+ Antworten
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 126
  1. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    22.482

    AW: Schluss machen?

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind das auch nur Ausreden, da die Schmetterlinge nicht mehr da sind.
    Wartest Du, dass sie wieder kommen oder warum hältst Du an der Beziehung fest?

    Ein Gespräch wäre schon gut... Sollte ich mal in die Richtung lenken
    Ein Gespräch?
    Das ist ja mal eine gute Idee
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  2. Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    203

    AW: Schluss machen?

    Ihr seid noch nicht lange zusammen und lernt euch jetzt erst besser kennen.
    Nur, weil es schon "Beziehung" heisst, ist noch keine.

    Es ist völlig in Ordnung, wenn er mal Treffen absagt, weil zu müde oder weil er selbst mal was vorhat.
    Du hast dich da schon sehr auf ihn fokussiert, im Großen und Ganzen.

    Und er ist sehr schnell sehr bequem geworden - weil du es ihm bequem machst?
    Ein verliebter Mann würde sich jedenfalls anders verhalten.
    Der möchte, dass es seinem Sonnenschein gut geht, bemüht sich.
    Aber das mit dem Sex, der SB, dem Einkauf....
    Er nimmt mit, was er von dir kriegen kann. Und ich befürchte, wenn eine andere kommt, die ihn entflammt, ist er weg.

    Ob ein Gespräch da was hilft, bezweifele ich etwas.
    Besser wäre es, einfach mal dein Ding zu machen und ihn da zu lassen, wo er ist.
    Dann wirst du sehen, ob er sich mehr bemüht oder nicht.


  3. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    1.747

    AW: Schluss machen?

    Ja ich denke auch dass er gerade nimmt was er kriegen kann und wenn eine andere ihm besser gefällt wird er weg sein .
    Ein Mann der in so kurzer Zeit schon so wenig bereit ist was für Dich zu tun und auf Dich einzugehen der scheint nicht großartig verliebt zu sein oder er ist eher ein kühler und zurückhaltender Typ was ich nicht beurteilen kann da ich ihn nicht kenne .

    Mir wäre es jedoch etwas wenig was von ihm kommt und wenn Du schon nach so kurzer Zeit am zweifeln bist solltest Du Dir überlegen ob es wirklich zwischen Euch passt ?

  4. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    24.445

    AW: Schluss machen?

    Zitat Zitat von Glasmurmel60 Beitrag anzeigen
    Ein Mann der in so kurzer Zeit schon so wenig bereit ist was für Dich zu tun und auf Dich einzugehen der scheint nicht großartig verliebt zu sein ....
    @Misse_Re ist ja selbst auch nicht mehr verliebt.

    Eigentlich müßig, die Schuld jetzt bei einem von Beiden für die fehlende Verliebtheit
    zu suchen.


  5. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    1.747

    AW: Schluss machen?

    Ich suche nicht die,Schuld bei einem von beiden .
    Habe lediglich geschrieben dass mir der Mann mit seinem Verhalten nicht sehr verliebt und respektvoll vorkommt .
    Was TE letztendlich macht und ob sie die " Beziehung " noch weiter aufrecht erhalten möchte bleibt ja ihre Sache .

    Mir kommt diese Partnerschaft etwas arm an Emotionen tiefen Gefühlen und einer Angst von beiden vor sich dem jeweils anderen ganz öffnen .zu können .
    Doch wenn es den beiden genügt .......


  6. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    7.875

    AW: Schluss machen?

    Im Prinzip ist da jedes Wort zu viel.

    Er ist trotz Beziehung weiter auf der Suche. Das müsste doch eigentlich ausreichen, um auszusteigen.

  7. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    6.037

    AW: Schluss machen?

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Ich konnte beim Einkaufen ein paar Sachen doppelt kaufen, die wir beide mögen und hab alles zusammen gepackt und sichtbar auf den Tisch gelegt und ihm gesagt, dass wir das bevor er geht aufteilen. Er hat wohl die Sachen in meiner Abwesenheit vermutlich in den Rucksack gepackt. Ich hab das alles ziemlich lange gesucht und erst durch Zufall bei ihm gesehen, da er den Rucksack nicht zugemacht hatte.

    Die lange Suche und mein Rumirren in der Wohnung und seine Reaktion erst als ichs endlich gefunden habe, fand ich doof....
    Doof? Das ist in meinen Augen gar kein Ausdruck dafür wie ich das finde.

    Er hat alle Sachen in seinen Rucksack gepackt, er hat nicht geteilt? Er wollte dir auf dämlichste Weise deine gesamten Einkäufe stehlen? Das einzige Versehen, dass ich bei sehe, dass ihm "passiert" ist, ist, dass er seinen Rucksack 1. nicht zugemacht und 2. nicht aus deinem Blickfeld geräumt hat.

    Ich mein, für wie blöd hält er dich? Du kaufst ein und stellst die Sachen auf deinen Tisch. Er kommt zu Besuch, die Sachen stehen immer noch auf dem Tisch. Die Eingangstür wird geschlossen gewesen sein, von weiteren Mitbewohnern las ich nichts. Als du später zum Tisch kommst ist alles weg.

    Na, wo sollen die Sachen wohl sein, wenn nicht du sie weggeräumt hättest?

    Was gab es da überhaupt zu suchen? Bei mir marschieren Lebensmitteleinkäufe die ich auf den Tisch lege nicht spontan davon. Noch nie, seit Jahrzehnten nicht passiert. Und da ich meinem Hirn auch immer noch vertraue grundlegende Aufgaben lösen zu können, hätte ich nicht gesucht sondern die einzig mögliche Variabel zur Lösung herangezogen.

    Ich hätte ihn sicher mitsamt dem Zeug rausgeschmissen und nie wieder Kontakt aufgenommen.

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Tatsache, dass er weiterhin aktiv war, sagt alles aus, was man wissen muss.
    Sagt alles aus, ganz bestimmt. Er ist zufrieden mit der Möglichkeit das du dich jetzt um ihn kümmerst und er kann Sex mit dir haben. Aber er sucht eindeutig eine andere Frau.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."


  8. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    7.875

    AW: Schluss machen?

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen


    Sagt alles aus, ganz bestimmt. Er ist zufrieden mit der Möglichkeit das du dich jetzt um ihn kümmerst und er kann Sex mit dir haben. Aber er sucht eindeutig eine andere Frau.
    Genau so habe ich das gemeint. Und vor diesem Hintergrund braucht man sich über eine Milchtüte, die er eingesteckt hat, gar nicht mehr zu unterhalten.


  9. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    1.084

    AW: Schluss machen?

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen

    Sagt alles aus, ganz bestimmt. Er ist zufrieden mit der Möglichkeit das du dich jetzt um ihn kümmerst und er kann Sex mit dir haben. Aber er sucht eindeutig eine andere Frau.
    Ja, vermutlich ist die TE für ihn eine Übergangslösung. Gerade dann wäre es gut, wenn sie das Gespräch mit diesem Mann suchen würde. Da zeigt sich sicherlich schnell, ob er weitermachen möchte, wenns anfängt stressig zu werden... Aber im Prinzip ist sie ja auch nicht wirklich verliebt und nicht zufrieden. Zu verlieren gibt es hier wahrscheinlich nur Zeit.


  10. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    1.747

    AW: Schluss machen?

    Tja vielleicht will TE einfach noch nicht einsehen dass da wahrscheinlich nicht die ganz große Liebe auf beiden Seiten vorhanden ist .
    Sich einzugestehen dass man mal wieder Zeit und Gefühle investiert hat dies aber wohl leider nicht ausreicht ist ja nicht so einfach .
    Zumindest wenn man schon länger auf der Suche ist .

    Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht warum Du liebe TE erst lange nach Deinen Einkäufen gesucht hast ( die ja nicht von selbst verschwinden konnten ) anstatt ihn gleich damit zu konfrontieren dass nur er sie genommen haben kann ? Und warum hast Du es ihm durchgehen lassen dass er alles mitnehmen wollte ohne zu bezahlen ? Fandest Du diese Vorgehen nicht dreist und unverschämt und warum hast Du dies nicht angesprochen ?



    Statt dessen suchst Du und er lässt Dich suchen ohne mal nachzufragen warum und was Du denn suchst und das ganze dann zeitnah aufzuklären lässt er Dich im Unklaren.
    Und Du lässt Dir dieses Verhalten gefallen ohne dass Du es thematisiert.
    Warum ist das so ?


    Du selbst hast geschrieben dass Deine Verliebtheit weg ist und Du nicht mehr sicher bist ob Eure Beziehung überhaupt noch Sinn macht .
    Eigentlich gebt Ihr Euch doch beide nichts .
    Warum also an etwas festhalten was doch eigentlich mehr ein " Krampf " ist statt eine Partnerschaft auf der man sich was aufbauen kann und will ?
    Das würde mich wirklich interessieren und würde mich freuen wenn Du darauf eine Antwort hättest .
    Vielleicht gibt Dir diese auch selbst ein wenig Klarheit für Deine Zweifel ?

+ Antworten
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •