+ Antworten
Seite 5 von 65 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 650
  1. Inaktiver User

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Zitat Zitat von saleya Beitrag anzeigen
    ich würde normalerweise eine aufteilung vorschlagen, ist leider schwierig ohne buch. kann vielleicht jemand eine aufteilung vorschlagen? ich denke 2 teile sollten reichen da das buch nicht so dick ist, oder?
    dann könnte man sagen, 1. teil wenn möglich bis sonntag, 2. teil bis 16.10. ist es ok für euch?
    Wir beginnen also ab 16.10. über das Buch zu schreiben? Ich hätte Probleme, mich nach der Hälfte schon sinnvoll zu äußern.


  2. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    370

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Heißt das, ihr lest nur französische Literatur zusammen? (Ich kann leider kein französisch). Und wie diskutiert ihr dann über die Bücher?
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer/eine, der wusste das nicht und hats gemacht

  3. Inaktiver User

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    eliisa, das wird sich zeigen. Dieser Thread ist noch jung, wir machen das zum ersten Mal. Wer sich einen Beitrag in Französisch zutraut, versucht es, wessen Kenntnisse dafür noch nicht ausreichen, schreibt auf Deutsch.

    Ich werde es auch auf Französisch versuchen, wenn zu viele Rückfragen kommen, weil es unklar bleibt, was ich meine, mache ich auf Deutsch weiter. Eine gute Gelegenheit, seine Flügel ein wenig auszubreiten.


  4. Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    114

    Beitrag AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Bof, j'ai lu jusqu'a le page 40 et je ne peux pas dire beaucoup sur cet livre.

    Je lirai en peu...et ensuite...

    lg Mondschein
    Gehe deinen eigenen Weg

  5. Avatar von hm10lb
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    4.353

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Mes enfants et moi, nous allons passer quelques jours chez ma grand-mère. Je vais prendre Hector avec moi, et j'éspère de pouvoir finir le livre avant de retourner à la maison.

    Mes premieres impressions sont que
    a) Hector/Lelord a raison. C'est-ce qu'il dit sür le bonheur est vrai, et dans ce livre je découvre beaucoup de choses qui me rendent triste ou qui me font faire oui de la tête.
    b) la plume de l'auteur me rappèle de Antoine de Saint-Exupéry ou Sempé - la langue du texte est simple, un peu enfantine, peut-être. Mais j'aime bien ca! (Je ne sais pas encore comment faire le cedille sur mon ordinateur...)


    Was ist Glück?
    Wohlwollen finden. Und Vertrauen.
    Sich willkommen fühlen.
    Miteinander lachen können.
    Sein dürfen, wie man ist. Unverstellt.
    Sich gut aufgehoben fühlen.
    Verstanden, geborgen, geliebt.

    (J. Mariss)


  6. Avatar von saleya
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    7.557

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Mondschein: j'espère que les prochaines pages te plairont

    hm10lb: je suis tout à fait d'accord avec toi, le style rappelle Saint Exupéry, assez simple et enfantin. En fait Francois Lelord ne nous apprend rien de nouveau, ce sont des choses que nous savons déjà mais que nous avons tendance à oublier dans le quotidien. Je trouve très intéressant de relire ce livre.
    Je te souhaite de bonnes vacances!
    "Wir haben gelernt, wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt, wie Menschen zu leben". Martin Luther King


  7. Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    114

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Je trouve, le comparaison avec Saint Exupéry est vrai, parce que Hector ressemble "Le petit Prince"

    @saleya: cet livre me plais aujourd'hui mieux.
    Gehe deinen eigenen Weg

  8. Inaktiver User

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Cette simplicité de langue invite à s'identifier en lisant. Les découvertes de Hector deviennent les découvertes du lecteur et on accepte la vérité plus facilement.

  9. Inaktiver User

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Salut tout le monde,

    j'ai seulement lu jusqu' a la page 25 parce que je n'ai pas eu beaucoup de temps.
    Mais je peux déjà dire, que le style rapelle me plaît et que je trouve aussi qu' Héctor a vraiment raison.

    En ce moment je dois constater, que c'est bien difficile d'écrire en francais. Lire est plus facile....

  10. Avatar von saleya
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    7.557

    AW: Cercle de lecture - wer möchte mitlesen?

    Je suis contente que ce livre vous plaise et que vous arrivez à le lire sans beaucoup de difficultés. J'ai lu tous les "Hector" il y a à peu près deux ans et c'est très agréable pour moi de reluire celui-ci.
    "Wir haben gelernt, wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt, wie Menschen zu leben". Martin Luther King

+ Antworten
Seite 5 von 65 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •