+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

  1. Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    8

    Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Muss mich mal freischreiben. Es belastet mich nicht, aber es beschäftigt mich hier und da. Früher hab ich das immer als selbstverständlich angesehen, dass man irgendwann den Partner seines Lebens findet und alles schön und gut ist. Mittlerweile bin ich 26 und fange an die Perspektive zu wechseln. Ich fühl mich so als hätte ich bisher nie jemanden gefunden, mit dem/der es dann so richtig passt. Klar war ich mal vergeben und auch mal länger vergeben. Aber es war nie so das richtige. Fange so langsam an mich damit abzufinden, dass sich das nicht mehr ändern könnte. Klingt dumm, aber ist irgendwie so. Ist es so unrealistisch, dass man sich nach einem Partner sehnt der wie ein Seelenverwandter ist? Mit dem man lachen kann , mit dem man einfach auf einer Wellenlänge ist. Mit dem man auch schlechte Zeiten bewältigt. Keine Ahnung.. Ich verliere da so langsam den Glauben dran. Kennt ihr das???
    Finde je älter man wird, desto mehr bemerkt man dass einfach nicht jeder Mensch zu einem passt. Und man lernt auch so selten neue Personen kennen.

  2. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.529

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Ich kann dich verstehen.

    Aber du bist ja noch so jung.... Genieße die Zeit !!!

    Viele finden sich früh (zu früh) und hadern mit dem Gefühl etwas verpasst zu haben. Ich hatte in deinem Alter auch noch nicht meinen Mann kennen gelernt.... Hatte auch mal hier und da eine Beziehung und dachte in sensiblen Stunden, das es für mich anscheinend keinen Deckel gibt.

    Von der These Seelenverwandter bin ich freiwillig abgerückt, weil das gar nicht so toll wäre ;)

    Deckel zum Topf finde ich da viel realistischer

    Mach Dir keinen Streß, es kommt wie es kommen soll. Bis dahin genieße die Freiheit und mach Erfahrungen
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)


  3. Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    8

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ich kann dich verstehen.

    Aber du bist ja noch so jung.... Genieße die Zeit !!!

    Viele finden sich früh (zu früh) und hadern mit dem Gefühl etwas verpasst zu haben. Ich hatte in deinem Alter auch noch nicht meinen Mann kennen gelernt.... Hatte auch mal hier und da eine Beziehung und dachte in sensiblen Stunden, das es für mich anscheinend keinen Deckel gibt.

    Von der These Seelenverwandter bin ich freiwillig abgerückt, weil das gar nicht so toll wäre ;)

    Deckel zum Topf finde ich da viel realistischer

    Mach Dir keinen Streß, es kommt wie es kommen soll. Bis dahin genieße die Freiheit und mach Erfahrungen
    Danke für die Antwort :)
    Wieso wäre das nicht toll, einen Seelenverwandten zu haben ?
    Ja ich weiss... Ich bin noch jung , das stimmt. Und ich glaub auch dass ich die Zeit genießen sollte. Da ist was sehr wahres dran. Nur manchmal hat man solche Gedanken. Bin auch sehr viel arbeiten und sehr wenig unterwegs. Und wenn dann immer mit Freundinnen, meistens bei einem von uns. Und dating apps find ich sch... :"D

  4. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    3.525

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Saralilee Beitrag anzeigen
    Finde je älter man wird, desto mehr bemerkt man dass einfach nicht jeder Mensch zu einem passt. Und man lernt auch so selten neue Personen kennen.
    Dem kann ich nur zustimmen. Was machst Du mit der Erkenntnis - darum geht es doch erstmal.


  5. Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    8

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen. Was machst Du mit der Erkenntnis - darum geht es doch erstmal.
    Man ist achtsamer..

  6. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    3.525

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Saralilee Beitrag anzeigen
    Man ist achtsamer..
    Das ist doch gut!

    Es gibt übrigens keine DIN-Regel, die besagt, dass jeder seine(n) "Traumann/Traumfrau" im Leben kennenlernt - das sich mal bewusst zu Herzen nehmen und zu verinnerlichen, macht schon viel aus. Dass es also sein kann, dass man diesen nie kennenlernt.

  7. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.529

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Saralilee Beitrag anzeigen
    Wieso wäre das nicht toll, einen Seelenverwandten zu haben ?
    Stell Dir mal vor du würdest einen Mann finden der genauso denkt und tickt wie Du.
    Wo ist da die "Reibung"? Klar, Werte/Zukunftsplanung usw sollten sehr Deckungsgleich sein - aber sonst?

    Es wäre die erste zeit bestimmt sehr schön aber würde auch sehr langweilig werden, weil kein Input bzw. Weiterentwicklung stattfindet.

    Es kann aber auch sein, das ich eine andere Vorstellung vom Wort Seelenverwandter habe.

    Mein Mann ist nicht mein Seelenverwandter......aber er ist mein bester Freund. Er ist Familie die ich mir ausgesucht habe.
    Treibt er mich manchmal in den Wahnsinn? Ja, aber mir würden seine Marotten echt fehlen ;)

    Deine Gedanken finde ich normal und du hast geschrieben das du dir da Gedanken machst aber es dich nicht belastet.
    Krieg nur keine Panik das du keinen mehr abkriegst und nimm dann einen daher gelaufenen...

    Bleib dir treu und irgendwann läuft er dir vor die Füße
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  8. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.529

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Das ist doch gut!

    Es gibt übrigens keine DIN-Regel, die besagt, dass jeder seine(n) "Traumann/Traumfrau" im Leben kennenlernt - das sich mal bewusst zu Herzen nehmen und zu verinnerlichen, macht schon viel aus. Dass es also sein kann, dass man diesen nie kennenlernt.
    Mmh, siehst du das so?

    Ich gehe nicht davon aus, das es nur einen passenden für mich gibt.

    Es gibt viele - und jede Beziehung wäre anders. Aber den einen? Nein.....das glaube ich für mich nicht
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  9. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    3.525

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen

    Es gibt viele - und jede Beziehung wäre anders. Aber den einen? Nein.....das glaube ich für mich nicht
    Liebe TE: Dein Thread lautet, kurz gesagt: "Topf und Deckel". Wie siehst Du das mit der Antwort von @luftistraus: Siehst das auch so bzw. kannst das ggf. so sehen?

  10. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    24.482

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Hör auf zu suchen

    Sei dir selbst mal "genug".

    Lerne, mit dir selbst "alleine" sein zu können.

    Zum Topf und Deckel - vielleicht findest du deine Deckel, vielleicht bist du ja eine fabulöse Auflaufform.

    Glaubst du wirklich, dass 100 Prozent aller Menschen in einer Beziehung leben müssen?

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •