Antworten
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 141
  1. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    6 Jahre.

  2. Inaktiver User

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Wenn ich gerade hochkonzentriert arbeite, kriege ich ein ansprechen überhaupt nicht mit ;)

    Mein Partner sagt was und ich reagiere dann nicht oder ich sag "bitte später"

    Dann dreht er sich um und fertig. Wenn er mich aber 3x penetrant mit einem Gedankengang von ihm nerven würde.....

    Könnte alles fliegen was in Reichweite ist ;)

    Aber soweit würde es gar nicht kommen weil mein Partner die Situation gut einschätzen kann.

    Ist der Gedankengang nun wirklich so wichtig das er jetzt sofort kommuniziert werden muss oder reicht es nachher auch noch....

    Und selbst wenn er es macht und ich abblocke, würde er niemals ein zweites oder drittes mal versuchen mir seinen Gedankengang aufzuzwängen

  3. Inaktiver User

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von OriginalSin Beitrag anzeigen
    6 Jahre.
    Und in diesen 6 Jahren war niemals einer von euch genervt und hat den anderen angepampt?

  4. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und in diesen 6 Jahren war niemals einer von euch genervt und hat den anderen angepampt?
    Oh doch. Genau deswegen würde ich NIE WIEDER mit einem nöligen Partner zusammenleben.

  5. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Auch hier wieder.....
    "das er zu Unrecht"

    Du siehst nur seinen Anteil aber beschäftigst dich null damit, das du den Stein ins Rollen gebracht hast.

    Wenn du wirklich Wege finden willst....



    Wenn du also in Zukunft etwas mehr Empathie an den Tag legst, wird er auch weniger schroff sein.
    Deinen Einwand verstehe ich nicht. Ich bin gefragt worden, ob er sich entschuldigt. Das tut er. Was genau macht mich empathielos?

  6. Inaktiver User

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von GoBabyGo Beitrag anzeigen
    Deinen Einwand verstehe ich nicht. Ich bin gefragt worden, ob er sich entschuldigt. Das tut er. Was genau macht mich empathielos?
    Mmh,

    Kannst du wirklich nicht verstehen das du durch das dreimalige "stören" erst seinen schroffen Ton ausgelöst hast?

    Hast du nicht gesehen das er konzentriert was macht und nicht gestört werden möchte?

    Und bitte argumentierte nicht wieder: er wollte doch Hilfe.....

    Ja, aber das es ihm hilft und nicht noch stört.

    Wenn dir seine Erwartung von Hilfe nicht passt, kann man auch einfach "nein" sagen.

    Nur weil du um Hilfe gebeten wurdest, ist das kein freischein, das alles zu laufen hat, wie du es möchtest.

    ..........



    Empathie in diesem Fall für dich. Zu sehen das es ein schlechter Augenblick ist, um ihm den Gedankengang mitzuteilen..... Und spätestens beim ersten Mal dann aufzuhören.

  7. Inaktiver User

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von OriginalSin Beitrag anzeigen
    Oh doch. Genau deswegen würde ich NIE WIEDER mit einem nöligen Partner zusammenleben.
    Naja, zwischen dauerhaft nölig und mal genervt sein, liegen ja auch Welten.

  8. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Naja, zwischen dauerhaft nölig und mal genervt sein, liegen ja auch Welten.
    Das stimmt. Aber alle 2 Wochen finde ich doch schon zu häufig und regelmäßig. Und generell: wenn ich meinen Partner nerve, dann muß ich ja nicht mit ihm zusammen sein. Besser für uns beide.

  9. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mmh,

    Kannst du wirklich nicht verstehen das du durch das dreimalige "stören" erst seinen schroffen Ton ausgelöst hast?
    Ich verstehe nicht warum du aus meiner Antwort soetwas herleitest? Ich bin allgemein gefragt worden. Das bezieht sich nicht auf meinen Eingangs geschilderten Fall.
    Geändert von skirbifax (26.02.2021 um 15:22 Uhr) Grund: Zitat repariert

  10. User Info Menu

    AW: Der Ton macht die Musik...

    Das war ja nur Dein Beispiel. Wenn jemand zu mir sagen würde im ruhigen Ton, nun halt mal die Luft an, würde ich mich provoziert fühlen. Wenn derjenige dann noch selbst sensibel ist, dann noch mehr.
    Da kann es auch sein, dass Du ihn schon provozierst.
    Ich habe jetzt nur Dein Beispiel aufgegriffen.

Antworten
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •