Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84
  1. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    ...


    Verratet Ihr noch, zu was die genannten Spin-offs sind? Peinlicherweise habe ich keine Ahnung

    Weil du es bist und so nett fragst:
    Die Tribute von Panem x erklärt sich ja eigentlich von selbst. Es ist die Vorgeschichte zu den bekannten Büchern.
    "The testaments" heisst auf deutsch glaube ich "die Zeuginnen" und ist die Fortsetzung von " Die Geschichte der Magd".
    "50 shades of grey" war Fan fiction von der "Biss zum.." Reihe.

    Duana Gabaldon stamnt nicht von mir,da tippe ich aber auf einen Bezug zur "Outlander"Reihe.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Ich kenne den Begriff spin-off hauptsächlich aus Fernsehserien, quasi eine Ausgründung aus einer bereits bestehenden Serie. Also kein Fortsetzung, sondern eine eigenständige Geschichte um eine bisherige Nebenfigur.

    Beispiel könnte sein "Better call Saul" aus "Breaking Bad" oder Schimanski als eigentständige Serie aus dem Tatort hervorgegangen oder Navy CIS aus JAG.



    Wiki erklärt es gut für verschiedene Bereiche


    • Ableger (Technologie), die Nutzung einer Innovation oder Technologie in einem Bereich, für den sie ursprünglich nicht entwickelt worden ist
    • Ableger (Wirtschaft), eine Abteilungsausgliederung aus einer Unternehmung oder eine Unternehmensgründung aus einer Institution heraus
    • Ableger (Medien), eine Serie, ein Film, ein Buch oder eine Zeitschrift, die auf einer anderen Veröffentlichung beruht




    Aus meiner Sicht ist die Kategorie allerdings noch weiter, nämlich

    - Vorgeschichte, Nachgeschichte
    - Spin-off, also quasi Nebengeschichte
    - oder auch ein Buch über ein anders Buch oder aus einem anderen Buch, wie zB das von mir ewähnte Buch über Lara als Buch über die Hintergrunde von Dr. Schiwago
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  3. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Danke für die Infos

    Über SUB lach ich noch ein bisschen … da hätte ich auch drauf kommen können

  4. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Hat von euch jemand eigentlich schon einen Plan zu Nr. 7? Männlicher Autor, weibliche Perspektive?
    Kein Mensch kann in der Wüste leben und davon unberührt bleiben.
    Er wird fortan, wenn auch vielleicht kaum merklich, den Stempel der Wüste tragen.
    (Wilfried Thesiger)

  5. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    "Der Herr der Ringe" ist ja das Ausgangsbuch,passt also nicht so ganz,oder? Wäre natürlich gut für die Trilogie-Kategorie gewesen,aber die ist ja raus. "Der Hobbit" wurde spöter als Vorgeschichte geschrieben.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  6. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    ein Buch aus einem Land, das Du gerne mal kennenlernen würdest

    Soll das Buch in diesem Land spielen oder muss der Autor von dort sein?
    Und was das "kennenlernen" angeht... gilt auch, wenn man dieses Sehnsuchtsland schon ein wenig kennt oder muss es völlig unbekannt sein?

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Zitat Zitat von Judy666 Beitrag anzeigen
    Hat von euch jemand eigentlich schon einen Plan zu Nr. 7? Männlicher Autor, weibliche Perspektive?

    Nein, keinen Plan.
    Ich weiß noch nicht mal genau, was ich mir unter "weiblicher Perspektive" vorstellen soll.

    Ist vermutlich meine - muss ich nicht erfüllen Kategorie.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Zitat Zitat von ysa Beitrag anzeigen
    ein Buch aus einem Land, das Du gerne mal kennenlernen würdest

    Soll das Buch in diesem Land spielen oder muss der Autor von dort sein?
    Und was das "kennenlernen" angeht... gilt auch, wenn man dieses Sehnsuchtsland schon ein wenig kennt oder muss es völlig unbekannt sein?

    Das sollte beantworten, wer die Kategorie eingebracht hat.

    Für mich wäre das ein Buch, das in dem Land spielt, und "kennenlernen" heißt für ich, dass ich noch nie dort war.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  9. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    SUB = Stapel unterm Bett.
    Dachte ich früher.
    Der Herbst ist da DerHerbst ist da

  10. User Info Menu

    AW: Herbst/Winter-Lese-Challenge 2021/2022

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Das sollte beantworten, wer die Kategorie eingebracht hat.

    Für mich wäre das ein Buch, das in dem Land spielt, und "kennenlernen" heißt für ich, dass ich noch nie dort war.
    Sehe ich auch so, ist aber nicht von mir.
    Der Herbst ist da DerHerbst ist da

Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •