+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 249

  1. Registriert seit
    27.09.2019
    Beiträge
    60

    Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Möchte mich kurz vorstellen und mein problem schildern. Ich bin 35 jahre meine frau wurde dieses jahr 31. wir haben 2 kinder im alter von 7 und 4 ! Seit monaten ist meine Frau sehr beziehungskalt. Keine lust auf reden usw. Ständig suchte ich das gespräch doch ich sties auf ablehnung. Thema sex war immer ein streit thema weil ich wollte sie aber sehr selten. Wir hatten immer eine harmonische beziehung jeder hat uns beneidet wir waren seelenverwandt immer zusammen geholfen..jetzt wurde es immer schlimmer, kaum zeit mehr zusammen verbracht jeder lebte sein leben am abend glozte jeder in sein handy oder tv obwohl ich das nie wollte. Es geht nur noch ich arbeite komme nachhause sie fährt arbeiten unter der woche nur stress mit kids usw.

    Jedenfalls hatten wir ein gespräch vor 5 tagen. Sie sagte mir das sie nicht weiss ob sie mich noch liebt, sie kann nicht zu mir bzw. Kann keine nähe aufbauen sie will das nicht aber sie kann es nicht ändern. Auf einmal (war immer ausgemacht das wir alleine nicht in die disco gehen) sagt sie das sie doch mit ihrer freundin die sie seit 1 jahr kennt fort gehen möchte, alleine, ohne mich... sie sagte auch das sie 31 ist, alles hat was sie sich wünscht und trotzdem weiss sie nicht was los ist.

    Ich spüre das sie mich nicht mehr liebt, sie keine nähe will, mich nicht mehr attraktiv findet eher das gegenteil. Das sie alleine ohne mich unterwegs sein will...ich spüre das sie einfach denkt sie versäumt was weil wir sehr jung zusammen gekommen sind. Das gleiche hatten wir vor 9 jahren...da ging sie fremd... trotzdem versuchten wir es nochmal... ich weiss einfach nicht weiter...sie ist mein leben ich liebe sie. Durch den frust und die angst war ich sehr gereizt und es gab viele streiterein die letzten monate. Es kam wohl schleichend, ich dachte blauäugig es wird alles wieder besser sind ein team usw usw.

    Jetzt sieht sie nur noch das negative an mir, egal was ich mache alles falsch. Nur noch toll wenn sie mit ihrer freundin unterwegs ist. Nur noch mit ihr oder eventl. Alleine wir machen nichts mehr... ich merke es immer mehr an details so banalen dingen wie whattsapp bildern früher immer zu zweit/4 auf dem foto jetzt nur noch alleine, oder mit ihrer freundin.
    Banale dinge wie jetzt auf einmal wieder eine rauchen... so verändert so ausgewechselt, ich denke nicht das es wegen ihrer freundin ist sondern das sie halt dazu beiträgt das sie spass haben.

    Es tut so weh, mein herz blutet obwohl wir noch nichtmal fix getrennt sind und sie sagt sie braucht jetzt einfach ein paar tage zeit bis dieses komische gefühl das wir seit dem gespräch haben vorbei geht. Ihr geht sovieles durch den kopf ob es noch sinn macht blablub...

    Sie liebt mich wohl einfach nicht mehr, aber ich kann das alles nicht glauben...der gedanke meine kinder nicht täglich sehen zu können tötet mich. Der gedanke sie idt bei einem anderen mann zerstört mich. Ich bin so am boden zerstört...

    Ich sollte cool sein, keine vorwürfe machen, mich intetessant machen, nicht nachlaufen weiss ich alles aber ich bin nur ein häufchen elend. Ich kann echt nicht mehr, weiss nicht weiter.
    Sie hat die tollste zeit jetzt mit eigenem auto, das gibt ihr soviel freiheit sonst konnte sie nicht soviel unterwegs sein weil es so umständlich gewesen ist bus/bahn usw. Jetzt nur noch unterwegs, alleine oder mit ihrer freundin und ich gehe zugrunde. Gerade in unserem umfeld gab es trennungen da war es immer das selbe. Entweder bekommt jede frau mit anfang 30 eine midlife crisis oder es waren nur zufälle. Immer das selbe, frau will nicht mehr... bekommt man da echt so einen drang und lust auf andere männer ? Will sie einfach nur ausbrechen? Vergeht das wieder?

    Ich habe zwar einen funken hoffnung weil sie selbst nicht zu 100% weiss was sie will oder was auch immer aber im endeffekt falls wir noch zusammen bleiben wird das eher ein zeitzögern sein. Vielleicht auch nicht... ich weiss es nicht.
    Geändert von Benjaminbenji (27.09.2019 um 15:54 Uhr)


  2. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.166

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Benjaminbenji,

    das liest sich sehr traurig und ihrerseits schon sehr weit draußen, aus eurer Beziehung.

    Was habt ihr vor neun Jahren verändert, als es da kriselte?
    Wie seid ihr mit ihrem Seitensprung umgegangen?

    Danach dann zwei Kinder, beim ersten war sie 24?
    Sex war von Anfang an ein schwieriges Thema bei euch- wie konntet ihr das lösen bzw. war das überhaupt möglich?

    Zu Beginn der Beziehung wart ihr beide sehr jung und scheinbar geht eure individuelle Entwicklung in ganz verschiedene Richtungen.
    Deine Frau lebt sich jetzt aus, geht aus, unternimmt etwas, hat Spaß mit Freunden.
    Was habt ihr beide gemeinsam unternommen? Mit Freunden?

    Irgendwie habe ich von eurer Ehe das Bild, dass da zwei Menschen sehr eng, zusammenfanden, vllt. zu eng?
    Jetzt bricht deine Frau aus, will mehr vom Leben, etwas erleben.

    Du kannst mit ihr reden, ganz fix ein Datum vereinbaren, am xx, um yy Uhr, setzen wir uns zusammen und schauen, wie jeder von euch zur Beziehung steht, welche Wünsche und Vorstellungen jeder von euch hat und welche Gefühle für den anderen da sind. Ehrlich und offen.

    Und du kannst selbst auch leben, Dinge unternehmen, Freunde treffen, Spaß haben.
    Für dich selbst, damit du rauskommst und vllt. spürst du dann sogar, warum deine Frau ebenfalls gerne etwas unternimmt.

    Überlege dir, wie lange du in dieser Schwebe aushalten willst und teile das deiner Frau mit - sachlich. Du leidest unter den Umständen und willst das ja nicht auf unbegrenzte Zeit aushalten.

    Auch darüber, wie du dich im Falle einer Trennung verhalten willst, was wie geregelt werden soll, Kinderbetreuung, etc... Beziehe für dich, innerlich, erst einmal Stellung und dann in den Dialog mit deiner Frau.

    Falls deine Frau mitzieht, könntet ihr auch eine Eheberatung versuchen.
    Allerdings klingt deine Schilderung so, als wäre sie schon weit entfernt von dir. Da du jedoch unbedingt diese Ehe erhalten willst, kannst du ihr das vorschlagen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  3. Registriert seit
    27.09.2019
    Beiträge
    60

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Wir haben bereits geredet und ihre antwort war wie gesagt sie weiss auch nicht warum sie nicht zu mir kann, kann nichts empfinden. Ich sagte ihr sie soll mir in die augen sehen und sagen das sie mich nicht mehr liebt aber das hat sie auch nicht getan aber eher aus gründen wie das sie mich nicht komplett verletzen möchte oder weiss das es dann kein zurück gibt. Ich glaube ohne kinder wären wir schon länger getrennt. Das damalige fremdgehen hatte viele streiterein zur folge mit vielen vorwürfen meinerseids, war keine schöne zeit aber trotzdem wollten wir keine trennung. Das stand nie sooo extrem im raum nur jetzt ist sie wie damals an nem gewissen punkt.

    Es ist so schwierig. Ich bin wie gelähmt. Ich war nie der party typ sie eher schon. Ich glaube sie hat es lange unterdrückt und nun will sie ausbrechen.

    Ich selbst weiss nicht wie ich das alles schaffen soll, sie wird glücklich die nächste zeit nach der trennung verbringen, one night stands haben alles tun was sie will und ich geh alleine ein...


  4. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.150

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Zitat Zitat von Benjaminbenji Beitrag anzeigen

    Ich selbst weiss nicht wie ich das alles schaffen soll, sie wird glücklich die nächste zeit nach der trennung verbringen, one night stands haben alles tun was sie will und ich geh alleine ein...
    Genau diesen Eindruck solltest du jetzt nicht vermitteln.

    Lass ihr die Freiheit auszugehen. Aber bitte dir selbst das gleiche Recht aus.

    Mir scheint, ihr beiden hockt einfach zu eng aufeinander.

    Sie sollten den Eindruck gewinnen, dass du zur Not auch ohne sie kannst und du auch für andere Frauen attraktiv bist.


  5. Registriert seit
    27.09.2019
    Beiträge
    60

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Ich weiß das ich den eindruck vermitteln sollte nur schaff ich das nicht. Mir gehts so schlecht ich hab keine kraft mehr das zu überspielen. So wie es jetzt läuft weiß ich das wenn sie alleine fortgeht sie mir fremdgeht...klingt hart ist aber so oder ihr wird es soviel spass machen das sie noch mehr auf mich ka...

    Ich selbst hab null lust auf fortgehen oder disco...

    Wir hatten den deal das wir nicht getrennt in discos gehen hat die ganze beziehung lang geklappt nur jetzt auf einmal kommt alles zusammen. Es ist so krass weil es dann doch auf einmal so schnell geht, sie ist mir zurzeit so fremd geworden ich erkenne sie nicht wieder. Hab heute noch erfahren das ihre tolle freundin sie genervt hat das sie alleine fort gehen... kommt alles zusammen..
    Geändert von Benjaminbenji (27.09.2019 um 19:13 Uhr)

  6. Inaktiver User

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Mir kommt es so vor als würdest du dich ziemlich hineinsteigern und deine negativen Gedanken und Gefühle haben gerade die Oberhand.
    Versuch doch erst einmal zur Ruhe zu kommen, auch wenn es schwer ist. Ich würde jetzt auch nichts überstürzen mit Gesprächen, sondern abwarten wie sich alles entwickelt. Kann gut sein, dass sie selbst nicht versteht, was passiert.
    Ist deine Frau wirklich so schnell dabei sich einen anderen zu suchen oder könnte das nicht einfach nur deine große Befürchtung sein aufgrund eurer ersten Krise?

  7. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.924

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Deine Frau verhält sich nun "plötzlich" nicht mehr so, wie Du es gerne hättest.

    Es nützt Dir gar nichts, jetzt im "außen" zu "lamentieren", warum und wieso sie das tut, was die Freundin macht oder nicht macht.

    Das Einzige was Du tun kannst, ist Dich auf Dich zu konzentrieren und natürlich versuchen, mit ihr immer im Gespräch zu bleiben.

    Wie wäre es, dass Du Dir Hilfe suchst? Es wäre ein Ansatz, dass Du Dir Hilfe allein suchst bei einem Therapeuten. Erster Anlaufpunkt ist Dein Hausartzt. Der hilft Dir dann weiter. Du kannst Deine Frau gerade nicht ändern. Was Du ggf. ändern kannst liegt einzig bei Dir. Sprich, Dir Hilfe suchen. Vllt. und / auch bei Freunden, Familie etc.

  8. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.622

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Zitat Zitat von Benjaminbenji Beitrag anzeigen
    Wir haben bereits geredet und ihre antwort war wie gesagt sie weiss auch nicht warum sie nicht zu mir kann, kann nichts empfinden. Ich sagte ihr sie soll mir in die augen sehen und sagen das sie mich nicht mehr liebt aber das hat sie auch nicht getan aber eher aus gründen wie das sie mich nicht komplett verletzen möchte oder weiss das es dann kein zurück gibt.
    Benjamin, du sagst doch selbst, dass sie nicht weiß, was los ist.
    Solche Fragen machen noch mehr kaputt.

    Ich verstehe, dass es dir schlecht geht - aber Unsicherheit musst du jetzt mal aushalten, die Alternative ist nur sofortige Trennung.

    Erzähl mal ein bisschen von euch. Ihr habt die anstrengende Kleinkindzeit hinter euch - da verlieren sich viele Ehepaare ein Stückweit. Aber da kann man auch wieder zusammenfinden.

    Du schreibst, deine Frau mache gerne Party, du aber nicht. Hatte sie denn mit kleinen Kindern ab und zu Möglichkeit dazu?
    Ihr habt vereinbart, dass keiner alleine in die Disco geht - aber wenn du nicht gehen magst, kann sie ja auch nicht.

    Seid ihr beide berufstätig?

    Wie war es vor einem Jahr, habt ihr da mal Dinge zusammen, zu zweit gemacht?

  9. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.924

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Ich würde innerlich auch den Gedanken zulassen, dass es sein kann, dass es zu Ende ist. Das hat ggf. wahrscheinlich mit Dir gar nix zu tun. Man kann sich einfach mal auch entlieben. Es kann einfach auch sein, dass Deine Frau nun etwas anderes will, Dich einfach nicht mehr liebt. Das ist natürlich hart, da Du sie noch liebst. Aber es gibt niemals nie eine Garantie, für eine "ewig dauernde Liebe" beiderseits. Es ist ja eher ein Glückstreffer, wenn man im Teenalter seinen Partner kennenlernt und liebt und diese Liebe beiderseits bis ins Endlose hält.


  10. Registriert seit
    27.09.2019
    Beiträge
    60

    AW: Alles Vorbei? Keine Hoffnung...

    Ja ich steigere mich sehr hinein, seit längerem. Ich trage natürlich viel zu ihrem verhalten bei, ständig vorwürfe usw. Das war dann einfach der frust, auch wenn es um sex ging wo sie nie lust hatte ich schon. Trotzdem haben wir immer zusammen gehalten.

    Es ist einfach so heftig weil wir so lange zusammen sind. Hatten soviele tiefen aber auch höhen. Es war immer die rede von ewig zusammen sein, zukunftspläne usw usw.

    Ich weiss das es seit längerem in ihren kopf brodelt aber dann kam es jetzt doch sehr überfallartig. Ich dachte an eine kleine krise die halt mal vorkommt. Das es so schlimm ist hätte ich nie gedacht. Sie selbst war auch nicht einfach, ständig schlecht gelaunt, nur am handy schon richtig süchtig, aber um es klar zu stellen sie hat mit keinem typen geschrieben oder sowas in der art das weiss ich 100%ig.

    Sie war vorher etwas abhängig da hier kaum bus/bahn verbindungen sind. War aber immer ok, auf einmal vor 2-3 monaten sofort wunsch nach eigenem auto jetzt nur noch am rumfahren. Ihre tolle freundin ist auch so eine grosse hilfe mit ihrem warum gehst du nicht alleine in die disco blablub.

    Diese abmachung hatten wir getroffen nachdem sie fremd ging. Das war 2-3 jahre vor den kindern,

    Ich könnte soviel schreiben im endeffekt kann ich es nicht ändern.

    Es scheint so das die liebe ihrer seids weg ist. Sie raus will, fortgehen, alles tun was sie will, leider wohl auch andere männer....

    Es ist nicht nur mein schlimmster gedanke sondern ihre veränderung seit monaten. Wie sie andere männer ansieht, ihre art es ist so schwer zum erklären aber man merkt einfach das sie wieder neugierig geworden ist. Ich hab niemanden mit dem ich darüber reden kann. Noch hab ich noch hoffnung, Wenn man wieder mehr macht gemeinsam was wir leider gar nicht mehr getan haben.

    Wir sind beide berufstätig, dazu noch gegen schicht soll heisen eine woche komm ich nachhause, sie fährt arbeiten, danach anders rum da bleibt keine zeit für nichts. Jetzt mit auto nutzt sie die zeit wo ich weg bin und ist unterwegs und irgendwie verbindet sie das mit super zeit und wenn ich da bin schlechte zeit !?

    Ich würde es ja gerne abstellen aber ich bin da so labil, würde sie mich verlassen ich würd in ein tiefes loch fallen. Beim ersten mal konnte ich nichts mehr machen war wie seelisch tot, hab fristlos gekündigt weil ich nichtmal arbeiten konnte....

    Eigentlich bin ich si ein fröhlicher mensch der so gerne lacht doch das alles macht mich kaputt. Ich fühle mich so einsam so alleine das ist so ein schlimmes gefühl.

    Damals ging ich fast zugrunde aber jetzt sind auch noch unsere kinder betroffen. Mein ein und alles.

    Ja ich weiss ich bin da ein extrem beispiel ich würd es ja gern ändern. Nur bringt mich das so extrem aus der Bahn. Egal wieviel sch““sse ich im leben durchmachen musste sie war immer mein halt und ich ihrer. Nun braucht sie mich wohl nicht mehr.

    Das ganze schreiben wird nichts ändern und ich weiss das ich viel jammere und ins extreme gehe aber der schmerz ist so heftig und das obwohl wir noch zusammen sind....

    Aja, aufgrund der kinder haben wir alleine kaum was gemacht da wir kaum babysitter hatten aber als familie haben wir schon oft was gemacht. Selbst das haben wir sehr vernachlässigt aufgrund von viel stress usw. Und wie gesagt seitdem sie ihr auto hat ist es ihr sogar lieber wenn sie alleine bzw. Mit ihrer freundin was macht selbst mit kindern.

    Ich kann noch immer nicht vearbeiten das wir so heftige probleme haben.

    Danke an alle fürs lesen...
    Geändert von Benjaminbenji (27.09.2019 um 21:20 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •