landschaftlich toll, oder wart ihr hauptsächlich in Städten unterwegs?

    Marl, Kinderquengelei am Morgen, puuuh, wär auch nicht meins, vor allem nichst ständig Und Du hast das ja schon hinter Dir, das glaub ich, dass es jetzt damit auch reicht Hihi, ein persönlicher Wecker, coole Idee

    Mein Wochenende war voll, aber entspannend. Ich war ja nicht aus, sondern bei Freunden und hab gestern selbst noch Besuch bekommen. Zwischendurch hab ich dann die Wohnung geputzt und hier und da bisschen Kram weg geworfen. Es sammelt sich immer sooo viel Zeugs an... Gestern abend waren wir Sushi essen, hmmm, ich liebe das ja

    Heute könnte es mal wieder Ofengemüse geben. Oder Meeresfrüchte, gibt es jetzt als TK-Mischung beim Lidl, die hab ich mal mitgenommen. Mit Zucchininudeln und viel Knoblauch kann ich mir das gut vorstellen.

    Ich mache mal weiter, will ja heute noch zum Sport

    Kommt gut in die Woche

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •