Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 165
  1. User Info Menu

    Emotionale Affäre oder mehr ?

    Hallo an alle liebe ,vernünftige ,ehrliche Menschen die hier meine Story lesen und bereit sich mir zu helfen oder mir die Wege zu zeigen das ich endlich zu Ruhe komme .
    Ich 45 , mein Mann 56….beide haben eine Ehe hinter sich , keine gemeinsame Kinder …sonst 2 aber schon längst aus dem Haus…also wir leben alleine ….
    Finanziell bin ich von ihm abhängig ,bin Hausfrau , wir haben genug zum leben
    Ich bin von Ausland hier zu ihm gekommen ,alles hinter mich gelassen ,meine Tochter mitgenommen und zu ihm gekommen.Wir haben uns über seine Arbeitskollegin kennengelernt ,die eigentlich meine gute Freundin war /ist .Sie ist eigentlich MEIN Problem oder Ursache für Streit die ich mit meinem Mann habe .
    Da sie sich länger kennen als wir beide ,scheint das sie sich auch gut verstanden haben oder immer noch …Er sag immer Sie war da wann mir nicht gut ging ( eben beim seiner erster Scheidung ) und ich war da für sie weil si e Probleme hatte in ihre Ehe .Das heißt damals vor 16 -17 Jahren ….
    Leider habe ich in laufe unsere Ehe seit 2006 immer wieder Zeichen bekommen oder entdeckt das zwischen den beiden mehr ist .Ob was körperlich war da bin ich nicht 100 % sicher aber diese emotionale Verbindung die ich spüre den beiden ist für mich unerträglich .
    Seit Anfang an habe ich ,dank mein Bauchgefühl, ihm immer wieder kontrolliert ,und dann diese „Recherche „ immer wieder was entdeckt …es sind nicht so Großen Sachen aber genug in mir den Würm zu wecken ….
    Mittlerweile habe ich meine Kontrolle unter Kontrolle so zu sagen .Aber vor paar tagen habe ich ,tatsächlich , durch Zufall Bilder auf seinem Handy in Papierkorb gefunden ….er hat sie heimlich in Büro von hinten fotografiert .Ich habe im angesprochen er sagt er weiss es nicht warum er das getan hat und er hat die Bilder gelöscht …..Als ob mann diese Bilder vorher nicht irgendwo anders speichern könnte.Also wir sind nicht Kinder und auch nicht so jung ,frage mich was treibt ihm zu solchen tat .
    Ich habe ihm gesagt das mich das seelisch sehr weh tut und ob er sich von mir trennen möchte weil so weiter kann es nicht gehen ,er meinte für so was stellt Mann nicht alles auf das Spiel.
    Sie hat mit mir Kontakt ich kann sie aber nicht auf so was ansprechen ,sie hat Kinder lebt getrennt von Mann. Sie sehen sich jeder Tag im Büro ….
    Kann es sein das sich mein Mann immer noch Hoffnung BILDET irgendwann mit ihr was zu haben ..
    Der redet aber über unsere Zukunft , schmiert Pläne wohin wir auswandern .Er hat keine freunde , geht nicht raus , hat auch keine Hobbies , trinkt nicht , mit Familie hat er Kontakt aufgebrochen .Meine Familie finde er super ,alle lieben ihm , er freuts sich mit den Zeit zu verbringen wann wir dort ab und zu fliegen .
    Es hört sich alles komisch jetzt an …ich hoffe ich könnte mich gut ausdrucken und würde mich freuen was von euch zu lesen

  2. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Ich verstehe ein paar Dinge nicht.

    Du kontrollierst ihn schon die ganze Zeit? Findest du das nicht seltsam?

    Was genau ist denn zwischen den beiden? Könntest du das näher beschreiben?

  3. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Er scheint ziemlich offensichtlich auf sie zu stehen.
    Was ich nicht verstehe: warum sind sie nach seiner ersten Ehe nicht zusammengekommen, wenn sie sich doch so mögen?

  4. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    warum sind sie nach seiner ersten Ehe nicht zusammengekommen, wenn sie sich doch so mögen?
    Vielleicht, weil sie sich mögen, aber nicht lieben.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Vielleicht, weil sie sich mögen, aber nicht lieben.
    Hoffentlich.
    Trauriger für die TE wäre es, wenn ihr Mann eigentlich gerne die Kollegin gehabt hätte, diese aber nicht gewollt hat und nach wie vor nicht will/kann, whatever.

  6. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Ewigeromantic Beitrag anzeigen
    Da sie sich länger kennen als wir beide ,scheint das sie sich auch gut verstanden haben oder immer noch …Er sag immer Sie war da wann mir nicht gut ging ( eben beim seiner erster Scheidung ) und ich war da für sie weil si e Probleme hatte in ihre Ehe .Das heißt damals vor 16 -17 Jahren ….

    .......

    Ob was körperlich war da bin ich nicht 100 % sicher aber diese emotionale Verbindung die ich spüre den beiden ist für mich unerträglich .
    "diese emotionale Verbindung" haben sie aber, die geht auch nicht weg, und die ist keine Konkurrenz zu eurer Liebe.

    Sie kennen sich länger als ihr beiden euch. Sie mögen sich sehr gerne, sind aber nie als Paar zusammengekommen. Also passte es entweder zeitlich nie oder sie finden sich schlicht erotisch nicht so anziehend, dass es mehr als Freundschaft werden konnte.

    Zitat Zitat von Ewigeromantic Beitrag anzeigen
    Seit Anfang an habe ich ,dank mein Bauchgefühl, ihm immer wieder kontrolliert ,und dann diese „Recherche „ immer wieder was entdeckt …es sind nicht so Großen Sachen
    Hervorhebungen von Rotweinliebhaberin

    Wie gräßlich. Du traust ihm nicht und schnüffelst ihm seit Jahren hinterher. Und findest "nicht so Großen Sachen".

    Liebst du ihn? Glaubst du, dass er dich liebt? Warum hast du kein Vertrauen? Warum kannst du es nicht ertragen, dass er eine andere Frau mag?
    Geändert von skirbifax (06.05.2020 um 12:51 Uhr) Grund: Zitatveränderung gekennzeichnet - bitte Änderungen im Originalzitat selbst angeben
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  7. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Ich stimme dir ja grundsätzlich zu, Rotweinliebhaberin.
    Aber wenn ein Mann nach 16+ Jahren Freundschaft von seiner "platonischen" Freundin (immer noch) heimlich Fotos macht, dann stimmt doch vermutlich etwas nicht...

    (Heimlich auch für die Freundin, da er sie von hinten fotografierte und auf Nachfrage nicht sagen konnte, weshalb er die Fotos gemacht hatte... das stinkt doch zum Himmel)
    Geändert von Azilal (06.05.2020 um 12:51 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir ja grundsätzlich bei, Rotweinliebhaberin.
    Aber wenn ein Mann nach 16+ Jahren Freundschaft von seiner "platonischen" Freundin (immer noch) heimlich Fotos macht, dann stimmt doch vermutlich etwas nicht...
    Hervorhebung von Rotweinliebhaberin

    Wir wissen nicht, ob er dieses Foto heimlich gemacht hat oder einfach so. Ja, könnte sein, dass er 16 Jahre lang heimlich in sie verschossen ist. Könnte auch nicht sein.

    Tja, Ewigromantic, was nun?
    Geändert von skirbifax (06.05.2020 um 12:52 Uhr) Grund: Zitatveränderung gekennzeichnet - bitte Änderungen im Originalzitat selbst angeben
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  9. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Wir wissen nicht, ob er dieses Foto heimlich gemacht hat oder einfach so
    Hätte er die Bilder einfach so gemacht, wäre die Freundin vermutlich von vorne darauf und nicht von hinten!

    Natürlich kann man sich auch dazu eine harmlose Geschichte ausdenken, die Wahrscheinlichkeit, dass der Ehemann der TE mit dieser Fotografierart den Hintern besagter Dame ablichten wollte, und/oder nicht wollte, dass die Freundin das merkt, ist relativ naheliegend.

    Ich verstehe das schlechte Bauchgefühl der TE sehr gut. Was ich nicht verstehe ist hingegen, wie man sowas 16 Jahre einfach hinnimmt.

  10. User Info Menu

    AW: Emotionale Affäre oder mehr ?

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Hätte er die Bilder einfach so gemacht, wäre die Freundin vermutlich von vorne darauf und nicht von hinten.

    Natürlich kann alles sein oder nicht sein. Aber ich verstehe das schlechte Bauchgefühl der TE sehr gut. Was ich nicht verstehe ist hingegen, wie man sowas 16 Jahre einfach hinnimmt.
    Ja. Fakt ist, die beiden haben eine Freundschaft, eine emotionale Verbindung. Und er liebt Romantic und schmiedet mit ihr Zukunftspläne.

    Das eine schließt das andere nicht aus.

    Es ist an Romantic, zu entscheiden, ob sie das tolerieren kann oder eben nicht. Ob sie ihrem Mann vertraut oder nicht. Es sieht schwer nach "nicht" aus.

    Und nun?

    Soll er die Freundschaft kündigen? Was soll er tun, Ewigromantic?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •