+ Antworten
Seite 38 von 39 ErsteErste ... 2836373839 LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 383

  1. Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.816

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Sie hat ja versucht zu kommunizieren.
    Auf nonverbaler Ebene.
    Aber für dich, Lutz, ist ja schon kuscheln eine Zumutung.

    Da läuft schon länger was unrund.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


  2. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    4.109

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von kaffeesahne Beitrag anzeigen
    Sie hat ja versucht zu kommunizieren.
    Auf nonverbaler Ebene.
    Aber für dich, Lutz, ist ja schon kuscheln eine Zumutung.

    Da läuft schon länger was unrund.
    Der Versuch ist mir irgendwie entgangen.


  3. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    10.227

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Warum?
    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    @jaws: ich finde, du hast es in Lutz' altem Strang in deinem ersten Posting dort ganz gut auf den Punkt gebracht. Hat nur als Anstoß nichts genutzt, wenn man sich die Entwicklung ansieht.

    Aus ihren Worten ist eine vehemente Ablehnung zu spüren und nicht der Wille zu erkennen, noch etwas verändern zu wollen.

    Auch wenn sich Lutz vor einem halben Jahr unklug verhalten hat, wäre doch inzwischen für Frau Lutz genügend Zeit gewesen ihren Mann entsprechend zu informieren.

    Nur Leuten, die reden, kann geholfen werden.

    Und schon Thomas Mann erwähnte, dass eine schlimme Wahrheit immer besser ist als eine Lüge.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  4. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    8.614

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Aus ihren Worten ist eine vehemente Ablehnung zu spüren und nicht der Wille zu erkennen, noch etwas verändern zu wollen.

    Auch wenn sich Lutz vor einem halben Jahr unklug verhalten hat, wäre doch inzwischen für Frau Lutz genügend Zeit gewesen ihren Mann entsprechend zu informieren.
    Ja schon. Das könnte allerdings an Lutz' bisherigem Kommunikations- und sonstigen Verhalten gelegen haben. Dazu habe ich in Beitrag #345 einiges geschrieben, weitere User ähnliches.

    Es ist nicht allein eine Frage der Zeit und der Forderung, dass Frau Lutz innerhalb einer bestimmten Frist "zu liefern" hat. Eine Liebesbeziehung ist nicht vergleichbar mit einem Arbeitsverhältnis, innerhalb dessen man den Arbeitgeber informiert, dass man seinen Job nicht mehr ordnungsgemäß erledigen kann oder will und deshalb mit Ablauf der vertraglich festgesetzten Kündigungsfrist kündigt.

    Liebe (und was sich dafür hält) ist dann doch etwas komplizierter. Ich bin bestimmt keine rosenrote Romantikerin, aber die Terminologie ist mir an einigen Stellen hier doch ein wenig zu geschäftsmäßig. Auch solche Beispiele wie "verweigern", "sich Sex holen" etc.... Das geht jetzt nicht an dich persönlich sondern betrifft den allgemeinen Tenor des Strangs.
    People are so crackers.
    John Lennon


  5. Registriert seit
    02.02.2019
    Beiträge
    90

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Liebe (und was sich dafür hält) ist dann doch etwas komplizierter. Ich bin bestimmt keine rosenrote Romantikerin, aber die Terminologie ist mir an einigen Stellen hier doch ein wenig zu geschäftsmäßig. Auch solche Beispiele wie "verweigern", "sich Sex holen" etc.... Das geht jetzt nicht an dich persönlich sondern betrifft den allgemeinen Tenor des Strangs.
    Sind das denn meine Worte?

  6. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    8.614

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von Lutz-P Beitrag anzeigen
    Sind das denn meine Worte?
    Nein. Ich schrieb ja, es betrifft den allgemeinen Tenor des Strangs. Auch wenn nicht alle User darin einstimmen.
    People are so crackers.
    John Lennon

  7. Avatar von Azurblau69
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    2.755

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ich finds traurig, habe nur den Eingangspost gelesen.

    Aber wenn sich alle damit arrangieren ist es ja ok.
    Allerdings finde ich es Schade dass du das deiner Freu nicht sagen kannst.
    Und ihre Reaktion wäre ja doch mal interessant. Eventuell ist es ihr ja wirklich egal..... oder eben nicht.
    Wie zeigt dir denn deine Frau dass sie dich noch liebt?

  8. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    10.921

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von Azurblau69 Beitrag anzeigen
    ...
    Wie zeigt dir denn deine Frau dass sie dich noch liebt?
    Sie trinken gemeinsam Wein, lachen und machen sich gemeinsam über Nachbarn lustig.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  9. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    10.227

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    machen sich gemeinsam über Nachbarn lustig.
    Das ist die verzweifelte Suche nach irgendeiner noch vorhandenen Gemeinsamkeit, obwohl Beide wissen, dass das Schiff am Kentern ist, will man der Wahrheit nicht ins Auge sehen.

    Erinnert fatal an die Musiker auf der Titanic.

    Persönlich könnte ich z.B. sehr gut mit meiner Schwester eine WG gründen, wir könnten gut zusammen leben, auf dem tatsächlichen vorhandenen Balkon mit schönem Fernblick ein gläschen Wein genießen, übers Leben und die Liebe philosophieren, uns über den Nachbarn von gegenüber lustig machen und irgendwie über die Runden kommen.


    Mit Liebe und Beziehung hätte das allerdings nicht das geringste zu tun.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.


  10. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    981

    AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Es ist traurig wenn man nach zwanzig Jahren nur noch über oberflächliche Themen kommuniziert .
    Wie hältst Du das aus dass Deine Frau keine Nähe mehr zulässt ?
    Ich bin eine Frau aber ich verstehe so ein rigoroses Vorgehen nicht wirklich .
    Vor allem wenn sie jegliche Versuche ihr auch nur etwas näher ( nicht körperlich sondern emotional) zu kommen sofort abblockt verliert Ihr Euch immer mehr und zwischen Euch klafft ein immer größerer Graben

    Kann es sein dass Du früher nie so richtig auf sie und ihre Wünsche eingegangen bist und das nun das Resultat ist ?

+ Antworten
Seite 38 von 39 ErsteErste ... 2836373839 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •