+ Antworten
Seite 757 von 760 ErsteErste ... 257657707747755756757758759 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.561 bis 7.570 von 7597

  1. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.439

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen

    Kommt jetzt doch endlich unser Frühling? Hier scheint wieder die Sonne und wie es aussieht, ziehe ich später wieder auf die Terrasse. Ich hab gestern mutig den Stuhl nebst Polster stehen gelassen und wie angesagt, hat es nicht geregnet.

    Ha, Ming, Hüftspeck lässt sich durch Kleidung wunderbar kaschieren Da isser trotzdem, ich seh ihn ja Gestern war das Essen aber wieder gut und ich war beim Spinning. Zum Frühstück gab es griechischen Joghurt mit Erdbeeren, Heidelbeeren und einer Handvoll Haferflocken. Am Nachmittag Staudensellerie mit Dipp und abends die zweite Pizza. Muss jetzt nur dran bleiben, vor allem beim Sport. Wenn ich Sport mache, hab ich gar keine Lust auf Lakritze und Wasabinüsse.

    Wünsche Dir noch gute Besserung Ja, wenn ich krank bin, könnte ich auch nur essen und dann denk ich mir auch immer "och, bist ja krank, da geht alles, der Körper braucht das". Wahrscheinlich braucht er eher weniger Instantnudeln und Lakritze, aber gut... Das ist ja gut, dass Du vom Sofa aus arbeiten konntest. Selbsständig und krank hat Vor- und Nachteile. Du kannst sogar vom Bett aus arbeiten, sieht ja keiner, aber Du musst halt...

    Ich hab heute den Termin für den Führerscheinumtausch. Hoffentlich nehmen die diese Termine auch Ernst Ich nehme das Notebook sicherheitshalber mal mit.

    So, dann mache ich mal weiter, möchte ja später noch zum Sport

    Kommt gut durch den Tag


  2. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    969

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen Mädels,

    wo steckt Ihr denn alle? Ist so ruhig hier. Ich habe das Gefühl, wenn Engl als gute Seele nicht da ist, dann fehlt gleich so spürbar was...

    Dann stell ich wenigstens mal Hummerschwanztee hin, Porridge, Müsli, frische Erdbeeren. Bienchen oder Phantom steuern nachher bestimmt noch Kaffee bei

    Meine Lebensgeister regen sich langsam wieder. Bin heute vom Sofa wieder an den Schreibtisch umgezogen. Noch etwas schlapp und wackelig auf den Beinen, aber nicht mehr ganz so platt wie die Tage davor. Mich macht das manchmal so ungeduldig...

    Draußen scheint eine herrliche Sonne, da sollte heute als Mittagspause ein längerer Spaziergang drin sein. Das frische Grün der Buchen leuchtet so schön.

    Und Phantom, hat der Führerscheinumtausch mit Termin besser geklappt? Ich freu mich auch schon auf das Arbeiten auf dam Balkon. Bin mir aber nicht sicher, ob mir das derzeit schon warm genug ist. Vielleicht probiere ich es nachher mal aus.

    Engl, ich winke Dir hinterher in Deine volle Woche

    Bienchen, wie alt wird Enkel denn? Feiert Ihr mit einer Horde von Kindern oder in kleiner Familienrunde? Na, heute Abend hast Du es dann geschafft und es kehrt wieder mehr Ruhe ein. So Kindergeburtstage fand ich ja immer nett, aber aaaaaaanstrengend. Wir haben das eigentlich immer zu zweit gewuppt und waren dann Abends platt wie die Briefmarken Gute Entscheidung, Sohn den Kuchen kaufen zu lassen

    Habt alle einen schönen Tag
    1. Juni 65,3 kg
    1. September 65,0 kg
    1. Dezember 62,3 (beinah)
    31. Dezember 64,6
    2. März 62 kg (beinah)
    1. April 62,8 kg (rauf statt runter)
    1. Mai 63,3 kg (grmpf)


  3. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    535

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    moin, über meine W-lan komme ich praktisch z.z. kaum ins netz, aber per smartphone gehts ja so gut wie überall. also auch zuhause. nur das tippen mit einem finger ist für mich als ehemalige maschinenschreiberin schon lästig.
    ich stell dann mal den Kaffee dazu.
    vorhin habe ich etwas Unerhörtes gemacht: ich habe die ganzen Kaffeebohnen aus meinem kaffeevollautomaten geklaubt ... dieser kaffee roch nicht nach kaffee und s,hmeckte fad - superfad!! dabei war der wirklich teuer und aus dem großen kaffeegeschäft. ich überlege, ob ich den dorthin zurückbringe...??
    ja ming. heute strahlt die sonne vom himmel (gestern aber auch schon). trotzdem war es kalt (Wind)...
    heute kauf ich mir ne saisonkarte fürs freibad, denn mein spaßbad wird während des sommers renoviert und macht für ein paar wochen ganz dicht.
    das freibad schließt nur leider immer schon um 20h, und das wasser hat nur max 24grad.brrr
    liebe grüße kommen von juni.
    macht euch nen schönen tag.
    tschüß tippt juni

  4. Avatar von bienchen51
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    3.246

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen, Kaffee kommt! Heut Nacht war es sehr frostig und meine Wiese war weiß von Rauhreif. Hab ja schon Tomaten und Paprika draußen. Die hingen die Blätter. Werden sich schon wieder erholen, ab jetzt wird es wärmer.
    Kindergeburtstag ist nur mit Familie. Er wohnt ja bei seiner Mutter 350 km weiter weg. Da kann er dann mit seinen Freunden feiern. Mir reicht das heute schon. Er wird 6 und will immer Fußball spielen. Lucy freuts, die macht mit. Ich brauch da schon mal meine Pausen.
    Gestern haben die Kinder die alte Pergola vermessen und gleich neues Holz bestellt. Ist ne Menge Holz und auf die Rechnung bin ich gespannt. Aber es muss ja sein.
    Gestern mittag hatte ich nicht viel Lust zum kochen und es gab eine schnelle Hühnersuppe mit vorgekochten Hühnchenfleisch und viel Gemüse. Das gibts heute noch mal. Ab morgen ist auch erst mal Schluss mit Kuchen und Co.
    Dann gehts wieder streng weiter. Komisch das der Körper nach Zucker schreit wenn man erschöpft ist. Da denk ich immer, du brauchst das nicht und schwupps hab ich schon den Keks in der Hand. Ich kann nichts dafür.
    Kommt gut durch den Tag und ming, pass auf dich auf!
    Mit Menschen die einen Vogel haben, kann man zu den ungewöhnlichsten Orten fliegen.


  5. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.439

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen,

    Kaffee mit Milchschaum und einer Prise Zimt kommt . Ich hätte mir doch mal eine Kaffeemaschine mit ingeriertem Milchschäumer holen sollen. Bin da richtig auf den Geschmack gekommen. Naja, ist nicht, also schäume ich selbst.


    Wie war der Geburtstag, Bienchen?

    Ich musste auf dem Amt trotzdem warten, aber "nur" eine halbe Stunde. Da ich mein Notebook dabei hatte und es da freies WLAN gibt, war das nicht so schlimm. Ich musste den Express-Führerschein nehmen, das dauert sonst nämlich drei Wochen Den internationalen hab ich dafür gleich mitnehmen können und nächste Woche ist der richtige fertig. Habe gestern mal nach Hotels am Zielort geschaut. Puuuh, dass wir keinen Billigurlaub machen, war klar, aber die Preise sind echt heftig. Unter 100 $ die Nacht gibt es gar nix, wir wollen zwei Nächte bleiben. Es sei denn, wir nehmen einen Schlafsaal (!), das wurde bei Booking echt angeboten Aber da schlafe ich ja lieber im Auto

    Ming, das glaube ich, dass Du ungeduldigt bist. So geht´s mir auch immer. Und dann ausgerechnet, wo das Wetter sich endlich berappelt. Mach noch bisschen langsam, dann bist Du zum Wochenende bestimmt wieder fit


    Mit Essen und Sport lief es bei mir gestern ganz gut. Zum Frühstück gab´s eine Scheibe Eiweißbrot mit Joghurt-Fleischsalat, nachmittags ein paar Maiswaffeln, abends einen Shake mit Heidelbeeren, danach Spargel mit rohem Schinken und Butter, eine Handvoll Nüsse. Die Lakritztüte blieb zu, aber zum Spargel gab´s ein Glas Weiswein. Sport lief auch gut. Ich hab meinen Plan ein bisschen variiert, doofe Übungen weggelassen (Beinpresse, doofe Geräteübung für die Arme ) und dafür welche aus dem letzten Plan reingenommen. Bin jetzt wieder an meinen Zieh-Kordeln für die Arme, das macht viel mehr Spaß als für dieselben Muskeln am Gerät zu trainieren.

    Sonne haben wir heute auch wieder. Sobald sie am Mittag auf der Terrasse angekommen ist, ziehe ich wieder raus. Das hat gestern auch gut geklappt, in der Sonne war es richtig warm.

    Kommt gut durch den Tag


  6. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    535

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    hallo bienchen.
    ich habe eigentlich gaaanz selten einen Japp auf Süßes..
    Nur - wenn...denn...
    ein !! stück schoko geht bei mir nicht - nie.
    ich nehme an, der körper braucht brennstoff=kohlenhydrate. und von denen geht zucker praktisch sofort in die "verwertung"
    ich habe mir meinen persönlichen rettungsring wohl eher durch deftiges und zu reichliches futter angeeignet...
    juni


  7. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    969

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin Mädels,

    schnell eine Kanne Hummerschwanztee auf den Tisch gestellt. Und das übliche Alltagsfrühstück dazu plus die restlichen Erdbeeren von gestern.

    Juni, Freibadsaisonkarte? Für so eine passionierte Schwimmerin wie Dich ja ideal. Ich gucke raus in das graue Wetter da draußen und mich fröstelt. Ich hasse Freibäder wie die Pest. Wenn es kühl ist ist es mir viel zu kalt und wenn es heiß ist nerven mich die Menschenmassen und die Lautstärke. Ich bade lieber in Flüssen und Seen. Nur davon haben wir hier leider keine in der Umgebung Also bleibe ich auf dem Trockenen Ich würde lieber mit Dir zum orientalischen Tanz gehen und die Hüften kreisen lassen

    Bienchen, okay, Familiengeburtstag. Nicht ganz so wiggelig.
    Mir geht es genau wie Dir. Wenn ich erschöpft und gestresst bin, dann ist Süßkram sehr tröstlich. Und so einfach und schnell reinzustopfen. Alles andere erscheint dann oft zu aufwendig. Aber Du hast ja anscheinend Alternativen entwickelt, die erfolgreich sind, sonst hättest Du keine 17 kg abgenommen. Und bei mir sind es auch Ausrutscher und kein alltägliches, automatisches Reinstopfen. Schön finde ich es, wenn es gelingt, ab und zu bewusst und dosiert schöne Süßigkeiten als Genuss ins Essen zu integrieren. Deshalb mag ich ja WW nach wie vor so gerne

    Phantom, ja, US sind heftig was Preise angeht. Guck doch mal statt auf book... auf airb... Da buche ich inzwischen oft drüber, wenn ich nicht so viel ausgeben kann und ich habe da fast nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Aber wahrscheinlich hast Du längst gebucht? Schlafsaal ist nix mehr für uns Die Zeiten sind endgültig vorbei

    Ich fand es ja gestern vom Wetter her auch sehr schön, aber auf den Balkon habe ich mich noch nicht getraut zum Arbeiten. Eure guten Wünsche haben übrigens geholfen. Wir sind hier beide wieder ganz fit. War gestern wieder walken und zur Gymnastik und bin vom Sofa wieder an den Schreibtisch umgezogen Auch mit dem Essen bin ich nach dem Zucker-Fett-Katastrophen-Sonntag wieder in der Spur. Gestern gab es Reis mit Wok-Gemüse. Das ist sooo lecker.

    Euer ommmen hat auch bei mir geholfen. Das mit dem größeren Auftrag klappt Ich war ja echt nervös. So habe ich für 3 Jahre eine bestimmte Anzahl an Tagen für die gebucht. Und ganz viel Arbeit, die ich von daheim machen kann, wenig Reisetätigkeit, nette Leute, eine interessante Aufgabe. Freue mich sehr
    Danke für Eure energetische Unterstützung, Mädels

    Heute scheint es grau bleiben zu wollen. Muss einiges wegarbeiten heute. Wie immer also... Dafür fahre ich heute Abend mal bei Freunden vorbei, die ich schon viel zu lange wieder nicht gesehen habe

    Habt alle einen schönen Tag
    1. Juni 65,3 kg
    1. September 65,0 kg
    1. Dezember 62,3 (beinah)
    31. Dezember 64,6
    2. März 62 kg (beinah)
    1. April 62,8 kg (rauf statt runter)
    1. Mai 63,3 kg (grmpf)

  8. Avatar von bienchen51
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    3.246

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen. Hab ne große Kanne Kaffee gemacht für die Gehirnzellen. Mich hat schon eine Kollegin gefragt ob ich krank bin. Dabei hab ich nur angestrengts nachgedacht was ich eigentlich gerade machen wollte.
    Hier regnet es kräftig. Was ich gut finde. Hab heute 2 Termine, Steuerberater und Kühlschrankmonteur endlich. Dann kommt noch großes Enkelkind, der Kleine reist heute ab. Ich hoffe mal auf ein sehr ruhiges Wochenende mit viel Sonne. Es ist auch mal schön allein zu sein. Es ist viel liegen geblieben im Haus und Garten. Also langweilig wird mir nicht.
    Mal sehen wann ich heute zum essen komme, kochen wird wohl erst abends. Höchstens schnell ein paar Nudeln fürs Enkelkind. Solche Stresstage hasse ich. Vielleicht dauert ja die Reparatur nicht zu lange. Hoffentlich geht er noch zum reparieren. Nur fürs kommen und nachsehen zahle ich schon 90 €. Ich kann gar nicht in Rente gehen. Oder ich muss meinen Garten wieder umpflügen. Was ich nicht will.
    So ihr Lieben, 2 Tassen Kaffee sind alle, Gehirn hat Tätigkeit wieder aufgenommen. Bis später!
    Mit Menschen die einen Vogel haben, kann man zu den ungewöhnlichsten Orten fliegen.


  9. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.439

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen

    puh, ich bin heute spät dran. Und arbeite gerade nur gaaanz langsam. Wurde spät gestern und ich hab mir eine halbe Stunde Schlaf mehr am Morgen gegönnt. Geht heute, es stehen keine Deadlines an, mach ich halt abends bisschen länger.

    Juhu Ming, Glückwunsch zum Auftrag Der hört sich auch wirklich toll an. Und über drei Jahre? Perfekt, dann hast Du ja gute Planungssicherheit

    Ja, Airb. wär auch ne Möglichkeit, wobei ich da das letzten mal in NY ganz schlechte Erfahrungen gemacht hab. Zum Glück haben die nun schnell eine neue Unterkunft besorgt (cooles Hotel sogar), aber der Stress nach acht Stunden Flug war schon nix, nach zwölf möchte ich einfach ins Hotel und nicht mit nem privaten Vermieter oder Airb. irgendwas diskutieren müssen Habe jetzt ein paar Hotels rausgesucht, Freundin schaut auch mal und dann müssen wir halt so viel zahlen Bin mal gespannt, welche $-Überraschung uns beim Mietwagen erwartet

    Hier ist es heute auch wieder grau Muss gleich mal meine Polster reinholen, bevor die nass werden, es sieht nach Regen aus. Hab trotzdem meine neue Sommerhose an, die liegt seit ner Woche im Schrank rum, ich muss ja damit nicht raus Hab mir so ne weite, etwas kürzere Hose geholt, sie endet vorm Knöchel und sieht bisschen wie ein Rock aus. Wisst ihr, was ich meine? Hätte nicht gedacht, dass mir sowas steht, tut´s aber finde ich

    So, dann mache ich mal weiter und hoffe, ich steiger heute noch mal mein Tempo, sonst sitz ich hier bis in die Nacht


  10. Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    395

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Für diese Woche bin ich wieder mit meinen Schulungen durch. Diesmal wieder 3 Tage, das ist im Moment echte Druckbetankung, obwohl der Trainer diese Woche, obwohl von der gleichen Firma, deutlich besser war.

    Ming, Glückwunsch zum Auftrag, mit der Gewissheit lässt es sich bestimmt viel entspannter leben.

    Phantom, ich drück dir die Daumen, dass ihr da was gescheites findet. Nach nem langen Flug will ich auch nur noch Duschen und ins Bett. Wie lange geht dein Urlaub?

    Apropos, wir werden in Südengland eine Tour durch Devon und Cornwall machen. Allerdings eher mit dem Fokus auf Fotografieren. Lange Wanderungen sind bei meinem aktuellen Fitnesszustand eh nicht drin
    Das hab ich wieder mal am Dienstag gemerkt. Ich hab in der Mittagspause einen kleinen Spaziergang gemacht. Sowie ich etwas schneller gehe, fange ich schon an zu schnaufen. Abends bin ich dann noch 10 km mit dem Rad gefahren und danach zu Hause auf dem Sofa quasi zusammen gebrochen. Das liegt nicht nur an der fehlenden regelmäßigen Bewegung sondern auch hauptsächlich daran, dass meine Bronchien durch die 3 Monate Pollenbelastung jetzt ziemlich mitgenommen sind. Ich hab nach der Radtour erstmal fürchterliche Hustenanfälle bekommen, und höre mich dann immer an wie ein Kettenraucher Laut lachen hat z.B. einen ähnlichen Effekt.
    Aber da meine Hauptbösewichte jetzt durch sind, hoffe ich, dass das die nächsten Wochen auch besser wird.

    Einen Termin hab ich jetzt auch noch - Schlüsselübergabe der alten Wohnung. Dann gibts auch die Kaution zurück, was meinem Kontostand sehr gut tun wird. Apropos, gestern gab's einen vierstelligen Betrag vom Finanzamt zurück UND noch eine Stromrückzahlung für die alte Wohnung. Die schwarze Null ist langsam in Sicht

    Allseits schönen Feierabend
    "Ein Optimist steht nicht im Regen, er duscht unter einer Wolke" - Thomas Romanus


    87 kg System reboot
    3.2 - 86,2 kg
    1.3 - 87,7 kg
    1.4 - 88kg - autsch
    1.5 - 87,5kg

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •