+ Antworten
Seite 675 von 679 ErsteErste ... 175575625665673674675676677 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.741 bis 6.750 von 6783

  1. Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.254

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Mahlzeit, ich reich mal den Espresso in die Runde, so nach dem Essen macht der sich gut.
    So, heut Vormittag hab ich die Genehmigung der Krankenkasse für die Schmerzklinik bekommen, die Einweisung hab ich mir ja am Montag geholt. Ging nicht früher da ein neues Quartal begonnen hat und in der letzten Woche hatte die Schmerzambulanz noch Urlaub. Aber nun hab ich alles, am 22.1. geht es los. Sportzeug hab ich schon gekauft, jetzt muss ich mal die Sportschuhe anschauen. Eigentlich hab ich welche für draußen und auch ein Paar mit weißer Sohle für drinnen. Aber ich hab sie lange nicht angehabt - schäm -

    Wie sieht es aus Sushi, geht es wieder besser? Deinem Mann auch?

    Dein Mann hat sich ja offensichtlich auch etwas erholt Ming. Ich hatte mir auch mal Typhus aus dem Urlaub mitgebracht, bis man sich 100 % erholt hat kann das aber dauern. Ich hab damals viele Wochen gebraucht. Und ein paar Jahre später hab ich mir dann Legionellen mitgebracht. Hatte bei meinen Reiseandenken immer den Wunsch etwas besonderes zu haben. Eine Vase kann ja schließlich jede kaufen

    Juni, du bist ja gut in das Jahr gestartet, ich drück die Daumen für die geplanten Schritte in die Geselligkeit. Ich sollte auch wieder aktiver werden, aber immer eins nach dem anderen. Erstmal die Klinik, dann schauen wir weiter.

    Bienchen, das wird sicher kein leichtes Wochenende für dich. Ich schicke dir mal positive Energie und eine Umarmung Am Samstag zünde ich eine Kerze an.

    Phantom, wie machst du das nur mit dem wenigen Essen? Wenn ich so lese was du dir machst, du kannst doch kaum mal über 1000 kcl kommen, oder? Zumindest hab ich so das Gefühl. Und dann noch so oft Sport, Hut ab wie du das hinbekommst.

    Engl, wie hoch ist bei dir der Schnee? Sind denn die Straßen schon morgens frei wenn du los fährst? Mich hat es schon gegruselt als du geschrieben hast dass du das Auto freischippen mußt. Ich hatte da immer soviel Angst wenn ich früh losgefahren bin.

    Hier ist alles grau und nass, weiss gar nicht wer das war, eine hatte von Sonne geschrieben, also die hab ich hier ewig nicht gesehen. Gibt es wohl nur auf Zuteilung und wir sind grad nicht dran

    Marl, nimm doch auf deinen Chef soviel Rücksicht wie er auf dich. Dann fällt es dir nicht ganz so schwer das Gespräch zu führen. Hattest du nicht schon mal vorangekündigt dass du in Rente gehst?-

    Cilie, ich hab vergessen aus welcher Ecke du kommst, war das mehr die Mitte von Deutschland, oder eher der Süden?
    Schön wenn es mit dem neuen Job in der Firma klappt, dann ist nicht alles neu und man fängt nicht bei Null an mit der Einarbeitung.

    Ich werde mir jetzt einen Plan für die nächsten Tage machen, dann kann ich morgen gezielt einkaufen. Ich muss mal eine Sparkombi beginnen, Geld und Kcl sparen. Da hilft ein Einkaufszettel ganz enorm.
    Habt noch einen schönen Tag


  2. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.328

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu

    so, Sport erledigt, hab aber ein paar Übungen ausgelassen, das wär sonst wieder ein Drei-Stunden-Marathon geworden. Muss ja noch bisschen was arbeiten. Dafür gehe ich morgen wieder, hole die ausgelassenen Übungen nach und geh wieder länger auf den Crosstrainer. Heute war ich insgesamt fast 50 Minuten: 10 Min. Aufwärmen, 3 Min. Cooldown, dann 30 Min. abwärmen und 5 Min. Cooldown. Ich wär noch länger geblieben, aber die Zeit...

    Mariti, ich esse gar nicht so wenig... Eben gab´s zwei Eier, zwei Scheiben Lachs, einen halben Mozarella und eine halbe (große) Tomate. Die halbe aber nur, weil die noch übrig war, sonst hätt ich mir glatt ne ganze gegönnt Das macht erstmal satt und Eiweiß für nach dem Training gab´s auch reichlich.

    Später werd ich wohl nur noch den Rest Eintopf warm machen, lohnt sich nicht, zu kochen, wenn ich nur wenig Hunger hab und noch was da ist. Ich zähle ja keine Kalorien, aber komme garantiert weit über 1.000. Sonst würde mein Gewicht ja runter gehen Tut es aber nicht, jedenfalls merk ich nix, der Schwabbel am Bauch ist noch da und wenn ich weiter in die Lakritzdose greife, bleibt der auch Außerdem gönn ich mir auch öfter mal ein Weinchen oder ein Feierabendbier. Dann der Glühwein in der Weihnachtszeit... was ich nicht esse, hole ich mir dann durch sowas

    Manno, ich will auch bisschen Schnee haben Hier ist aber nix in Sicht. Naja, nächste Woche bin ich, wenn alles läuft wie geplant, wieder da, wo Schnee ist. Und wie es gerade aussieht, wird der bis nächste Woche wohl noch bleiben, juhu

    Mariti, dann läuft ja alles mit den Vorbrereitungen, super Und bis zum 22. sind´s noch nicht mal zwei Wochen, die vergehen wie im Flug. Drück Dir so die Daumen, dass die Klinik endlich hilft

    Engl, ha, ich hab auch seit Tagen nicht mehr geraucht Rauche ja eh nicht viel, aber in Gesellschaft doch gerne mal und sogar das blieb letzte Woche aus, hab insgesamt in der Woche vielleicht drei Zigaretten geraucht. War gar nicht geplant, aber so klappt es ja oft am besten.

    So, ich arbeite jetzt noch ein bisschen weiter, um halb 5 werd ich aber auch Schluss machen und hab dann schon für morgen vorgearbeitet. So könnte es immer laufen...

  3. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.266

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    huhu, ich hab gar nicht soviel schnee, es lagen etwa 10 cm auf dem auto, es hatte fast die ganze nacht geschneit , aber die straßen waren relativ frei, es ist nicht kalt genug daß der schnee liegen bleibt. es ist mehr nass als verschneit. aber immer wieder fallen flocken runter..... und heut morgen lag ein auto im graben, der ist wohl ins rutschen gekommen...

    martini, hei, dann kanns ja losgehen bei dir, noch ne gute woche. freust dich schon? tja, geld und kal sollte ich auch mehr sparen aber ist immer leichter gesagt als getan.

    oh mama, die suppe ging bald wieder flöten und ich denke , heut abend besser keine flüssignahrung, ich mach mir aus all den zutaten vom smoothie nen salat und pep den mit bissl ziegenkäse und nüssen auf. die pupse bleiben die gleichen.mein bauch grummelt.... es gibt kamillentee, für espresso ist es leider schon zu spät.

    Phantom, also falls du über 1000 kal/tag kommst dann nur durch deine lakritze und deinem weinchen. ich bewundere dich echt daß dir das trotz sport reicht. ha! schreib mal was du wieviel ißt, dann jag ich das mal durch mein tagebuch, würde mich schon interresieren wieviel pupse das sind
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    3.10. 69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 68,2 in´s neue jahr


  4. Avatar von Sushi123
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.264

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu,
    musste heute doch noch zum Arzt. Habe über Nacht noch eine Bindehautentzündung dazu bekommen und habe ein rotes verquollenes etwas im Gesicht.😱 Auch die Hustenanfälle sind brutal und werden nicht besser. Nun habe ich mich mit Medis eingedeckt und muss nun doch AB schlucken. 😪 Schatzi geht es merklich besser.
    So zurück aus Sofa. Bleibt alle gesund. 🌷🌷🌷
    Anfangsgewicht 75,6 kg am 2.1.18 Ziel 1kg weniger pro Monat
    1.8.18 - 74,6 kg
    1.9.18 - 74,5 kg Gewicht nur gehalten
    1.10.18 - 73,3 kg Ziel erreicht
    1.11.18 - 72,5 kg nicht ganz erreicht
    1.12. 18 - 71,7 kg nicht ganz erreicht
    1.1.19 - 71,5 mehr wie gehalten


  5. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.328

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Puh, Engl, also heute ist das einfach, steht ja oben. Wiege ja nicht ab, also keine Ahnung von der "tatsächlichen" Menge.

    Hab auch tatsächlich überlegt, wie viele Lakritzkugeln das gestern waren und wie viele Nüsse (ja, die waren auch noch dabei...) Dürften 10 Kugeln und 7 Paranüsse gewesen sein. Die Nusstüte war fast leer. Oh, und vier Mini Ritter Sport, also in der Größe eine "Tafel" = ein Stück einer großen Tafel. Die waren noch vom Adventskalender übrig.

    Gestern vorher: eine Scheibe Eiweißbrot, zwei Scheiben Seranoschinken, vier Kaffee mit nem Schuss Milch. Selleriestangen - vielleicht sechs? – mit Rote-Beete-Dip, bzw. Veggie-Aufstrich von Aldi. Abends Karotten-Kohlrabi-Stampf mit Fleischwurst und Frischkäse. Eine Suppenschale voll. Wie viel geht da rein, vielleicht 500 ml? Also, wenn Du das echt ausrechnen kannst, würd mich das auch mal interessieren. Vielleicht schreib ich ja auch mal spaßeshalber wieder auf. Aber das ständige Wiegen nervt... Und ich weiß ja noch nicht mal, wie viel diese Suppenschale fasst

    Ich hab immer noch keinen Hunger, das späte "Frühstück" hat echt gestopft. Werd mich jetzt mal auf die Couch hauen. Hab bis eben echt noch Arbeit für morgen erledigt. Jetzt reicht´s aber

    Wünsche euch einen zauberhaft schlanken Abend

  6. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.266

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten moorgen

    oh je phantom, jetzt schaut deine bilanz anders aus, allein 50 gr. lakritz haben 9 pupse, jede paranuss 1, 70 gr. fleischwust 7 ( ist grad soviel wie ca ne wiener und was ist das schon... ) und 1 Ritter sport mini 5 ( du hast da wirklich 4 mini gegessen? ) das allein sind.. summasumarum, 26 pupse , mehr als ich am tag verbraten darf

    dazu kommen dann noch eiweißbrot,( 3), serranoschinken 1 scheibe 1 p., 100 ml milch normalfett 3p. ( 100 ml sind glei verbraten, ist nicht viel ) frischkäse je nach fettgehalt ein el 2-3, sellersiestangen 0! Aldi nord rote bete trifft hirse aufstrick 1 pck 9 p. Karotten+ kohlrabi 0. …. da kommen nochmal 10 dazu ( insgesamt 36 p ) + den aufstrich mamamia doch nicht so wenig wie es immer scheint.
    ja, so ein schüsselchen faßt schon mal 500 ml.

    jetzt muss i los, ich lass euch grüner tee, knäckebrot belegt mit frisckäse und feldsalat, hauch pfeffer frisch gemahlen, aronia-weihnachtsgelee, apfel, orangen

    rosi, oh mei, bitte werde bald wieder gesund. Bindehautentzündung ist ansteckend, da ist so ein ab schon sinnvoll.
    machts es guat
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    3.10. 69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 68,2 in´s neue jahr



  7. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.328

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen

    puh, ich hab verschlafen, den Wecker nicht gehört Zum Glück hab ich ja heute nicht so viel. Sitze hier noch im Schlafdress, den ich gleich gegen die Sportklamotten tausche. Erstmal aber was weg arbeiten.

    Engl, siehste, sag ich doch, ich esse nicht SO wenig Gestern allerdings kein einziges Süßzeug und keine Nuss. Zum Essen (Rest Eintopf) gab es ein halbes Glas Wein, das wars. Die Süßigkeiten sind ja auch echt ne Ausnahme. Hihi, die vier Ritter Sport waren nicht diese Mini-Tafeln, die Du kaufen kannst, die waren so groß wie ein Stück von den normal großen Tafeln. Aber egal, die sind jetzt auch weg und erstmal kauf ich nix mehr, außer vielleicht nochmal so eine Dose von der Luxus-Lakritze

    Beim Sport möchte ich heute länger auf den Crosstrainer und die gestern nicht gemachten Übungen nachholen. Vielleicht noch was dazu für den Bauch. Dann geht´s hier an den Hausputz. Wenn es trocken bleibt und nicht unter Null Grad hat, nehme ich mir schon mal ein Fenster vor. Am späten Nachmittag bin ich dann bei ner Freundin. Wir machen Pizza Vor all dem gibt´s aber nochmal so ein "Frühstück" wie gestern, das hat so gut satt gemacht, da reicht mir später ein Stück.

    So, weiter geht´s! Kommt gut durch den Tag, morgen ist frei


  8. Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    449

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moin. Hach, was ist das doch für ein tolles Gefühl, so viel Zeit zu haben, um vormittags in der bricom umherzuwandern.
    Draussen ist es ja grau und regnerisch, aber ich habe ja ein gemütliches Drinnen.
    Marl, Du hast recht, ich mache wohl nicht den Eindruck, eine einge'igelte Person zu sein. Aber ich habe sehr viele gute Kontakte verloren, und wenn man älter wird, muß man da aufpassen. Ich sehe das immer wieder in meinem Umfeld, daß gute Bekannte zu den Kindern ziehen oder wegsterben oder..oder..oder..
    Und dann dümpele ich ja hier seit gefühlten 100 Jahren erfolglos in einem Diätforum herum und bin theoretisch topfit im Abnehmen. Doof bin ich ja nicht und frage mich allmählich doch, warum ich vor allem abends regelmäßig alles zunichte mache..
    ..Frust..
    Denn selbst wenn ich ganz gut allein sein kann und mich nie langweile und auch keinen neuen Partner suche und es mir gut geht, es fehlt was....
    Ich brauche nette Leute in meinem realen Leben - nicht nur hier bei Euch in diesem Forum hier.
    Ich beglückwünsche Bienchen, daß sie den Einstieg ins Abnehmen so erfolgreich hinbekommen hat...
    Bei mir liegt die Ursache für meine Unfähigkeit dazu "im Kopf".
    Wenn ich weniger Frust habe, entfällt auch das Frustessen, davon bin ich überzeugt. Und daran arbeite ich jetzt.
    Gestern habe ich den letzten Platz für die Gruppereise der Landfrauen gebucht. Es geht zwar erst im Herbst los, aaber..
    Und Südtirol hatte ich schon einmal gebucht und einen Tag vor Reisebeginn absagen müssen. Dieses Reiseziel interessiert mich also, aber ich würde sowieso nie irgendwo hin fahren, wo ich nicht dran interessiert wäre..
    Bienchen, gibt es bei Euch keine Landfrauen??? Bei uns hier sind die wenigsten davon in echt vons Land...

    Es gibt nix Gutes - außer man tut es

    UUi, jetzt muß ich aber los.
    tschüß bis bald
    Juni


  9. Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.254

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Tag,
    Mittagessen ist fertig, es gibt Grüne Bohnen Suppe, so ganz klassisch mit gekochter Fleischbrühe, Suppengrün, grünen Bohnen und Bohnenkraut. Wer mag, es ist genug da
    Ich sag mal so ganz vorsichtig dass ich den Einstieg in das gesunde essen wieder hinbekommen habe. Frühstück ist nun, da der Besuch weg ist, wieder gestrichen. Ich trinke morgens mein Glas heißes Ingwerwasser und schwarzen Kaffee.
    Mittag gibt es etwas mit viel Gemüse und am Abend ganz unterschiedlich, aber auch immer unter dem Gesichtspunkt low carb, das funktioniert bei mir am besten.
    Wie immer in der letzten Zeit ist es bei uns grau und nass. Heut früh waren die Dächer weiß überpudert, aber auf dem Boden war alles nur nass, und inzwischen ist das bissel auf dem Dach auch schon weg.
    Jetzt dürfte die Suppe abgekühlt sein, ich geh dann mal zu Tisch.
    Macht es euch gemütlich

  10. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.266

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    hach, ich vermisse meinen mittagsespresso also so ne gesunde woche hatte ich schon lange nicht mehr. nicht daß das noch zur gewohnheit wird.
    martini, du darfst es auch laut sagen daß du wieder in deine spur gefunden hast. ist ja oft nicht einfach nach so ner langen auszeit. gut gemacht! kann ich noch was von der suppe haben? ich liebe fleischbrühe mit gemüse!
    mir ist letztens aufgefallen daß ich auch sehr wenig kh esse, meist nur zum frühstück diese 2 knäcke. ist aber unabsichtlich, paßt einfach nicht in den leberplan. hmm. auch gut.
    mädels, noch 3 wochen, dann ist wieder wiegetag kaum zu glauben. ich versuche bis dahin durchzuhalten.

    Juni, super, südtirol ist einfach super schön, da haste wunderschöne wanderwege, leckeren wein, gutes essen und nette leute. und bis dahin kennst sicher auch schon die ganzen Landfrauen und wer weiß ob sich nicht auch ne freundschaft entwickelt. frustessen ist doooof bleibt dir nur mit kalorienarmen deinen frust zu verscheuchen. frage: wenn du was gegessen hast, ist dann der frust auch weg?

    mein stresspegel verursacht mir heute einen kopf zum platzen und herzrasen. und es gibt noch soviel zu tun aber jetzt erst mal eine entspannte mittagszeit. ist meine art der achtsamkeit, hab außerdem schon ne halbe stunde früher angefangen.

    mittag gabs linsengemüsebolognese mit skyr, 1 apfel und abends smoothie und ROTWEIN!!!

    herr lass es abends werden
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    3.10. 69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 68,2 in´s neue jahr


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •