+ Antworten
Seite 311 von 842 ErsteErste ... 211261301309310311312313321361411811 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.101 bis 3.110 von 8411
  1. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    hallihallo- geschafft im wahrsten sinne des wortes. gestern hab ich jeden knochen gespürt, kam morgens schon nicht richtig aus dem bett und heut haben wir es auch ausgehalten und dann im regen abgebaut. jetzt gabs ne duftdusche, körpercreme und gesichtsmaske, füße dick eingeschmiert und der abend darf kommen.
    ich war noch einkaufen und abends gibt's champignonomelette
    mein low carb buch von thermi hab ich auch mittlerweile bekommen- es sind anregende gerichte drin, unter anderem ein eiweißbrot und da kommt unter anderem gluten mit rein. wußte zwar daß gluten in der veganen ernährung als eiweißersatz eine große rolle spielt, seitan ist ja ein guter ersatz aber nicht daß man es so kaufen kann. ist ja witzig, die einen essen kein brot mehr wegen den gluten und andere hauen sich das freiwillig ins essen. naja, gesund ist wohl keines von beiden. egal, ich backe sowas eh nicht.
    äääh, danke für das angebot, ich muss den kuchen leider ausschlagen weil wir ja an solchen veranstaltungen den kuchen aufessen MÜSSEN!!! den wir nicht verkaufen können weil umgefallen, zu klein, übrig usw, heute war es schokobanane und kirschstreußel, gestern himbeer-pudding und bienenstich

    ich seh schon, euch geht's gut und hau mich erst mal mit nem glas weißwein auf die couch und dann werde ich noch den Kochlöffel schwingen.
    ciao, bis morgen früh, ich mach frühstück
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg




  2. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    1.261

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moien,moien!
    Engl, wenn du magst, gebe ih Dir das Rezept fürmein eiwißbrot, was man echt sehr gut essen kann. Musst dir nur Kartoffelfasern bestellen. sicher gesünder als zusätzlich gluten ins Brot zu hauen. Dann kannste auch gleich richtiges Brot essen, wenn du low carb machst. ein Versuch is es doch wert,oder? riecht wie Graubrot und schmeckt sehr ähnlich, kannst noch mit Kernen aufpimpen, je nach Geschmack. Besteht aus Quark,eiern und Kartoffelfasern,etwas essig und etwas Backpulver. richtig gut. Und eine Haferkleiebrot hätte ich auch noch, soll super schmecken, habe ich aber noch net getestet,da ich eh nur mal Sonntags frühstücke.
    so, nur noch knappe 2 woche, dann geht´s nach Rhodos. Werde heute noch die letzten Dinge einkaufen.
    Hier regnet es.
    Ach ja, Kaffee,Tee, Roggenbrot, Käse, Schinken, Tomaten und Gurken, stell ich noch hin.
    LG Nig
    Essen ist eine höchst ungerechte Sache: Jeder Bissen bleibt höchstens zwei Minuten im Mund, zwei Stunden im Magen, aber drei Monate an den Hüften.
    Christian Dior

    27.03.17 -108,2
    26.07.17 - 83,7
    03.08.17 - 83,3
    04.08.17 - 83,0
    05.08.17 - 82,7
    25.08.17 - 81,8
    27.08.17- 80.9
    01.09.17- 80.3
    15.09.17- 80,0 ,
    16.09.17- 79,5
    29.09.17 - 78,9
    15.12. 17 - 84 brech

  3. Avatar von barokengl
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    13.824

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten mooorgen,
    danke für das frühstück nig, ich stell noch selbstgemachten paprika/ schafskäseaufstrich hin und grüner tee und danke für das brotzrezept aber ich bevorzuge gutes bäcker bio- vollkornbrot oder ich backe es mir selber aus dinkel/ weizen, mit bissl parmesan drin oder div. nüsse, sonnenblumenkerne, kräuter. whatever. und wenn schon kartoffeln dann richtig!
    uii, bald urlaub, bin ja gespannt ob du dann die 80 erreicht hast und wenn nicht, auch egal, auf alle fälle hast eine gute abnahme hingelegt und kannst durchaus zufrieden sein.
    ich wünsche euch allen einen schönen dienstag bin die nächsten 2 abende wieder mal nicht zu hause was mir das abnehmen wieder mal bissl erschwert aber hilft nix.

    winkeee, bis dann!
    ein ziel ohne plan bleibt zunächst nur ein wunsch
    69,9 schwert zücken, krönchen richten und weiter geht's
    mit 66,7 ins neue leben
    ziel sind knackige 65 kg




  4. Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.279

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen, einen Kaffee nehme ich gern. Habe heut noch keinen bekommen. Bin seit einer Woche wieder sehr streng mit mir. Und da ich ja zu hause bin gibt es auch keine Versuchungen. Ich hatte ja geschrieben dass ich lange nicht auf der Waage war. Mir war ja klar dass ich zu viel Eis und Schokolade hatte in der letzten Zeit, dass ich zugenommen hatte war mir auch klar. Aber dass es nicht 2 kg sondern 4 sind, das war mir nicht klar😲. Aber da ich ja schon seit einigen Monaten so rumdümpel, hab ich das wohl gebraucht - seufz. 1, 5 kg sind wieder weg. Und es gibt keine Ausnahme mehr. Ich bin ja eh nicht der Frühstücker, also ist das gestrichen. Damit ist die Pause vom Abendessen bis zur nächsten Mahlzeit groß genug. Zum Mittag und Abendessen Gemüse mit Fleisch oder Fisch. Ich will das jetzt zügig wieder weg haben. Und wenn der Hunger am Abend zu sehr nervt dann gibt es rohes Gemüse und etwas Kräuterquark als Dip. Zusätzlich gibt es ein paar Mandeln. Ich muss ja sehen dass ich genügend Nährstoffe bekomme. Jetzt wo ich mich etwas diszipliniert habe sind die Portionen auch wieder noch kleiner geworden.
    Aber das ist so typisch für mich, ich brauche das Schockerlebnis auf der Waage. Der bloße Verstand reicht nicht🙄.
    Das Wetter ist sehr bescheiden. Seit gestern Abend regnet es ohne Pause und wir haben 18 Grad. Sommer ist anders.
    Auf Rhodos war ich auch schon mal, das war sehr schön dort. Ich liebe ja Griechenland, ist mein Lieblingsurlaubsland. Na ja, nächstes Jahr wieder, hoffe ich zumindest.
    Heut hab ich ein paar Dinge zu erledigen und hab einen Termin beim Verbraucherschutz zur Beratung. Diese und nächste Woche hab ich noch Ruhe. Dann geht der Trubel los. Wie immer im August ist die Familie bei mir. Also meine Töchter mit Männern und Kindern. 10 Personen plus mein Mann und ich, das gibt Leben im Haus. Allerdings sind dann auch wieder Versuchungen in Form von Eis und Kuchen im Haus. Also die 2, 5 kg müssen dann schon weg sein. Wenn ich das dann im August halten kann ist alles gut. Und im September geht es weiter, das muss doch zu schaffen sein.
    Einen schönen Tag wünsche ich euch.


  5. Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    2.549

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen zusammen,

    hier regnet es auch seit heute Nacht und es soll auch bis morgen nicht mehr aufhören Ich hab schon wieder den Herbstpulli rausgeholt und die Kerzen auf dem Schreibtisch angezündet. Brrr. Morgen soll´s besser werden. Das wäre schön, ich nehm mir den halben Tag frei und da wäre etwas Sonne besser als Regen.

    Gestern gab´s bei mir nochmal meine Shrimps-Pfanne mit Paprika und Karotten in Sahnesauce - mit dem Hauch Vanille Champignons mussten weg, die hab ich auch noch rein geschnibbelt. Für heute ist ein Rest da, den gibt´s dann zum Abend.

    Ob ich heute zum Sport gehe, weiß ich noch nicht. Ich komme mit der Arbeit zwar gut voran und bin wohl am Nachmittag fertig, aber am frühen Abend verabredet. Außerdem hab ich gestern schon gemerkt, dass ich bzw meine Muskeln mal ne Pause bräuchten..... vielleicht mach ich nur eine Runde Crosstrainer, das nimmt auch nicht so viel Zeit in Anspruch. Hab gestern wieder das volle Programm gemacht und komme langsam wieder richtig in die Spur, sodass ich am liebsten jeden Tag gehen würde. So soll es ja auch sein

    Mariti, wenn Du jetzt schon 1,5 wieder runter hast, schaffst du 2,5 bis August spielend Hast ja jetzt auch die Zeit und die Ruhe. Wenn ich abends nochmal Hunger hab und keine Lust auf Nüsse (die hauen ja auch ganz schön rein eigentlich), mache ich mir einen griechischen Joghurt, zurzeit gerne mit Erdbeeren, sonst mit Körnern, Sesam oder geoppten Quinoa. Das macht satt und der Joghurt soll ja besonders gut sein zum Abnehemen, wegen Eiweiß und so. Ob das stimmt, keine Ahnung, aber schmeckt und hält von der Chipstüte oder der Schokolade fern.

    NIG, bei Dir geht´s ja stetig weiter runter Da wirst Du bis zum Urlaub bestimmt an der 80 kratzen. Und wenn nicht, was soll es, Du hast so viel geschafft, da kannst Du richtig stolz auf Dich sein! Rhodos ist bestimmt toll. War noch nie da, aber Du hast Meer, Sonne und Erholung. War bisher nur auf Korfu, das hat mir auch gut gefallen.

    Engl, bei Dir geht´s ja rasant weiter. Zwei Tage Abnehmpause? Na, wenn danach alles wieder in die Spur kommt, was soll es... Ach, Du hattest mal gefragt, ob eigentlich noch weiter abnehme. Ja und nein... ich würde gern noch ein bis zwei Kilo dauerhaft runter haben, aber das klappt einfach nicht. Vielleicht ist das jetzt auch einfach mein Gewicht, mit dem ich auskommen "muss" - was ja nun auch nicht so schlimm wäre Ich müsste wohl wieder richtig viel Ausdauersport machen UND viel weniger essen als jetzt und das möchte ich beides nicht. Also halte ich und schaue, dass ich nicht über die Schwankungen von einem Kilo hoch und runter komme, wie es jetzt ist. Letzte Woche war ich mit Sport und Essen so gut dabei, dass ein Kilo weg ist. Das hatte ich allerdings zuvor ja drauf bekommen, also zählt es nicht als Abnahme

    Zum Mittag gibt´s eute Sellerie mit Dipp. Der muss weg und wenn ich nicht zum Sport gehe, gibt´s auch kein Müsli

    So, ich muss weiter, die Arbeit ruft! Kommt trocken durch den Regentag, Ihr Lieben


  6. Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    1.054

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hallo Mädels,

    ihhhhh, ist bei Euch auch Dauerregen? Bei uns regnet es jetzt schon den 2. Tag ununterbrochen nur Bindfäden und ich bin heilfroh, dass ich jetzt nicht an der Müritz zelten muss…

    Mariti, das ist doch super, dass Du jetzt wo Du daheim bist auch gleich mit ersten Erfolgen Deine Abnehmerei angehst. Wirst sehen, jetzt kommt da einiges in Bewegung für Dich, auch wenn die Zeit mit der Familie eine Ausnahmezeit ist. Die willst Du ja auch genießen und dann machst Du weiter...

    Phantom, reich mir die Hand und lass uns anstoßen. So eine komfortable Auftragslage ist für unsereins doch sehr beruhigend und anregend. Da hab ich ein ganz anderes Grundgefühl im Leben und im Alltag als wenn ich nicht weiß ob und wie und wann der nächste Auftrag kommt. Hoffentlich können wir uns auf dem Niveau halten.

    Zuzis, wie war der Ausflug nach Worpswede? Ich hab es da noch nie hingeschafft. Soll schön sein.

    Boah Engl, Du stemmst ja wieder ein Arbeitsprogramm. Mit all den Kuchenverrnichtungspflichten drücke ich dir mal die Daumen, dass es sich ausgleicht mit Deinem Gelaufe und Du keinen Waagenschock kriegst. Bewundernswert, dass Du nach so einem Tag noch den Kochlöffel schwingst. Da würde mir glaube ich dann die Energie fehlen.

    NIG, Griechenland, wie schön. War ich leider erst einmal und das ist auch schon 30 Jahre her. Aber ich bin in 10 Jahren da mit einer Freundin verabredet. Wir haben mit 20 einen gemeinsamen Griechenlandurlaub gemacht und damals vereinbart, dass wir uns mit 60 dort noch mal treffen. Daran erinnern wir uns auch regelmäßig.

    Bienchen, wo steckst Du denn schon wieder?

    Noodle ist bestimmt auf Freundesbesuch.

    Ich bin irgendwie schon voll im Ferienmodus. Am Sonntag waren wir im Kino, gestern sind wir zweisam frühstücken gewesen und dann hat GöGa mich noch dabei unterstützt mal wieder 2 neue Jeans zu shoppen. Dann bereiten wir ein Fotobuch für Sohnemanns 18 Geburtstag vor und wühlen uns durch die Photos unserer Familiengeschichte, suchen schon mal unseren Krempel für den Urlaub zusammen, gönnen uns täglich ein Mittagspäuschen. Heut ist noch mal fleißig sein angesagt und den Schreibtisch leer arbeiten, morgen wird gepackt und übermorgen düsen wir los. Ich freu mich schon so.

    Kommt gut durch diesen tristen Regentag. Liebe Grüße

  7. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.920

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels, da bin ich wieder, hab Kaffee dabei!!!!

    Ich schick mal Sonne und Wärme für Euch. Es sind jetzt gute 28 Grad,
    Etwas Urlaubsfeeling für Alle: Das Meer rauscht leise, Palmblätter rascheln im Wind, der Sand ist weich unter den Füssen....und drüben vom Pool klingt "Summertime.. and the living is easy...daddy is rich and your mum is good looking...

    Nig, drin Gewicht geht hammerschnell runter!!!!! Super, bis Rhodos geht noch was.
    Engl, dein Arbeitspensum ist einfach nur mörderisch. Ich glaub auch ich würde Abends nur noch flachliegen wollen.
    Naja irgendwie kommste jetzt da durch.
    Mariti, ja der Schock ist heilsam, dass glaube ich. Man denkt ochja 1-2 pfündchen und dann ist es doch viel mehr.
    Na gut, wenn Du am leichtesten aufs Frühstück verzichten kannst. Allerdings ist dass schon eine sehr lange Pause. Naja kannst berichten wie es geht.
    Phantom, es scheint zu wirken mit dem ommen. Freut mich. Ich hab jetzt ein neues Modul angefangen und da gegt es ums Skizzieren und colorieren. Ich hab schon paar Freihandübungen gemacht. Mit Stift, Radierer und Buntstiften.
    Jetzt probier ich mal verschiedenen Software dafür aus.
    Hehe siehste der Drang jeden Tag zu gehen ist da.
    Trotzdem gut auf den Körper zu hören und Abwechslung reinzubringen. Die Muskelpartien müssen sich regenerieren können.
    Ming schon in Urlaubsvorbereitung. Wie schön wieder mal Paarzeit mit Göga.
    Ha 2 paar Jeans ergattert, sehr gut!!?!

    Yepp Ming, hast recht. Freundesbesuch war sehr schööön.
    Sie wohnen im Norden und da war es schon auch paar grad kühler, aber im Vergleich immer noch warm. Wir haben die Stadt besichtigt und waren lecker essen, es wurde viel geratscht und gelacht. Die Beiden sind viel unterwegs, daher skypen wir öfters. Aber so treffen ist doch schöner!!!
    Sie wohnen in einer 55+Community mit allem Pipapo. Alles ist sehr gepflegt und das Haus der Freunde ist riesig.
    Mit Billardtisch und Piano im Wohnbereich.
    Für die Bewohner gibt es ein Tennis-und Squashanlagen, Indoor-und outdoor-Pool, ein tolles Clubhaus mit allem Gedöns, sogar ein Kunstatelier mit Brennofen. Es finden regelmässig alle möglichen Kurse statt.

    Ich war da mit meiner Freundin im Fitness-Studio. Sie war total platt über meine Muskeln und die Form wie ich die Übungen ausgeführt hab. Die meisten Übungen kannte sie so nicht. Ich hab ihr dann einige davon erklärt und sie hat sie nachgemacht.
    Ich hab dabei erklärt und korrigiert. Plötzlich kam eine andere Frau und meinte ob ich Trainerin wäre und ob sie mich bitte anheuern könnte. Ich hätte mir da schnell ein Taschengeld verdienen können.

    So nach der Rückkehr gehts wieder in die Spur. Auch essensmässig. Mal schauen was ich heute zaubere. Ist noch Hackfleisch im Gefrierer und Thunfisch ist auch noch da. Also gibts heute Mittag lecker Thunfischsalat im Vollkorn-Wrap.
    So erstmal frühstücken.
    Training ist jetzt dienstags wieder früher.
    Muss los.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer
    Geändert von Beachnoodle (25.07.2017 um 14:17 Uhr)

  8. Avatar von bienchen51
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    3.304

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hallo Mädels! Is einfach keine Ruhe reinzukriegen in meinem Leben. Die erste Urlaubswoche ist rum, zwar mit schönerem Wetter, aber viel Chaos und Arbeit. Erst musste ich mit meiner Mutti zum Hautarzt + stundenlagen warten. Dann kriegte mein Sohn Schmerzen im Bauch, zum Arzt, nächsten Tag ins Krankenhaus gebracht, da wurde er operiert und am nächsten Tag konnte ich ihn schon wieder abholen. Gestern war die Wunde rot und heiß, zum Arzt gefahren und heute früh gleich in die Notaufnahme + stundenlangen warten. Gott sei dank war es nicht so schlimm und er konnte wieder mit und muss Freitag wieder hin. Das beste am Tag heute war der Kaffee im Krankenhaus. Nebenbei musste ich ja nun alles allein machen im Haus und Garten. Hab 3 Tage Rasen gemäht und gestern noch angefangen Gardinen zu waschen und Fenster zu putzen, trotz des Sauwetters. Ich sag euch, ich will doch wieder auf Arbeit, Urlaub ist anstrengend.
    Jeder hier hat dieses Jahr eine Gurkenschwemme. Ich hab nur mal erwähnt, das meine Pflanzen eingegangen sind. Jetzt krieg ich von allen Seiten Eimerweise Gurken. Jetzt hab ich noch einen großen Steintopf Salzgurken eingelegt, Nu isses genug. Irgendwann ist meine Batterie leer. Ich merk schon, das ich manchmal gar nicht mehr aufstehen will und nur denke, was wird heute wieder sein. Trotzdem versuch ich essensmäßig in der Spur zu bleiben. Aber manchmal brauchte ich einfach ein Stück Schoki. Ich ess auch die ganz bittere (mindestens 85 %) am liebsten. Trotzdem ärgere ich mich, das ich überhaupt welche gekauft habe.
    Ich hoffe ja, der Sommer kommt noch mal in meinen Urlaub wieder. Das Poolbild ist doch auch nicht ganz fertig, aber Himmel und Wasser haben wir schon gemalt.
    Für morgen ist mein Arbeitsplan eigentlich auch schon fertig. Da sind die restlichen Gardinen und Fenster dran. Schwierig ist es ja, weil ich Höhenangst habe und alles allein machen muss. Das muss ein Bild für die Götter sein wenn ich auf die Leiter gehe, fest umkrampft und Augen zu. Aber hinterher bin ich stolz auf mich und völlig erledigt.
    So, das wars in Kürze. Das Leben geht weiter und der nächste Urlaub kommt bestimmt.
    Für heute abend hab ich auch schon Salat gemacht aus Gurken und Tomaten. Eigentlich wollt ich mir Leber dazu braten, jetzt hab ich sie doch eingefroren. Mal sehen was ich noch find in meinen großen leeren Kühlschrank.
    Habt noch einen schönen Abend und esst alles auf damit morgen die Sonne scheint!
    Ich kann nicht an andere Ufer vordringen, wenn ich nicht den Mut aufbringe, die alten zu verlassen.

  9. Avatar von Zuzis
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    1.223

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hallo Bienchen, Du bist ja ganz schön gebeutelt. Viel Stress um Dich rum. Was soll ich sagen, genieße erst mal den Abend und Deinen Salat. Das Wetter ist echt gräuslich. Hier regnet es den ganzen Tag. Ich verstehe immer die Leute nicht, die dann sagen wir hätten ja schon einige schöne Tage im Sommer gehabt. Ok, das sind die Positivdenker. Gut das es sie gibt und man kann am Wetter ja auch nichts machen, aber es ist trotzdem blöd.

    Noodle: Eine 55+Community? Hört sich gut an. Aber auch irgendwie teuer. Na, da scheinst Du ja fitnessmässig alles richtig zu machen. Ist doch toll, wenn man solche Komplimente hört. Schön!

    Mariti: Was macht eigentlich Dein Rücken und Deine Schmerzen? Scheint besser geworden zu sein, oder? Wäre ja toll.

    Ming: War schön. Zuerst war es trocken und sonnig und wir saßen in einem Kaffee. Anschließend sind wir ins Museum "Haus am Schluh" gegangen. Da war ich nun das erste Mal. Klein aber fein. Dort habe ich mir das Bild gegönnt. Welches ich dann an meine Galeriewand in meinem neuen Büro hängen möchte. Das wollte ich schon hier im Haus machen. Habe schon meine Vorstellungen. Anschließend auf dem Rückweg sind wir noch zum Italiener Pizza essen und am Abend gab es noch einen Film zuhause.
    Sorge dich gut um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.
    Jim Rohn


  10. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    1.261

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Moien,moien!
    Erst mal Kaffee,Tee, Brot, Obst, Käse Quark undMarmelade hinstell.Ach ja, Tomaten und Gurkensticks, habsch auch noch.
    Mei, was habt ihr ein Bárbeitspensum. Repekt.
    Binechen, mach Dir Deinen Urlaub nicht sostressig. du sollst dich doch erholen. Dafür ist er da. Hatte Deine sohn den Blindarm rausgenommen bekommen. gute Besserung wünsch ich ihm.
    Meine Tochter ist gestern mit Freund in die Türkei geflogen. War mir gar net recht. Ich hoffe, dass sie heil zurückkommen.
    Ich bin noch nicht in den Vorbereitungen für meinen Urlaub. Klamotten sind alle gekauft, war ja sale. Allerdings werden einige Teil schon wieder weiter,da muss dann ein Gürtel her. Ich brauch ja nur einen Koffer zu packen,das geht fix. ein Brot mache ich mir auch noch, aber erst nächsten Freitag,dann kann es über Nacht auskühlen, dann bei Freunden vakuumieren und ab in den Koffer Am 5. checken wir abends ein und am 6. werden wir früh um 4 abgeholt. Um 6 geht der Flieger. und dann Sonne, Sonne, Sonne. aber ein bißche Zeit is ja noch,wenn auch net viel.
    Wettermäßig sieht es hier auch mau aus, und ich hab nicht mal ne lange Hose,alle zu weit. Will noch keine kaufen,erst nach dem Urlaub.
    Ming, das finde ich ja lustig. Bin gespannt, ob Ihr Euch echt trefft in Greichenland. Habt ihr sonst keinen Kontakt? aber eine nette Idee.
    Noodle, zeichnen oder malen, finde ich klasse. Habe leider so gar kein Talent.
    Marit, schön, dass es bei Dir klappt mit der Esserei. Jo, familie ,alle zusammen, sid viele Leut. Kenne ich. Aber schön, dass Ihr zusammenkommt. die Zeit ist unwiederbringlich. Veruche sie zu genießen.
    So, ich wünsche Euch einen angenehmen Tag.
    LG Nig
    Essen ist eine höchst ungerechte Sache: Jeder Bissen bleibt höchstens zwei Minuten im Mund, zwei Stunden im Magen, aber drei Monate an den Hüften.
    Christian Dior

    27.03.17 -108,2
    26.07.17 - 83,7
    03.08.17 - 83,3
    04.08.17 - 83,0
    05.08.17 - 82,7
    25.08.17 - 81,8
    27.08.17- 80.9
    01.09.17- 80.3
    15.09.17- 80,0 ,
    16.09.17- 79,5
    29.09.17 - 78,9
    15.12. 17 - 84 brech

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •