Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. User Info Menu

    Leserunde/Lesekreis: Roman "Single, weiblich (50), sucht Mutter..."

    Für den Lesekreis der Brigitte-Community möchte ich gerne fünf Taschenbücher sowie fünf E-Books zur Verfügung stellen.

    Wer daran interessiert ist, das Buch für eine Leserunde zugeschickt zu bekommen, darf sich gerne hier melden. (Wenn es mehr Interessentinnen gibt als Bücher, würde ich das Los entscheiden lassen).

    Zum Buch: (Klappentext)

    Esther, Anfang Fünfzig und Single, ist erfolgreiche Psychologin. Sie verkauft Praxis und Stadtwohnung und zieht aufs Land.
    Die Widersprüchlichkeit zwischen dem, wer sie eigentlich ist, und dem, was sie lebt, kann sie nicht länger ertragen. Esther sucht die lang vermisste Ruhe und Geborgenheit. Angesichts des Kontaktabbruchs zu ihrer Mutter kommt sie auf die Idee einer Annonce:

    »Single, weiblich (50), sucht Mutter ...«

    Der Startschuss für Begegnungen und Verwicklungen, Missverständnisse und kuriose Überraschungen. Die Sehnsucht nach innigen Beziehungen steht über den Erfahrungen aus familiären Zwängen. In einer Mailkorrespondenz mit einer Unbekannten wird Esther noch einmal tief in ihren Schmerz und in ihr Innerstes getaucht. Durch den Showdown nicht nur mit ihrer Nachbarin Pina und dem Aussprechen von Verschwiegenem, kommt es zu emotionalen Eruptionen.

    In diesem mitreißenden, tiefgründigen Roman stellt sich nie die Frage, ob es tiefe Beziehungen auch ohne Anstrengung geben kann, sondern nur, wo die Anstrengung ansetzt.


    Mit turbulenter Leichtigkeit taucht die Geschichte in die Tiefen der Gefühlswelt hinein und öffnet die Fragen:


    Gibt es vielleicht gar keine freie Wahl, sondern nur schicksalhafte Begegnungen?
    Welchen Anteil haben unsere Ahnen an unserem Leben? Wie hoch ist der Preis,
    den man für die Erfüllung der eigenen Sehnsüchte zu zahlen bereit ist?

    Der Roman ist eine außergewöhnlich packende Liebeserklärung an menschliche Beziehungen, Reife und Erfahrung, aber ebenso an die eigene Widersprüchlichkeit und Unvernunft.

    ISBN 978-3982152523
    360 Seiten

    Aus einer aktuellen Rezension:

    "Unter dem Titel mag man sich vielleicht zuerst eine Komödie oder auch einen federleichten Frauenroman vorstellen, jedoch haben die Autorinnen mit ihrer Geschichte meine Gefühlswelt einmal komplett auf den Kopf gestellt und danach alles langsam und schrittweise wieder gerade gerückt."


    Lieber Gruß
    Ao

  2. Inaktiver User

    AW: Leserunde/Lesekreis: Roman "Single, weiblich (50), sucht Mutter..."

    Oh, das klingt interessant. Da würde ich sehr gern mitlesen und mich sehr über ein Taschenbuch freuen.

  3. User Info Menu

    AW: Leserunde/Lesekreis: Roman "Single, weiblich (50), sucht Mutter..."

    Das ist schön, Francesca.

    Was ich allerdings zu sagen vergaß - in Zeiten des ultimativen Datenschutzes:

    zum Versenden brauche ich natürlich Eure E-Mail-Adressen (für das E-Book) und die Adressen für das Taschenbuch.

    Hiermit wird absolute Diskretion garantiert und das Löschen der Adressen nach Versenden der Bücher.

  4. Administrator

    User Info Menu

    AW: Leserunde/Lesekreis: Roman "Single, weiblich (50), sucht Mutter..."

    Liebe Ao23,
    wir kommen neben dem Datenschutz mit einem weiteren Aspekt auf Sie zu:
    Bevor Sie das Angebot einstellen, wären wir als Community-Betreiber sehr gerne gefragt worden. Bisher haben wir in Absprache mit den Moderator*innen Angebote dieser Art gemacht.

    Wir schließen den Thread daher an dieser Stelle.

    Freundliche Grüße
    vom BRIGITTE Community-Team
    Das BRIGITTE Community-Team ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Wünschen oder Problemen rund um die Community. Schreiben Sie uns gerne eine PN oder eine E-Mail.

Thema geschlossen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •