+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 141

  1. Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    261

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Mein Buch ist immer noch nicht angekommen und wenn es am Montag nicht da ist, schreibe ich die Verkäuferin mal an. Hab mein aktuelles Buch gerade beendet und es wäre so toll, wenn das Lesekreisbuch heute käme.

  2. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    11.973

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    @Orange: Ich WUSSTE ES! (Wem würde ein grünes Fahrrad in einem Buch NICHT verdächtig vorkommen! ). Ich bin jetzt direkt vor Kapitel 4 und hab deinen Spoiler lieber nicht angesehen!

    Toll, toll, toll, toller Plot! Bin als Krimi-Newbie begeistert! Auch der Mathematik-Superheld gefällt mir sehr! (Ganz Gentleman, der Typ, so Frauen gegenüber ). Bin ratzegespannt, wie es weiter geht!!!

    Damit wir in Stimmung bleiben, hier der Tatort an der "Uferböschung des Alten Edogawa in der Nähe Präfektur Chiba". Anfang Kapitel 4 "die typische Altstadt-Atmosphäre von Shitamachi".

    Hoffentlich spielt "der Ingenieur" im ersten Kapitel noch eine Rolle - vielleicht findet er ja doch noch eine Arbeit! Und ob sich zwischen Ishigami und Yasuko eine Verliebtheit entwickelt...? (also ICH würd da ja von einer Beziehung abraten, die SO anfängt, aber nunja...).
    Be a voice not an echo.

  3. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    50.621

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    @Orange: Ich WUSSTE ES! (Wem würde ein grünes Fahrrad in einem Buch NICHT verdächtig vorkommen! ). Ich bin jetzt direkt vor Kapitel 4 und hab deinen Spoiler lieber nicht angesehen!
    Oh, da bist Du viel weiter als ich kannst meinen Spoiler lesen. Der ist alles andere als "inhaltsstark".

  4. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    5.129

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Habe gestern die ersten 40 Seiten gelesen (an der Fahrradauflösung bin ich schon vorbeigekommen) und es hat mir gut gefallen. Ruhig geschildert, aber wird schon spannend.
    Freue mich auf die nächsten Seiten nachher im Bett.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  5. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    11.973

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Ich weiß jetzt nicht, wie viele Ausgaben es von dem Buch gibt.
    Wenn ihr spoilert, gebt doch bitte das Kapitel an und die Seitenzahl. Dann können die, die weiter gelesen haben, den Spoiler beruhigt lesen und die anderen können überspringen.

    Fritzi, ja, das Buch hat eine gewisse Ruhe. Ich finde es aber dennoch sehr spannend. Zumal ich bisher sehr, sehr dankbar bin um Suzies Idee, weil das Buch wirklich (bisher) auf grausame Schilderungen komplett verzichtet.
    Be a voice not an echo.

  6. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.588

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Ich habe mir schon eine innerlich Notiz gemacht. Dies ist ja auch mein erster asiatischer Krimi - und er ist tatsächlich anders aus die Krimis, die ich bisher kannte.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  7. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    50.621

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    So geht es mir auch. Ich lese sonst eher die typischen skandinavischen Krimis, die haben eine ganz andere "Ausstrahlung", sind mir im Normalfall aber auch viel zu blutrünstig.

    Ich bin jetzt auf Seite 34 und freue mich aufs Weiterlesen. Wenn Bücher mir nicht gefallen, lege ich sie auch ganz schnell wieder weg. Es gibt zu viele tolle ungelesene Bücher, dafür muß man sich durch keins durchquälen, das einem nicht gefällt.

  8. Avatar von Lolletta
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    6.391

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Nur weil jemand "tot" ist, ist es noch lange kein Krimi.....
    Bleibt gesund !!!

  9. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    50.621

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte


  10. Avatar von IspeakfluentSarcasm
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    572

    AW: Der Krimikreis liest: Keigo Higashino, Verdächtige Geliebte

    Ich bin überrascht, wie gut sich das Buch lesen lässt und wie angenehm die Handlung vorangeht...

    Ich lese sonst hauptsächlich Cozy Crime und bin nicht besonders experimentierfreudig.
    Natürlich spreche ich mit mir selbst. Manchmal brauche ich kompetente Beratung.

+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •