+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35
  1. Avatar von Hampelmuse
    Registriert seit
    24.09.2013
    Beiträge
    262

    AW: Linus Geschke: Die Lichtung

    Lulu, ich habe im e-Reader noch weitere 1 oder 2 weitere Jan-Römer-Bände angezeigt bekommen.
    Durch Fehler wird man klug, drum ist einer nicht genug.

  2. Avatar von lu.lu
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    988

    AW: Linus Geschke: Die Lichtung

    Zitat Zitat von Hampelmuse Beitrag anzeigen
    Lulu, ich habe im e-Reader noch weitere 1 oder 2 weitere Jan-Römer-Bände angezeigt bekommen.
    Danke für den Tip, muß ich gleich mal schauen.

    lu.lu

  3. Avatar von Lorolli
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    29.699

    AW: Linus Geschke: Die Lichtung

    Das Ende kam für mich etwas plötzlich und lässt, finde ich, einiges offen - was mich auf eine Fortsetzung hoffen läßt. Sollte das geschehen, kommt sie auf meinen Wunschzettel.
    Es gibt schon Fortsetzungen

    das nächste Buch heisst

    Und am Morgen waren sie Tot
    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.


  4. Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    1.500

    AW: Linus Geschke: Die Lichtung

    Ich bin spät dran, aber dennoch geb ich noch meinen Senf zum Buch ab.
    Krimi geht für mich schon anders. Das Buch liest/las sich flüssig. Schön fand ich persönlich nochmal die 80er samt Musik und Lebensgefühl passieren zu lassen. Das hat er schon ganz gut rübergebracht, für mich zumindest. Lorolli hat es schön auf den Punkt gebracht in ihrem Post: es ist eine Zeitgeschichte.
    Es war schon Spannung im Buch aber wie schon geschrieben, Krimi geht für mich spannender. Die einzelnen Personen sind gut dargestellt. Insgesamt finde ich konnte man gut in die Handlung eintauchen. Da kam keine Langeweile auf. Das Verhalten innerhalb der Gruppe war für mich aufgrund des Alters der Einzelnen gut nachvollziehbar.

    Ich persönlich fand andere Bücher hier im Lesekreis schöner und spannender und bewegender. Das Schneemädchen war ganz große klasse. Gut, ist natürlich ein anderes Genre. Auch "Löwen essen" war ganz toll.

    Ich glaub von Linus Geschke werde ich so schnell nix lesen. Wie geschrieben, nett zu lesen aber so richtiges Krimifeeling kam nicht auf.

  5. Inaktiver User

    AW: Linus Geschke: Die Lichtung

    Zitat Zitat von Deliria Beitrag anzeigen

    Ich glaub von Linus Geschke werde ich so schnell nix lesen. Wie geschrieben, nett zu lesen aber so richtiges Krimifeeling kam nicht auf.
    dem kann ich mich nur anschließen!

    anders als beim "Schneemädchen" kann ich eigentlich gar nichts dazu sagen

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •