Thema geschlossen
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81

  1. Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    1.331

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Wieso ?
    Meine Eltern hatten das früher auch so gemacht und den Kasten ausgeschaltet wenn ich zufiel gepaddelt oder TV geschaut hätte über Stunden bis in die Nacht.
    Jetzt gehen wir aber mal davon aus, dass die TE erwachsen ist und selbst entscheiden darf, wieviel Zeit sie am Rechner verbringen möchte.

    Beide haben sich hier nicht so wirklich toll verhalten, finde ich. Würde ich als Unentschieden zählen und es dabei bewenden lassen. Und vermutlich eine halbe Stunde später drüber lachen.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  2. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.162

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Kementari Beitrag anzeigen
    Jetzt gehen wir aber mal davon aus, dass die TE erwachsen ist und selbst entscheiden darf, wieviel Zeit sie am Rechner verbringen möchte.

    Beide haben sich hier nicht so wirklich toll verhalten, finde ich. Würde ich als Unentschieden zählen und es dabei bewenden lassen. Und vermutlich eine halbe Stunde später drüber lachen.
    Abe sie schrieb ja selbst das sie emotional komplett heilos überfordert wäre mit multitasking, viele Geräusche, Geschehen auf dem Bildschirm, Raum- Zeitgefühl , Ihr lebendiger Mann in der Realität in der Wohnung , der was wollte und fragte ...
    Manchmal muss man jemanden vor sich selbst schützen oder an die Hand nehmen auch wenn dieser scheinbar erwachsen ist

  3. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.142

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Abe sie schrieb ja selbst das selbst komplett heilos überfordert wäre mit multitasking, viele Geräusche, Geschehen auf dem Bildschirm, Raum- Zeitgefühl , Ihr Mann in de Realität der was sollte und fragte ...
    Manchmal muss man jemanden vor sich selbst schützen oder an die Hand nehmen auch wenn dieser scheinbar erwachsen ist
    du kennst also, im gegensatz zu uns anderen, die motive des mannes?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  4. Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    915

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Bei so einer Ausgangslage über einen kleinen Wortwechsel beim Spielen nachzudenken, finde ich nahezu grotesk.
    det meinung bin ich auch. komplett sinnlos hier was zu schreiben.


  5. Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    1.331

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Manchmal muss man jemanden vor sich selbst schützen oder an die Hand nehmen auch wenn dieser scheinbar erwachsen ist
    Manchmal geht aber auch einfach die Fantasie mit einem durch.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  6. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.162

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    du kennst also, im gegensatz zu uns anderen, die motive des mannes?
    Der wollte sicher nicht alleine wie ein Hund isoliert und stumm wie ein Fisch vergessen vorm Ofen liegen, sondern emotional mit/ von seinem "Frauchen" einbezogen werden .Wozu sind die beiden zusammen in einer Wohnung ?


  7. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    3.817

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Wieso ?
    Meine Eltern hatten das früher auch so gemacht...
    Ermahnung und Erziehungsauftrag.
    ... kann die TE sicher bald soviel daddeln wie sie lustig ist und zwar ganz allein in ihrer Wohnung .
    In einer erwachsenen Beziehung auf Augenhöhe gibt es keinen Erziehungsauftrag.
    Selbst, wenn Eltern so verfahren, ist das höchst zweifelhaft und als Erziehungsmaßnahme unter Thema verfehlt zu verbuchen.
    Warum sollte man Single werden, wenn man eigene Interessen hat?

  8. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.329

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Hätte sich einer bei mir so verhalten, dem wäre der Lappi an den Kopf geflogen. Was für eine Unverschämtheit.
    Du hast ihn gefragt, ob das in Ordnung ist und er sagt ja. Das stimmt aber nicht, es stört ihn, er setzt sich neben dich und will dir helfen? Da hätte er gleich eine Ansage bekommen und dann macht er dir den Läppi aus? Der hat nicht alle Latten im Zaun. Wenn er seine Gefühle nicht wahrnehmen will und dann so eine Reaktion? Der hätte sich was anhören können.

    Reflektieren und ehrlich mit sich sein, aus welchen Motivationen heraus man bestimmte Handlungen ausführt.
    Sei wie die stolze Rose: selbstbewusst, glücklich und frei, und nicht wie das Veilchen im Moose, so dämlich, bescheuert und scheu.
    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)


  9. Avatar von agathe13
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    3.000

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Der wollte sicher nicht alleine wie ein Hund isoliert und stumm wie ein Fisch vergessen vorm Ofen liegen, sondern emotional mit/ von seinem "Frauchen" einbezogen werden .Wozu sind die beiden zusammen in einer Wohnung ?
    Er ist aber ein erwachsener Mann und kein Hund und kann sich selbst beschäftigen oder in adäquater Weise Aufmerksamkeit einforedern.

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.329

    AW: Trotz? Frustration? Was ist das für ein Charakterzug?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Der wollte sicher nicht alleine wie ein Hund isoliert und stumm wie ein Fisch vergessen vorm Ofen liegen, sondern emotional mit/ von seinem "Frauchen" einbezogen werden .Wozu sind die beiden zusammen in einer Wohnung ?
    Damit er immer bespaßt wird, weil er das Leben alleine nicht aushält.

    Reflektieren und ehrlich mit sich sein, aus welchen Motivationen heraus man bestimmte Handlungen ausführt.
    Sei wie die stolze Rose: selbstbewusst, glücklich und frei, und nicht wie das Veilchen im Moose, so dämlich, bescheuert und scheu.
    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)

    Geändert von Klecksfisch (06.08.2019 um 14:54 Uhr)

Thema geschlossen
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •