+ Antworten
Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 220

  1. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    371

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von PhoeNixa Beitrag anzeigen
    Na, da siehst du doch, dass es keine mit ihm ausgehalten hat.
    Solche Gedanken hatte ich auch schon mal bei einem Mann und dass ich ihn dann auch nicht will.

  2. Avatar von Greenbird0
    Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    719

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    Lauf so schnell es geht weg!!! Er will alles an Dir kontrollieren!!!!
    das wird nicht besser, sondern immer schlimmer. Das hat auch nichts mit Liebe zu tun , sondern dein Freund ist jemand ohne Selbstwertgefühl. Das ist krankhaft und mit so jemanden, kann meine niemals eine gesunde Partnerschaft führen!
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019

  3. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    8.470

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    fand er es auch übermäßig viel und meinte wenn eine Frau mehr als 20,30 Männer im Bett gehabt hätte wäre das nichts für ihn.
    Obwohl er über 100 Frauen hatte.
    Mal wieder ein Mann, der mit unterschiedlichen Maßstäben misst. Übel, unbegründete Eifersucht geht gar nicht, schon weil sie fast immer auf mangelndem Selbstbewusstsein beruht, ergo seine Baustelle, nicht deine.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)


  4. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.208

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Und warum trennst du dich nicht einfach, wenn alles so schrecklich für dich ist?

    Denn wenn nicht, ist Folgendes vorprogrammiert:

    Zitat Zitat von wilde20er Beitrag anzeigen
    Liebe TE, so ein wenig denke ich ja, dass sie bei euch die Richtigen gefunden haben. Eine, der immer noch was einfallt, um eifersüchtig zu machen und sei es die super tollen Männer an der neuen Arbeit und einem. der leicht eifersüchtig zu machen ist. Dann wünsche ich einfach viel Dramaspaß miteinander. Ich bin da raus. Das muss man einfach wollen aus solch einem Drama auszusteigen und nicht es befeuern und nach Wegen suchen drin zu bleiben, die auch ein wenig irrwitzig sind.


  5. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    69

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Es ist nicht alles so schlimm. Abgesehen davon ist es sehr schön zwischen uns und wir sind total verliebt.
    Und nein ich mache alles andere als seine Eifersucht zu befeuern.
    Ich bin kein einziges mal mehr tanzen gegangen zb seitdem wir zusammen sind.
    Ich muss sagen das bin ich vorher auch fast nie aber ich bin eben am Liebsten mit ihm zusammen. Zudem das bei der neuen arbeite stelle viele gutaussehnde Männer sind Bildet er sich ein. Das ist ein Laden, wo ich Menschen bediene in einem schicken Umfeld.
    Klar kommt da mal ein gut aussehender Mann rein, so wie auch Frauen. Interessiert mich aber nicht, ich will ja nur ihn.
    Wie gesagt er macht mir keine Vorwürfe er äußert nur neutral seine Ängste. Und das auch nicht ständig sondern wenn eben was neues ist. So wie ich ihm von der neuen Arbeit erzählt habe . Er sagt auch nicht das ich da nicht arbeiten soll, er muss eben erstmal mit der Information umgehen. Er hat dann auch nichts mehr gesagt. Er weiß sehr wohl das es an seinem selbst wert Problem liegt , er war auch schon in Therapie und fängt nun wieder eine an. Er meint nur das dieses schauen und lügen über die Vergangenheit seine Ängste zusätzlich getrggert haben.
    Es ist schon sehr sehr viel besser geworden.
    Ich meine nur wenn mal wieder was ist und er mich was frägt oder seine Ängste also Eifersucht äußert, könnte ich doch auch versuchen ruhig und lieb zu sein. Wie schaffe ich das ? Ich fühle mich gleich so sehr angegriffen das ist Wahnsinn.
    Er ist ein sehr liebevoller Mann eigentlich und gar nicht laut oder böse etc.

  6. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.229

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Er meint das würde vergehen.
    Glaube ich eher nicht.


    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    ... nur im vorbei gehen halt ein paar Sekunden bis der andere zurück schaut. Mehr nicht!!!!

    Er hat mich Monate lang so extrem beobachtet paranoid wo ich hinsehe Jeden Blick .
    Ziemlich doofe Spielchen, die Ihr da mit einander spielt.

    Klingt nach einer unentspannten und unreifen Beziehung.


    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    ... mich trifft es trotzdem so sehr das er so von mir denkt .
    Wie denkt er denn von Dir?


    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Er sagt auch nicht das ich da nicht arbeiten soll, er muss eben erstmal mit der Information umgehen.
    Mit welcher Information denn?

  7. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    65.117

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Ja belogen über meine eigene Vergangenheit weil er mich von Anfang an misstrauisch ausgefragt hat und ich es ihm nicht sagen konnte und mich nicht wohl gefühlt habe.
    Sonst habe ich nie gelogen
    Warum verweist du ihn nicht in seine Schranken? Deine Vergangenheit ist deine Angelegenheit. Die Inquisition gibt es schon lange nicht mehr.

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Wie geht ihr mit Eifersucht um ?
    Gar nicht, das kenne ich nicht in meiner Beziehung.

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    „Warum willst du das denn vor mir verheimlichen war es denn so schlimm?“ sagt er dann
    Jeder hat das Recht, Dinge nicht zu erzählen. Das hat nichts mit "schlimm" zu tun.

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Ich meine nur wenn mal wieder was ist und er mich was frägt oder seine Ängste also Eifersucht äußert, könnte ich doch auch versuchen ruhig und lieb zu sein. Wie schaffe ich das ? Ich fühle mich gleich so sehr angegriffen das ist Wahnsinn. Er ist ein sehr liebevoller Mann eigentlich und gar nicht laut oder böse etc.
    Wir verstehen unter liebevoll offensichtlich Unterschiedliches. Wenn mir jemand etwas unterstellt, ist das nicht liebevoll.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende


  8. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    10.566

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Es ist nicht alles so schlimm. Abgesehen davon ist es sehr schön zwischen uns und wir sind total verliebt.

    Er ist ein sehr liebevoller Mann eigentlich und gar nicht laut oder böse etc.

    Na, dann ist doch alles gut.

    Zumal tanzen gehen sowieso überschätzt wird.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.


  9. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.482

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Na, dann ist doch alles gut.

    Zumal tanzen gehen sowieso überschätzt wird.
    Genau.
    Ebenso Arbeiten, Freunde treffen, freie Blickrichtung, eigene Beziehungshistorie, Privatsphäre, Achtung, ...


    Aber immerhin: Er verbalisiert seine Eifersuchtsneurosen in normalem Gesprächston - so einen Mann muss man doch lieben.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.997

    AW: Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten ?

    Zitat Zitat von Juliahum Beitrag anzeigen
    Ich sehe das auch so. Das geht nur mich etwas an. Er meint das man wenn man sich liebt und für immer zusammen sein will und vlt sogar mal heiraten und eine Familie zusammen will sich doch bitte alles sagen kann und über alles miteinander reden kann sonst wäre das doch keine Basis und eine gestörte Kommunikation. „Warum willst du das denn vor mir verheimlichen war es denn so schlimm?“ sagt er dann
    Nein, man muß nicht alles erzählen, man kann jede Menge Dinge für sich behalten. Zumal wenn jemand Kontrolle ausüben will, wie der Typ, dann sage ich nichts mehr. Aber ich wäre mit dem auch nicht zusammen. Es geht keinen Menschen etwas an, mit wie vielen Männern ich im Bett war, es geht keinen etwas an, es geht nur mich etwas an und es interessiert mich auch nicht, was der andere gemacht hat.

    Heirate den, dann hast du ein schönes Leben *Ironie*. Der redet von Heirat, weil er weiß, daß Frauen auf solche Aussagen stehen und gleich Sternchen in den Augen haben. Laß dich von dem Typen nicht verarschen und beende das ganze.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


+ Antworten
Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •