+ Antworten
Seite 31 von 32 ErsteErste ... 2129303132 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 316
  1. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.334

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Trifft "häuslich" denn gar nicht auf die TE zu ?

    Sie findet doch :

    Nicht eingeengt werden
    Geliebt, geschätzt sein dürfen
    Treu
    Klug
    Aufmerksam
    Kein Konsumjunkie

    gut und schätzt das sehr

    Das sind noch auch Werte nach innen, also häusliche verlässliche Werte und keine Oberflächlichen nur Spass und Party Werte

  2. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.121

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    von Liebe habe ich hier irgendwie noch nichts gelesen
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  3. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    2.600

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    von Liebe habe ich hier irgendwie noch nichts gelesen
    OT: Tja, was ist Liebe?

    Ich für meinen Teil gehe mit diesem Wort sehr, sehr sparsam um. Umgekehrt kenne ich viele, die bei jeder neuen Beziehung enthusiastisch behaupten, dass sei nun die Liebe ihres Lebens. :EndOfOT

    Aber es stimmt schon, etwas Verliebtsein vermisse ich in den Beiträgen auch. Die TE fährt mir zu sehr die Argumentationsschiene ihrer Mutter. Mütter dürfen ruhig von schrägen Vögeln abraten und der Tochter das Beständige zuraten, aber bei der Tochter selbst sollte die Gefühle doch eine Rolle spielen. Und davon, ob sie ihn liebt, wertschätzt, vertraut, sich nach ihm sehnt (sie wohnen ja immerhin nicht zusammen), liest man hier nicht. Nur Kosten-Nutzen-Erwägungen (von ihrer Seite!)

  4. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.615

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von schockierte Beitrag anzeigen
    Er erfreut sich immer darüber, dass viele ihrem Konsum hinterherrennen anstatt wahrlich zu leben.
    Eigenartige Formulierung.
    Das klingt für mich nach einer Art überheblicher Schadenfreude, die außerdem - so verallgemeinernd
    dargestellt - auch der Grundlage entbehrt. Denn die meisten Menschen können Konsum
    und "leben" durchaus mit einander in Einklang bringen.


    Zitat Zitat von schockierte Beitrag anzeigen
    Normalerweise redet er ungerne über seine Finanzen.
    Das mag ja sein.

    Aber Du wurdest hier nun schon wiederholt gefragt, warum Du nicht mit ihm
    über Eure gemeinsamen Vorstellungen (zB Familienplanung, Zukunft allgemein)
    zu reden scheinst. Dazu gehören nun mal die Finanzen.


    Meine Mutter meinte, dass ich ihn nicht gehen lassen soll: Er macht keine Probleme, hat keine Lust auf Veränderung und daher wird er auch nicht so schnell, sich eine andere suchen. Zudem dürfte ich bei ihm nie Hungern.
    Ja, dann behalte ihn. Unbedingt.

    Und lasse ihn zur Sicherheit chippen.

    Die fehlende Lust auf Veränderung betrifft nicht zufällig auch die Familiengründung,
    die (anscheinend nur von Dir selbst) angedacht ist?

    Und was das Hungern angeht ... idR werden Frauen heutzutage auch ganz ohne
    männliche Assistenz satt.


    Zitat Zitat von schockierte Beitrag anzeigen
    Er hat kein Ziel.
    Er spart einfach aus Langeweile.
    Kein Sparziel - und kein Lebensziel, nehme ich an?

    Permanente Langeweile ist auch nicht unbedingt ein Attribut, das ich an einem
    Partner anziehend fände.


    Schade, dass Du auf Fragen nicht wirklich eingehst.
    (Freunde, Familie, soziales Umfeld ...). Da will sich (zumindest bei mir) einfach
    kein Gesamtbild ergeben.

    Darf ich fragen, was Du Dir von diesem Strang konkret erwartest?


  5. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    4.772

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ich hätte da auch Angst. Menschen auf der Jagd nach der 3 Cent billigeren Dose Tomaten.....
    Menschen die geizig mit Geld sind, sind es in der Regel auch mit Gefühlen.
    Das möchte ich jetzt nicht so ausdrücken. Ich stelle mir so ein Leben einfach mühsam und freudlos vor.

    Ich spare auch. Aber das hat ein Ziel. Urlaub, ein neues Auto, Motorrad, neue Möbel.

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Das möchte ich jetzt nicht so ausdrücken. Ich stelle mir so ein Leben einfach mühsam und freudlos vor.

    Ich spare auch. Aber das hat ein Ziel. Urlaub, ein neues Auto, Motorrad, neue Möbel.
    Doch, ich schon. Ich kenne mehrere solche Exemplare.
    Klar, wir sparen auch, wir haben ja ein Haus. Urlaub wollen wir auch.

    Aber wir haben nur ein Leben, und das möchten wir geniessen. Dazu gehört, Luft an die Geldbörse zu lassen.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  7. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    2.600

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Das möchte ich jetzt nicht so ausdrücken. Ich stelle mir so ein Leben einfach mühsam und freudlos vor.

    Ich spare auch. Aber das hat ein Ziel. Urlaub, ein neues Auto, Motorrad, neue Möbel.
    Dafür gibt schockierte viel zu wenig Infos preis. Wir wissen überhaupt nicht, ob er mühsam spart, sparsam mit Gefühlen ist oder dgl. Wir wissen auch nicht, ob er eher der Pfennigfuchser-Typ ist, oder eben einfach nur spart, weil er nichts ausgibt. Gibt er nichts aus, um zu sparen oder spart er, weil er nichts ausgibt? Für ersteres bräuchte ich ein Ziel, für zweiteres eben nicht. Aber das wissen wir alles nicht.

    Schockierte, klär uns doch bitte mal auf?!


  8. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    2.600

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Aber wir haben nur ein Leben, und das möchten wir geniessen. Dazu gehört, Luft an die Geldbörse zu lassen.
    Wir haben nur ein Leben, und das möchten wir genießen. Dazu gehört, uns Aufgaben vom Leib zu halten, auf die wir keinen Bock haben und statt dessen Dinge zu tun, die wir mögen. Also sparen wir uns das Shoppen (hassen wir beide) und lesen statt dessen lieber ein interessantes Buch. Für andere der Ausbund an Langeweile, für uns das pure Vergnügen. Führt dazu, dass sich das Geld ziellos auf dem Konto stapelt, aber das ist mir wurscht.

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Nun ja, shoppen zähle ich jetzt nicht zu den Dingen, die man das Leben genießen nennt. Lesen tue ich schon immer viel.

    Reisen, schöne Dinge erkunden, das ist da, was es für mich ausmacht.
    Aber wenn sich 2 sparsame Menschen zusammen finden, passt es ja. Für mich bzw. uns, würde es das nicht.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  10. 20.08.2019, 14:57

    Grund
    Crossposting /Spekulation

  11. 20.08.2019, 15:10

    Grund
    Antwort auf gelöschten Beitrag

  12. 20.08.2019, 15:29

    Grund
    Antwort auf gelöschten Beitrag


  13. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    10.280

    AW: Mein neuer Freund ist so sparsam

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Menschen auf der Jagd nach der 3 Cent billigeren Dose Tomaten.....

    Das wäre tatsächlich schlimm, trifft hier aber wohl nicht zu, wenn die Angabe der TE stimmt, dass er mtl. 400 € für Lebensmittel ausgibt.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

+ Antworten
Seite 31 von 32 ErsteErste ... 2129303132 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •