+ Antworten
Seite 803 von 843 ErsteErste ... 303703753793801802803804805813 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.021 bis 8.030 von 8421
  1. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.828

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten morgen
    oh je, der 1. august und hab echt versemmelt mich zu wiegen, ehrlich, hatte soviel gedanken im kopf, es passiert grad so einiges um mich herum. hoffe es wendet sich alles zum guten
    ach marl, klar, wer lesen kann ist klar im vorteil. entfeuchten ist ne lange prozedur die echt viel strom frißt, hmmm, ich gestehe, ich bin ken bewußter stromsparer und hau einiges- nicht alles!- in den trockner. klar, hab auch im moment kaum freien platz für den wäscheständer und wäsche aus dem trockner muss nicht gebügelt werden . dieses halbe jahr wo sohn bei mir lebt wird meine strom/wasser-rechnung auch in die höhe treiben
    marl, bist du sicher daß du dann nicht doch mehr arbeitest als du eigentlich wolltest??

    es regnet nicht mehr und ist frischer geworden, trotzdem noch auf eine art dampfig. mit tun die augen weh, wahrscheinlich von der klima in auto und arbeit.

    so, ich muss dann mal, hab vor der arbeit noch behördenkram zu erledigen nur noch heute, dann 3 freie tage
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  2. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    614

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels!
    Hier gibt es noch ganz viel Kaffee mit schönem, laktosefreien Milchschaum. Dazu ein Vollkornbrötchen mit Ei und Gurke aus eigenem Anbau.

    Was lebe ich doch für ein Luxusleben! Kann einfach bis halb neun ausschlafen und nichts und niemanden kümmert das.
    Ach Engl, ich arbeite ohnehin immer zu viel und zwar manchmal aus reinem Vergnügen und oft, einfach weil ich muss. Ich passe schon auf, dass es nicht zu viel wird. Die kritische Zeit kommt ja noch, da muss ich echt Konsequenz lernen.

    Ich hab mir vorgenommen, häufiger mal so einen Salatbowl mitzunehmen, solange es mein Magen mitmacht. Das hat mir gestern Abend gut geschmeckt und ich hab wenigstens etwas das Gefühl, etwas Gesundes zu essen. Dieses irgendetwas aus dem Kühlschrank fischen, dazu Brot oder Knäcke schmeckt mir zwar aber ist doch echt einseitig. Ich bewundere jeden, der es schafft, sich etwas Gutes vorzubereiten. Im Geschäft möchte ich nicht zu häufig essen. Das ist doch recht kalorienreich und immer macht man mir auch kein Extra. Überhaupt liege ich gerade schwer mit dem Koch im Klinsch.

    Heute liegt zunächst eine Beerdigung an, zu der ich gehen werde. Ist ein alter, etwas entfernterer Nachbar. Immer, wenn ich dort vorbei fuhr dachte ich, ich müsste mal kurz reinschauen bei den alten Leuten wie ich es früher öfter gemacht habe. Ich hatte auf deren Hof ein zusätzliches Gartenstück, wo ich Gemüse angebaut habe. Da kam es immer zu einem kleinen Plausch. Aber es ist wie es ist, man hat nie Zeit und plötzlich ist der Mensch nicht mehr da.

    Danach gehe ich noch ein paar Stunden ins Büro aber es ist nicht mehr viel, ich hoffe, dass ich nach 2 Stunden wieder draußen bin.

    Habt einen schönen Tag mit viel Sonnenschein und ohne Ärger und Stress.
    Ich bin mein eigenes Projekt!


  3. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.059

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,
    ich bin noch in meiner 3. (und leider letzten) Urlaubswoche. Das Runterfahren tut soooo gut Heute ist letzter Inseltag und wir kommen gerade vom Schwimmen im See. Morgen packen wir zusammen und fahren zurück aufs Festland. Samstag dann noch ein Hauptstadttag. Ich will mir die Gay Pride Parade anschauen. Mal schauen, was die Szene hier so an schrillen Outfits auffährt Und dann noch in die tolle Galerie mit den Fotoausstellungen. Die fand ich letztes Jahr schon so toll.

    Ab Sonntag heißt es dann wieder schuften. Bin gerade so gar nicht motiviert.

    Okay, heute ist der 1. Hier habe ich aber (glücklicherweise) keine Waage in der Nähe

    Kommt alle gut ins Wochenende
    1. Juni 65,3 kg
    1. Juni 62,2 kg (Ziel erreicht)
    1. Juli 61,3 kg (fast Punktlandung
    31.08. 60 kg (Wunschgewicht erreicht)

  4. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.922

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,
    bin auch mal wieder da. Der Juli ist im Flug vergangen.
    Wir hatten und haben immer noch lieben Besuch.
    Da standen viele Aktivitäten an.
    Natürlich auch sehr zahlreiche Restaurantbesuche. Genauer gesagt waren es 19 im Juli.

    Trotz Besuch habe ich mein Sportprogramm durchgezogen und meine optimierte Ernährung sehr gut eingehalten.
    Die Zusammensetzung von Fett, KH, und Protein ist jetzt auch noch besser auf mein Training/Ziele abgestimmt.
    Dafür hab ich mit 57 kg glatt nun auch das Monatsziel erreicht.
    Insgesamt sind jetzt 18 kg weg.
    Ich stelle fest, auch wenn wir sehr oft abends Essen gehen, hat dass kaum Auswirkungen auf das Gewicht, vorausgesetzt die Auswahl stimmt. Klar muss es mir auch schmecken, aber da kommt es ja auf das Restaurant an.
    Bisher hab ich da wirklich nur gute Erfahrungen gemacht, grade was meine Sonderwünsche betreffen.

    Heute früh gabs Heidelbeeren, Haferflocken, Mandelmilch, nach dem Training nen veganen Shake. Mittags Reis, Brokkoli und Höhnchen mit würziger Senfsauce. Zum Nachtisch ein Stück Proteinkuchen.
    Als Snack später nen dicken Pfirsich. Heute Abend gehen wir essen. Mal schauen, wird ein neues Restaurant in dem wir noch nicht waren.
    Training lief auch gut, heute waren Schultern und Brust dran. habe dabei die Gewichte erhöht. dann noch eine Stunde Cardio.
    So dann will ich hier mal weitermachen.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer


  5. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    633

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!


    noodle ist wieder da!
    Ich befürchtete schon, sie wäre uns abhanden gekommen...
    das wäre aber schade gewesen..
    juni

  6. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.828

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten morgen in die runde
    ja noodle, du bist ja eisern und diszipliniert dabei. klar brauchts da extrawurscht im restaurant und so lange das zu machen ist ist das doch super. bist du jetzt bei deinem traum-zielgewicht angekommen?

    ming, also auch wenn es natürlich schade ist daß sich dein toller urlaub dem ende neigt, ich freu mich wenn du wieder da bist. Urlaub ohne waage find ich auch gut, darum kannst du dich dann daheim wieder kümmern.

    also gewogen hab ich mich nicht aber das kommt noch. werde meine ernährung auch wieder optimieren wenn auch nicht so extrem wie noodle aber so daß es für mich doch paßt. im moment passiert soviel um mich herum, ich muss mir erst mal zeit und nerven frei schaufeln

    Mädels, ich hab meinen mädchennamen wieder neuen pass schon beantragt, das eine oder andere schon in die wege geleitet und wenn der perso dann endlich da ist heißt es alle versicherungen, bank, krankenkasse anschreiben. naja, wißt ja selber was da so auf einen zukommt.
    anderes handy, endlich mit ww app , neue mailadressse, fitnesstudio, sohn hat vielleicht neue wohnung zum september- mein neues leben kann also beginnen habe mit freunden auch schon drauf angestoßen, letzte nacht wars auch spät und nä wo gibt's nochmal ne feier
    tja, manches ändert sich eben nie

    zum frühstück gabs nur paar mandeln, mittag heidelbeeren mit skyr und abend evtl nen shake.
    sohn kriegt pasta in gorgonzolasoße, mal schauen ob da was für mich über bleibt.
    jetzt aber erst mal tee

    marl, hast den gestrigen tag gut überstanden?
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  7. Avatar von Marl54
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    614

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels!
    Heute hab ich frei und bin gerade zurück vom Einkaufen. Auch nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung aber der Kühlschrank muss wieder gefüllt werden, die Enkelinvasion rollt schon wieder an. Hier haben die Kinder noch eine Woche Ferien und dann beginnt wieder der normale Trott.

    Ich dachte eigentlich, ich bin nun raus mit Ferienbespaßung, hatte sie ja schon zwei mal aber sie habe so gebettelt. Offensichtlich ist es bei Oma am schönsten. Also wieder gewohntes Programm mit Tierpark und Strand. Einmal noch, dann ist aber für ein paar Wochen Schluss mit Omabesuchen. Die braucht auch mal wieder Zeit für sich. Meine Freundinnen sind schon arg sauer und melden sich nicht mehr bei mir. Nach dem Motto, Du hast ja eh nie Zeit. Was ja leider auch stimmt. Aber von denen arbeitet auch niemand und kann es nicht nachvollziehen, wie das Leben läuft, wenn man alles irgendwie unter einen Hut bringen muss. Aber ich möchte nicht tauschen, alles gut.

    Und das beantwortet auch Deine Frage Engl: Ja, hab den Tag gestern gut überstanden.

    Was ich mir wünsche, wären mal eine paar Tage ohne Termine ohne irgendwas aber das sagte ich wohl schon mehrmals. Und wenn ich solche Tage habe, krieg ich Hummeln im .....und muss sofort wieder irgendetwas machen. Egal, so bin ich halt.

    Ich muss noch schnell das Haus aufklaren, fragt nicht, wann hier zuletzt der Staubsauer im Einsatz war Zu sehr muss ich mich ja auch nicht abmühen, denn das Haus wird ja erstmal wieder von Kindern auf den Kopf gestellt aber so gewisse Grundreinigung mach ich noch schnell.

    Ich werde mir gleich noch ein paar Gemüsefrikadellen machen, das Fleisch drehe ich selbst durch den Wolf, mit Kräutern und dazu eine Tomatensoße. Polpette di pollo nenn ich das mal.

    Ming, lass es langsam angehen mit der Arbeit, wenn es möglich ist. Das war sicher ein ganz toller Urlaub. Ich hab übrigens ein Angebot für Urlaub in Kroatien, muss mal Einzelheiten klären, ist über Beziehungen.

    So, auf geht´s....
    Ich bin mein eigenes Projekt!

  8. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.922

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Zitat Zitat von Junifrau Beitrag anzeigen

    noodle ist wieder da!
    Ich befürchtete schon, sie wäre uns abhanden gekommen...
    das wäre aber schade gewesen..
    juni
    Haha Juni, keine Sorge ihr werdet mich so schnell nicht los.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  9. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.828

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    marl, urlaub in kroatien hört sich toll an, da haste dann genug zeit für dich und keine termine wenn du dir nicht selber welche machst., weit weg von enkel, arbeit und haus. das klingt doch gut oder? denke würde bestimmt bald losgehen. willst schon mit oder?
    ja, bei der oma ist es halt am schönsten ein schöneres kompliment kann es doch gar nicht geben oder?
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg



  10. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.922

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Engl, ja stimmt ich bin diszipliniert.
    Es geht bei mir nach dem Motto: „Make a change, to make a change“.
    Ich möchte ja nicht einfach nur abnehmen, sondern gezielt Muskelmasse/Kraft aufbauen und dabei Körperfett reduzieren.
    Da muss die Ernährung schon sehr gut getrimmt sein, sonst funktioniert es nicht. Deshalb auch die Extrawürste im Restaurant.

    Wenn Du so intensiv wie ich über längere Zeit trainierst und dich zielorientiert ernährst, dann willst du nicht ne ganze Woche Anstrengung durch z.B.ne falsche Auswahl im Restaurant ruinieren. Und sowas passiert schnell.

    Die Extrawürste im Restaurant sehen ja meist so aus, dass ich anstatt Kartoffeln z.b. Süsskartoffeln bestelle, oder ein anderes Gemüse was eh auf der Speisekarte steht.

    Alles pannierte, fritierte, mit Köse überbackene, Baconstreifen etc. Fällt eh weg.
    Rotes Fleisch auch.

    Fisch und Geflügel nehme ich die mageren Sorten und ohne Haut.
    Ich mag fettige Fischsorten sowieso nicht so, Ente oder Gans hab ich schon als Kind gehasst....

    Wenn ich einen Salat mit gegrillter roter Beete und Ziegenkäse und karamellisierten Walnüssen bestelle, dann lasse ich den Ziegenkäse und Walnüsse separat in Schälchen servieren.
    Ich gebe täglich Alles was ich esse, trinke und mein Training in meine App ein und dann weiss ich immer was noch geht am Tag.
    Die vergleicht nämlich Zielwert Fett/Carbs/Protein/Salz/Zucker mit aktuellem Stand.
    Damit behalte ich den genauen Überblick über die jeweiligen Makros.

    Ist auch aufschlussreich für mich zu sehen, wie mein Organismus auf bestimmte Nahrungsmittel reagiert.

    Meistens teile ich dann Alles noch mit einer Freundin, denn insgesamt sind meine Essensportionen ja auch deutlich kleiner geworden. Da hier die Portionen oft gross sind, nehmen wir den Rest mit heim, was auch üblich ist.
    Alkohol trinke ich keinen mehr, Dessert esse ich nur selten und wenn dann teilen wir uns zu viert ein Stück, davon ess ich 2 Löffel und dann hab ich schon genug Süsskram.
    Ich hatte nen schönen Abend, geh satt und zufrieden, entspannt ohne schlechtes Gewissen nach Hause,

    Grad gestern hat meine Freundin mir gesagt, wie sehr sie es schätzt dass es bei uns so gesund zugeht.
    Sie hatte schon Angst in der Zeit auf Besuch bei uns zuzunehmen. Haha eher im Gegenteil.
    Sie geht nun auch mit mir ins Training.

    Apropos Training, Heute ist Leg Day, also Bein-Presse, Squads und Lounges mit Gewichten, ne Stunde Cardio der übliche Drill halt.

    Frühstück heute ein veganer Blaubeersmoothie. Später ne Banane. Mittags gelbe Linsenfrikadellen und Ruccolasalat, abends Pulled Chicken und und brauner Reis mit gegrilltem grünem Spargel. Snacks: Eine Portion dicke, saftige Herzkirschen und ein Stück Proteinkuchen.

    So jetzt erstmal n Köffchen!
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer
    Geändert von Beachnoodle (02.08.2019 um 13:22 Uhr)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •