+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69
  1. gesperrt
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    53

    AW: Mein Freund wird erpresst !

    Zitat Zitat von fromanotherplanet Beitrag anzeigen
    vor einem Mann schützen, für den ich gar keine Priorität habe und der nur Sex oder was will aber keine Verbindlichkeit, für den ich sogar so außen vor bin, dass er mir das gleich klargemacht hat. Bitter eigentlich.
    Die Bedingungen waren von Anfang am klar. Wieso geht sie darauf ein, wenn sie damit nicht umgehen kann?


  2. Registriert seit
    26.02.2019
    Beiträge
    2.043

    AW: Mein Freund wird erpresst !

    Zitat Zitat von samuel10 Beitrag anzeigen
    Die Bedingungen waren von Anfang am klar. Wieso geht sie darauf ein, wenn sie damit nicht umgehen kann?
    Ja, das ist eben eine Frage der Konsequenz und sonst hatte ich im Prinzip schon genug dazu geschrieben. Eigene Unklarheit und Inkonsequenz fördert eben solch irre Dramabeziehungen und lässt darin auch unsinniger Weise festhängen, da Gefühle hinzu kommen.


  3. Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    165

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von samuel10 Beitrag anzeigen
    Die Bedingungen waren von Anfang am klar. Wieso geht sie darauf ein, wenn sie damit nicht umgehen kann?
    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ihm liegt was an mir, und zwar richtig! Der war außer sich als ich das erste mal da voll die Bremse reingehauen hab. Hat sich, nachdem ich ihm letzte Woche nachts eine lange Email geschrieben hatte, einen Tag frei genommen und stand nächsten Tag heulend bei mir auf der Arbeit. Ich bin fast umgekippt!
    Er versichert mir auch ständig, dass ich die einzige sei, er gerade darauf scheisst, was seine Familie sagt
    .....
    Und wir verstehen uns leider!!! wirklich fantastisch, auch im Bett. Wobei das anfangs übrigens als reine, ganz lockere und unverbindliche Bettgeschichte geplant war, und sich jetzt eben ganz anders entwickelt hat.
    Sex spielt eine vergleichsweise untergeordnete Rolle , wir unternehmen viel, machen halt so Pärchenzeug...
    Wozu haut sich der Typ dann voll rein, sobald sie auf die Bremse steigt?
    Ist doch verständlich, dass sie das in ihren Gefühlen beflügelt.
    Wenn er nur was unverbindliches will, sollte er auch akzeptieren, wenn sie damit nicht mehr zurecht kommt und sie gehen lassen statt ihr was vorzumachen, nur damit er zur Überbrückung der Zeit hier eine angenehme Gesellschaft hat.

  4. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.236

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Wie passt die sehr christliche Prägung überhaupt mit einer Freundschaft+ zusammen?Der Mann klingt irgendwie sonderbar, was seine Werte und deren Umsetzung anbelangt.
    Die Evangelien sagen bemerkenswert wenig über katholische, konservativ-protestantische oder sonstige kirchlich-christliche Sexualmoral post-Konstantin.

    ***

    @Philea, aber ich würde sagen, seinen Nächsten zu lieben, die Kranken zu besuchen, und all das, das heißt nicht, immer das zu tun, was der andere gerade will. Wenn ich jemanden liebe, will ich, daß es ihm gut geht, nicht, daß ich die Person bin, von der er immer Schokolade (konkrete oder metaphorische) kriegt.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  5. Inaktiver User

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von Ikare Beitrag anzeigen
    Wozu haut sich der Typ dann voll rein, sobald sie auf die Bremse steigt?
    Ist doch verständlich, dass sie das in ihren Gefühlen beflügelt.
    Wenn er nur was unverbindliches will, sollte er auch akzeptieren, wenn sie damit nicht mehr zurecht kommt und sie gehen lassen statt ihr was vorzumachen, nur damit er zur Überbrückung der Zeit hier eine angenehme Gesellschaft hat.
    Die Frage ist berechtigt.
    Und selbstverständlich hat es das ganze kurzfristig nochmal so richtig befeuert.

    Allerdings möchte ich noch einmal betonen, dass auch ich von Anfang an der Sache freudig zugestimmt und die Regeln mit aufgestellt habe.
    Ich wollte nichts festes, mich nach meinem Ehedesaster erstmal nicht mehr binden und auch beruflich frei und ohne Verpflichtungen entwickeln können, aber eben auch mal wieder ein bisschen Sex, Zärtlichkeit und einen besonderen menschen in meinem Leben. Die Konstellation schien perfekt geeignet, da beide im Hinterkopf hatten , dass man eine gemeinsame schöne Zeit genießt und Punkt.
    Dass sich das so intensiviert (und das ging größtenteils von ihm aus) und ich echt schon gar nicht mehr wusste, wie man noch weniger ein Pärchen sein kann, als wir beide es sind, möchte ich jetzt mal nicht als böse Absicht seinerseits und mich als dummes Opfer hinstellen.
    Ich nehme ihn jetzt vielleicht auch zu sehr in Schutz und in Wirklichkeit ist er voll das abgefeimte, egoistische Stück, dass mich und meine Gefühle nur ausnutzt-
    aber ich glaube ihn hat diese Entwicklung selbst überholt.

    Die Bestürzung war echt, als ich da einen wirklich sehr drastischen und für ihn plötzlichen emotionalen Rückzieher gemacht habe. Er hat wirklich alles versucht, mich davon zu überzeugen ihm noch eine Chance zu geben.
    Vielleicht weil er mich nur warmhalten will, vielleicht, weil ihm echt was an mir liegt und er auch nicht mehr recht weiß, wie er das alles händeln soll.

    Ich bin allerdings wirklich momentan recht abgekühlt, mir wurde der Spaß, den das eigentlich mal machen sollte (und machte- das ist ja das enttäuschende) durch diese Aktionen gründlich verdorben.
    Ich weiß nicht, ob sich das nochmal einrenken kann und ob er mir überhaupt noch wichtig genug ist.
    Geändert von Inaktiver User (16.07.2019 um 16:57 Uhr)


  6. Registriert seit
    26.02.2019
    Beiträge
    2.043

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Vielleicht weil er mich nur warmhalten will, vielleicht, weil ihm echt was an mir liegt und er auch nicht mehr recht weiß, wie er das alles händeln soll.
    Ist er es überhaupt gewohnt aktiv zu handeln, für eine Partnerin einzustehen? Bis jetzt lief ja alles mal nur bequem für ihn, da er mit keinen Ansprüchen konfrontiert wurde und auch nie signalisiert hat, dass er sich für immer an Dich binden will?

    Du hast ihn allerdings auch bis jetzt nicht mit Forderungen konfrontiert.

    Willst Du ihn denn überhaupt mit dieser Uneigenständigkeit, mit seiner Sippe, seinem Kinderwunsch ggf.? Wie stellst Du Dir eine gute Beziehung mit ihm vor? Wie soll das laufen? Sprich doch einfach mit ihm. Mehr als nein sagen oder ausweichen und vertrösten kann er doch nicht. Dann hast Du für Dich Klarheit ob das überhaupt für Dich Sinn macht an ihm dranzubleiben.
    Geändert von fromanotherplanet (16.07.2019 um 17:08 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    @fromanotherplanet und Wolfgang

    Völlig eurer Meinung.


    Liebe TE,

    sieh es mal so, sein Schutzschild kann auch deiner sein.
    Ich würde nicht lange zögern und mich aus dieser sehr unangenehmen Umklammerung befreien, wenn du eh schon ziemlich abgekühlt bist, was ich verstehen kann und schon viel früher gewesen wäre.
    Geändert von Inaktiver User (17.07.2019 um 10:24 Uhr)

  8. Avatar von Rotbuche
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    501

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von fromanotherplanet Beitrag anzeigen

    Willst Du ihn denn überhaupt mit dieser Uneigenständigkeit, mit seiner Sippe, seinem Kinderwunsch ggf.? Wie stellst Du Dir eine gute Beziehung mit ihm vor? .
    Das habe ich mich allerdings auch gefragt. Du scheinst ja eine gestandene Frau zu sein. Er aber zieht gemeinsam mit seiner Herkunftsfamilie um, will niemanden "enttäuschen", indem er keine Enkelkinder produziert* etc. pp.. Womöglich lebt er auch noch bei seiner Herkunftsfamilie?

    Schon aus diesem Grund kann ich mir nicht vorstellen, dass es etwas wird mit euch beiden. Dazu braucht es die Stalkerin gar nicht. Wobei ich nach wie vor glaube, dass er einfach doppelgleisig fährt. Will halt noch ein bisschen was erleben, ehe es ins von Mama gemachte Ehebett geht.

    Sorry für die harten Worte. Aber je eher du dich von ihm verabschiedest, desto besser.

    * Auch eine interessante Frage: Will er wirklich Kinder, oder will er nur seine Eltern nicht enttäuschen?


  9. Registriert seit
    26.02.2019
    Beiträge
    2.043

    AW: Mein Freund wird emotional erpresst !

    Zitat Zitat von Rotbuche Beitrag anzeigen
    Will halt noch ein bisschen was erleben, ehe es ins von Mama gemachte Ehebett geht.
    Treffender kann man seine fehlende Abnabelung nicht ausdrücken.

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •