Antworten
Seite 1157 von 1172 ErsteErste ... 157657105711071147115511561157115811591167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.561 bis 11.570 von 11716
  1. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    mädels, ich war grad mental in italien am strandlokal.
    es gab in honig gebrutzelte zwiebeln, rosmarinkartoffel, fischfilet und schüssel buntem salat, dazu glas leichten weißwein.

    urlauuuuub
    wer jeden tag das selbe macht braucht sich nicht wundern wenn sich nichts ändert ( albert einstein)
    02.05.-62,4


  2. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Hmmm, das klingt so gut, hast Du noch was da, Engl?

    Ich mach jetzt Feierabend, der Tag war lang und heiß. Morgen geht es in aller Frühe ja schon weiter.

    Das Föhnen beim Friseur war nicht so schlimm, der hat einen Diffusor-Aufsatz für Locken benutzt, da kommt die Hitze nicht so an den Kopf Bin jedenfalls zufrieden und liebäugele nun auch mit so einem Aufsatz, aber da brauch ich wohl einen neuen Föhn dazu und meiner tut´s noch.

    Jetzt gönn ich mir einen Aperol Spritz im Schatten und bei leichtem Wind, denn ich hab den Ventilator auf die Terrasse gestellt Dann bereite ich Spargel vor, den gibt´s wie immer mit Schinken und Hollandaise. Auf Kartoffeln verzichte ich heute mal.

    Kommt gut ins Wochenende

  3. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Schönen guten Abend! Ich hoffe, ihr habt den heißen Tag gut überstanden. Ich bin ja gern in der Sonne, aber manchmal ist es mir auch zuviel.
    Heut mittag hab ich eine Lucyrunde gemacht, bei heißer Sonne auf einen Betonweg. Manchmal weiß ich auch nicht was ich tue. Hinterher war ich ziemlich durchgebraten und Lucy hatte auch keine Lust mehr. Aber ich musste ja noch zu meinen Eltern.
    Sohn ist vorhin auch noch gekommen, weil seine Freundin nicht da ist. Ich weiß auch warum. Wir haben uns nämlich einen Rasentraktor angeschafft. Jetzt wird soviel gemäht, das der Rasen sich gar nicht traut zu wachsen. Mal sehen wie lange es vorhält.
    Heute mittag hatte ich gebratene Zucchini mit Tomate und Hack und sehr viel Knoblauch. Dazu Reis aus Möhren und Linsen. Also mal zur Abwechslung was gesundes und lecker war es außerdem. Bei dem Reis war ich erst skeptich, schmeckt aber gut.
    Morgen gibts Pellkartoffeln und Quark, wahrscheinlich. Oft ändere ich meinen Plan noch mal.
    Werd jetzt Sohn mal fragen, ob wir noch gießen fahren zum Friedhof. Das war mir vorhin noch zu warm.
    Habt noch einen schönen relaxten Abend.
    Ich habe nie alle Tassen im Schrank. In einer ist immer Kaffee.

  4. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    huhu guten moooorgen
    boah bienchen, ein rasentraktor, auf den bock sitzt du aber dann selber oder? was war denn das für ein reis, ein trockenfertigprodukt wie es das auch
    in nudelform gibt?
    ja, die hitze macht mich auch müde. schade daß man nicht was konservieren und im winter wieder frei lassen kann
    gestern abend hab ich mir dann noch vollkornlinguini mit tomaten, zwiebeln , knofi und kräuter vom balkon gemacht, so mächtig ess ich ja normalerweise abends nicht ( außer ich bin in nem restaurant) aber das hats gebraucht und hab mich rundum wohl gefühlt.

    eigentlich wollt ich heut morgen vorm frühstück laufen aber mein knie macht noch nicht mit und aufstehen konnte ich auch nicht. hab jetzt den halben schrank ausgeräumt weil ich nicht weiß was ich anziehen soll. liebäugle mit meinem zitronenkleid aber fürchte da komm ich nicht mehr rein.
    alternativ ne bunte hose mit dem pinkfarbenen ärmelosen - florida- tunikaoberteil. hach, die hitze macht mich ganz gaga

    was treibt ihr heut so?
    wer jeden tag das selbe macht braucht sich nicht wundern wenn sich nichts ändert ( albert einstein)
    02.05.-62,4


  5. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,
    nur ein kurzes Winken heute. Ich finde es gerade für alles zu heiß. Phantom, leih mir doch Deinen Ventilator. Wenn der Klimawandel jetzt immer mehr solche langen Hitzeperioden vorbeischickt, muss ich auch über irgendwas zum Kühlen nachdenken. Klimaanlage mag ich auch nicht. Im Ausland hatten wir immer große Deckenventilatoren. Das war eigentlich gut. So ein etwas größerer Standventilator war auch nicht schlecht. Schade, dass es hier nirgendwo einen Baggersee gibt wo man einfach mal reinspringen kann... Ich mag ja auch keine Freibäder. Marl, ich will zu Dir an den Strand.

    Engl, zum Sporteln kann ich mich gerade auch gar nicht aufraffen. Zum Glück ist mein Schreibtisch schon ziemlich leer gearbeitet. Auf die Arbeit kann ich mich auch gerade kaum konzentrieren Weiß auch nicht, ob ich mich nächste Woche nur mit rumdaddeln und Kleinkram über die Runden bringen soll oder ob ich noch Ehrgeiz entwickle ein paar Tage ranzuklotzen.

    Bienchen, Pellkartoffeln mit Quark hört sich gut an. Könnte ich morgen oder übermorgen auch mal wieder machen. Heute mache ich nur einen Salat. Sohnemann ist zu Besuch, ein Freund kommt und sie wollen grillen. Da fällt dann auch für uns was ab. Bissl frisches Baguette, fertig.

    Hier soll es angeblich heute nacht gewittern. Ein bisschen Abkühlung aber morgen trockenes Wetter wär gut. Wir wollen ein bisschen Kanu fahren. Da können wir uns dann nassspritzen wenn es zu heiß wird.

    Habt noch ein gutes Wochenende
    1. Juni 2017 65,3 kg
    31.08. 2019 60 kg (Wunschgewicht erreicht)
    24.02. 2021 64 kg (Mist)

  6. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    guten morgen, so, wochenende vorbei und der urlaub auch. mag gar nicht dran denken was alles auf mich wartet aber hilft ja nix.
    die warmen nächte waren gruselig und bisher hat es nicht wirklich abgekühlt.
    heute endlich wieder im studio und anschließend hab ich mir 15 min. massage gegönnt auf so ner art wasserliege/bett. jaaa, das hat gut getan.

    ming, ich wink dann mal zurück wenn auch etwas verspätet, ihr habt immer so tolle freizeitaktionen. hat sich das wetter gehalten?

    äääähhhhhöööhhh, ich gestehe, figurmäßig gefalle mich mir grad gar nicht aber intensiveres training geht auch grad nicht wegen dem knie aber der weißwein abends auf dem balkon oder beim grillen schmeckt. blöd.
    mädels, ich muss los, ich wünsch euch nen guten start in die woche
    wer jeden tag das selbe macht braucht sich nicht wundern wenn sich nichts ändert ( albert einstein)
    02.05.-62,4


  7. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen!
    Wie die Zeit rast......Engl, Dein Urlaub ist schon vorbei? Hattest Du nur eine Woche? Heute ist die Luft kühl, fast kalt mit nur 15 Grad. Der Körper muss mal wieder mit heftigen Temperaturschwankungen umgehen, wobei es ihm in Richtung kühl wohl leichter fällt. Trotzdem vermisse ich die Sonne jetzt schon, es war doch schön, die Mahlzeiten auf er Terrasse zu genießen und abends bis in die puppen draußen zu sitzen. Aber der Sommer fängt ja gerade erst an und es werden hoffentlich noch viele tolle Tage kommen.

    Und was mache ich nun mit diesem Tag, an dem ich nicht wie geplant den meterhohen Rasen mähen und Unkraut zupfen kann? Sonst liegt nicht viel an, ich versuchs einfach mal mit Aufräumen in Ecken, die sonst gerne vernachlässigt werden.

    Ich hab ja die letzten Tage bei meiner Freundin verbracht, die in ihr neues Haus erst vor 4 Jahren eingezogen ist. Sie hat damals nur noch sehr reduziert Sachen mitgenommen und das macht einen Riesenunterschied. Dort ist es clean, liegt nichts herum, was auch? Sie beschränkt sich auf wenig Geschirr, ist auch nicht so ein Genusskoch wie ich. Ich dachte die ganze zeit: Meine Güte, wie viel Krempel hab ich dagegen, obwohl ich doch eigentlich auch schon immer gut aussortiere. Aber allein mein Bügelzimmer, wo ich auch mal nähe. Da gibt es Schubladen voll Stoffreste und Zubehör und immer noch Massen von Wolle zum Stricken, Bastelkram etc. Meine Küche ist von mit Equipment für alle Fälle. Deshalb fällt es mir nicht ganz leicht, woanders zu kochen. Ich hab einfach viel Gerätschaften angesammelt. Überall an allen Ecken gibt es bei mir mehr. Und deshalb empfinde ich mein Haus gerade als hmmm....etwas unordentlich Ach was, liegt jetzt nur an dem gegensätzlichen Extrem. Ich mag es so.....könnte nur mal wieder die Ecken entstauben

    Morgen fahre ich in aller Frühe zu meiner Tochter, die einen Termin hat und da die Kinder schon Schulferien haben, darf endlich mal wieder die Oma ran. Inzwischen sind sie ja schon groß und es ist easy. Mit dem Hund muss ich nicht gehen, der oder besser die ist zwar recht gut erzogen aber wenn ihr andere Hunde entgegen kommen, will sie spielen oder sich raufen und da kann ich sie nicht halten. Deshalb bin ich aus der Aufgabe raus, das macht jemand anderes.

    Mein Rücken ist immer noch friedlich und die Facetteninfiltration hat eine gute Verbesserung gebracht. Ich denke aber, ich werde die Prozedur noch einmal wiederholen lassen, wie der Arzt angeboten hat, das rechte Bein ist nicht ganz so gut geworden wie das linke. Also die Nervenschmerzen vom Rücken ausgehend.

    Ich schwitze trotz der niedrigen Temperatur. Der Körper ist wohl noch im anderen Modus. Egal, ich fang jetzt den Tag an und wünsche allen einen schönen Wochenstart mit und ohne Urlaub.
    Ich bin mein eigenes Projekt!

  8. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Guten Morgen


    neue Woche, neues Glück Hier ist es auch kalt geworden, hab durchgelüftet und jetzt bleibt die Terrassentür erstmal zu. Heute Abend ist es oben bestimmt angenehm, deshalb bin ich noch etwas im Bett lieben geblieben und sportle wie gewohnt nach Feierabend. Arbeit ist heute auch entspannt, ich schließe ein größeres Projekt ab und kann Feierabend machen, sobald das raus ist

    Engl, da ist Dein Urlaub schon wieder rum - die Zeit rast aber auch Massage gönnen ist gut, erst Recht, wenn du heute wieder ran musst

    Marl, ich hab auch viel Zeug, obwohl ich regelmäßig ausmiste. Aber ich hab wie Du auch viel Platz und nutze die Sachen ja - oder schaue sie wenigstens gerne an Zum Entstauben des Bodens hab ich meinen Roboter, der ist auch gerade mal wieder unterwegs und sonst entstaube ich immer mal nebenbei - wenn ich Lust hab

    Übers Essen am Wochenende würde ich den Mantel des Schweigens legen Samstag war ich mit Freundin unterwegs, zu Essen gab´s beim Italiener am Fluss Antipasti und Ravioli, gestern war ich dann faul und scharf auf Kohlenhydrate ein Focaccio, das eigentlich zum Grillen gedacht war, zum Frühstück aufgebacken, abends zwei Pizzabaguettes, dazwischen immerhin ein paar Scheiben Wassermelone Naja, heute geht´s normal weiter, vielleicht mach ich abends Linsennudeln mit Knoblauch-Chili oder Brokkoligratin. Mal schauen. Ich merke das ja sofort am nächsten Morgen, wenn ich abends Kohlenhydrate gegegen hab, hab dann viel früher Hunger. Den halte ich jetzt aber noch ein bis zwei Stunden aus und mach mir lieber noch einen Kaffee und eine frische Kanne Tee

    Kommt gut in die neue Woche

  9. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Huhu Mädels,

    Phantom, hast Du noch genug Schweigemantel, um den auch über mein Wochenendessen zu legen? Wir waren gestern Abend Pizza essen und das Grillen am Samstag war auch ziemlich kalorienhaltig…

    Bei mir ist es auch entspannt mit der Arbeit, was Ihr schon daran sehen könnt, dass ich einfach mal zwischendurch hier was schreibe.

    Von daher passt die Uhrzeit auch, um mal wieder eine Kanne Hummerschwanztee hinzustellen.

    Marl, super, dass Dir die Facetteninfiltration richtig was gebracht hat. Das freut mich, dass es mit den Schmerzen so viel besser ist.

    Hier ist es auch abgekühlt auf 18 Grad und es regnet. Ist gut so, ich kann die Abkühlung gebrauchen und die Natur die Feuchtigkeit.

    Engl, ohhhh toll, Hydromassage. Das liebe ich, hatte ich letzten Sommer ein paar Mal in der Reha. Obwohl manuelle Massage natürlich noch besser ist. Was zahlst Du für 15 Minuten?

    Ich gefalle mir auch gerade nicht mit meinen für mich überzähligen Kilos. Bin immer noch bei 64 kg und fühle mich voll, unbeweglich und unwohl mit meinem Körper. Muss aber auch gestehen, dass ich essensmäßig weiterhin undiszipliniert bin und mich bei der Hitze kaum mal bewegt hab. War mir alles viel zu anstrengend. Ich hoffe auf Besserung was Bewegung und Beweglichkeit angeht, wenn ich im Urlaub viel draußen bin. Hab mir auch so Apps runtergeladen für Fitness, bin mal gespannt ob die mir taugen.

    Ich hatte ein tolles Wochenende. Am Samstag habe ich hier so rumgekruschtelt und privaten Kram gemacht. Unspektakulär, aber sehr relaxt und nötig. Abends haben wir dann mit Sohn und Sohnfreund nett gegrillt und Fußball geglotzt. Gestern dann mit Sohn und GöGa einen Kanu-Ausflug gemacht und das Wetter war perfekt. Nicht zu heiß, nicht zu kalt, trocken, leicht windig… Besser geht es nicht fürs Fahren. Der Fluss war witzig. Im Oberlauf total zugewachsen, mit vielen Ästen und Stämmen im Wasser, so dass wir uns manchmal total durchkämpfen und öfter durchs Gebüsch und Brennnesseln umtragen mussten. In dem Moment öfters nervig, in der Rückschau halbwegs abenteuerlich. Später wurde es dann leichter und einen wunderschönen Picknickplatz haben wir unterwegs auch gefunden. Dann waren wir abends aber auch platt und hatten keine Energie mehr fürs Kochen. Aber Pizza essen in der Außengastro war super.

    Ich genieße gerade die Tage mit Sohn sehr. Nächste Woche muss er wieder zurück. Es ist echt angenehm, wenn sie groß und aus dem Haus sind und auf Augenhöhe zurück zu Besuch kommen. Dass er inzwischen gelernt hat, selbstverständlich mit anzupacken ist auch nicht so schlecht.

    In dieser Woche ist erst mal nicht so viel Arbeit, obwohl ich nicht weiß was an Korrekturen noch reinkommt. Irgendwie ist gefühlt schon fast Urlaub und der wird dann ja auch lang.

    Kommt gut in die Woche
    1. Juni 2017 65,3 kg
    31.08. 2019 60 kg (Wunschgewicht erreicht)
    24.02. 2021 64 kg (Mist)

  10. User Info Menu

    AW: Abnehmpartner(innen) - wir bleiben dran!

    Oh Ming, das freut mich, dass Dein Schreibtisch so schön leer ist Hattest ja auch genug zu tun in den letzten Wochen.

    Und der Urlaub naht Dein Ausflug auf dem Fluss klingt schon richtig urlaubig Das Wetter war ja gestern wirklich ideal dafür.

    Hihi, der Ausdruck Schweigemantel gefällt mir Klar, der Mantel ist riesig, hab ihn schon über Pizza und Grillsachen gelegt - gut, dass Du die vorher noch genießen konntest

    Ich bin überraschenderweise auch schon mit der Arbeit fertig und hab sogar noch mehr erledigt als geplant Der Rest kann wirklich bis morgen warten. Nun wäre Zeit für Sport, aber die Lust, die heute morgen nicht da war, ist immer noch nicht aufgetaucht Jetzt könnte ich mir einfach einen gemütlichen Couch-Nachmittag machen, das gibt es schließlich selten genug - und zwar so selten, dass mir das richtig dekadent vorkommt

    Die Hitze war zwar anstrengend, aber auch motivierender. Bei dem Grau da draußen wird mir ganz herbstlich

    Ich werd jetzt einfach mal den Rechner runterklappen, oben für Ordnung an den Katzenklos sorgen und vielleicht kommt die Sportlust ja doch noch, wenn ich schon mal oben bin.

Antworten
Seite 1157 von 1172 ErsteErste ... 157657105711071147115511561157115811591167 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •