Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52
  1. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Konstrukte, man nehme hier Person A, nennen wir sie Hermine Sparsam und Person B Fritz-Emil Geldrausschmeiß eh suspekt.

    Solche Schreibkonstrukte sind vermutlich so gelagert, dass man selbst einer dieser Betroffenen ist. Ansonsten könnte das alles in Übergriffigkeit ausarten.

    Niemand weiß hier, ob Hermine und Fritz-Emil überhaupt an Ratschlägen wirklich interessiert sind..
    Sehe ich ähnlich.

  2. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Es geht hier ja nicht darum, Ratschläge zu erteilen oder weiterzugeben. Sondern einfach nur um Meinungen zu einer Situation. Dazu sind Foren doch da, oder?

  3. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Ich habe das auch so verstanden. :schulterzuck:

    Zur Frage im EP: ich finde Toms Verhalten shice. Ich finde nicht, dass Diana zuhause "sitzen muss". Auf lange Sicht sehe ich bei Partnern mit so unterschiedlichem Umgang mit Geld gewaltiges Konfliktpotential. Der "Sparer" wird auf Dauer immer im Nachteil sein und drauflegen.

  4. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Wie alt sind denn die beiden Hauptdarsteller?

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  5. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Birdsong Beitrag anzeigen
    Es geht hier ja nicht darum, Ratschläge zu erteilen oder weiterzugeben. Sondern einfach nur um Meinungen zu einer Situation. Dazu sind Foren doch da, oder?
    Wie war denn dann deine bislang zu dieser Situation? Erzähl doch mal....

    Oder hattest du keine?
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  6. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Birdsong Beitrag anzeigen
    (...)

    Wie sehr ihr das?

    Liebe Grüße
    Birdsong

    Diana ist selber schuld.

    Wäre ich Diana reiste ich wohin ich wollte und könnte und würde mit Thom nette günstige Kurzurlaube machen, die in seinem Budget sind.

    Was Thom und der Papa laufen haben, ginge mich nichts an.

    Wäre ich Diana hätte ich mir keinen solchen Pleitegeier angelacht.

    Ich reise (vor C.) oft und gerne alleine. Mein Ehemann auch. Wir reisen auch oft und gerne zusammen.
    Alles zu seiner Zeit. Keine finanziellen Gründe.

  7. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Birdsong Beitrag anzeigen
    Es geht hier ja nicht darum, Ratschläge zu erteilen oder weiterzugeben. Sondern einfach nur um Meinungen zu einer Situation. Dazu sind Foren doch da, oder?
    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Ich habe das auch so verstanden. :schulterzuck:

    Zur Frage im EP: ich finde Toms Verhalten shice. Ich finde nicht, dass Diana zuhause "sitzen muss". Auf lange Sicht sehe ich bei Partnern mit so unterschiedlichem Umgang mit Geld gewaltiges Konfliktpotential. Der "Sparer" wird auf Dauer immer im Nachteil sein und drauflegen.
    meine meinung dazu? die gleiche meinung wie tirili!

    wenn diana ein bisschen grips in der birne hat- schiesst sie tom in den wind. oder bezahlt auf lange sicht seine schulden mit ab.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  8. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Birdsong Beitrag anzeigen

    Reise. Im Grunde müsste Tom – meiner Meinung nach – erstmal lange Zeit kleine Brötchen backen und dürfte maximal Kurztrips machen. Seinem Vater so lange absagen. Wenn er aus den Schulden raus ist kann er ja wieder wie gewohnt mit seinem Vater fahren. Frage ist nur: dann wird Diana die nächsten 10 Jahre keine Fernreise mit Tom machen, weil Tom das angesparte Urlaubsgeld jedes Jahr auf der Reise mit seinem Vater verbraucht.
    Deine Meinung ist halt nicht Toms Meinung. Schulden entstehen nicht aus dem Nichts. Wenn er bis jetzt kein Problem damit hatte, über seine Verhältnisse zu leben, wird er das in Zukunft erst dann tun, wenn er es für richtig betrachtet und nicht für dich, nur weil du es gerne so hättest.

  9. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von Birdsong Beitrag anzeigen
    ....Umgedreht wäre es auch verdammt mies/rücksichtslos, wenn Diana ständig alleine in den tollsten Urlaub fährt, den Tom gerne hätte – weil sie es sich ja leisten kann......
    Was ist daran rücksichtslos ? Meine Meinung: er hat sein Geld/Vermögen u.a. für andere "Lustbarkeiten" in der Vergangenheit verprasst und hat nach wie vor angenehmen Urlaub mit dem Vater. Ich kann obigem Argument also in keinster Weise folgen......

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  10. User Info Menu

    AW: Urlaub ohne Partner?

    Zitat Zitat von elli07 Beitrag anzeigen
    Was ist daran rücksichtslos ? Meine Meinung: er hat sein Geld/Vermögen u.a. für andere "Lustbarkeiten" in der Vergangenheit verprasst und hat nach wie vor angenehmen Urlaub mit dem Vater. Ich kann obigem Argument also in keinster Weise folgen......

    Gruß Elli
    Eben.
    Ich würde bei einer Beziehung mit getrennten Konten und getrennten Wohnungen da nun wirklich kein Problem sehen.

    Und eine Beziehung, die in Richtung "gemeinsame Wohnung, gemeinsames Kind, gemeinsame Zukunft" geht, würde ich weder als Tom noch als Diana mit dem jeweils Anderen beginnen.

    Nicht wegen der Schulden an sich, sondern weil der Umgang mit Geld zu verschieden ist.

Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •