+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 128 von 128
  1. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    13.153

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Zitat Zitat von TH14 Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall regelmäßig, für mich hatte es auf jeden Fall diese Gewichtung.
    So nach dem Motto er sieht mein Bedürfnis nicht, sieht mich nicht, ich bin es ihm nicht wert.
    Wenn er nicht verreisen will, sieht er dein Bedürfnis nach Urlaub nicht ???
    Oder geht es darum, WIE er das sagt?

  2. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.588

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    In Konfliktsituationen scheinen bei euch beiden noch nicht integrierte frühe(re) Erfahrungen (wie Blueprints) die Regie zu übernehmen. Man kann nur spekulieren, wie da gegenseitig erlebte Aggression, Abweisung und inzwischen verinnerlichte Autoaggression ineinandergreifen.


    Meiner Meinung nach kannst du in einem Forum nur vage Anstösse erhalten, das würde ich mit einem erfahrenen, auf Beziehungsverhalten, ggfs. Persönlichkeitsproblematik spezialisierten Psychotherapeuten besprechen und in Angriff nehmen.

    Zum Beispiel klingt das hier
    Zitat Zitat von TH14 Beitrag anzeigen
    Wenn ich in diesem "Modus" bin fühle ich gar nichts.
    Aber eher in die Richtung dass ich mich nicht mehr wahrnehme.
    möglichweise dissoziiert - aber das kann man hier weder sinnvoll einschätzen noch was Schlaues raten, das gehört "live" besprochen und ggfs. behandelt.


    Und das hier:
    Zitat Zitat von TH14 Beitrag anzeigen
    Ich weiss vom ihm nur dass es Schläge gab bei "Fehlverhalten", er wurde richtig "übers Knie gelegt".
    ...
    Das wehrt er ab, er hätte "es verdient" bei jedem Mal.
    ist möglicherweise eine grosse Baustelle, die auch in eure Beziehung mit hineinwirkt (du klingst da sehr auf dich fokussiert auch in bezug auf Selbstanklagen), aber es ist seine Baustelle.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"


  3. Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    66

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Zitat Zitat von Sternenfliegerin Beitrag anzeigen
    Erschütternd, vor allem auch seine heutige Sicht darauf, das läßt ebenfalls auf extrem viel Unbearbeitetes schließen.
    So sehe ich das auch.

    Wäre Dir ein - bewußte(re)s - Analysieren zukünftig möglich?
    Im Sinne von "Jetzt ist das und das und das macht xy mit mir, ich fühle z, ich handele abc."?
    Ich denke ja, im Moment fühlt es sich auf jeden Fall so an.



    Mir geht es nichts ums "Draufschieben", sondern darum, daß TH14 die Muster wirklich erkennt und in ihrer Tiefe und Geschichte versteht.
    Nur dann kann sie sie ändern.
    Ich vermute, TH14s "Film" ist in diesen Momenten einfach viel stärker als jede Zuneigung.
    Selbstschutz, der anderen leider gleichzeitig wehtut.
    Genauso ist es!

    Das alles soll es nicht rechtfertigen, nur ein wenig erklären.
    Danke dafür
    Geändert von Sternenfliegerin (27.01.2020 um 13:17 Uhr) Grund: Zitate repariert/zugeordnet, bitte nie in Zitate schreiben


  4. Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    66

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    @all

    Ich möchte mich bei euch allen für die Denkanstöße, Erklärungen und den Blick von außen bedanken.
    Ich hoffe das Erkennen bei mir reicht aus um reflektierter reagieren zu können.

    Da ich ziemlich therapiemüde bin wäre das nur die Option im Fall des Falles...

    🌷 für euch!

    P. S. : Ich geh dann mal zitieren üben.... 😉

  5. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.588

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Zitat Zitat von TH14 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das Erkennen bei mir reicht aus um reflektierter reagieren zu können.

    Da ich ziemlich therapiemüde bin wäre das nur die Option im Fall des Falles...

    Ich nehme an, dass dich hier eine gezielte, zeitlich begrenzte Behandlung entscheidend weiterbringen könnte. Falls du dissoziierst, bist du in dem Zustand nicht in der Lage, durch Reflexion anders zu reagieren.

    Es wäre zu sehen, ob es dir gelingen kann, sehr bewusst anders zu reagieren, *bevor* du da hineingerätst. Oder ob das so rasch abläuft, dass das sehr schwierig ist.


    Du bestimmst über deinen Weg. Schau dir einfach noch mal an, aus welchem Mindset die Therapiemüdigkeit kommt. Vielleicht ist es momentan einfach so, dann ist es vielleicht gut, dem zu folgen. Vielleicht sind es alte Glaubenssätze, dann könntest du das noch mal reflektieren.


  6. Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    66

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Das dissoziieren erkenne ich normalerweise, im normalen Alltag kann ich es einordnen und damit umgehen.
    Nur im Konflikt gelang mir das bis jetzt nicht.

    Ich habe mit Therapeuten vor meiner letzten Therapie keine so hilfreichen Erfahrungen gemacht, ausser mit meiner letzten Therapeutin.
    Ich vermute dass ich einfach nicht alles umgesetzt habe habe was sie mir an /in die Hand gab.
    Das versuche ich jetzt.

  7. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.588

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Vielleicht kann dir etwas Konkretes helfen, das einen Anker ins Gesunde, Geborgene darstellt? Ein Anhänger an einer Kette oder ein Stein in der Tasche, nach dem du greifen und spüren kannst, dass nicht alles verloren ist. Oder ein Duft nach etwas, das dich mit Geborgenheit und Hoffnung verbindet. Kann manchmal funktionieren.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"


  8. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    5.159

    AW: "Richtig" Streiten lernen...

    Zitat Zitat von TH14 Beitrag anzeigen

    Ich bin ziemlich therapieerfahren, war eigentlich der Meinung das alles bearbeitet ist.
    Zu bearbeiten ist das eine. Das, womit man meist im Regen stehengelassen wird, ist, das Gelernte dann auch anwenden zu können.

+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •