+ Antworten
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 193

  1. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9.310

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Und: du kannst im Alter auch alleine sein, wenn du vorher verheiratet warst ...
    Sogar, wenn man verheiratet ist


  2. Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    39

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Stierfrau genau so hat er es mir gestern auch gesagt. Ich hätte ihm gar keine chancec gegeben...und ja er hat leider recht. Das war mein fehler. Er will mir unbedingt ein richtigen antrag machen da er weiss wie mein ex-mann damals gefragt hat nämlich morgens in der unterhose beim kaffee kochen. Ich habe ihn in anfang unserwr beziehung mal so davon erzählt und er meinte jetzt er will mir einen richtigen antrag machen denn ich sei esauch wert das man mir einen vernünftigen antrag macht.


  3. Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    39

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Sogar, wenn man verheiratet ist
    Ja ich muss das aber nicht heraufbeschwören indem ich egal was passiert alleine mit meine tochter bleibe weil ich ja dann alllen beweise das ich für mich alleine sorgen kann. Klar kann man verlassen werden oder der andere kann sterben aber wenn man schon so denkt, kann man es mit beziehung und alles auch direkt sein lassen.

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.555

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von Angel1986 Beitrag anzeigen
    Stierfrau genau so hat er es mir gestern auch gesagt. Ich hätte ihm gar keine chancec gegeben...und ja er hat leider recht. Das war mein fehler. Er will mir unbedingt ein richtigen antrag machen da er weiss wie mein ex-mann damals gefragt hat nämlich morgens in der unterhose beim kaffee kochen. Ich habe ihn in anfang unserwr beziehung mal so davon erzählt und er meinte jetzt er will mir einen richtigen antrag machen denn ich sei esauch wert das man mir einen vernünftigen antrag macht.
    Das finde ich mehr als albern.
    Es steht bereits fest, dass ihr heiraten werdet.
    Wozu dann noch ein formvollendeter Antrag?
    Es geht doch nur noch um den Zeitpunkt.
    Geändert von Mambi (16.01.2020 um 12:44 Uhr)


  5. Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    1.031

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Für die Heirat muss er jetzt in einem "richtigen Moment" einen klassischen Antrag machen, den du dann "genehmigst", obwohl der Wunsch eigentlich von dir ausgeht? Kommt dir das wirklich "natürlich" vor?
    das versteh ich auch nicht. Mit einem "Heiratsantrag" hat das ganze doch gar nichts mehr zu tun.
    Und du wirst dann überrascht und erfreut sein? Oder mit ernster Miene sagen "Wurde ja auch Zeit."?
    Ich fände es sinnvoller, in einem Jahr oder so noch einmal darüber zu reden, ob jetzt für ihn ein besserer Zeitpunkt ist.
    Die Romantik bzw. das Überraschen ist bei diesem Thema doch eindeutig durch. Egal wie lange noch gewartet wird.


  6. Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    266

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Das finde ich mehr als albern.
    Ihr steht bereits fest, dass ihr heiraten werdet.
    Wozu dann noch ein formvollendeter Antrag?
    Es geht doch nur noch um den Zeitpunkt.
    Ich fürchte, der junge Mann will einfach Zeit schinden.

  7. Avatar von huppsi
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    2.261

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Ich hab jetzt nicht die ganzen 11 Seiten gelesen - vielleicht wurde es schon erwähnt - aber: Muss man nicht zur Hausfinanzierung eine Risikolebensversicherung abschließen, eben für den Fall der Fälle? Wir (verheiratet) mussten das machen, sonst hätte die Bank uns keinen Kredit gegeben. Oder geht das nur, wenn man verheiratet ist?

    ansonsten bin ich immer ziemlich entsetzt bei diesem "will geheiratet werden" Dramen. Im Jahre 2020


  8. Registriert seit
    29.03.2019
    Beiträge
    354

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Das finde ich mehr als albern.
    Ihr steht bereits fest, dass ihr heiraten werdet.
    Wozu dann noch ein formvollendeter Antrag?
    Es geht doch nur noch um den Zeitpunkt.
    Ich finde das auch einfach nur schräg: Frau bettelt darum, dass er sie heiratet und Mann besteht auf Antrag seinerseits? Meiner Meinung nach nur ein weiterer Fluchtversuch seitens des Mannes.... (weil genau, Frau ist ja so toll und verdient einen perfekten Antrag, aber bis Mann die perfekte Gelegenheit gefunden hat, da muss er erstmal laaaaange suchen.... )

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.555

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von Niehagen Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, der junge Mann will einfach Zeit schinden.
    Davon gehe ich auch aus
    Aber die TE scheint ja durchaus auch Wert auf den Antrag an sich zu legen, das kommt ihm gelegen.
    Auf das "Du bist es wert, einen richtigen Antrag zu kriegen" wär von mir als entsprechende Erwiderung gekommen "ich bin es wert, eine klare Aussage zu bekommen - JETZT - ob und wenn ja, wann geheiratet wird".


  10. Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    39

    AW: Heirat! Ich bin verzweifelt

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt nicht die ganzen 11 Seiten gelesen - vielleicht wurde es schon erwähnt - aber: Muss man nicht zur Hausfinanzierung eine Risikolebensversicherung abschließen, eben für den Fall der Fälle? Wir (verheiratet) mussten das machen, sonst hätte die Bank uns keinen Kredit gegeben. Oder geht das nur, wenn man verheiratet ist?

    ansonsten bin ich immer ziemlich entsetzt bei diesem "will geheiratet werden" Dramen. Im Jahre 2020
    Ich finde es lustig das jemand der verheiratet ist diesen wunsch als Drama abtut. Du bist doch verheiratet also entweder hast du einen antrag gemacht oder darauf ja gesagt, und kannstdann im nachhinein nicht verstehen das jemand das möchte?? Nein wir mussten keine abschliessen, werden wir aber am freitag.

+ Antworten
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •