+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79

  1. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.603

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Folgende Kategorien hatten wir schon - dabei bin ich nur nach dem Titel gegangen, nicht nach dem Inhalt (ob in einem Buch z.B. "verbotene Liebe" vorkommt, ist am Titel ja nicht immer ersichtlich):

    4 - Debut - Sommer 17
    6 - Musik - Sommer 16 + Sommer 17
    9 - Liebe - Winter 15/16 + Sommer 18
    10 - Zukunft - Winter 15/16
    15 - Reise - Sommer 17 + Sommer 18
    17 - Maritimes - Sommer 18 (teilw.)
    29 - Winter 15/16
    30 - Winter 16/17

    Ich würde vorschlagen, dass wir die Kategorien 10 und 29 mit in die Verlosung nehmen, die anderen aber noch mal zurückstellen, mindestens aber die Kategorien 9, 15 und 17
    (es ist echt nicht einfach, immer wieder neue Kategorien zu finden)

  2. Avatar von ysa
    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    912

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Darf ich das hinterfragen? Schon bei der aktuellen Challenge habe ich den Sinn der "Kategorie aus der letzten Challenge" nicht verstanden. Soll jetzt die Kategorie lauten "Kategorie, die irgendwann eine Bri-Reading-Challenge-Kategorie war"?
    Deckt nicht jede Leseliste über ein halbes Jahr ganz automatisch eine solche Kategorie ab? Wo ist der Reiz bei der Recherche?
    Bitte versteht mich nicht falsch, ich bin offen für wirklich jede Kategorie, weil gerade die mir auf den ersten Blick fremden meinen Horizont erweitern - aber diese habe ich noch nicht verstanden...


    Eigentlich hast Du ja recht: diese Kategorie kann recht einfach abgedeckt werden. Es war bei mir nur immer so, dass ich durch die Recherche immer so viele Anregungen und Ideen hatte, dass nie alle gelesen werden konnten. Und da war es einfach nett, noch etwas "nachzulesen" und das dann gleich für die nächste Challenge zu verwenden.

    Die Kategorien, die bei der letzten Challenge nicht gezogen wurden, sind doch auch wieder im Topf, oder?

    Momentan bin ich schrecklich phantasielos, was die Kategorien betrifft....

  3. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.738

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Aus den von ysa genannten Gründen fände ich die Kategorie „Buch, das eine Kategorie einer früheren Challenge erfüllt“ gut, da sich jeder seine Kategorien bei 15/20 aussuchen kann, macht es doch nichts, wenn eine Kategorie einfacher ist oder eine Art „Joker-Kategorie“ ist.

    Galah, danke noch für Deine Antwort zum Motto. Dann hatte ich es richtig verstanden, war nur wegen Deines Hinwieses in Bezug auf die Widmung verwirrt.
    Und ich wusste nicht mehr, dass wir schon einen Endtermin für die Vorschläge hatten, Samstag finde ich dann nicht zu knapp.
    In Bezug auf die Auslosung könnten wir dann Sonntag oder Montag nehmen?

    Zu den Kategorien:
    Ich wäre auch dafür, einige der „schon dagewesenen“ Kategorien auszusortieren, carrassias Vorschlag ist ein guter Ansatz.

    War der Vorschlag zu Nr. 16 nicht ursprünglich: „Buch mit einer Verwandschaftsbeziehung im Titel“?

    Und zu Buch das zu 80% auf einer Insel spielt: wie soll man bei verschiedenen Schauplätzen die 80% bestimmen?

    Entschuldigt, wenn dieser Post kritisch klingen sollte, bei mir läuft im Hinterkopf schon die Suche nach passenden Titeln, sind also alles planerische Fragen voller Vorfreude!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"


  4. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.603

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Aus den von ysa genannten Gründen fände ich die Kategorie „Buch, das eine Kategorie einer früheren Challenge erfüllt“ gut, da sich jeder seine Kategorien bei 15/20 aussuchen kann, macht es doch nichts, wenn eine Kategorie einfacher ist oder eine Art „Joker-Kategorie“ ist.
    Ja, dem schließe ich mich an. Zumal es ja immer mal auch Kategorien gibt, mit denen man sich so gar nicht anfreunden kann, dann hätte man da noch eine Ausweichmöglichkeit. Und, andersherum, wenn man eine Kategorie noch nicht gelesen hat, die man aber sehr interessant gefunden hätte, könnte man das nachholen.
    Vielleicht wäre das sogar eine interessante Idee für eine ständige Kategorie?

  5. Inaktiver User

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Ich würde auch alle Bewertungen - zu schwer, zu leicht etc. - streichen - oft stellt sich bei der echten Recherche ja heraus, dass es gar nicht zu leicht/schwer etc. war.
    Hm, da hast Du wohl recht, zumal die Diskussionen um diese Frage im Strang schwer durchzuführen, geschweige denn zu entscheiden sind.
    (Ich hätte ganz und gar nicht erwartet, dass ich bei der aktuellen Challenge ausgerechnet die "und-im-Titel"-Kategorie nicht würde abdecken können...)
    Okay, beenden wir diese "zu schwer / zu leicht"-Diskussionen.
    Suzies Anregung, dass bei schweren Kategorien der Ersteller in "Vorleistung" mit Beispielen gehen sollte, sollten wir dann aber erst recht umsetzen.

    Zitat Zitat von ysa Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast Du ja recht: diese Kategorie kann recht einfach abgedeckt werden. Es war bei mir nur immer so, dass ich durch die Recherche immer so viele Anregungen und Ideen hatte, dass nie alle gelesen werden konnten. Und da war es einfach nett, noch etwas "nachzulesen" und das dann gleich für die nächste Challenge zu verwenden. .
    Irgendwie stehe ich hier auf dem Schlauch: Einen SUB hat ja jeder, und jeder kann jederzeit Bücher davon lesen, wieso über das Vehikel der nächsten Challenge?

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Aus den von ysa genannten Gründen fände ich die Kategorie „Buch, das eine Kategorie einer früheren Challenge erfüllt“ gut, da sich jeder seine Kategorien bei 15/20 aussuchen kann, macht es doch nichts, wenn eine Kategorie einfacher ist oder eine Art „Joker-Kategorie“ ist.
    Mein Punkt ist, dass das nicht eine einfachere Kategorie wäre, sondern gar keine - vor allem, wenn wir sie sogar noch ausweiten, wie gewünscht, auf alle vergangenen Challenges. Denn dann wette ich, dass es keiner schafft, ein Buch zu identifizieren, welches zu keiner der Dutzenden Kategorien der letzten Jahre passt. Damit könnte die Kategorie auch "irgendein Buch" heißen.

    Aber da das offenbar von mehreren gewünscht wird, meinetwegen...
    Aber hier:
    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Vielleicht wäre das sogar eine interessante Idee für eine ständige Kategorie?
    wäre ich raus!!
    Denn der Konsens ist ja, Kategorien, die in den letzten Jahren schon dran waren, nicht wieder zu wählen. Daher habe ich entsprechende Vorschläge aus unserer Liste gelöscht (- danke für's Prüfen, carassia), wonach sie deutlich kürzer geworden ist (s.u.). Und ausgerechnet bei dieser (in meinen Augen "Nicht"-)Kategorie soll diese Regel nicht mehr gelten? Das hieße für mich, ich hätte von jetzt an immer nur noch 19 Kategorien in der Liste, weil die 20. ja automatisch miterfüllt würde. Nö.
    Aber gut, noch dieses ein Mal...

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    In Bezug auf die Auslosung könnten wir dann Sonntag oder Montag nehmen?
    Sonntag Abend ginge bei mir, ich bräuchte zwei Helfer.

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    War der Vorschlag zu Nr. 16 nicht ursprünglich: „Buch mit einer Verwandschaftsbeziehung im Titel“?
    Das sind zwei verschiedene Kategorien und beide im Lostopf (Nr. 1 und 12 unten)

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Und zu Buch das zu 80% auf einer Insel spielt: wie soll man bei verschiedenen Schauplätzen die 80% bestimmen?
    Schätzung - seht Ihr da ein Problem? Utetiki hatte eine ähnliche Frage gestellt. Beurteilen, ob die Kategorie gilt, soll letztlich die Leserin selbst.


    1. Buch mit einer Verwandtschaftbezeichnung im Titel
    2. Buch eines Autors / einer Autorin, dessen/deren Nachname mit M anfängt
    3. Roman, der nebenbei auch Wissen über eine bestimmte Epoche vermittelt
    4. Roman, der in Israel spielt oder Buch, dessen Autor aus Israel stammt
    5. Buch über Tod/Sterben
    6. Roman mit einem Motto
    7. Roman, der mindestens zu 30% in der Zukunft spielt
    8. Buch mit mindestens einem "zitierenswerten" Satz (nicht im Motto)
    9. Roman, der zu mind. 80% auf einer Insel spielt
    10. Buch mit einer Himmelsrichtung im Titel
    11. Buch, das sich um Lesen, Bücher (allgemein oder ein spezielles Buch), Bibliothek, Bibliothekare, o.ä., dreht
    12. Roman (oder auch Sachbuch), der eine besondere Geschwisterbeziehung thematisiert.
    13. Roman, der eine "verbotene" Liebe beinhaltet.
    14. Nationalität im Titel
    15. Buch mit einer Frage im Titel
    16. Buch, das an einem Tag spielt
    17. Roman, der auf einer realen Person oder einem realen Vorkommnis basiert
    18. Buch mit einem Kleidungsstück im Titel
    19. Buch mit einem übernatürlichen Element, kann auch ganz winzig sein
    20. Buch mit einem Sternzeichen im Titel, wobei alle 12- oder 13-Zeichen-Systeme gelten
    21. Autor aus Südamerika
    22. Kinder- oder Jugendbuch
    23. Buch über Kunst (ohne Musik)
    24. Titel von einer Short-List für den Deutschen Buchpreis
    25. Buch, das eine Kategorie aus einer früheren Bri-Reading-Challenge erfüllt


  6. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.603

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Irgendwie stehe ich hier auf dem Schlauch: Einen SUB hat ja jeder, und jeder kann jederzeit Bücher davon lesen, wieso über das Vehikel der nächsten Challenge?
    Naja, bei mir z.B. wird es im nächsten halben Jahr so aussehen, dass ich sowieso die Challenge nicht schaffen werde, weil ich fachlich so viel werde lesen müssen; da ist irgendwas außerhalb der Challenge erst recht nicht mehr möglich.
    Aber ich hänge nicht an der Kategorie, mein SUB findet sich im eReader und nimmt keinen Platz weg.

  7. Avatar von ysa
    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    912

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Falsch zitiert....

  8. Avatar von ysa
    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    912

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Irgendwie stehe ich hier auf dem Schlauch: Einen SUB hat ja jeder, und jeder kann jederzeit Bücher davon lesen, wieso über das Vehikel der nächsten Challenge?
    Weil es einfach Spaß macht?

  9. Inaktiver User

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Zitat Zitat von ysa Beitrag anzeigen
    Weil es einfach Spaß macht?
    Weil es einfach Spaß macht wurden hier viele andere Kategorien vorgeschlagen, die in den letzten Jahren schon dabei waren. Und jede einzelne von diesen habe ich auf Wunsch von Usern wieder aus der Vorschlagsliste gelöscht, weil wir sie schon hatten.
    Wie sollen wir in einem Strang wie diesem entscheiden, welches Auswahlverfahren wann und für welche Kategorie gilt?

    Allmählich beginnt mich die Organisation der Challenge ein wenig anzustrengen.

  10. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.541

    AW: Vorbereitung der nächsten Challenge - Kategorienvorschläge

    Galah2, , ruhig Blut. Das soll hier keinen Stress machen. Wo ist das Problem? Wir müssen uns doch nicht jetzt wegen einer Kategorie „streiten“. Ich helfe dir! du fragtest nach Mithelfern. Sag mir, was du brauchst.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •