Thema geschlossen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41
  1. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.948

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    mit bemühen meinte ich an diesem punkt nicht: bewerbungen sondern im land ankommen, neue freunde finden, nicht im alten verhaftet bleiben sondern hier ankommen. mental
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  2. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.053

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Jo, vielleicht meint er aber aus Überzeugung die Mutter soll beim Kind bleiben.
    Häh? Ist das nicht eine etwas veraltete Denke?
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.282

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Ist der Masterabschluss denn grundsätzlich in der Schweiz anerkannt und ist der jetzige Job studienbezogen? Ich kenne mich mit dem Arbeitsmarkt in der Schweiz nicht aus, aber es wird ja irgendwelche Möglichkeiten geben, die Position zu verbessern.

  4. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.948

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Häh? Ist das nicht eine etwas veraltete Denke?
    für uns veraltet- für manche kulturkreise völlig normal.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern


  5. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.256

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Häh? Ist das nicht eine etwas veraltete Denke?
    Klar. Kommt auf seine Herkunft an. Bei mir der junge Mann kommt aus dem arabischen Raum. Er hat schon gefragt warum hier denn soviele junge Frauen arbeiten gehen.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  6. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Wieso muss er dich und das Kind ernähren, wenn ein Kind kommen sollte? Gerade in der Schweiz gibt es entsprechende Krippenplätze und die Frauen gehen wieder arbeiten.
    Ja klar, aber der Krippenplatz wird einen grossen Teil meines Gehalts auffressen, und hier ist Mutterschaft nur 4 Monate. Ausserdem wäre dann eine grössere Wohnung fällig. Ich will definitiv wieder arbeiten gehen, aber ungerne bereits nach 4 Monaten. Wir würden lediglich ein bisschen finanzielle Einbussen haben, absolut nichts unstemmbares. Da geht es ihm vielleicht eher um seinen männlichen Stolz? Keine Ahnung...

  7. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    mit bemühen meinte ich an diesem punkt nicht: bewerbungen sondern im land ankommen, neue freunde finden, nicht im alten verhaftet bleiben sondern hier ankommen. mental
    Achso, sorry :-) Ja, das wäre sicherlich ein "Vorwurf" den man ihm machen kann.

  8. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.053

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Ich kapier's nicht, wieso dein Gehalt?? Sag mal, da stimmen doch die Basics schon nicht. Männlicher Stolz? Gott im Himmel!
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  9. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.256

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Und wenn ihr beide arbeiten geht müsste er sich auch einbringen. Kind in die Betreuung bringen, abholen....lässt sein Stolz das zu ?
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  10. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist ständig unzufrieden

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Ist der Masterabschluss denn grundsätzlich in der Schweiz anerkannt und ist der jetzige Job studienbezogen? Ich kenne mich mit dem Arbeitsmarkt in der Schweiz nicht aus, aber es wird ja irgendwelche Möglichkeiten geben, die Position zu verbessern.
    Bologna-System, 100% anerkannt. Auch der jetzige Job ist, zumindest auf dem Papier, perfekt für eine Karriere. Leider ist bei dem jetzigen Arbeitgeber der Jobtitel zwar super, der Jobinhalt aber gleicht maximal einem Sachbearbeiter. Daher machen wir uns Sorgen, dass , je länger er den Job so hat, desto schlimmer es auf dem Arbeitsmarkt wird. Weil dann Erwartungen vorhanden sind bei neuen Arbeitgebern, die er nicht erfüllen kann, weil er die Arbeitserfahrung nur auf dem Papier, nicht aber in der Praxis hat.

Thema geschlossen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •