Antworten
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 191 bis 195 von 195
  1. User Info Menu

    AW: Auf Heiratsantrag warten! Enttäuschung?!

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Es wäre manchmal sinnvoller, erfahrenen Menschen zu glauben. Und von Ihnen zu lernen. Dann könnte man sich so manche Enttäuschung auch ersparen. Aber so klug ist die Menschheit insgesamt ja nicht.
    Okay - hier meine Erfahrung...
    Ich feiere nächste Woche meinen 20. Hochzeitstag und -
    YES! Es war eine meiner besten Lebensentscheidungen meinen Mann zu heiraten.

    Aber, liebe TE, wir waren auch 5 Jahre verlobt!
    Deshalb rate ich dir auch zu Geduld, Vertrauen und Zuversicht!
    Glaub an euch und an eure gemeinsame Zukunft - alles Gute!

  2. User Info Menu

    AW: Auf Heiratsantrag warten! Enttäuschung?!

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Es wäre manchmal sinnvoller, erfahrenen Menschen zu glauben. Und von Ihnen zu lernen. Dann könnte man sich so manche Enttäuschung auch ersparen. Aber so klug ist die Menschheit insgesamt ja nicht.
    Die meisten Menschen sind aber immerhin klug genug um zu erkennen, dass verschiedene Leute verschiedene Erfahrungen machen, die sich teilweise (wie hier im strang ja auch) widersprechen.

    Und dass keiner ein Anrecht auf die absolute Wahrheit hat.
    (Auch die Dauer-Pessimisten nicht...)

    Wäre ja furchtbar, wenn z.B. nur enttäuschte oder verbitterte Menschen einen Einfluss auf das Leben anderer hätten - und ich würde (aus MEINER Erfahrung heraus) sogar jedem davon abraten, sich ausgerechnet an diesen zu orientieren.

    Liebe Te, ich wünsche dir, dass sich deine Träume und Sehnsüchte doch noch erfüllen und dein Prinz eines Tages - sichtbar für's Volk - auf einem Gaul daher geritten kommt und "um dich freit".

    (Das ist die altertümliche Version von "I said yes" auf FB )

    Falls er das nicht macht, machst DU vielleicht die Erfahrung, dass dein Herzallerliebster eben doch kein Märchenprinz sein will oder sein Gaul bereits einen leichten Bandscheibenschaden hat.

    Egal wie ... wenn du ihn wirklich liebst, dann werdet ihr beide diese "Desillusion" bestimmt auch verkraften

  3. User Info Menu

    AW: Auf Heiratsantrag warten! Enttäuschung?!

    Zitat Zitat von Admaro Beitrag anzeigen
    Gewünschte Ratschläge sollten sich daher immer an dem jugendlichen FragestellerIn orientieren.
    Wobei ich, auch ohne gefragt zu werden , meinem Nachwuchs rein vorbeugend immer wieder ans Herz lege, bei ernsthaften Heiratsabsichten alles rund um den Ehevertrag zu überdenken.


    Zitat Zitat von Wildeblume Beitrag anzeigen
    Heute bin ich froh, dass das Leben realistisch zu mir war.
    Das Leben zeigt sich immer realistisch - diese Tatsache ist völlig alternativlos.

    Also Du bist kein Sonderfall.


    Zitat Zitat von annakathrin Beitrag anzeigen
    Ob jemand Humor hat ist wichtig.
    Noch wichtiger ist, dass ein Paar diesbezüglich auf gleicher Wellenlänge ist.

  4. User Info Menu

    AW: Auf Heiratsantrag warten! Enttäuschung?!

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Wobei ich, auch ohne gefragt zu werden , meinem Nachwuchs rein vorbeugend immer wieder ans Herz lege, bei ernsthaften Heiratsabsichten alles rund um den Ehevertrag zu überdenken.

    Das Leben zeigt sich immer realistisch - diese Tatsache ist völlig alternativlos.

    Also Du bist kein Sonderfall.
    Sorry, ich denke darum geht es hier gar nicht. Zweierlei Maß?

  5. User Info Menu

    AW: Auf Heiratsantrag warten! Enttäuschung?!

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Das ist allerdings nicht die Strangfrage. Es geht nicht darum, ob geheiratet werden soll. Das ist klar, es SOLL geheiratet werden. Es geht um den Antrag, der in den Augen von SophieMarie ein ganz besonderes Erlebnis sein soll.
    Okey, aber es ist eindeutig von Enttäuschung geschrieben worden. Damit es zu keiner Enttäuschung kommt, sind andere Blickwinkel geschrieben worden, die vielleicht helfen können, den eigenen Blickwinkel, der im Augenblick ein enttätuscher Blickwinkel ist, zu enttäuschen, sich zu entspannen und sich zu hinterfragen, nicht umsonst hat SophieMarie den Strang ja eröffnet. Ein Stückel weiter zu schauen, kann nicht schaden.

    Entspann dich.
    Geändert von Wildeblume (22.05.2021 um 07:55 Uhr)

Antworten
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •