Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. User Info Menu

    Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Edinburgh, 1888. Der begnadete Ermittler Ian Frey wird von London nach Schottland zwangsversetzt. Für den kultivierten Engländer eine wahre Strafe. Als er seinen neuen Vorgesetzten, Inspector McGray, kennenlernt, findet er all seine Vorurteile bestätigt: Ungehobelt, abergläubisch und bärbeißig, hat der Schotte seinen ganz eigenen Ehrenkodex. Doch dann bringt ein schier unlösbarer Fall die beiden grundverschiedenen Männer zusammen: Ein Violinist wird grausam in seinem Heim ermordet. Sein aufgelöstes Dienstmädchen schwört, dass es in der Nacht drei Geiger im Musikzimmer gehört hat. Doch in dem von innen verschlossenen, fensterlosen Raum liegt nur die Leiche des Hausherren …

    480 Seiten
    ISBN-10 : 3442485053
    Goldmann Verlag
    Preis: 9,99 €

    Es lesen:
    1a2b
    jofi2
    Lolletta
    Lorolli
    PeggySue
    Suzi
    Utetiki (wieder dabei, freut mich)
    lu.lu

    Diesmal wird mir das Teilen in drei Abschnitte ja leicht gemacht:

    15.12. - 21.12.2020, Seite 1 – 160
    22.12. - 28.12.2020, Seite 161 – 320
    29.12. - 04.01.2021, Seite 321 – bis Ende (und dann sind wir schon im neuen Jahr ! )
    Schlußbetrachtung ab 05.01.2021

    Wie immer freuen wir uns über jede neue Mitleserin, Einfach das Buch beschaffen, mitlesen und mitdiskutieren.

    Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest mit hoffentlich nicht zu vielen Büchergaben. Wie ich lese, haben alle von uns einen ziemlich hohen SUB! Der muss doch auch abgearbeitet werden, oder?

    lu.lu

  2. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    grins- eins nach dem anderen....

    bin gespannt, wann der Schmöker kommt...

    freu mich wieder auf´s gemeinsame Lesen....vlg

  3. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Habe das erste Kapitel gelesen. Sehr interessant
    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

  4. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Zitat Zitat von Lorolli Beitrag anzeigen
    Habe das erste Kapitel gelesen. Sehr interessant
    ich glaub, dass es richtig gut ist....habe schon länger keinen Krimi mehr gelesen....

    viel Spaß weiterhin beim Lesen

  5. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Zitat Zitat von Lorolli Beitrag anzeigen
    Habe das erste Kapitel gelesen. Sehr interessant
    Ok,jetzt bin ich wieder auf dem Laufenden..🤔
    Hochgeladen, bin dabei 📲

  6. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

  7. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Ich fang dann mal an.
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  8. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Rein theoretisch lese ich mit. Aber ich habe noch nicht angefangen. Ich bin einfach noch nicht dazu gekommen. In letzter Zeit hatten wir hier ein ziemliches Tempo☺️. Heißt eventuell lese ich in meinem Tempo und werde später berichten.

    Und ihr müsst/sollt nicht Rücksicht auf mich nehmen. Das würde mich dann eher ein ganz kleines Bisschen „stressen“. 😉

  9. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Eine Frage:
    Was machen sie eigentlich in der deutschen Übersetzung mit den zahlreichen schottischen sprachlichen Besonderheiten?
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  10. User Info Menu

    AW: Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh

    Gib bitte mal ein Beispiel ?
    ...ich kann kein Schottisch😀 ABer ich habe einen Vetter, der bis zur Rente dort gelebt hat....🤣

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •