+ Antworten
Seite 1007 von 1066 ErsteErste ... 75079079579971005100610071008100910171057 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.061 bis 10.070 von 10651
  1. Avatar von Crissy88
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    212

    AW: Frauenpower um die 50

    Guten Abend Mädels,
    Martina, ich komme noch nicht in den Rhytmus, allerdings schau ich schon ein bisschen auf die Kalorien. 2 Mahlzeiten wären mir zu wenig und ich habe einen Partner, dem die gemeinsame Mahlzeiten sooo wichtig sind ;-)
    Sunny, wenn Du so viel Bewegung hast bist Du sicher abends müde, und dann nicht durchschlafen können, oh je.
    Nadja, alles Gute für Dein Knie!
    Danica, kannst stolz auf Dich sein, den Tag gut gemeistert!!
    Mein Sohn ist erkältet, mein Schwiegersohn hat das Pfeiffersche Drüsenfieber und lag nun 4 Tage platt und heute klagt meine Tochter. Die Kinder sind wohlauf und im Kindergarten.
    Ich wünsche Euch auch einen entspannten Abend und allen eine erholsame Nacht!!!

  2. Avatar von Sunny1964
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    237

    AW: Frauenpower um die 50

    Martina, das würde ich nicht durch halten. Kommst du denn so auf deine Kalorien, die du brauchst?
    Crissy,oje Pfeiffersches Drüsenfieber ist übel, meine Nichte musste sich noch wochenlang schonen und durfte nichts anstrengendes machen. Ist das heute auch noch so?
    Heute waren wir noch bei meiner Mama zum Geburtstagskaffee eingeladen. Wir haben noch vom Jäger ein kleines Wildschwein bekommen und haben das noch küchenfertig zerteilt. Ein Teil vom Lendchen haben wir noch als Filets zum Abendbrot gegessen. Es hat super geschmeckt, so gar nicht "wildig", das mag ich dann nicht.
    LG
    Sunny


  3. Registriert seit
    21.10.2019
    Beiträge
    130

    AW: Frauenpower um die 50

    Guten Morgen!

    mmhhhh Christine, Wildschwein mag ich auch. Und dann noch Filetstücken; hatte ich noch nie, nur Braten!
    Mjusst Du JEDE Nacht mit den Hunden raus Dann bist Du wirklich eine Arme!

    Crisssy, was ist denn das Pfeiferische Drüsenfieber; noch nie gehört! Jedenfalls wünsche ich ihm gute Besserung und dass sich der Rest der Familie nicht ansteckt, tönt nämlich gefährlich.

    Martina, um himmels Willen habe ich auch immer geschaut, allerdings um so 16h.
    War es lustig?

    Dani, ich wünsche Dir einen guten Start in den Tag 3 !

    Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
    Heute Morgen gehe ich mit einer Freundin Kaffee trinken.


    Grüsschen
    Nadja

  4. Avatar von Danica
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    471

    AW: Frauenpower um die 50

    Wunderschönen "Guten Morgen"!

    Habe sehr gut geschlafen (von Mitternacht bis 6 Uhr durch) das ist für mich schon ziemlich gut.
    Göga hat mich auch nicht wachgehustet,er nächtigt jetzt aber noch während meiner Fastenzeit im Gästezimmer.Dann dürfte sich sein Husten wohl auch erledigt haben...

    Martina dann machst du ja quasi 18:6Ich hätte damit wohl auch keine Probleme-nur deine Zeiten wären nichts für mich.Ich möchte um 21 Uhr nichts mehr essen ,meine letzte Mahlzeit sollte vor 20 Uhr stattfinden! Aber im Prinzip ist es ja egal,Hauptsache die Essenspausen hält man ein.Jeder muß das für sich alleine ausklabustern,so wie es passt.Ich muß immer schmunzeln wenn ich mal einen Ultraschalltermin oder ein MRT bekomme und das findet erst gegen Mittag statt.Die Damen in der Terminvergabe sorgen sich dann immer ob man wohl bis um 11 nüchtern bleiben könnte.Ich hatte da nie Probleme mit langen Essenspausen.Im Gegenteil:Je öfter ich esse,umso mehr habe ich Hunger!Ist ja auch logisch wenn man die Funktionen der Bauchspeicheldrüse und des Stoffwechsels beleuchtet.
    Deshalb mag ich 16/8 oder 5:2 so gerne.Ich esse auch lieber gar nichts als stark kalorienreduziert.Das wiederum wäre für mich ein Problem..

    Nadja,lässt du deine Knie-Op in der Schweiz machen? Ich hoffe doch...
    Aber jetzt erstmal die Voruntersuchungen am Monatsende,bis zur OP ist ja dann noch etwas Zeit.

    Sunny so ein junges Wildschwein hat ja noch nicht so einen starken Wildgeschmack wie ein älteres Tier.Wildschwein gibt es bei uns eher selten weil die meisten Tiere noch zu sehr radioaktiv belastet sind in Bayern.Sie werden nach dem Abschuß untersucht und leider meist entsorgt.
    Jede Nacht raus in die Kälte ? Das könnte ich nicht mehr..da wäre es vorbei mit der Nachtruhe.Und dann noch arbeiten gehen und eh so früh aufstehen müssen...um Himmels Willen!Ich muß dich da schon sehr bewundern..

    Ja Martina,der Wöller/Wepper hat schon stark abgebaut,gell? Ich denke trotz allem hat ihn der Tod seiner Frau(im wirklichen Leben) stark zu schaffen gemacht.Und auch seine beiden Herzoperationen waren ja kein Spaziergang.
    Und der "Bischoff "Rossbauer kann sich ja auch kaum mehr auf den Beinen halten,sein Stimmchen wird auch immer dünner.Jetzt tritt er ja zurück und der "Trautmann" nimmt seinen Platz ein.Bin gespannt,der gestrige Einstand war ja nicht so geglückt

    Jetzt aber rein in den Tag!Frisch,fromm,fröhlich und frei!
    "Freiheit ist nicht nur, tun können was man will, sondern vor allem, nicht tun müssen, was andere wollen."

    "Servus,machts guad!"

  5. Avatar von Crissy88
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    212

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo Mädels,
    Heute bin ich spät dran. Danica, freut mich, dass Du gut schlafen konntest. Deinem Mann geht es hoffentlich bald wieder gut!
    Pfötchen, Sunny bei dieser Krankheit fühlt man sich wie bei einer Grippe, schlimme Kopf- und Gliederschmerzen und man muss Herz und Milz gut beobachten und man muss sich 3 Wochen sehr schonen. Ich hoffe nicht, dass ich hinfahren muss 😬
    Jetzt gibt es gleich Nudeln mit selbstgemachten Pesto und danach geht es in den Stall. Heute wird nur longiert.
    Euch allen einen angenehmen Tag!


  6. Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    87

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo in die Runde,

    diese Woche mach ich nichts ( muß auch nur an 3 Tagen arbeiten ) heute habe ich bis 10 h geschlafen und bin wieder entspannt

    Danica, viel Erfolg bei deiner Kur, aber wie du sagst : es ist Kopfsache . und weil du wirklich willst, fällt es dir nicht schwer. Gute Besserung an deinen Mann...................;;

    Nadja, fall es zur KNIE-OP kommt, das ist auch schon Routine geworden, ich kenn einige Personen, die das hinter sich haben, alles sehr gut verlaufen, sie sagen alle : hätte ich das nur früher gemacht !

    Crissy, dieses Drüsenfieber ist nicht ohne ! ! ! ist das eigentlich ansteckend ? wenn es deiner Tochter jetzt auch nicht so gut geht?

    Martina, während der Arbeit esse ich auch nichts, habe nur meine große Flasche dabei und versuch die zu leeren, was nicht immer klappt. Ich hab auch die Erfahrung gemacht, je mehr kleine Mahlzeiten, desto mehr Hunger habe ich. Also gibt es bei mir nur Mittagessen und Abendessen : Frühstûck ist eh nicht mein Ding, nur im Urlaub, aber dafür lass ich dann das Mittagessen aus. So bin ich wieder bei meinen 2 Mahlzeiten

    Sunny, junges Wild hat nicht diesen " Geschmack " glaube ich . Und dann noch vom Jäger, das ist ja BIO PUR

    LG an euch und macht's gut

    happychrissy

  7. Avatar von Danica
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    471

    AW: Frauenpower um die 50

    Guten Abend zusammen!

    Heute ist es den ganzen Tag recht diesig ,ich bin aber trotzdem eine halbe Stunde raus an die Luft!Hat mir gutgetan.Ich verspüre seit heute Mittag einen leichten Kopfdruck.Es heisst zwar immer das wäre der Koffeinentzug aber das stimmt so nicht ganz.Es sind auch die fehlenden Kohlenhydrate,die sind ja jetzt aufgebraucht und die Speicher geleert.Ich gönne mir heute ein Basenbad und danach eine Wärmflasche.
    Heute hatte ich mal kurz ein Hungergefühl,nach dem Einlauf war das aber wegAnsonsten fühl ich mich ganz fit,Blutdruck war heute morgen 110/75 und mein Puls mit 65 auch im grünen Bereich(ich teste das jetzt täglich)

    happycrissy: Dieses Drüsenfieber hat fast jeder Erwachsene bis zum 30. Lebensjahr schon gehabt.(Antikörper wurden bei mir auch im Blut festgestellt)In der Kindheit verläuft es oft unbemerkt bzw. recht symptomarm..Beim Erwachsenen können die grippeähnlichen die Symptome stark vorhanden sein..Das Problem ist dass die Inkubationszeit 4-6 Wochen andauert und während dieser Zeit ist man schon hochansteckend ohne krank zu sein.Aber fast jeder hat "Epstein Barr " Antikörper im Blut und eine zweite Infektion ist ausgeschlossen.Ich würde das ganz entspannt sehen...

    Meine Lieben ich wünsche euch einen entspannten Nachmittag und Abend!
    "Freiheit ist nicht nur, tun können was man will, sondern vor allem, nicht tun müssen, was andere wollen."

    "Servus,machts guad!"
    Geändert von Danica (08.01.2020 um 16:10 Uhr)

  8. Avatar von Crissy88
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    212

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo Mädels,
    das Lazarat im Schwabenlande ruft und ich werde nun 2 Tage Krankenschwester sein, hoffentlich nicht länger und hoffentlich stecke ich mich nicht an.
    Bei meiner Tochter ist es etwas anderes, sie hat zwar auch schlimme Kopf- Hals und Ohrenschmerzen, Gliederschmerzen, allerdings bakteriell, so dass sie nun Antibiotiker bekommt und ich hoffe sie ist in 2 Tagen wieder soweit ok, dass sie alleine zurecht kommt.
    Bei der Kleinen ist es auch das Pfeifferische Drüsenfieber, sie wurde also von Papa angesteckt.
    Die Größere hat einen Infekt ....
    Ich werde also meine Tasche packen und hoffen, dass alles gut geht.
    Über das Handy halte ich Euch auf dem Laufenden.
    Danica, gutes Durchhalten für Dich .....
    Chrissy, ich bekomme mein junges Reh auch direkt vom Jäger und es hat keinen schlimmen Wildgeschmack. Ich mache die Sauce mit Gemüse, und Wildgewürzen und dazu Semmelknödel oder Spätzle und Preiselbeeren .... ein Gedicht.
    Euch allen eine gute Zeit, bis demnächst

  9. Avatar von Danica
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    471

    AW: Frauenpower um die 50

    Zitat Zitat von Crissy88 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    das Lazarat im Schwabenlande ruft und ich werde nun 2 Tage Krankenschwester sein, hoffentlich nicht länger und hoffentlich stecke ich mich nicht an.
    :
    Crissy...ich befürchte länger...wenn die Oma schon mal da ist...
    Ich drück dir die dass du verschont bleibst bei soviel geballten Viren.
    "Freiheit ist nicht nur, tun können was man will, sondern vor allem, nicht tun müssen, was andere wollen."

    "Servus,machts guad!"

  10. Avatar von Fellnasenfreund
    Registriert seit
    15.10.2019
    Beiträge
    162

    AW: Frauenpower um die 50

    Hallo,
    ein kleiner Gruß von mir zum Abend.
    Gestern und heute war ich ausnahmsweise recht viel unterwegs. Die nächsten Tage werden hoffentlich entspannter.

    Crissy, nun bist Du schon wieder gefragt, sie haben Glück so eine tolle einsatzfähige Oma zu haben. Ich hoffe Du fühlst Dich innerlich auch gut gerüstet, es war ja doch auch erst schon Trabbel. Alles Gute für Dich, auf das Du von den Bazillen verschont bleibst.

    Dani, ich wünsche Dir keine weiteren Beschwerden. ich kenne diese kalorienarme Zeit von meinem Versuch eine Almased- Diät zu machen. Ich habe es damals am 8. Tag wegen massiven Kreislaufbeschwerden abgebrochen. Vielleicht ist das ja beim Heilfasten etwas anderes. Toi, toi, toi weiterhin.

    Sunny, das Euch das Wildfleisch gut geschmeckt hat glaube ich gerne. Das ist schon was Besonderes.

    Happychrissy, darf ich mal neugierig sein? Was machst Du beruflich?

    Ich würde auch nicht mit nur 2 Mahlzeiten am Tag auskommen. Vielleicht steckt da viel Gewohnheit mit drin, aber ich kann es mir für mich nicht vorstellen.

    Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend
    Pfötchen
    Liebe Grüße vom Fellnasenfreund Pfötchen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •