+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 150

  1. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    850

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich empfinde das EP irgendwie lieblos. Mann funktioniert nicht mehr wie gewünscht. Frau braucht Anleitung zur Instandsetzung und denkt parallel über Ersatzbeschaffung nach.
    Geht's eigentlich noch böser? Mal ganz ehrlich: Nur weil die TE mit den hiesigen Gepflogenheiten (Frau muss ihren Mann offenbar erst mal über den grünen Klee loben und alle seine positiven Seiten, wegen derer sie ihn liebt, ausführlich darstellen, bevor sie es wagen darf, ihr Anliegen bezüglich des Göttergatten vorzubringen) nicht so ganz vertraut ist?

    Ich lese aus dem Eingangspost heraus, dass hier eine Frau, die ihren Mann liebt, unglücklich darüber ist, dass er ihr irgendwie überhaupt nicht mehr zugewandt ist, sich trotz mehrfacher Gespräche und anderer Versuche der Frau gehen lässt und Ankündigungen keine taten folgen lässt.

  2. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir gerade vor, wie sich die Ansichten und Tipps verändern würden, wären die Geschlechterrollen vertauscht.
    Mein Gedanke!

    Mannomann, 30 Jahre, kann man es da nicht zusammen gemütlich angehen lassen?


  3. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.142

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von MannMann Beitrag anzeigen

    Ich lese aus dem Eingangspost heraus, dass hier eine Frau, die ihren Mann liebt, unglücklich darüber ist, dass er ihr irgendwie überhaupt nicht mehr zugewandt ist, sich trotz mehrfacher Gespräche und anderer Versuche der Frau gehen lässt und Ankündigungen keine taten folgen lässt.
    Ich sehe ausschließlich Beschwerden, was er alles falsch macht und was an ihm falsch ist. Klingt für mich nicht liebevoll-zugewandt.

    Über das "warum" gibt es keine Auskünfte, obwohl die beiden darüber gesprochen haben.

    Aber genau das wäre der Ansatzpunkt.


  4. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.678

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Mondkatze80 Beitrag anzeigen
    Also wenn mein Partner mir Nachrichten schickt in denen er (stilvoll) beschreibt, was er gern mit mir alles anstellen würde, hat das auch den gewünschten Effekt auf mich :) ich geh mal davon aus, dass Portia ihren Mann soweit kennt, dass sie weiß, dass er normalerweise drauf "anspringen" würde.
    Ich stell mir mal vor das ich ein Problem habe, was auch immer. Vielleicht mit der Arbeit. Und kann mit dem Partner nicht so darüber reden....dann kommen so Bildchen aufs Handy und Sprüche was er mit mir machen will. Ich würde denken: gehts noch ?
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.406

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Mein Gedanke!

    Mannomann, 30 Jahre, kann man es da nicht zusammen gemütlich angehen lassen?
    Soll was genau bedeuten?
    Schluss mit Sex und Aussehen ab sofort egal?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  6. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Soll was genau bedeuten?
    Schluss mit Sex und Aussehen ab sofort egal?
    Zum Beispiel.
    Vielleicht aber auch einfach ein wenig Wohlwollen und Verständnis

  7. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.406

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Vielleicht aber auch einfach ein wenig Wohlwollen und Verständnis
    Funktioniert aber nicht als Einbahnstraße.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  8. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    850

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel.
    Vielleicht aber auch einfach ein wenig Wohlwollen und Verständnis
    Also das, was man bei ihrem Mann offenbar annimmt bzw. voraussetzt. Ansonsten würde man ihr das ja hier nicht als fehlendes Verhalten vorhalten.

  9. Avatar von Greenbird0
    Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    688

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel.
    Vielleicht aber auch einfach ein wenig Wohlwollen und Verständnis
    Und woher weißt du, dass die te das nicht hat? jemand der mich dauernd ablehnt beim Sex und 30 kg zunimmt ohne wenigstens mit mir über den Grund zu sprechen, da geht einem aber auch mal das Verständnis aus.Soll die Frau jetzt den Therapeuten spielen? Ich finde ein erwachsener Mann sollte immer mit seinem Partner offen und ehrlich reden und dann gemeinsam nach Lösungen suchen.
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019


  10. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.142

    AW: Es ändert sich nichts

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Soll was genau bedeuten?
    Schluss mit Sex und Aussehen ab sofort egal?
    Ganz sicher nicht. Nur, wie würde es bei dir ankommen, wenn sich dein Partner über dein Gewicht und mangelnde Libido beschwert. Würde es dich hinterm Ofen vorlocken, wenn er dich, um Abhilfe zu schaffen, ins Fitness Studio schickt und dir genannte Nachrichten zukommen lässt?

    Da gibt's irgendein tieferliegendes Problem. Das herauszuarbeiten, sollte das Ziel sein.

+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •