Antworten
Seite 42 von 44 ErsteErste ... 324041424344 LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 435
  1. User Info Menu

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    caramon,

    ich habe hier eher "engagement" als "hass" gesehen - von allen seiten. mal mehr, mal weniger geglückt. aber immerhin...

    "miteinander probieren" statt "gegeneinander" - das finde ich für mich auch viel spannender. aber das muss ja nicht jedem gefallen.

    wenn ich hier - und in der bricom überhaupt - etwas gelernt habe (und noch dabei bin zu lernen), dann ist es toleranz zu üben gegenüber anderen meinungen. ich kenne die menschen nicht, ihre herkunft, ihre schicksale. ich kann nur das wahrnehmen, was sie hier schreiben - und das ist ja immer nur ein teil ihrer wahrheit. wenn es also nicht zu "krass" ist mit anfeindungen, kann man sich auch auf völlig andersdenkende einlassen, es macht (mir) sogar spaß.

    liebe grüße
    alinaluna
    ************************
    Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere recht haben könnte. Jürgen Habermas
    ************************

  2. Inaktiver User

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Männer haben selten ein gutes Händchen bei ihren Verbündeten.
    Sie verbünden sich mit Khomeini gegen den Schah, dann mit Saddam gegen Khomeini, dann mit den Scheichs gegen Saddam.
    Währenddessen machen sie munter Geschäfte mit den Arabern und der Familie Bin Laden.
    Sie machen immer einen absolut Bösen aus, der an allem Schuld ist. Ich bin gespannt, wann sie endlich anfangen ihren eigenen Dreck wegzukehren.

    Was ein Schmarrn!

    Ob Katharina Fjodor die Große, Victoria oder die völlig fanatisierte Isabella Katholika, deren Taten unterscheiden sich nicht die Bohne von männlichen Führern.

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Was ein Schmarrn!

    Ob Katharina Fjodor die Große, Victoria oder die völlig fanatisierte Isabella Katholika, deren Taten unterscheiden sich nicht die Bohne von männlichen Führern.
    Selbst Dir dürfte auffallen, dass sich die Anzahl der Taten mächtiger Frauen ausmacht wie der Fliegenschiss auf einem Misthaufen.
    Da Männer so wild darauf waren die Macht bei sich alleine zu horten, dürfen sie gerne auch mal die Verantwortung übernehmen. Wenn es um die Ruhmestaten geht, fällt Euch doch sonst auch keine Frau ein.
    Mal davon abgesehen hat sich Katharina Fjodorowich vor allem durch ihre Bemühungen ausgezeichnet die Aufklärung nach Russland zu bringen und weniger dadurch, ständig ein anderes Terror-Regime zu unterstützen. Von Victoria ist mir auch nichts derartiges bekannt. Und bei Isabella wollen wir doch nicht ihren Gatten Ferdi unterschlagen, den katholischen, nicht wahr.

  4. Inaktiver User

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Wenn du Macht einen Fliegenschiss nennst, diese Frauen haben lange regiert und ihre Länder geprägt.

    Katharina wie Peter haben ihrem Land gut getan, von Victoria träumen noch heute die Engländer und die brutale Inquisition Isabellas ist für die Spanier nach wie vor eine Schande.., da gibt sich nichts, kein Unterschied zwischen Pimmellosen- und tragenden.

    Der Glaube, Frauen würden die Welt besser regieren baut auf der Meinung, es gab halt noch nicht genug davon auf dem Thron,

    denn die, die da saßen waren eh Männerkorrumpiert...,
    wie die Merkel, nicht wahr?

  5. Inaktiver User

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    @Caramon:
    Finde, wie Alinaluna auch, dass dieser Strang schon vergleichsweise gesittet ist - seit Seiten ist doch hier schon niemand mehr ordinär beschimpft worden.
    Wenn man mal von den "geldgeilen Tussen", denen die KE-Einheiten - oder die Versorgerunterdrücker, ist ja auch egal - die Möglichkeit verschafft haben, möglichst geldgeil aufzutreten ... aber kleine Rückfälle ins Vormenschliche sind doch auch einfach normal.

    Also, es konnte nur besser werden ...

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Wenn du Macht einen Fliegenschiss nennst, diese Frauen haben lange regiert und ihre Länder geprägt.

    Katharina wie Peter haben ihrem Land gut getan, von Victoria träumen noch heute die Engländer und die brutale Inquisition Isabellas ist für die Spanier nach wie vor eine Schande.., da gibt sich nichts, kein Unterschied zwischen Pimmellosen- und tragenden.

    Der Glaube, Frauen würden die Welt besser regieren baut auf der Meinung, es gab halt noch nicht genug davon auf dem Thron,

    denn die, die da saßen waren eh Männerkorrumpiert...,
    wie die Merkel, nicht wahr?
    Wo habe ich Macht einen Fliegenschiss genannt?
    Wo habe ich behauptet Frauen würden die Welt besser regieren?
    Meine Aussage war, dass Frauen auch nicht annähernd so viel Möglichkeiten hatten Macht auszuüben und demzufolge auch noch nicht so viel Mist bauen konnte.

  7. Inaktiver User

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Wo habe ich Macht einen Fliegenschiss genannt?
    Ok, sorry, wars der Misthaufen.

    Wo habe ich behauptet Frauen würden die Welt besser regieren?
    Meine Aussagen bezogen sich auf Neutrinos Posting, und du gibst mir ja Recht

    Männer haben selten ein gutes Händchen bei ihren Verbündeten.
    Sie verbünden sich mit Khomeini gegen den Schah, dann mit Saddam gegen Khomeini, dann mit den Scheichs gegen Saddam.
    Währenddessen machen sie munter Geschäfte mit den Arabern und der Familie Bin Laden.
    Sie machen immer einen absolut Bösen aus, der an allem Schuld ist. Ich bin gespannt, wann sie endlich anfangen ihren eigenen Dreck wegzukehren.


    Das Frauen über ihre Familie hinaus Verantwortung übernehmen sollen, hat sich mittlerweile bis zu den Pikinesen rumgesprochen,
    ob sie diese westlichen Erkenntnisse übernehmen wollen, die Schamanin (resp. die Mama) ihre Macht abgeben will, wird die Zeit entscheiden..

    Aber grundsätzlich und willst es hier nochmals lesen, Maxima..

    JA! Frauen haben in der Welt so gut wie Nichts zu sagen!

    Darüber Jammern hilft nichts, die Gesetze sind in Deutschland geändert. Zeit, das Jeder die neuen Realitäten für sich umsetzt!


    (Denn das Gejammer bin ich leid)

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Ok, sorry, wars der Misthaufen.

    Meine Aussagen bezogen sich auf Neutrinos Posting, und du gibst mir ja Recht

    Das Frauen über ihre Familie hinaus Verantwortung übernehmen sollen, hat sich mittlerweile bis zu den Pikinesen rumgesprochen,
    ob sie diese westlichen Erkenntnisse übernehmen wollen, die Schamanin (resp. die Mama) ihre Macht abgeben will, wird die Zeit entscheiden..

    Aber grundsätzlich und willst es hier nochmals lesen, Maxima..

    JA! Frauen haben in der Welt so gut wie Nichts zu sagen!

    Darüber Jammern hilft nichts, die Gesetze sind in Deutschland geändert. Zeit, das Jeder die neuen Realitäten für sich umsetzt!


    (Denn das Gejammer bin ich leid)
    Finster ist der Sinn Deiner Rede.

  9. Inaktiver User

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Zitat Zitat von maxima8
    Finster ist der Sinn Deiner Rede.
    Haben wir uns heute mal mit Meister Yoda identifiziert ?

  10. User Info Menu

    AW: Was hat Emanzipation mit Emanzipation zu tun

    Zitat Zitat von Alinaluna
    Zitat von Alinaluna
    in meinem arbeitszusammenhang z.b. bleiben oft auch die männlichen "chefs" zu hause, wenn die kinder krank sind...


    mnn:
    Also, in meinem auch - was hat das denn jetzt damit zu tun ?

    mit gleichberechtigung (ist davon nicht auch, so am rande, die rede?) - und damit, dass es paare gibt, die sich die aufgaben - haushalt, kindererziehung usw. - teilen, weil beide arbeiten. "normal" ist das heute noch nicht - meistens bleiben eben die frauen zu hause, wenn ein kind krank ist...
    Haltet mich meinetwegen für einen stockreaktionären Neandertaler, aber: so gehört sich das auch. Besonders zu kleinen Kindern haben die Mamis imho den besseren Draht.

Antworten
Seite 42 von 44 ErsteErste ... 324041424344 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •