+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
  1. Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    9.404

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Also dann muss ich aber auch mal ein Lob zurückgeben: Ohne eure Beteiligung würden die Lesekreise nicht funktionieren!
    Also lest und diskutiert weiter so aktiv mit

    Zimtfisch, du hattest da schon eine tolle Idee
    Ich hab meine Ernährung umgestellt.


    Die Chips stehen jetzt links von der Tastatur.

  2. Inaktiver User

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Leider fällt die Diskussion zu den Bücher sehr mager aus. Die Bri-Lesekreise sind leider nichts für mich. Ich suche Lesekrese mit stärkerer Diskussion.

  3. Avatar von Zimtfisch
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    11.253

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Hallo Drahtbeen,

    Wie stark die Diskussionen in die Tiefe gehen, fällt und steht natürlich auch mit den Teilnehmern - man kann das also auch durchaus beeinflussen. Es gibt sicherlich mehrere Gründe, warum sich mittlerweile der gängige Weg bewährt hat. Viele möchten gerne gemeinsam lesen, auch mal etwas entdecken, was sie sonst vielleicht nicht gelesen haben und ihren Eindruck schildern, gerne auch die bekannten "Gesichter" wiedertreffen. Natürlich könnte man auch mit einem Fragenkatalog arbeiten, Stil, Aufbau, Thematik usw. betreffend - das kann auch sehr bereichernd sein. Oftmals scheitert so ein Vorgehen aber gleich an mehreren Dingen: wenig Zeit der Teilnehmer, die "Verbindlichkeit" die damit einhergeht (es soll ja Spaß machen und nicht als Verpflichtung angesehen werden), viele erinnert solch ein Vorgehen auch an die Schulzeit, wo Bücher nicht nur gelesen sondern vielmehr "zerpflückt" wurden - muss nicht sein, kann aber passieren. Im realen Leben ist ein Lesekreis etwas einfacher, weil sich die Diskussion schneller entspinnt, alle sind gleichzeitig an einem Ort, hier liegen ja zum Teil auch längere Pausen dazwischen.

    Herzliche Grüße,

    Zimtfisch

    Ps: Zuletzt sei noch erwähnt: die BriCom-Lesekreise entstanden aus einer Idee heraus und sind jetzt schon jahrelang ein Teil des Brigitteforums. Allerdings entstehen sämtliche Lesekreise (auch der Krimi-Lesekreis, der französische, der englische usw.) in der Freizeit einzelner User . Eine intensivere Moderation nebst ggf. auf das Buch angepasste Fragen (man kann natürlich auch allgemeine Fragen nehmen) bedeutet einen deutlichen Mehraufwand. Ich kann diesen Vergleich nach fast einem Jahr Offline-Lesekreis zusätzlich zu diesem hier ganz gut ziehen: ich muss jeweils das Buch nochmals lesen, dann gehen nochmal rund zwei Stunden für die Vorbereitung der Fragen, der Moderation des Abends, etc. drauf. Das könnte ich hier, in der Taktung der Bücher, definitiv nicht mehr in meiner Freizeit leisten.

    Aber jeder Nutzer innerhalb der Bri ist frei, in diesem Unterforum Lesekreise zu etablieren nach seinem Gusto! Daher: jederzeit!
    That rug really tied the room together. The Big Lebowski
    Geändert von Zimtfisch (14.09.2014 um 17:13 Uhr)

  4. Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    9.404

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Leider fällt die Diskussion zu den Bücher sehr mager aus. Die Bri-Lesekreise sind leider nichts für mich. Ich suche Lesekrese mit stärkerer Diskussion.
    Mir gehts ähnlich. Leider machen einige User ziemlich Druck, lesen sehr schnell (vielleicht, weil sie sonst nix anderes zu tun haben) - und als "Diskussion" kommt dann ein "das Buch hat mir gefallen".

    Wenn die Lesekreis-Idee dazu verkommt, manchen Usern möglichst schnell neue Leseideen zu bieten, dann ist das Thema verfehlt. Ich würde mir auch mehr Diskussion wünschen, mehr Tiefgang. Dazu muss man aber auch allen Teilnehmern am Lesekreis Zeit lassen - und sich dann eventuell auch bei Aufteilungen in Büchern daran halten. Leider hat das für mich hier auch nicht funktioniert. Schade.

  5. Avatar von Lorolli
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    30.136

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Hallo zusammen,

    ich fühle mich in den beiden Lesekreisen an denen ich mich beteilige sehr gut aufgehoben.

    Habe dadurch viele Bücher kennengelernt, auf die ich sonst wahrscheinlich nicht gestoßen wäre. Die Diskussionen finde ich auch gut und ausreichend. Es soll ja Spass machen und ich finde es vorallem interssant wie unterschiedlich die Meinungen zu einem Buch sind.
    Aber das ist ja auch klar, wir kennen uns hier nur virituell, sind im Alter wahrscheinlich sehr unterschiedlich ( gehöre zu den Leserinnen die sonst nichts zu tun, haben da in Pension ).

    Es gibt aber in vielen Städten und Gemeinden Lesekreise die genau das bieten was Franca und Drahtbeen suchen.

    Ansonsten einfach - wie Zimtfisch vorgeschlagen hat - einen eigenen Lesekreis ins Leben rufen.

    Hier noch mal mein besonderer Dank an Zimtfisch und Suzie Wong die viel Arbeit investieren.

    Bitte einfach so weiter machen.

    Gruß Lorolli
    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

  6. Avatar von Lolletta
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    6.205

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    Zitat Zitat von Lorolli Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich fühle mich in den beiden Lesekreisen an denen ich mich beteilige sehr gut aufgehoben.
    Aber das ist ja auch klar, wir kennen uns hier nur virituell, sind im Alter wahrscheinlich sehr unterschiedlich ( gehöre zu den Leserinnen die sonst nichts zu tun, haben da in Pension ).
    Es gibt aber in vielen Städten und Gemeinden Lesekreise die genau das bieten was Franca und Drahtbeen suchen.
    Ansonsten einfach - wie Zimtfisch vorgeschlagen hat - einen eigenen Lesekreis ins Leben rufen.
    Hier noch mal mein besonderer Dank an Zimtfisch und Suzie Wong die viel Arbeit investieren.

    Bitte einfach so weiter machen.
    Gruß Lorolli
    Lorolli ein schöner Beitrag, ich schliesse mich an.

  7. Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    9.404

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    ...
    Geändert von Franca81 (17.09.2014 um 18:08 Uhr)

  8. Avatar von lu.lu
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    1.085

    AW: Herzlich Willkommen bei den BriCom-Lesekreisen!

    [QUOTE=Lorolli;25927515]Hallo zusammen,

    ich fühle mich in den beiden Lesekreisen an denen ich mich beteilige sehr gut aufgehoben.

    Hier noch mal mein besonderer Dank an Zimtfisch und Suzie Wong die viel Arbeit investieren.

    Bitte einfach so weiter machen.

    Hallo, Lorolli und Lolletta, Ihr spricht mir aus der Seele. Ich bin auch Eurer Meinung. Natürlich könnte so manche Schlußbetrachtung ausführlicher ausfallen. Aber dazu braucht es immer viel Zeit und die ist manchmal einfach nicht da. Außerdem haben einige Betrachtungen einem die eigene Meinung (teilweise) vorweggenommen, so daß man nicht immer das selbe schreiben möchte.
    Ich bedanke mich auch sehr bei Zimtfisch (und Suzie Wong, in deren Strang ich aber nur stiller Mitleser bin, weil mir die Zeit für ausführliche Kommentare einfach fehlt, ich aber interesssiert die Kommentare verfolge) für die viele Arbeit, die sie ja in ihrer Freizeit leistet. Dafür beiden Immerhin lese ich schon seit 2007 in diesem Lesekreis.

    Auch ich mache "weiter nix", weil ich ebenfalls in Pension bin, habe aber auch viel um die Ohren, da mein Mann seit Jahren ein Pflegefall ist und ich dafür viel Zeit aufbringen muß.

    Ich bin froh und sehr dankbar, daß Ihr beide Euch die Arbeit für uns macht.

    lu.lu

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •