+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

  1. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.925

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Ja, aber das sind ja Prozesse die unbewusst ablaufen.
    Heute hätte ich andere Prioritäten.

    Das mit dem Ergänzen stimmt schon, aber das war wirklich kein Kriterium meiner Suche.
    In jungen Jahren will und muss man sich ja noch entwickeln.

    Politische Übereinstimmungen waren und sind mir auch immer wichtig.
    Religion nicht so - da reicht Toleranz - und Spiritualität.

    Also mit einem absoluten Realo käme ich nie zurecht.
    Vergiss nie Jemanden den du je
    geliebt hast -
    aber, liebe nie jemanden
    der dich vergessen hat


  2. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    5.944

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Charakter ist unheimlich wichtig. Schau' wie er andere behandelt, vor allem die, die er nicht so mag.

    Wenn er jemand ist, der Nerver in der Umgebung ausblenden kann, dann ist das ein gutes Zeichen. Wenn er so ein Typ ist, der Nachbarn wegen den Mülltonnen anzeigt oder terrorisiert, dann kannst Du nicht schnell genug weg rennen.

    Ich habe in Deinem Alter zu viel auf die Chemie zwischen uns geachtet (die sehr schnell weg sein kann) und zu wenig auf Charakter und wie jemand mit Stress und Ungerechtigkeiten umgeht. So wird er auch mal mit Dir umgehen, wenn es Schwierigkeiten in Eurer Beziehung gibt.


  3. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.925

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Auf sein Bauchgefühl sollte man immer hören. Man sollte sich allerdings auch klar machen, was man unter "großer Übereinstimmung" versteht. Für mich sollte das die Art und Weise sein, wie man Probleme angeht, Weltanschauung, wie man "tickt" - nicht dass beide jetzt unbedingt das selbe Hobby, die selben Interessen usw. haben. Für mich ist das Zauberwort "ergänzen". Einer, der eher 150%tig ist und ein Dauerchaot für die sind sicher eine Partnerschaft schwieriger, als wenn zwei Menschen - auf unterschiedlichen Gebieten 150%tig sind und beizeiten auch mal locker, lässig, vielleicht auch chaotisch. Dann kann man den anderen sicher besser akzeptieren - in seiner Übergenauigkeit, aber auch in seinem laissez faire.
    Sorry, ich glaube da bist zu theoretisch und agierst auch aus dem "hinterher". So wenn du deine Beziehung schon in trockenen Tüchern hast.

    Eine gewisse Romantik muss ja da sein.
    Und ich finde es halt immer besser wenn man darauf schaut mit wem man meint weniger Probleme zu haben als mit wem man gewisse Probleme - von denen man noch gar nicht weiß - welche - vermeiden oder lösen könnte.

    Doch, und ich finde gleiche Interessen sehr, sehr schön - und vielleicht sogar als den Kitt für lange Beziehungen.
    Eine Frau aus meiner Gymnsastikgruppe - schon über 70 teilt viele Interessen mit ihrem Mann, u.a. Standardtanz.

    Das erklärt mir auch ihre Ausgeglichenheit, denke ich manchmal jetzt.
    Gegensätze ziehen sich zwar an, finde ich aber auf Dauer sehr, sehr schwierig.

    Ein Stubenhocker und jemand der gerne ausgeht?
    Mein Ex meinte öfters, dir wäre wohl lieber ich wäre ein Kneipengänger, bis ich mal aufgab und sagte: JA

    Mal von meinem Beispiel weg kommend. Man wirkt ja wie das reinste Kontrastprogramm.
    Nee, ich würde immer lieber auf Ähnlichkeiten setzen.
    Vergiss nie Jemanden den du je
    geliebt hast -
    aber, liebe nie jemanden
    der dich vergessen hat

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.529

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    Nee, ich würde immer lieber auf Ähnlichkeiten setzen.
    Ich denke das es die richtige Mischung macht.....

    Ähnlichkeit schön und gut aber da ist wenig neuer Input der die Beziehung beleben könnte.

    Absolutes Kontrast Programm ist auch schwierig.....

    ------

    Die Basics sollten zusammen passen. z:B. Kinderfrage, Offenheit, Einstellung zur Partnerschaft usw.

    Alles andere ist "schwammig" kann aber muss nicht.

    Gemeinsames Hobby? Wenn beide dafür brennen wieso nicht. Gibt auch Verbundenheit.

    Kein gemeinsames Hobby? Auch kein Thema, da beide so neue Eindrücke in die Beziehung bringen.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)


  5. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.925

    AW: Passt doch nicht auf jeden Topf ein Deckel?

    Da gehe ich mit dir d'accord.

    So buchhaltermässig sich nen Partner zu suchen geht wohl eher nicht.
    Ich glaube so an gewisse Voraussetzungen wie zunächst muss man mal selber richtig wollen.

    Wenn man selber richtig will relativiert sich eben auch oft die eigene Einstellung.
    Und was ich noch nachreichen will: ich finde bei einem Mann und Partner Mut sehr wichtig.

    Was ist wenn du in schlimmen Situationen fest stellst auf den kannst du dich nicht verlassen, den musst du selber noch trösten?

    Da habe ich mal von Flugzeugabsturz-Opfern gelesen - dass sich danach getrennt hatten.
    Was ich makaber fand, weil ich dachte, die müssten doch jetzt noch enger zusammen geschweisst sein.

    Mut auch mal Ausnahmesituationen überstehen zu können, das finde ich wichtig.

    Wenn diese Erwartungen nicht erfüllt werden, verachtet man automatisch diesen Menschen.
    Und seine Kindheit sollte er auch schon verarbeitet haben, was aber nicht so schnell zu erkennen ist.
    Diesbezüglich hatte ich mich auch oft getäuscht.
    Vergiss nie Jemanden den du je
    geliebt hast -
    aber, liebe nie jemanden
    der dich vergessen hat

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •