Halli hallo,

hat jemand Lust mit Basenfasten und anschließendem weiter Abnehmen anzufangen? Wir könnten uns schreiben und unsere Erfolge bei einem Möhrchen feiern.

Meine Geschichte ist sicher so langweilig, wie´s nur geht... Ich bin 44, habe 2 Kinder (5 und 8), einen stressigen Job und war vor den Schwangerschaften immer dünn (so 62-66 Kilo auf 172 cm). Jetzt habe ich mich von Gr. 38 auf 42-44 hochgefuttert, wiege schon über 80 Kilo und habe den Eindruck, es wird stetig immer mehr.

Letzten Sommer habe ich mal 2 Monate versucht "vernünftig" zu leben, viel Gemüse, kein Alkohol, mehr Bewegung. Aber der Abnehmerfolg ging unter in statistischen Schwankungen, was ich so demotivierend fand, dass ich wieder zu Chips und Bier zurückgekehrt bin...

Deshalb möchte ich nun doch wieder eine radikalere Methode probieren und basenfasten. Ich denke an ca. 4 Wochen und danach eine weitere Abnahme.

Wer hat Lust? Es würde mich freuen, ein paar gleichgesinnte Salatfans zu finden, die auch sonst in einer ähnlichen Lebensituation sind.

Liebe Grüße

Tanissa