Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43
  1. User Info Menu

    AW: Zu wenig Kontakt in der Affäre

    Das wäre für mich noch keine Beziehung, wenn ich alle paar Tage! mal Kontakt zu jemandem wünsche und diesen regelmäßiger sehen möchte. Nein, auch in einer Affäre darf man eine gewisse Nähe haben wollen, ohne gleich an ein zusammenleben zu denken, alles andere wäre auch mir zu eisig. Man kann durchaus auch einen gewissen freundschaftlichen Kontakt zueinander pflegen, heißt heute doch gerne "Freundschaft +". Auch wenn die TE hier natürlich verliebt ist. Zu meiner Affäre hatte ich damals auch häufiger Kontakt, man hat durchaus am Leben des anderen teilgenommen und sich menschlich geschätzt, dies ist schon vier Jahre her, irgendwann kamen wir sogar zusammen, nachdem wir es beendet hatten und uns doch zu sehr vermissten, es hielt aber nicht lange, was aber meinetwegen scheiterte. Heute sind wir Freunde. Für mich persönlich wäre es auch zu wenig, da brauche ich keine Affäre, wenn ich eh nichts von ihr habe, die will ich doch, um das schöne zu haben, ohne mich gleich in eine Beziehung zu stürzen, um mich gut zu fühlen, natürlich will ich das regelmäßig, wofür habe ich sie sonst. Wir reden hier von Wochen!, das finde ich auch ganz schön arg, es ist nicht so, dass er sich 1 mal die Woche meldet und TE beschwert sich, dass er sich nicht 3 mal die Woche meldet. Aber wie ich bereits mehrmals erwähnte, kann es nur ein Gespräch klären, hier kann man noch gar nichts beurteilen oder behaupten, wenn dieser Mann so gar nichts weiß und ahnt. Er kann auch aus dem selben Grund wie die TE reserviert sein, hier haben sich schließlich beide gesagt, sie wollen nichts festes. Bloß finde ich, macht er bessere Schritte, als TE es überhaupt tut.
    Geändert von Celinha (15.10.2021 um 18:20 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Zu wenig Kontakt in der Affäre

    Zitat Zitat von Lyianne Beitrag anzeigen
    Irgendwann nach ein wenig Stille von ihm "Aber du wolltest ja nicht...". Da fragte ich ihn, was ich denn nicht wollte, von ihm kam aber nurnoch ein "Ach, jetzt weiß ich auch nicht mehr, vielleicht habe ich mich vertan".
    Und diese coole Steilvorlage liesst du vergehen?

    Zitat Zitat von Lyianne Beitrag anzeigen
    Allerdings ist mir eine wochenlange Funkstille und diese seltenen Treffen dann doch zu wenig, das ist mir einfach zu reduzierend und ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Bedürfnis und Wunsch sein soll, der hier unangebracht ist, wenn man einfach auch etwas als Person wahrgenommen und gemocht werden möchte, alleine schon, um mich richtig wohl zu fühlen. Wenn dieses wirklich schon zu viel verlangt sein soll, dann muss ich sagen, ist das tatsächlich nichts für mich.
    .....

    Ich möchte ja einfach nur merken, dass man sich gerne mit mir trifft, dass man es schön findet, voneinander zu hören.
    Wieso “man”? Er! Nur traust du dich ein Jahr lang nicht, zu sagen, was du willst, zu dir und deinen Vorstellungen zu stehen, mit dem Mann, mit dem du ins Bett gehst, zu reden. Du schweigst und wartest auf eine Fee.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: Zu wenig Kontakt in der Affäre

    Zitat Zitat von Nykara Beitrag anzeigen
    Sprich ihn endlich darauf an, dass du dich verliebt hast und mehr möchtest. Es wird echt Zeit.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •