+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 79
  1. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.736

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Danke fürs Kümmern und den Startschuss, Galah

    Die Zahlen:

    3, 9, 17, 23

  2. Inaktiver User

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Danke, Fritzi!
    Herausgefallen sind nun Insel, Bücher, Motto und Buchpreis-Shortlist.

    Damit bleiben:

    1. Roman, der mindestens zu 30% in der Zukunft spielt
    2. Buch mit mindestens einem "zitierenswerten" Satz (nicht im Motto)
    3. Buch mit einer Himmelsrichtung im Titel
    4. Buch mit einem Kleidungsstück im Titel
    5. Buch mit einem übernatürlichen Element, kann auch ganz winzig sein
    6. Buch mit einem Sternzeichen im Titel, wobei alle 12- oder 13-Zeichen-Systeme gelten
    7. Kinder- oder Jugendbuch
    8. Buch, das eine besondere Geschwisterbeziehung thematisiert.
    9. Roman, der eine "verbotene" Liebe beinhaltet.
    10. Buch mit einer Verwandtschaftbezeichnung im Titel
    11. Buch eines Autors / einer Autorin, dessen/deren Nachname mit M anfängt
    12. Buch, das nebenbei auch Wissen über eine bestimmte Epoche vermittelt
    13. Roman, der in Israel spielt, Sachbuch über Israel oder Buch, dessen Autor aus Israel stammt
    14. Buch über Tod/Sterben
    15. Buch mit einer Nationalität im Titel
    16. Buch mit einer Frage im Titel
    17. Buch, das an einem Tag spielt
    18. Buch, das auf einer realen Person oder einem realen Vorkommnis basiert
    19. Buch über Kunst (ohne Musik)
    20. Buch, das eine Kategorie aus einer früheren Bri-Reading-Challenge erfüllt

  3. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.521

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Notar suzie bestätigt das.

    Galah hat mir ja auch die Liste geschickt.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  4. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.736

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Danke Ihr zwei.

    Ist doch eine schöne Liste herausgekommen oder wie seht Ihr alle das?
    Natürlich gefällt einem nicht jede Kategorie oder man trauert einer hinterher (ich z.B. dem Motto), aber summa summarum passt es.

    Galah, für Dich auch?

    Habt Ihr schon Ideen?

    Mir fällt zur verbotenen Liebe bisher nichts ein, Kinder- und Jugendbuch nehme ich einfach eines, das ich im Oktober als nächstes beginne, einem Kind vorzulesen.

    Nationalität: Deutsches Haus von
    Annette Hess

    Ansonsten beginnt die Recherche
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"


  5. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.572

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Nur noch mal zum Verständnis: Wo ist jetzt der Autor aus Südamerika geblieben?

  6. Inaktiver User

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Immerhin haben wir nun eine Liste.
    Nö, im Ernst, sie passt für mich (wenngleich es für mich jetzt eine 14-aus-19-Challenge ist wegen der letzten Kategorie, in die jedes beliebige Buch passt).
    Ich freue mich sehr auf das kommende Challenge-Halbjahr!

    Eine erste Überraschung gab's für mich schon: Die Nationalität-im-Titel-Kategorie schien mir bei weitem die Schwerste. Eine erste Recherche ergab jedoch, dass es da eine Menge Interessantes gibt! (Somit bin ich jetzt wirklich überzeugt davon, dass "zu schwer"/"zu leicht" kaum objektiv einschätzbar ist.)

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Nur noch mal zum Verständnis: Wo ist jetzt der Autor aus Südamerika geblieben?
    Der wurde auf Wunsch mehrerer rausgenommen, weil offenbar nicht gemeinsam mit Israel im Lostopf gewünscht. (Suzie hatte daher ihren Südamerika-Vorschlag zurückgezogen.)


  7. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.572

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Ah, okay. Ja, ich fand das ja auch nicht gut im selben Lostopf, hatte aber nicht mitgekriegt, dass das zurückgezogen worden war.

  8. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.521

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Ich finde, da sind einige sehr interessante Kategorien dabei und ich gucke schon fleißig. ☺️
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  9. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.521

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Hallo.
    In die Kategorie Kinder- oder Jugendbuch fallen auch die sog. allage-Romane?
    Da gibt es ja einiges wie
    DAS HERZ IST EIN MIESER VERRÄTER
    HARRY POTTER
    DIE BÜCHERDIEBIN

    .....
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  10. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.736

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    Hallo.
    In die Kategorie Kinder- oder Jugendbuch fallen auch die sog. allage-Romane?
    Da gibt es ja einiges wie
    DAS HERZ IST EIN MIESER VERRÄTER
    HARRY POTTER
    DIE BÜCHERDIEBIN

    .....
    Finde ich schon, die firmieren doch unter Jugendbuch?

    Ich kann für die Kategorie noch empfehlen:

    - Wunder
    - Schlaft gut Ihr fiesen Gedanken

    empfehlen.

    Ich habe „Anders“ von Andreas Steinhövel ins Auge gefasst.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •