Antworten
Seite 1242 von 1242 ErsteErste ... 242742114211921232124012411242
Ergebnis 12.411 bis 12.418 von 12418
  1. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Leniheidi, das klingt sehr lecker...
    Solche Rezepte liebe ich- gefüllte Kohlrabi hab ich noch nie gemacht
    Hast Du das Innere des Kohlrabi verwertet?
    Wofür brennst Du?

  2. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo Zusammen,
    ich bin wieder um 4 Uhr aufgestanden, bei der Stallarbeit geholfen, 2 Einheiten Reitkurs und nun reicht es mir. Ich bin geduscht und gehe jetzt zur Erholung mal auf den Balkon.
    Gefüllten Kolrabe kenne ich auch nicht, aber in Scheiben geschnitten und paniert. Auch sehr lecker.
    Maramartina, das ist schon alles traurig
    Hier ist es sehr sonnig und warm, und der leichte Wind tut sehr gut. Jetzt muss ich mich erst mal ausruhen

  3. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo zusammen!

    Hier bei uns war der Wind leider nicht leicht sondern ziemlich heftigDeswegen sind wir auch nur 1,5 Stunden geblieben.Der Zwerg war auch nicht so gut drauf wie sonst,er hatte am Freitag seine zweite FSME Impfung bekommen und war etwas schlapp.War beim letzten mal genauso und hat drei Tage gedauert.Wir fahren aber kommende Woche nochmal hin an einem sonnigen und windfreien Nachmittag.Er kommt ja um 15 Uhr vom der Kita nach Hause.
    Es ist bei uns auch relativ sehr warm (27 Grad)aber ganz ehrlich: Dieser Wind macht mich mürbesowas sind wir eigentlich so nicht gewohnt-wird wohl wieder alles der Klimawechsel sein.Hitzesommer kann man ja heuer nicht behaupten

    Ich hab das Stück Torte eigentlich ohne großen Genuß gegessen..zur Zeit bin ich gar nicht auf "süss" programiert..umsomehr freu ich mich auf den Eiersalat heute Abend!
    Gefüllte Kohlrabi kenn ich auch nicht,nur gefüllte Paprika.

    Pfötchen das Wetter macht wohl Mensch und Tier gleichermassen zu schaffen! Wir haben zur Zeit auch immer wider leichte Kreislaufprobleme obwohl unser Blutdruck und Puls in Ordnung sind.Auch vermehrt Kopfschmerzen..zum Glück immer nicht heftig..eher so ein Kopfdruck..und nicht sehr lange.

    Crissy mach es dir gemütlich draussen.Mir ist es heute sogar auf dem Balkon zu windig-Göga sitzt aber momentan draussen.

    Nadja war dein Besuch nett?Seid ihr da drinnen oder draussen? Ich trau mich einfach nicht in geschlossene Räume mit mehreren Menschen.Die Kinder hatten gestern wieder mehrere Gäste aus verschiedenen Familien im Haus-das macht mir angst.Hoffentlich wird das bald besser...ich mag mir gar nicht den Winter und weihnachten sonst vorstellen.

    Martina,das hört sich ja nicht berauschend an aber wie soll man die Situation ändern?Da ist es ja einerseits direkt gut wenn man seine 7 Sinne nicht mehr beieinander hat...und auch mal zwischendurch vergessen kann.Aber es ist schlimm dabei zusehen zu müssen...wie einem der Partner/Vater/Opa immer mehr entgleitet...

    Ob ihr es glaubt oder nicht-ich freu mich auf meinen morgigen Fastentag!Ich fühl mich dann immer so leicht danach..und wirklich gut!Ich werde diese zwei Tage noch eine zeitlang beibehalten und dann auf einen Tag umschwenken.16/8 werde ich vielleicht eines Tages wieder machen aber jetzt gefällt mir 5:2 zur Zeit besser!Man ist irgendwie nicht so zeitgebunden . Ich esse aber trotzdem an den Esstagen keine Zwischenmahlzeiten und halte mind.4,5 Stunden zwischen den Mahlzeiten ein.Wenn Eis oder Kuchen dann gleich zum Nachtisch,nicht am Nachmittag! Das heute war eine Ausnahme und ich fühl mich gar nicht gut in der Magengegend..Normalerweise trinke ich am Nachmittag nur Kaffee ohne Zucker und mit etwas Kaffeesahne.

    Die Sonne scheint so verführerisch ,der Himmel ist weißblau....aber der Wind...irgendwas ist ja immer!Schade...

    Meine Lieben ich wünsch euch einen angenehmen Restsonntag!
    Machts gut und bis morgen wieder!
    "Servus,machts guad!"


    "Freiheit ist nicht nur, tun können was man will, sondern vor allem, nicht tun müssen, was andere wollen."

  4. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo.
    Wir hatten gestern Kohlrabi mit weißer Soße und Petersilie, gefüllten kenne ich auch nicht, klingt aber lecker.
    Dani, hier sit richtiger Sturm, ich musste den Hundybuggy richtig doll festhalten, sonst wäre er alleine losgefahren. Zum Teil konnte man sich gar nicht unterhalten. Ich mag den Wind auch nicht mehr. Hier ist fast kein Tag, wo kein Wind ist. Früher war das nicht so, da haben wir oft Federball spielen können.
    LG
    Sunny

  5. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Zitat Zitat von Maramartina Beitrag anzeigen
    Leniheidi, das klingt sehr lecker...
    Solche Rezepte liebe ich- gefüllte Kohlrabi hab ich noch nie gemacht
    Hast Du das Innere des Kohlrabi verwertet?
    Ja, steht bei dem Rezept dabei, mit Walnüsse angedünstet. Das Rezept ist aus der RTV, kannst ja mal Online gucken ob du das da findest.
    LG leniheidi

    Ich bin ich und niemand kann das ändern.

  6. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Danke Leniheidi- das wird doch direkt mal bei nächster Gelegenheit probiert. Bin gespannt wie sich so ein Kohlrabi aushöhlen lässt.

    Nadja, das mit dem Pool war eine dumme Frage von mir- natürlich muss so eineWunde ja auch richtig abheilen und die Leiter will ja ebenfalls bewältigt werden��
    Jedenfalls wünsche ich Dir gute Genesung weiterhin��

    Crissy- ab auf die Couch, das hast Du Dir heute ja wohl verdient. So frühes Aufstehen....��

    Sunny- der Wind scheint ja flächendeckend durchs Land zu ziehen, Dani leidet ja auch drunter... ob es wohl am heutigen Vollmond liegt??

    Fellnasenfreund- ja Dein Lenny hat ja in diesem Sommer eigentlich noch Schonung mit der ganz großen Hitze... aber die Luft ist schon komisch, nicht wahr?!

    Dani- da hat Euer Kleiner bestimmt zu leiden, so eine Impfung ist ja nicht ohne...
    Ja- ich kann Deine Unsicherheit verstehen bezüglich der Nähe oder Zusammenkünften in Räumen.
    Aber schau, die derzeitigen Zahlen im Land geben doch Hoffnung. Die vielen Infizierten hier bei Tönnies - das ist nach wie vor schlimm, aber davon ist wirklich nur ein Bruchteil wirklich erkrankt. Die meisten sind komplett symptomfrei..
    Ich passe zwar sehr auf und halte deutliche Abstände stets ein, aber durch die tägliche Zusammenarbeit mit den KollegInnen und halt auch unserer Familie bin ich in dieser Hinsicht völlig angstfrei.
    Anders ist es im A.ldi oder L.idl��- da passe ich auch auf‼️ öffentliche Verkehrsmittel würde ich niemals nutzen, in Restaurants gehe ich auch nicht...
    Ein Restrisiko bin ich bereit zu tragen- mein Mann auch und wir sind ja soweit gesund.
    Zwei Schwiegersöhne sind tatsächlich Risikopatienten- die sind vorsichtig im Rahmen ihrer Möglichkeiten...
    Der Virus wird nicht mehr weggehen- das ist leider so��

    Ich wünsche mir, besonders für die nächsten Generationen, wirklich eine bessere Situation ����

    So, nun genießt mal alle einen schönen Abend
    Bis morgen
    Wofür brennst Du?

  7. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Zitat Zitat von Maramartina Beitrag anzeigen
    Danke Leniheidi- das wird doch direkt mal bei nächster Gelegenheit probiert. Bin gespannt wie sich so ein Kohlrabi aushöhlen lässt.

    Nadja, das mit dem Pool war eine dumme Frage von mir- natürlich muss so eineWunde ja auch richtig abheilen und die Leiter will ja ebenfalls bewältigt werden��
    Jedenfalls wünsche ich Dir gute Genesung weiterhin��

    Crissy- ab auf die Couch, das hast Du Dir heute ja wohl verdient. So frühes Aufstehen....��

    Sunny- der Wind scheint ja flächendeckend durchs Land zu ziehen, Dani leidet ja auch drunter... ob es wohl am heutigen Vollmond liegt??

    Fellnasenfreund- ja Dein Lenny hat ja in diesem Sommer eigentlich noch Schonung mit der ganz großen Hitze... aber die Luft ist schon komisch, nicht wahr?!

    Dani- da hat Euer Kleiner bestimmt zu leiden, so eine Impfung ist ja nicht ohne...
    Ja- ich kann Deine Unsicherheit verstehen bezüglich der Nähe oder Zusammenkünften in Räumen.
    Aber schau, die derzeitigen Zahlen im Land geben doch Hoffnung. Die vielen Infizierten hier bei Tönnies - das ist nach wie vor schlimm, aber davon ist wirklich nur ein Bruchteil wirklich erkrankt. Die meisten sind komplett symptomfrei..
    Ich passe zwar sehr auf und halte deutliche Abstände stets ein, aber durch die tägliche Zusammenarbeit mit den KollegInnen und halt auch unserer Familie bin ich in dieser Hinsicht völlig angstfrei.
    Anders ist es im A.ldi oder L.idl��- da passe ich auch auf‼️ öffentliche Verkehrsmittel würde ich niemals nutzen, in Restaurants gehe ich auch nicht...
    Ein Restrisiko bin ich bereit zu tragen- mein Mann auch und wir sind ja soweit gesund.
    Zwei Schwiegersöhne sind tatsächlich Risikopatienten- die sind vorsichtig im Rahmen ihrer Möglichkeiten...
    Der Virus wird nicht mehr weggehen- das ist leider so��

    Ich wünsche mir, besonders für die nächsten Generationen, wirklich eine bessere Situation ����

    So, nun genießt mal alle einen schönen Abend
    Bis morgen
    Mit einem Kugelausstecher, wie für kleine Melonenkugeln, oder mit einem Löffel.
    LG leniheidi

    Ich bin ich und niemand kann das ändern.

  8. User Info Menu

    AW: Frauenpower um die 50

    Zitat Zitat von Maramartina Beitrag anzeigen


    Ja- ich kann Deine Unsicherheit verstehen bezüglich der Nähe oder Zusammenkünften in Räumen.
    Aber schau, die derzeitigen Zahlen im Land geben doch Hoffnung. Die vielen Infizierten hier bei Tönnies - das ist nach wie vor schlimm, aber davon ist wirklich nur ein Bruchteil wirklich erkrankt. Die meisten sind komplett symptomfrei..
    Ich passe zwar sehr auf und halte deutliche Abstände stets ein, aber durch die tägliche Zusammenarbeit mit den KollegInnen und halt auch unserer Familie bin ich in dieser Hinsicht völlig angstfrei.
    Anders ist es im A.ldi oder L.idl��- da passe ich auch auf‼️ öffentliche Verkehrsmittel würde ich niemals nutzen, in Restaurants gehe ich auch nicht...
    Bis morgen
    Martina ich seh leider das etwas anders als du! Ich bin z.B. bei LIDL und co.völlig angstfrei! Was soll mir da bitte schon groß passieren solange jeder seine Maske trägt und auf Abstand geht?Aber unsere Kinder verkehren mehrmals die Woche mit Freunden,feiern Geburtstage ,gehen arbeiten,der Zwerg geht in die Kita,die Mutter seiner kleinen Freundin arbeitet im Altenheim,ihr Vater ist Polizist...alle leben wie zuvorBeim anderen Sohn verhält es sich ähnlich,die beiden Mädels sitzen doch auch nicht in Quarantäne,Freundinnen gehen ein und aus als wäre Corona nie gewesen.Ich habe ja auch keine Vorerkankung aber ich muß doch auch Verantwortung für meinen Mann tragen?Erwischt es mich,erwischt es ihn! Und es ist ja nicht nur so dass es Risikogruppen erwischt! Keiner weiß wie sich eine evtl. Erkrankung auswirken würde.Natürlich müssen wir wohl oder übel mit dem Virus leben-das ist ja das Problem!Ich bin leider nicht angstfrei was meine Familie betrifft-im Gegenteil! ausserhalb kann ich mich schützen und auch gerne mal mit Nachbarn oder Bekannten wandern oder walken gehen.Aber drinnen? Mit Menschen die täglich unterwegs sind? Jeder kann sich theoretisch jeden Tag anstecken.Und solange bei uns jede Woche neue Infektionen gemeldet werden solange ist das für mich nicht vorbei....mir wär´s anders auch lieber.Keine Ahnung wie das werden soll in Zukunft,zumal ja angeblich bereits ein neues Schweinegrippe-Virus(wieder aus China)in Lauerstellung ist....
    "Servus,machts guad!"


    "Freiheit ist nicht nur, tun können was man will, sondern vor allem, nicht tun müssen, was andere wollen."

Antworten
Seite 1242 von 1242 ErsteErste ... 242742114211921232124012411242

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •