Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45
  1. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    ich kam ein paar Tage nicht zum Lesen

  2. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ich kam ein paar Tage nicht
    zum Lesen
    Es sei dir verziehen.
    Aber wo sind die anderen?

  3. User Info Menu

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Doch doch bin dabei. Noch nicht so weit, weil ja, weil bookie nicht überall dabei habe. Hol ich alles noch auf...Gefällt mir gut. Weiss noch nicht, auf welchen Verdächtigen ich mich fixieren werde, abgesehen neben Monicas Eindrücken zu den Dingen. Anschaulicher Schreibstil, überhaupt nicht langweilig zu lesen

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee



  4. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Ich habe auch noch keinen Verdächtigen.

  5. User Info Menu

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Ich wag mich mal ein Stück ins Unbekannte. Ich kann mir vorstellen, bei dem Mord an dem jungen Robert, der Mörder ein auch fast noch Jugendlicher ist; einem Ritual Mord ähnlich mit mystischem Hintergrund und dem Besitzer des Steines die Machtlosigkeit beweisen könnte.

    Wir werden sehen, bzw. lesen, wer da noch so alles zu dem Kreis der vielleicht Verschworenen gehört wieviel Morde wird es dazu noch geben?

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee



  6. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Ich habe es ausgelesen und muss sagen, es hat mir nicht gefallen. Konnte vor allem mit DJ Kennedy nicht warm werden.

    Mehr bei der Schlussbetrachtung.

  7. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Erst meldet sich niemand und dann das.
    Ok, dann bin ich gespannt. Mir gefällt es. Aber ist ja noch mehr als die Hälfte zu lesen.

    Suzie

  8. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Seid ihr untergetaucht?
    Findet ihr es alle doof?
    Ein bisschen sollten wir uns hier doch austauschen?!
    Ich finde es nach wie vor ok. Nicht bombastisch, aber ich bleibe dran.
    Mich wundert nur, dass unprofessionelle Verhalen von Monica: einen Sozialarbeiter miteinzubeziehen ....
    Und es sind zu viele Personen, man verliert den Überblick.

  9. Inaktiver User

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Das mit dem Überblick ist gerade mein Problem. Ich hatte immer wieder zu lange Pausen um mir die Namen zu merken. Notfalls muss ich noch einmal von vorne beginnen. Es gab gerade so einiges das mich zu sehr beschäftigte um mich richtig konzentrieren zu können und abends, bez.w. nachts beim Lesen im Bett sind mir die Augen zugefallen.

  10. User Info Menu

    AW: G. R. Halliday: Die Toten von Inverness

    Ich brauch auch noch etwas länger. Und den Überblick, wer ist wer und wozu hier fähig. Wieso konnte sich der noch lebende Robert eigentlich nicht bewegen, im Zimmer, als er im Bett lag , um Aufmerksamkeit oder Hilfe lautlos suchte. Weiss da schon jemand was darüber?

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee



Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •