+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45
  1. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    23.338

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Zitat Zitat von Aminita Beitrag anzeigen
    Ok, so könntest Du Recht haben, dass es besser passt Muslim zu sagen. Dass es sich um einen Mann dieser Religion handelte, habe ich mitbekommen, da sich das ganze in einem Cafe ereignete.
    demnach wäre jeder mann, der in einem café sitzt, ein moslem? du hast eine wirklich sehr seltsame logik...
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

  2. Inaktiver User

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Du kannst dir nicht einfach Bedeutungen raussuchen.

    Islamismus =pol. Ideologie oft auch in Zusammenhang mit Dschihad

    muslimisch = ist das richtige Wort, wenn du den vermuteten religiösen Hintergrund beschreiben willst.

    Ansonsten könnte man ja auch zu einer sozialen Person sagen, dass sie sozialistisch wäre. Was ja nicht stimmt.
    Geändert von Inaktiver User (08.02.2016 um 20:41 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Die Begriffe "Islamist" und "Muslim" sind keine Synonyme. Lizzie64 hat einen entsprechenden Link gepostet.

    Also bist Du von EINEM Mann ungefragt fotografiert worden? Das liest sich in Deinem Ausgangsposting anders. Wieso erkennst Du in einem Cafe, dass jemand Muslim ist? Wie hast Du reagiert? War das Fotografieren ganz offen oder wollte er es heimlich machen und Du hast es entdeckt? Warum ist für Dich wichtig zu erwähnen, dass der Mann Muslim ist?

  4. Avatar von Torun
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    1.171

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Zitat Zitat von Aminita Beitrag anzeigen
    der Begriff Islamist ist für mich nicht negativ besetzt.
    Das sollte er aber sein.
    ~ Torun. ~

    Seht Ihr den Mond dort stehen? Er ist nur halb zu sehen, und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (Matthias Claudius)

  5. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.024

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Meine Güte ...

    Ja ihr seid schlau und wisst so viel. Wer weiß, was er sagte. Aber Männer, die jederzeit Frauen ansehen konnten, würden bestimmt auch nicht so merkwürdig auftreten in einem Café. Da liegt dieVermutung ja schon nahe.

  6. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.024

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Zitat Zitat von Torun Beitrag anzeigen
    Das sollte er aber sein.
    Für mich auch nicht. Da lass ich mich nicht bekehren.

  7. Inaktiver User

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Fu mich auch nicht. Da lass ich mich nicht bekehren.
    Oh Mann.


  8. Registriert seit
    08.02.2016
    Beiträge
    3

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Hallo an alle,

    sagen wir muslimischer Hintergrund (und nicht weil der Mann in einem Cafe saß...sondern weil es aus einem anderen Grund offensichtlich war...) um es abzukürzen.

    Das Wort Islam kommt aus dem Arabischen und steht für die Weltreligion die von Mohammed gegründet wurde.
    Das sagt noch nichts über Radikalität oder ähnliches aus!! Wie gesagt, für mich ist dies erst einmal nicht
    negativ besetzt.

    Das Wort Islamismus/Islamist wurde in Deutschland geprägt. Es gibt dazu unterschiedliche Auffassungen, ebenso wie hier!

    Da ich bemerke, dass niemand etwas zu dem eigentlichen Thema beiträgt oder kann,
    belassen wir es heute abend nun dabei.


    Vielen Dank an Alle für Eure Mühe

  9. Inaktiver User

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Zitat Zitat von Aminita Beitrag anzeigen
    Das Wort Islamismus/Islamist wurde in Deutschland geprägt.
    ähm...nein.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    6.604

    AW: Männer mit islamistischem Hintergrund fotografieren ungefragt deutsche Frauen

    Was ist denn das eigentliche Thema?

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •